Welt » Schweiz

Schweiz


Sortieren nach:


15:00↑1500 m↓1500 m   T5 4+  
15 Aug 18
Mäntliser SE-Kante
Meine Kollegin und ich suchten das Abenteuer, wir haben es gefunden. Mehr als uns lieb war. Die Klettertour zum Mäntliser über die SE-Kante war nicht unbedingt ein Genuss aber definitiv eine Erfahrung wert. Wer, wie wir, die Tour als Tagestour absolvieren will, soll auf jeden Fall genügend Zeit einplanen. Auf...
Publiziert von Zoraya 16. August 2018 um 22:58 (Fotos:25 | Kommentare:4)
2 Tage ↑2050 m↓1900 m   T5  
15 Aug 18
Über ds wisse Stöckli zum blaue Seewli
Es ist wohl eine der gewaltigeren Szenerien der Alpen, in denen man sich auf der Route über Griesseggen - Wiss Stöckli - Zinggen nach dem Seewli bewegt, recken sich doch die Wände von Ruchen bis Windgällen quasi über den Köpfen in die Höhe. Frappant auch die Gegensätze: Grünes Gras auf Griesseggen, das grosse, blaue Seeli...
Publiziert von Polder 17. August 2018 um 15:13 (Fotos:24)
10:30↑3225 m↓3225 m   T3+ SS  
15 Aug 18
Bike & Hike Barrhörner und Schöllihorn
Vor knapp vier Jahren habe ich die beiden Gipfel der Barrhörner und eine Woche später jener des Schöllihorns mit dem Bike besucht. Start- und Endpunkt dieser interessanten Touren war in Turtmann (siehe entsprechender Hikr-Bericht). Der eigentliche Plan von damals war es, die drei Gipfel an einem Tag zu besuchen. Da...
Publiziert von Camox 16. August 2018 um 13:45 (Fotos:18)
5:30↑1545 m↓1532 m   T4- II  
15 Aug 18
Pregiatino di Ferragosto ... Rosso di Ribia
Rinfrancato dalla bella ascesa diIgor di fine luglio e dai suoi preziosi consigli eccomi nel giorno di ferragosto impegnato a cercare di chiudere una pratica lasciata aperta nel settembre 2015 e cercare si salire in cima ( ovviamente a quella Sud-Ovest relativamente più semplice ) ad uno come direbbe il buonIgor dei " PREGIATI "...
Publiziert von GIBI 17. August 2018 um 12:36 (Fotos:28 | Kommentare:14 | Geodaten:1)
4:00↑656 m   WS  
15 Aug 18
Passo del Sole (2376 m) - EMTB
Ferragosto in mountain bike nella bellissima Val Piora. La festività di Ferragosto (Feriae Augusti), celebrata in Italia, Canton Ticino e in molti altri paesi cattolici, ha attirato a Cadagno un numero incredibile di escursionisti. Dopo aver raggiunto il Passo del Sole a piedi, con le racchette da neve e con gli sci,...
Publiziert von siso 16. August 2018 um 15:10 (Fotos:54 | Kommentare:2 | Geodaten:1)
3:15↑650 m↓650 m   T2  
14 Aug 18
Mot Tavrü 2420 m - Eine kleine Perle auf der Nationalparkgrenze
Der Mot Tavrü ist ein langer Hügelzug mit einem recht ausgeprägten Gipfel zwischen dem Val Tavrü und dem Val Mingèr, beides Seitentäler des langgezogenen Val S-charl. Bei wechselhaftem Wetter und wenn der Akku aufgrund vorangegangener Touren etwas unten ist, bietet er eine schöne Bergwanderung mit prächtigem Ausblicken in...
Publiziert von Ivo66 14. August 2018 um 17:10 (Fotos:16)
4:30↑1000 m↓1000 m   T4  
13 Aug 18
Piz Ivraina 2886 m - Eine Aussichtskanzel an der Grenze des Schweizerischen Nationalparks
Der Piz Irvaina ist ein Grenzgipfel im Schweizerischen Nationalpark, in der Gegend zwischen Zernez und dem Ofenpass. Von Westen und Norden her ist eine Besteigung möglich und recht einfach - innerhalb der Parkgrenzen gilt selbstverständlich absolutes Wegegebot. Die Wetterprognosen für heute waren unsicher; zwar sollte es im...
Publiziert von Ivo66 13. August 2018 um 18:55 (Fotos:20)
11:00↑1000 m↓2100 m   WS III  
13 Aug 18
Chli Krönten Überschreitung
Anreise am 12.08. via Intschi Seilbahn zum Arnisee. Relativ kurzer Aufstieg zur schön gelegenen Leutschachhütte, wo wir uns am Nachmittag mit ein paar schönen Klettereien über dem See für die Chli Krönten Überschreitung vorbereiteten. Tourstart am 13.08. um 5 Uhr morgens. Steiler und auf losem Untergrund anstregender...
Publiziert von Kampenwand 14. August 2018 um 13:09 (Fotos:3)
8:45↑1580 m↓1580 m   T5  
12 Aug 18
Piz Urschai Dadaint 3097 m - Leiden ohne Ende für ein Bergpanorama ohne Ende
Der Piz Urschai Dadaint ist ein unbekannter Gipfel am Rande der Silvretta. Er bietet dem ausdauernden Alpinwanderer Gelegenheit, im Rahmen einer Tagestour Einblick in diese wunderschöne Berglandschaft zu erhalten, die immer noch geprägt ist von vielen Gletschern. Da diese grösstenteils aper sind, erscheinen sie mit ihren...
Publiziert von Ivo66 12. August 2018 um 23:25 (Fotos:32)
8:00↑1800 m↓1800 m   T4  
12 Aug 18
Piz Sarsura Pitschen & Piz Arpschella
Von Chant Sura hinein zur Alp Grialetsch. Dem östlichen Flußlauf folgend bis zum Vadret da Grialetsch. Weiter zur Fuorcla Sarsura und über den Südgrat zum Piz Sarsura Pitschen. Den östlichen Hang hinunter und hinüber zum Piz d'Immez. Dessen Westflanke hinuntergerutscht und über den Osthang etwas mühsam auf den Piz...
Publiziert von a1 13. August 2018 um 11:09 (Fotos:21)