Welt » Schweiz » Graubünden » Val Müstair

Val Müstair


Sortieren nach:


7:30↑1350 m↓400 m   T2  
26 Jun 18
Durch das Val Vau und das Val Mora zum Ofenpass
Wer Kanada-Feeling in der Schweiz erleben will, muss ins Münstertal reisen. Ob zu Fuss oder mit dem Bike, die Route von Sta Maria Val Müstair durch das Val Vau ins Val Mora und der abschliessende Übergang zum Ofenpass ist eine Genusstour für Wanderer, die es gemütlich nehmen wollen und die Abgeschiedenheit lieben. Es warten...
Publiziert von Zolliker 5. Juli 2018 um 09:52 (Fotos:1)
9:30↑1850 m↓900 m   T4-  
25 Jun 18
Vom Piz Chavalatsch zum Stilfserjoch
Hoch über Müstair trohnt der Piz Chavalatsch, der östlichste Punkt und Gipfel der Schweiz. Er gleicht einem Vulkan und ist schon vom Ofenpass aus klar erkennbar. Von ihm aus beginnt eine abwechslungsreiche Grat- und Gipfeltour, die für Alpinwanderer an Genuss kaum zu übertreffen ist. Mit etwas Kondition winkt am Schluss das...
Publiziert von Zolliker 1. Juli 2018 um 15:09 (Fotos:1)
↑1400 m↓100 m   WS+  
6 Apr 18
Im Fernen Osten - Piz Chavalatsch (2763 m)
Tourenskifahren und ÖV passen nur bedingt zusammen - viele beliebte Ziele sind fast nur per PW mit sinnvollem Aufwand erreichbar. Dass es auch öv-taugliche Ziele gibt, zeigt die Tour auf den Piz Chavalatsch. Die Reisezeit, gut dreieinhalb Stunden pro Weg, ist zwar happig, führt aber durch eine wunderschöne Landschaft. Auf...
Publiziert von PStraub 7. April 2018 um 13:59 (Fotos:15)
4:00   L  
16 Mär 18
PIZ TERZA
Trotz erheblicher Lawinensituation in Teilen von Graubünden haben wir uns heute im Val Müstair auf die Skier gewagt. Es hat sich gelohnt. Der Piz Terza ist eine sehr abwechslungsreiche und schöne Tour. Der Schnee war auf der ganzen Strecke in der obersten Schicht sehr pulvrig. Das Klima war sehr angenehm und nur auf dem Gipfel...
Publiziert von piitsch 16. März 2018 um 22:46 (Fotos:1)
5:00↑1000 m↓1000 m   ZS  
2 Mär 18
Piz Daint (2968m) Nordostcouloir
Auf der Suche nach brauchbarem Wetter und Schneebedingungen sind wir im Val Münstair gelandet. Den Gipfel haben wir bei wenig Sicht erreicht. Das Nordostcouloir hatte eine stabile etwas schwere Schneedecke, anstrengend zu fahren. Hat trotzdem Spass gemacht. Start erst um 11:00h am Gasthaus Buffalora. Dann an der Alpe Buffalora...
Publiziert von belvair 2. März 2018 um 21:59 (Fotos:10)
2:30↑670 m↓670 m   L  
31 Dez 17
Munt Buffalora 2627m
The last lines of 2017 Als Abschluss des 2017, gab es zum Ausklang, heute nochmals eine Tour. So dass ihr, liebe Leser und Leserinnen, mit schönen Bildern ins neue Jahr starten könnt. Dabei war es eine wirkliche Knacknuss eine gute Tour für heute zu finden. Welche möglichst nahe an perfekte Verhältnisse heran kommt....
Publiziert von Bergmuzz 31. Dezember 2017 um 22:41 (Fotos:39 | Kommentare:2)
↑800 m↓800 m   T2  
3 Nov 17
Lai da Valpatschun, 2170 m
Der goldene Herbst ist wieder im Münstertal eingezogen und die Lärchen erstrahlen in den schönsten Gelbtönen. Von Santa Maria wanderten wir über Craistas zum Lai da Valpatschun hoch. Die Hälfte des Sees ist bereits zugefroren. Wunderschöne Stimmung und phantastische Sicht auf die gegenüberliegenden Berge die bereits mit...
Publiziert von roko 5. November 2017 um 10:52 (Fotos:11)
↑890 m   T3  
15 Okt 17
Piz Daint (2'968 m.s.m.)
Altre foto e info su: www.ariafina.ch Il bel tempo prosegue come sperato e anche oggi andiamo a sgambettare in montagna. Per cambiare un po’zona decidiamo di sconfinare in Svizzera, più precisamente in Val Müstair. Il punto di partenza della nostra escursione è il Passo del Forno, lo raggiungiamo da Livigno in...
Publiziert von ale84 7. November 2017 um 13:00 (Fotos:1 | Geodaten:1)
↑530 m↓870 m   T2  
5 Okt 17
Pass dal Fuorn - God Tamangur - S-charl
Nach langer Bahnfahrt entführt uns das Postauto von Zernez weg durch eine zauberhafte Landschaft in Richtung Ofenpass. Goldgelbe Lärchen heben sich in der Morgensonne von den dunkleren Föhren und Arven ab. Einzelne Bergspitzen sind schneebedeckt, ansonsten erscheint die Landschaft in schönem Herbstrot. Auf dem Ofenpass –...
Publiziert von CampoTencia 7. Oktober 2017 um 10:11 (Fotos:36 | Geodaten:1)
7:00↑1137 m↓1137 m   T4  
4 Okt 17
Piz Terza (2909m) über Fuorcla Starlex
Piz Terza wäre für uns normalerweise eine Tour für einen Ruhetag wenn der direkte Weg ab Lü genommen wird. Für diese Tour wählten wir uns eine interessantere und anspruchsvollere Variante aus die über die Nordgrat von Piz Terza geht und dann auch noch gleich Piz Cotschen mitnehmt. Zu erwarten waren eine schöner Blick...
Publiziert von Marcel und Desiree 18. November 2017 um 21:31 (Fotos:50 | Geodaten:1)