Welt » Schweiz

Schweiz


Sortieren nach:


8:15↑1970 m↓1970 m   WS+ S-  
25 Mai 18
Piz Bernina 4049m
Vor einer Woche bereits hatten wir auf der Diavolezza übernachtet, doch das Wetter gab den Spielverderber: Statt der allseits prognostizierten Aufklarung im Laufe der Nacht hatten sich die Wolken immer mehr verdichtet und es setzte gar Schneefall ein. Im zweiten Anlauf hat es nun geklappt. Pünktlich zum Aufbruch um drei Uhr...
Publiziert von Bergamotte 26. Mai 2018 um 15:07 (Fotos:38 | Kommentare:2 | Geodaten:1)
6:00↑1000 m↓1000 m   T4- L WT4  
25 Mai 18
Isentällispitz (2985 m) - snowshoe hike
This was a great snow shoe hike to Isentällispitz (2985 m) and Gorihorn (2904 m). The weather was perfect with blue skies! Start of the hike at 07:45 in the morning. The temperature was +5°C with light winds. It felt a bit cold for the first half hour or so. There is hardly any snow left below 2300 m elevation. Higher up I...
Publiziert von Roald 25. Mai 2018 um 22:28 (Fotos:34 | Geodaten:1)
4:15↑1078 m↓1078 m   T3  
24 Mai 18
Patraflon-Runde mit den Freiburger Alpen im Wolkenspiel
Der Brecca-Schlund hinter dem Schwarzsee in den Freiburger Voralpen gilt, wenn man den offiziellen Prospekten glauben kann, als "Urlandschaft", was dies auch immer heissen mag. Urig ist die Landschaft in der Tat, aber die reine Natur ist auch nicht mehr vorhanden. Der Brecca-Schlund ist mit Alpsträsschen bis weit hinauf...
Publiziert von johnny68 24. Mai 2018 um 20:44 (Fotos:16 | Geodaten:1)
↑200 m   T1 L  
24 Mai 18
Beim Bahn-Nadelöhr Tiefenwinkel
Weil das Wetter nicht weiss, was es will, setze ich mich aufs Bike und besuche eine (unschöne) Kuriosität unseres ÖV-Netzes: die einspurige Bahnstrecke zwischen Mühlehorn und Tiefenwinkel. Seit dem letzten Fahrplanwechsel tragen die SBB-IC-Linien Nummern; in der Regel sind es die gleichen, wie sie die in der Nähe...
Publiziert von PStraub 24. Mai 2018 um 13:56 (Fotos:13)
4:30↑850 m↓850 m   T3  
24 Mai 18
Hinger Ellbogen
Aufhänger waren die Berichte zum Ellbogen, der eigentlich in meinem "Jagdrevier" liegt, den ich bisher aber komplett übersehen hatte. Vermutlich lag es daran, dass Mümliswil, als Ausgangsort für den Aufstieg, für die Nordwestschweiz verkehrstechnisch nicht gerade ideal erschlossen ist. So habe ich mir eben eine andere...
Publiziert von kopfsalat 25. Mai 2018 um 13:45 (Fotos:36 | Kommentare:1 | Geodaten:1)
3:00↑369 m↓279 m   T2  
24 Mai 18
Echelle de la Mort
An meinem Geburtstag war ich schon einmal in dieser Region Col de Montvoie und bin seinerzeit über den offiziellen Wanderweg gegangen. Heute nun stand der Weg durch die Schlucht über die Echelle de la Mort auf meinem Plan. Erneut wähle ich Porrentruy als Ausgangsort. Auf schon bekanntem Weg geht es erst durch den Ort und...
Publiziert von Mo6451 24. Mai 2018 um 18:33 (Fotos:18 | Geodaten:1)
   WT2  
24 Mai 18
Magehorn (2621 m)
La voglia di toccare ancora una volta la neve ci fa decidere di andare al Sempione e strada facendo decidiamo per il Magehorn. Arrivati a Engiloch una occhiata alla situazione e di neve se ne vede ancora tanta, escluso il tratto iniziale. Con ciaspole sugli zaini attraversiamo il fiume e ci manteniamo sulla destra passando...
Publiziert von cappef 27. Mai 2018 um 09:44 (Fotos:39 | Geodaten:1)
↑1300 m↓1300 m   T2  
24 Mai 18
Pizzo Leone: un bel balcone sul Lago più...
beppe Sempre bello tornare al Pizzo Leonein un ambiente molto panoramico sul lago,oggi la giornata è bella limpida verso il lago un po' meno verso le montagne ma visto questo pessimo mese di maggiova più che bene. Un grazie all' amico Gabri per la piacevole compagnia.   gabri Non sono mai salito al Pizzo Leone....
Publiziert von Gabri 25. Mai 2018 um 12:55 (Fotos:33 | Kommentare:5 | Geodaten:1)
2:30↑80 m↓80 m   T1  
23 Mai 18
Rund um Rorschach SG
Start in Neuseeland - so heisst tatsächlich eine Region in Staad am Bodensee. also, von dort der Nationalstrasse entlang zum östlichen Punkt von Rorschach bei der Ortstafel. Weiter gings dem See entlang mit schönen Blick auf denselben und auf die sich darin tummenden Tiere zum tiefsten Punkt nahe der Badhütte, wo man zum See...
Publiziert von stkatenoqu 23. Mai 2018 um 12:20
5:00↑1500 m↓1500 m   T4-  
23 Mai 18
Saxerlücke und Stauberen in den Wolken
An diesem wolkenverhangenen Mittwoch entschloss ich vorerst vom Pfannenstiel via Sämtisersee zur Bollenwees zu laufen. An diesem kühlen Morgen war dies deutlich angenehmer, als wie sonst in der (Nach)mittagshitze in die Strecke talabwärts zu laufen. Nach einem Saft zur Stärkung erfolgte der Aufstieg auf die Saxerlücke. Ein...
Publiziert von dobi 24. Mai 2018 um 17:33 (Fotos:1)