Welt » Schweiz

Schweiz


Sortieren nach:


4:00↑450 m↓450 m   T2  
4 Nov 18
San Salvatore mt 912 da Carona
Meteo molto incerta ma oggi sembra l'unica giornata passabile…..Pinuccia scalpita ed allora pensando alla situazione sentieri ed al tempo molto incerto…..decidiamo di fare un giretto e relativo pic nic al San Salvatore partendo da Vico Morcote. Alla partenza non trovo alcuna persona per chiedere informazioni sullo stato dei...
Publiziert von turistalpi 6. November 2018 um 16:21 (Fotos:17 | Kommentare:2)
6:00↑1500 m↓1500 m   T2  
4 Nov 18
da Obino al Monte Generoso
Finalmente questa domenica dopo un po’ di giornate “ quasi “ impossibili per noi escursionisti ( escluso qualche impavido temerario ) si prospetta una giornata non dico bella ma almeno asciutta, pertanto cosa si può fare di meglio senza andare troppo lontano che raggiungere per l’ennesima volta il Monte Generoso … però...
Publiziert von GIBI 5. November 2018 um 19:54 (Fotos:40 | Kommentare:15 | Geodaten:1)
2:00↑562 m   WS  
4 Nov 18
Dosso d’Arla (1169 m) – EMTB
Escursione in mountain bike nella Val Luasca, una laterale della Valle di Muggio. Arla deriva dal latino ‘hara’ e significa “stalla per animali”, “porcile”, “ovile”. L’alpeggio Arla è ubicato a 365 m in linea d’aria dal Dosso, in direzione sud. Inizio dell’escursione: ore 9.20 Fine...
Publiziert von siso 5. November 2018 um 21:10 (Fotos:31 | Kommentare:2 | Geodaten:1)
↑1000 m↓1000 m   T3  
4 Nov 18
Scheidegg-Überschreitung
Zwischen Isenthal und Bauen erhebt sich die gerade mal 1412m hohe Scheidegg. Wenn auf den hohen Gipfeln schon Schnee liegt, lohnt sich ein Abstecher sehr, zumal man mit grandiosen Tiefblicken belohnt wird. Vorab folgende Information: Dem Tourenbericht von Bergamotte kann man eigentlich alle wichtigen Informationen entnehmen,...
Publiziert von budget5 4. November 2018 um 21:09 (Fotos:19)
6:30↑1250 m↓1250 m   T5  
3 Nov 18
Bei starkem Sturm über die Marwees 2056 m
In Graubünden herrscht tiefster Winter, doch dürften die Verhältnisse für Skitouren aufgrund der vergangenen Orkanstürme alles andere als optimal sein. Also fanden wir wieder mal einen Grund, dem Voralpen-Disneyland in der Ostschweiz einen Besuch abzustatten: Der Alpstein hat in den letzten Jahren aufgrund der immer grösser...
Publiziert von Ivo66 3. November 2018 um 20:19 (Fotos:32 | Kommentare:2)
4:00↑850 m↓850 m   T3  
3 Nov 18
Alp Sigel wolkenlos, Nordgipfel 1743m
Herbstwanderung mit Sonnenschein über 1000m... Unser Ziel für heute war eine schneefreie Herbstwanderung in der Sonne ohne allzuweit anreisen zu müssen. Nach Studium einiger Webcams in der Zentralschweiz sowie im Kt. Graubünden kristallisierte sich sehr schnell das Alpsteingebiet als lohnendes Ziel heraus. Wir starteten...
Publiziert von RainiJacky 4. November 2018 um 19:46 (Fotos:16)
6:30↑1700 m↓1700 m   T5  
3 Nov 18
Giferspitz-Traverse
Gstaad ist, wie meisten klassischen Tourismusorte in den Alpen, vor allem in der Nebensaison einen Besuch wert. Also im Mai, wenn die Skilifte definitiv geschlossen sind oder im November, wenn die Schneekanonen noch nicht gestartet worden sind. November ist besonders reizvoll, wenn im Flachland der Nebel liegt und die höheren...
Publiziert von Zaza 5. November 2018 um 17:07 (Fotos:11)
5:00   T5 III  
3 Nov 18
Kleines Rässegg via Mastenweg
Den letzten Monat bin ich nicht zum Wandern gekommen, da ich auf einer Velotour war, was ich sehr vermisst habe! Umso grösser war die Freude wieder mal ein mir nicht bekannte Gegend auszukundschaften. Ursprünglich wollte ich den Westgrat auf das Rässegg noch anhängen, jedoch passte es zeitlich nicht....
Publiziert von DonMiguel 4. November 2018 um 13:08 (Fotos:30 | Kommentare:3)
5:30↑950 m↓950 m   I WS+  
3 Nov 18
Flüela Wisshorn 3085m - früher Start in die Skitourensaison
Die Passstrasse ist noch offen, unter der Woche hiess es «Pass offen, schneebedeckt». Das müssten doch gute Voraussetzungen für eine erste Skitour mit einem hohen Start sein. Los geht es auf einer Höhe von 2170m, der Schnee trägt erstaunlich gut. Windverblasene Stellen wechseln sich mit mühsamen Triebschneemulden ab....
Publiziert von munrobagga 4. November 2018 um 15:18 (Fotos:18 | Geodaten:1)
2:30↑290 m   T1  
3 Nov 18
Rieventuis
Wanderung durch die märchenhafte Hügellandschaft um die Crest'Ault bei Bonaduz Letzten Herbst hatten wir das idyllische Mini-Gebirge zwischen Bonaduz und Versam entdeckt. Als Rest des grosse Flimser Bergsturzes auf der Südseite des Rheins ist es kaum bekannt, aber durch eine Vielzahl von schmalen Forstwegen erschlossen. Hier...
Publiziert von Delta 4. November 2018 um 13:58 (Fotos:8)