World » Switzerland

Switzerland


Order by:


1 days    T5  
21 Aug 14
Klettern und Biwakieren beim Mythen
Der Mythen bietet viel. Der Holzegg Klettergarten hat es uns angetan. Aber auch zum Wandern und Bergsteigen bietet der Mythen sehr viel. Zum Biwakieren kannte ich bisher nur der Chli Mythen. Das habe ich nun nachgeholt. Tag 1 Um 12:00 Uhr sind wie via Brunnibahn im Klettergarten angekommen, Noch ist der Garten im mystischen...
Published by tricky 22 August 2014, 23h06 (Photos:23)
8:00↑1100 m↓1100 m   T3  
21 Aug 14
Pfannenstiel - Zwinglipass & Retour
Geplant war eine Tour auf den SaxerFirst - aber so isches halt worre. Die Lagen über 2000m hingen nämlich in den Wolken. Der erste Teil war feucht - Aufstieg am Bach, der vom Hüttenböhl herunterkommt, entlang, quasi unterhalb der Seilbahn auf den Kasten - aber sehr angenehm abwechslungsreich im Vergleich zum Brüeltobel. Das...
Published by Kaj 28 August 2014, 03h23 (Photos:16 | Geodata:2)
↑1040 m↓1040 m   PD  
21 Aug 14
Best of Glarnerland 4. Tag: Bifertenstock
Um fünf Uhr klingelten unsere Wecker. Wieder dass gleiche Prozedere wie an den Vortagen. Frühstücken, Sonnencremen, WC-Besuch und Schuhe schnüren und schon war man bereit für den Abmarsch. Als wir kurz vor sechs aus der Hütte traten, war der Tagesanbruch dank der aufgelockerten Bewölkung schon recht fortgeschritten, so dass...
Published by Fraroe 24 August 2014, 19h26 (Photos:45)
5:00↑1100 m↓1100 m   T2 F I  
21 Aug 14
Auf dem Weg der Wege - Marmontana
Angenommen, einer, der noch nie die Alpen sah, hätte nur einen einzigen Tag Zeit und sagte zu Dir: "Zeige mir den Zauber der Berge - auf nur einem Weg!" Wohin würde man mit ihm gehen müssen? Die Antwort kann nur lauten: "Mein Lieber, wir wandern von Monte Laura zum Marmontana!" Ich wage zu behaupten, dass die...
Published by dyanarka 23 August 2014, 08h36 (Photos:43)
5:15↑1100 m↓1100 m   T3  
21 Aug 14
Piz Surgonda 3196 m - Winterlicher Auf- und herbstlicher Abstieg
Wenigstens eines muss man den Monaten Juli und August dieses Jahr zu Gute halten: Sind sie auch noch so weit davon entfernt, heuer als Sommermonate bezeichnet zu werden, so haben sie sich bisher wenigstens mit Wintereinbrüchen vornehm zurückgehalten.Dies war in der heutigen Nacht anders - schon gestern Abend waren die...
Published by Ivo66 21 August 2014, 18h45 (Photos:28 | Comments:7)
↑700 m↓700 m   T2  
21 Aug 14
Piz Toissa, 2657 m
Unentschlossen fuhren wir im Oberhalbstein gegen Bivio zu...der Nebel, die Wolken wollten kein Ende nehmen. Nach einigem hin und her entschlossen wir uns Ziteil zu besuchen und da der Piz Toissa dort oben sozusagen vor der "Haustüre" liegt, nahmen wir ihn noch schnell mit. Ein guter Entschluss wie wir am Gipfel erst...
Published by roko 21 August 2014, 20h54 (Photos:14)
5:30↑1510 m   T4 F II  
21 Aug 14
ROSSO DI RIBIA (2547 m)
Vergeletto e Spruga mi hanno sempre dato l'impressione di essere i posti piu' remoti da raggiungere del Ticino, ma la valle Onsernone è veramente bella (la sua parte alta quanto meno) e una gita all'anno la merita tutta. La gita è semplice nel suo sviluppo, diretta, divertente, veloce. Una cima estetica con un panorama...
Published by gmonty 21 August 2014, 19h34 (Photos:23 | Comments:4)
6:00↑978 m↓978 m   T4  
21 Aug 14
Vallemaggia - Unbekanntes Val Serenello
Start bei der Haltestelle Menzonio sentiero 580m. Von dort wenige Meter der Strasse nach gegen Broglio. Gut markiert führt ein alter Weg hinunter zur Brücke über die Maggia 557m. Nach der Brücke führt nach links ein markierter Weg idyllisch über eine Schwebebrücke und an den Wasserfällen des Ri di Sernel und Ri di Val...
Published by Seeger 22 August 2014, 11h54 (Photos:28)
1 days ↑1690 m↓1690 m   T5- F I  
21 Aug 14
Giro in Val Scaradra
Oggi danno bel tempo e di stare a casa non ne ho voglia, già quest'anno é partito male e non sono riuscito a fare quello che volevo, poi la meteo cià messo lo zampino e il quadro é completo. L'estate sta finendo e un anno se ne va......no l'estate sta finendo e non ho combinato una mazza allora oggi vado a trovare i miei...
Published by igor 21 August 2014, 20h06 (Photos:135 | Comments:15)
10:00↑1110 m↓1885 m   T4 F  
21 Aug 14
Piz Valdraus
Sentendo telefonicamente il mio collega,mi propone il Valdraus da Pian Geirett e io accetto volentieri.La meteo è buona,ma tira un vento freddo da paura,partiamo così e in breve siamo alla Capanna Scaletta.L'itinerario di salita si rifà quasi egualmente a quello di siso (vedi http://www.hikr.org/tour/post27009.html).Saliamo...
Published by froloccone 22 August 2014, 11h09 (Photos:55 | Comments:14)