World » Switzerland

Switzerland


Order by:


6:00↑1050 m↓1050 m   T4  
16 Nov 14
Dielenberg - Lauchflue - Ankenballen - Chräiegg
Gestartet bin ich in Niederdorf. Auf dem Weg, den ich auch schon hier beschrieben habe,erreiche ichvia Aussichtspunkt amDielenberg die Fuchsfarm. Von hier aus wähle ich nun einen schöneren Weiterweg: Ich steige von Arten zum Walibach (Pt. 634m) ab, und auf der anderen Seite dem Wanderweg entlang in den Sattel zwischen Hornberg...
Published by Makubu 19 November 2014, 12h25 (Photos:7)
3:30↑380 m↓380 m   WT4  
16 Nov 14
Saisoneröffnung auf Schneeschuhen am Miesenstock
Die Wetterprognosen für den heutigen Tag waren nicht gerade berauschend und so plante ich nichts Grosses. Mindestens aber den ersten Schneekontakt in dieser Saison wollte ich schon. Als Spontantour wählte ich den Miesenstock im Glaubenberggebiet aus. Bei der Anfahrt grüssten von überall her schneebedeckte Gipfel. Ich war...
Published by TomClancy 16 November 2014, 23h08 (Photos:24 | Geodata:1)
5:00↑120 m↓120 m   T1  
16 Nov 14
Auf Waldwegen von Arch BE nach Solothurn
Heute durfte ich das Privileg geniessen, zum Ausgangspunkt meiner Wanderung gebracht und vom Endpunkt abgeholt zu werden. So startete ich an der Strasse Arch - Gossliwil bei der Kantonsgrenze: am Waldrand wanderte ich in südwestlicher Richtung - teils durch Dornengestrüpp und Unterholz - zum grossen Grenzstein, der auch den...
Published by stkatenoqu 16 November 2014, 19h44
3:00↑220 m↓220 m   T1  
16 Nov 14
Von Stabio durch Weinberge nach Mendrisio
Nach dem Regentag sind wir froh, als am Morgen schon die Sonne den gegenüberliegenden Hang bescheint. So fahren wir mit dem Postauto nach Stabio, einer der südlichsten Gemeinden unseres Landes. Leider befindet sich die Haltestelle Posta Richtung Gaggiolo nicht im Zentrum sondern an der Hauptstrasse und so müssen wir zuerst...
Published by AndiSG 21 November 2014, 19h56 (Photos:29)
4:30↑710 m↓710 m   WT3  
16 Nov 14
Klassische Schneeschuhwanderung in der Axalp mit Tschingel als Höhepunkt
Axalp Schneeschuhtour / Tschingel als Höhepunkt Wieder mal in den kalten weissen Schnee! Dies war unser Plan am heutigen Tag. Wohin des Weges? Möglichst nahe an den Schnee und anschliessend eine schöne, einsame, klassische Schneeschuhtour an der Sonne! Genau dies finden wir in der Axalp oder wohl besser...
Published by Lulubusi 18 November 2014, 08h43 (Photos:20)
4:00↑800 m↓800 m   T2  
16 Nov 14
Durch die Combe au Cerf zum Mont Tendre.
Mont Tendre (1679m). Der Mont Tendre verspricht ganzjährig eine schöne Panorama-Sicht auf die Berge rund um den Lac Leman und das Vallée de Joux. Von verschiedenen Seiten zugänglich ist wohl die Überschreitung vom Col du Marchaidruz zum Col du Mollendruz die bekannteste Variante. Heute wähle ich P.1339 (Abzweig zur...
Published by poudrieres 16 November 2014, 21h53 (Photos:18 | Geodata:2)
3:45↑525 m↓525 m   T2  
15 Nov 14
Höhronen ( 1229m ), Wildspitz ( 1205m ) & Tomislochhöchi ( 1146m )
Eine kurze Runde in der Nähe von Zürich war heute angesagt. Einfach ein wenig die Beine vertreten, das schöne Wetter noch ausnutzen bevor der Regen kommt. So zog es uns heute nach Schindellegi ( 755m ), von hier aus wollten wir zum Dreiländerstein ( 1186m ) und die in der Nähe liegenden Gipfel besuchen. In Schindellegi (...
Published by maawaa 16 November 2014, 14h47 (Photos:19 | Geodata:1)
5:15↑1350 m↓1350 m   T5  
15 Nov 14
Alp Sigel 1769 m und Bogartenfirst 1811 m - Der Jägersteig schafft die Verbindung
Kaum sind die Bergrestaurants geschlossen, ist auch der Alpstein mit einem Schlag leergefegt. Nur vereinzelte Autos verloren sich heute auf dem riesigen Parkplatz in Wasserauen, wo im Sommer und Herbst die Bauern zusätzlich Land für Parkplätze gegen ein kleines Entgelt zur Verfügung stellen. Ausserdem dürfte heute die...
Published by Ivo66 15 November 2014, 18h17 (Photos:32)
3:30↑895 m↓850 m   T5 II  
14 Nov 14
Über L'Arteau zum Les Tablettes (Südgrat)
Nachdem ich letzte Woche auf dem Sentier du Réservoir unterwegs war, schrieb mir messi der meinen Spuren gefolgt ist, ich solle doch den Aufstieg nach Les Tablettes über L'Arteau einmal unter die Füsse nehmen. Auf Hikr finden sich hierzu auch schon einige Berichte. Rhabarber stellte in seinem Bericht hier einen guten...
Published by chaeppi 14 November 2014, 17h32 (Photos:16)
↑1350 m   T3 F  
14 Nov 14
Doch noch einmal aufs Bike - Planggenstock (1675 m)
Noch einmal hat der Föhn mit dem Neuschnee der letzten Tage aufgeräumt, da drängte es sich auf, die Gnadenfrist vor dem Winter zu nutzen. Mit dem Bike ab Näfels - Niederurnen - Morgenholz bis zur Abzweigung des Planggenstock-Wegs auf ca. 1070 m. Dann via Ober Planggen ganz normal auf den Gipfel. Die Passage Ober Planggen -...
Published by PStraub 15 November 2014, 08h53 (Photos:6)