Welt » Schweiz » Graubünden » Prättigau

Prättigau


Sortieren nach:


4:00↑1240 m   T2  
18 Nov 18
Guschner Gir und Mittlerspitz
Schöne Wanderung über dem Nebel am St. Luzisteig Es liegt wirklich am Rand der Schweiz - das Tal der kleinen Walser-Siedlung Guscha, östlich des Falknis-Gipfels. Der Aufstieg vom St. Luzisteig zu den sanften Gipfeln um den Mittlerspitz ist steil und anstrengend, aber sehr lohnend und im trockenen Spätherst ein Traum. Vor...
Publiziert von Delta 19. November 2018 um 08:01 (Fotos:25)
↑1500 m↓1500 m   T4 I  
17 Nov 18
Sassauna-Runde
Sassauna-Runde im goldenen Herbst Beim letzten Versuch dieser Runde sind wir damals wegen zuviel Schnee kurz nach dem Sassauna-Gipfel gescheitert und mussten viel zu früh Forfait geben. Heute bei diesem Traumwetter kamen wir jedoch in den Genuss von perfekten Bedingungen - ganz ohne Wind geht es halt selten auf den Bergen...
Publiziert von Bombo 19. November 2018 um 19:03 (Fotos:22 | Geodaten:1)
   T3  
14 Nov 18
Höchstelli - Girenspitz (ÖV)
Anreise Mit Bahn nach Schiers und dann mit Mobility nach Schuders. Schuders hat eine bewegte Geschichte, es liegt bei einem der grössten Rutschungsgebiete der Alpen (bis zu 1.8m pro Jahr). Deshalb ist die Strasse nach Schuders auch recht abenteuerlich. Route Schuders - Cauis - Waldibüel - Drosbüel - Hochstelli - Girenspitz...
Publiziert von leuzi 15. November 2018 um 08:33 (Fotos:39)
8:00↑1525 m↓1525 m   T4- L  
15 Okt 18
Chirchli (2769 m) - bike & hike from Monbiel
Chirchli (2769 m) is a mountain peak which is probably unknown to most. But I enjoy hiking to peaks that are rather unknown, and where rarely anyone would go. This time it was even more extreme, because Chirchli is kind of far away from any starting point. As a bike & hike from Monbiel it is easily manageable as a day trip...
Publiziert von Roald 18. Oktober 2018 um 09:18 (Fotos:25 | Geodaten:1)
1 Tage    T4+ IV L  
13 Okt 18
Klettern am Fergenkegel
Drei Tage im herrlichem Herbstwetter in Davos. Am ersten Tag Biken auf der Strelaalp zum Strelapass hoch, dann den Panoramaweg via Parsennhütte zum Gotschnagrat. Ab dort den technischen Singletrail runter nach Chalbersäss - Schwändi - Klosters. Am gleichen Tag noch hoch zur Fergenhütte wo wir am nächsten Tag Kletterten am...
Publiziert von tricky 19. Oktober 2018 um 10:09 (Fotos:18)
↑500 m↓500 m   T2  
7 Okt 18
Höhsäss, 1825 m
Eine Herbstwanderung führte uns von Furna Usserberg gegen Ronabord hinauf und weiter in die Gegend von Teufried. Schöne Hochmoore prägen diese Landschaft vom Furner Berg. Über Alpwiesen zu Punkt 1701. Weiter zur Chalberalp und auf einem Alpweg nach Güfer. Auf dem Höhsäss legten wir eine lange Rast ein und genossen das...
Publiziert von roko 7. Oktober 2018 um 19:48 (Fotos:11)
7:00↑1520 m↓1520 m   T4  
5 Okt 18
Aus dem Schlappintal via Schottenseefürggli zum Westlicher Plattenspitz 2880müM
Nach der letzten Tour am Julier hatte ich Lust nochmals etwas Ähnliches zu machen, Übergänge, Seen und einen Gipfel. Da mir das Schlappintal bei Klosters bei mir schon länger herumgeistert, stellte ich mir eine Tour zusammen. Da es ein paar Tage zuvor bis auf 1500 m schneite und meine Tour bis auf fast 3000 m geht, habe ich...
Publiziert von Flylu 7. Oktober 2018 um 11:14 (Fotos:34)
↑2272 m↓2270 m   T5  
4 Okt 18
Glegghorn!
auf Umwegen von Bad Ragaz nach Maienfeld absolut perfekte Verhältnisse am Glegghorn. nordseitig liegt bereits ein wenig Schnee drin, aber nur in den Mulden und so ist die Traversierung vom Fläscher Fürggli angenehmer. die steilsten Stellen in der NNE-Flanke des Glegghorns kann man im Gras hoch. ab und zu im harten Schnee...
Publiziert von spez 8. Oktober 2018 um 11:33 (Fotos:15)
↑1200 m↓1200 m   ZS  
30 Sep 18
Sulzfluh, 2817 m - Klettersteig
Diesen wunderschönen Herbsttag wollte ich noch ausnutzen um den Klettersteig auf die Sulzfluh zu machen. Der Andrang hielt sich in Grenzen, obwohl ich eher spät unterwegs war. Aufstieg über das Berghaus Alpenrösli zum Einstieg in den Klettersteig. Die Bedingungen, was das Wetter anbelangt, hätten nicht besser sein können und...
Publiziert von roko 30. September 2018 um 18:53 (Fotos:14)
4:15↑690 m   T2  
23 Sep 18
Sayser See und Girenspitz
Schöne Wanderung weit über dem Rheintal über ein paar Gipfel zum idyllischen Sayer See Vor etwas mehr als zwei Jahren hatten wir den Kamm zwischen Stams und dem Fulberg schon einmal begangen, eine unschwierige aber lohnende Grattour mit sehr schönen Ausblicken. Nun sind wir nicht mehr ganz so flexibel und schnell unterwegs,...
Publiziert von Delta 20. Oktober 2018 um 21:56 (Fotos:13)