Welt » Frankreich » Haute-Savoie

Haute-Savoie


Sortieren nach:


4:30↑1150 m↓1150 m   T3  
20 Sep 16
Lac de la Persévérance
Le Lac Blanc des Aiguilles Rouges de Chamonix est certainement un des lieux des plus fréquentés de la région. Certes, le point de vue est magnifique car on se trouve alors face au Mont Blanc. Malheureusement, les endroits trop fréquentés m'ont toujours rebutés. C'est la raison pour laquelle, j'ai effectué cette randonnée...
Publiziert von genepi 25. September 2016 um 17:18 (Fotos:18 | Geodaten:1)
1:00↑100 m↓100 m   T2  
26 Aug 16
Pointe des Brasses 1'503m
Wenn wir schon in Genf sind, durfte natürlich eine Tour im der wunderschönen Umgebung nicht fehlen. Wir wechselten daher nach Frankreich und strebten mit dem Auto über Boege und Bogeve dem Ausgangspunkt dei La Joux zu. Von dort füht der bezeichnete Wanderweg vom Südosten auf dem Gipfel mit Sendeanlage und einem ganz...
Publiziert von stkatenoqu 27. August 2016 um 13:25
4:00↑1200 m↓1200 m   T3+  
7 Aug 16
La Tournette 2351m
La Tournette ist ein gewaltiger Aussichtspunkt. Vom Parkplatz Les Pres Ronds auf Schotterstrasse zum Col de L'Aulp, nach 100m gehts rechts ziemlich steil hinauf. Bald gehts nach rechts, richtung Ref. de la Tournette. Nun gehts in abgespecktem Gelände, aber angenehm in weiten Kehren nach oben. Weiter oben sind gesicherte Stellen...
Publiziert von MATtERTAL1 16. August 2016 um 18:45 (Fotos:6)
   6b  
24 Jul 16
"Frison Roche" und "Cracoukass" an der Brevent
Gegenüber des Mt. Blanc, in der Aiguilles Rouges, gibt es zahlreiche leichte bis mittelschwere Mehrseillängentouren in meist lieblicher Umbegung. Viele dieser Touren kennen wir schon, die "Frison Roche" an den senkrechten Wänden der Brevent steht noch aus. Und obwohl wir recht früh dran waren, warteten beim Einstieg bereits...
Publiziert von Matthias Pilz 26. August 2016 um 11:05 (Fotos:10)
   6a  
22 Jul 16
"Manque un métre" am Col de la Colombiére
Am Col de la Colombiére findet man in mehreren Sektoren hervorragende Kalkkletterei mit überregionaler Schönheit. Obwohl der Fels auf den ersten Blick nicht sonderlich fest aussieht, so lohnt es sich, die Routen auszuprobieren. Denn in Wirklichkeit ist der Fels sehr fest und kompakt, nur dazwischen findet sich etwas Gras,...
Publiziert von Matthias Pilz 26. August 2016 um 10:58 (Fotos:17)
4:30↑1050 m↓1050 m   T2  
23 Jun 16
Mont Charvin (2409m)
Der südlichste Gipfel der markanten Aravis-Kette, der Mont Charvin, ist ein in jeder Hinsicht dankbares Gipfelziel. Ein abwechslungsreicher Anstieg durch den kurzen Waldgürtel, anschließend über einen Almboden, dann ein steiles Kar und schließlich über den NW-Grat zum Gipfel wird durch einen Paradeblick zum Mont Blanc...
Publiziert von Riosambesi 25. Juni 2016 um 01:23 (Fotos:9 | Geodaten:1)
4:15↑900 m↓900 m   T2  
21 Apr 16
Mont Veyrier (1291m) und Mont Baron (1299m) über dem Lac d´Annecy
Der lang gestreckte Höhenzug über dem Ostufer des Lac d´Annecy führt über den Mont Veyrier und den Mont Baron. Nach einem zügigen, Schweiß treibenden Aufstieg erfolgt der Lohn im Form eines Panoramawegs erster Güte über dem reizvoll gelegenen See mit Blick auf das Bauges-Massiv im Süden und später zu Aravis und Mont...
Publiziert von Riosambesi 21. April 2016 um 21:09 (Fotos:9 | Geodaten:1)
2 Tage ↑765 m↓2300 m   WS  
10 Apr 16
Col du Tour Noir über den Glacier des Amethystes (Skitour)
Landschaftlich eindrucksvolle Tour im Argentière Becken. Die Tour lässt sich auch sehr gut als zweitages Tour mit Übernachtung in der Argentiére Hütte anlegen. (Wochenendausflug) Idealer Ausgangspunkt ist Argentière. Von da kommt man bequem mit zwei Gondelfahrten auf den Aig. des Grand Montets (3.295 m). Über einen...
Publiziert von hlederer 11. April 2016 um 20:58 (Fotos:36)
2:15↑550 m↓550 m   T2  
24 Mär 16
Le Vuache (1105m)
Schneefrei lassen sich in Savoyen derzeit nur Berge bis 1200m Höhe begehen, so z.B. der Bergzug Le Vuache südwestlich von Genf. Bei klarer Sicht bietet vor allem der Mont Blanc einen schönen Anblick. Heute ist es zwar sonnig, aber die diesige Luft trübt die Aussicht etwas. An der Kirche der kleinen Ortschaft Chaumont...
Publiziert von Riosambesi 24. März 2016 um 23:26 (Fotos:6 | Geodaten:1)
4:00↑450 m↓450 m   WT2  
13 Mär 16
La Bourgeoise
Cela faisait très longtemps que je n'étais pas monté sur la Bourgeoise. Je me souviens de la toute première fois, qui devait être au début des années 90. A cette époque, il fallait se garer à la Combe Emeru et suivre la route afin de pouvoir monter le long de la crête. Je me souviens également que je me trouvais au...
Publiziert von genepi 16. März 2016 um 08:28 (Fotos:7 | Geodaten:1)