World » Switzerland

Switzerland


Order by:


↑1100 m↓1100 m   T3  
18 Oct 14
Furggahorn, 2727 m
Traumwetter für eine Wanderung auf das Furggahorn ob Arosa. Von Isel den schönen Wanderweg durch die goldenen Lärchenwälder zur Maienfelder Furgga hoch. Von dort weglos (Steigspuren sind zum Teil ausgeprägt) zum Sattel, der den Weg über den Südgrat vorgibt. Vom Gipfel hat man eine schöne Sicht auf die Tiejer Flue...
Published by roko 18 October 2014, 17h03 (Photos:10)
3:30↑530 m↓530 m   T3  
18 Oct 14
Bire, 1505, - auch im Herbst ein Genuss
Ab Parkplatz Waldegg die Hauptstrasse queren, ein paar Meter auf dem Trottoir, dann rechts den Wanderweg aufwärts. Die Strecke ist gut ausgeschildert. Nach ca. 15 Min. links halten, den Graben queren und auf andern Seite dem Fahrsträsschen weiter aufwärts folgen. Nach einiger Zeit steht rechts ein Wegweiser, der durch den Wald...
Published by Hibiskus 19 October 2014, 22h06 (Photos:33 | Comments:3)
5:30↑1000 m↓1500 m   T3  
18 Oct 14
Alpschele-Bunderspitz
Eine eher zu unrecht selten begangene Variante der Via Alpina von Kandersteg nach Adelboden. Start in Kandersteg (oder bequemer direkt auf der Allmenalp) dann auf den Alpschelegrat, Alpschelehubel mit schöner Aussicht auf Kandersteig und Oeschinensee, Bunderchrinde, unterhalb des Chly Lohner auf den Bunderspitz. Abstieg zur...
Published by JeanNicolas 20 October 2014, 22h26 (Photos:16 | Geodata:1)
↑870 m↓870 m   T2  
18 Oct 14
Wochenendlich um die Segneshütte
Wie wohl mindestens die halbe Schweiz zog es auch uns ob der Wetterprognose für dieses Wochenende in die Berge. Freitag, 17.10.2014 Unsere Wahl fällt auf die Segneshütte auf 2102m ob Flims, da ein Bergbus von Laax bis zur Alp Nagens fährt und die Hütte von dort in einer knappen halben Stunde erreichbar ist. Da die...
Published by kopfsalat 19 October 2014, 19h54 (Photos:41 | Geodata:1)
1 days ↑850 m↓850 m   T3+  
18 Oct 14
Kistenstöckli 2748m
Hey, es ist Sommer geworden und dies Mitte / Ende Oktober. So machen wir uns auf in höhere Gefilde und geniessen die ausserordentlich warmen Temperaturen. Mich lockt wieder einmal das Kistenstöckli. Über Ilanz liegt noch Nebel, diesen lassen wir rasch hinter uns und fahren mit Auto rauf zur Alp Quater P1906 um den...
Published by Robertb 20 October 2014, 23h19 (Photos:52)
   T3  
18 Oct 14
Chüenihorn
Das Prättigau ist von uns aus so weit weg, dass man für eine längere Tour bereits am Vortag anreisen muss. So geschehen für unsere Überschreitung Jägglisch Horn - Rätschenhorn. Um den Anreisetag dennoch gut zu nutzen, entschieden wir uns die eher kurze Tour auf das Chüenihorn, um dann noch ein wenig dem Nordgrat zu folgen....
Published by Rhabarber 19 October 2014, 22h04 (Photos:9)
↑1130 m   T2  
18 Oct 14
Sennenstein (1999m) - leicht erreichbarer "Hikr-Neuling"
Der Sennenstein ist ein wuchtiger Felsklotz mit senkrecht abbrechenden Wänden oberhalb des Kunkelspass. Neben dieser wilden - noch durch den imposanten Felsturm des Säsagit verzierten - Seite bietet er aber auch eine zahme Rückseite über die er leicht bestiegen werden kann. Für uns war er beim Zustieg zu unserem Biwakplatz...
Published by simba 21 October 2014, 23h09 (Photos:11)
7:45↑1550 m↓1550 m   PD  
18 Oct 14
Piz Uccello, Cima Sud (2718 m) e Nord (2724 m) – B.tta del Diavolo (2760 m) – Piz Cavriola (2873 m)
Una singolare capriola mentale mi fa passare in pochi giorni dallo Straciugo alla coppia Cavriola-Uccello. Là ci sono andato per vedere “come sarebbe stato” in invernale con gli occhi “da estiva”; qui, dopo aver visto com’era in invernale, vengo per constatare come sia la versione estiva. Siamo ben oltre la metà di...
Published by tapio 20 October 2014, 12h19 (Photos:48 | Comments:14)
6:45↑1160 m↓1160 m   T5+  
18 Oct 14
Piz Alv 2854,5 m - Eine Überschreitung der Extraklasse
Der Piz Alv- die weisse Spitze, so benannt wegen seinem weissen Gestein im Gipfelbereich -ist doch etwas mehr als nur ein Trabant des mächtigen Piz Grisch auf der Gratschneide zwischen dem Oberhalbstein und dem Avers.Gemäss seinem aus dem Jahre 1997 stammendem Gipfelbuch wird der Berg pro Jahr vielleicht fünfzig Mal bestiegen...
Published by Ivo66 18 October 2014, 19h47 (Photos:40 | Comments:2)
12:45↑1900 m↓1900 m   T5 F II  
18 Oct 14
Il giorno perfetto
IL GIORNO PERFETTO. Durante la settimana,conscio delle ottime previsioni per sabato,balenavano per la testa diverse idee:Cardinello,Pulpito ecc ecc.......Ma in cuor mio,arrivato il venerdì, sapevo che ciò che volevo,era salire sulla Corona di Redòrta prima del'inverno. Alla mia proposta, Emiliano, determinato come me, accetta...
Published by froloccone 20 October 2014, 07h15 (Photos:95 | Comments:19)