Welt » Schweiz

Schweiz


Sortieren nach:


↑1460 m↓1460 m   T3  
20 Nov 18
Viel Sonne, wenig Schnee - Hirzli - Planggenstock - Mälchterli
Nach dem Bisengrau von gestern kündigt sich ein kalter, aber strahlend schöner Tag an. Nur hatte es etwas geschneit, Touren in steilem Gelände lagen somit nicht drin. Da ist das Hirzli immer eine gute Wahl. Schon bald nach dem Start beim Täli-Bähnli war der Weg schneebedeckt. Dank eher frühem Start lag der "alte Weg",...
Publiziert von PStraub 20. November 2018 um 17:10 (Fotos:15)
1:45↑1130 m   T2  
19 Nov 18
Von Passugg aufs Churer Joch
Winterlicher Trailrun über Chur Tags zuvor noch im goldenen Herbst über dem Nebelmeer unterwegs... Heute präsentiert sich die Landschaft frisch verschneit und grau. Endlich ist der Winter da! Da sich gegen Mittag unerwartet der Himmel erhellte, zog ich ohne allzu grosse Ambitionen los, um einen kleinen weissen Fleck auf der...
Publiziert von Delta 19. November 2018 um 14:41 (Fotos:9)
4:00↑1000 m↓1000 m   T4  
18 Nov 18
Nebelflucht zum Niesengrat
Von Frutigen kurven wir mit dem Jimmymobil über Prasten bergwärts und durchstossen auf etwa 1500 m die Nebeldecke. Darüber herrscht einmal mehr Kaiserwetter und anders als im bisengeplagten Mittelland ist es hier durchaus mild. Jedenfalls solange man an der Sonne bleibt...denn an den Schattenhängen zeigt sich bald, dass...
Publiziert von Zaza 18. November 2018 um 20:11 (Fotos:13)
3:00↑1350 m↓1350 m   WS  
18 Nov 18
Mountainbiken in Hasliberg
Im üblichen, tristen Novembergrau fahre ich nach Hasliberg Wasserwendi, welches noch im dicken Nebel liegt. Die ersten Meter sind noch etwas zäh, doch bei Bidmi drückt langsam die Sonne durch und taucht die Landschaft in ein goldenes Licht. Der Uphill auf der Teerstrasse geht bis zur Mägisalp. Mein ursprüngliches Ziel war...
Publiziert von dominik 18. November 2018 um 20:12 (Fotos:17 | Geodaten:1)
8:15↑1900 m↓1900 m   T3  
18 Nov 18
Wiggis ab Netstal - raus aus dem Nebel!
Nach doch ein paar Wochen Bergabstinenz werde ich gefragt, ob ich mich einer Wanderung ins schöne Glarnerland anschliessen will. Nebel in Zürich und nach Bergen zehrend, sage ich sofort zu. In Netstal angekommen, zeigt uns der Wegweiser 5h15min zum Wiggis an. Eher beeindruckt denken wir trotzdem, dass das Ganze nicht gar so...
Publiziert von Frangge 19. November 2018 um 22:01 (Fotos:25 | Kommentare:1)
3:00↑900 m↓900 m   WS  
18 Nov 18
Piz Surgonda (3196 m)
Meteo super, ampi spazi e bella neve accompagnano la nostra gita ad una delle cime più conosciute della zona. Salendo direttamente dalla Veduta evitiamo la folla di skialper che scorrazzano in Val D'Agnel, godendoci così la pace e la tranquillità che la montagna sa regalare. Sciata divertente e veloce fino all'auto.
Publiziert von Laura. 19. November 2018 um 22:43 (Fotos:15 | Kommentare:3)
4:30↑850 m↓850 m   WS+  
18 Nov 18
Corn Suvretta 3072 m - Die Skitourensaison ist eröffnet
Der Corn Suvretta ist ein klassischer Skitourenberg, unweit des Piz Julier gelegen. Dass man ihn aber bereits an einem 18. November mit Skis erreichen kann, ist doch eher aussergewöhnlich, denn es braucht schon einiges an Schnee, um Schutt und Geröll gut abzudecken, die hier in Hülle und Fülle liegen. Überrascht waren wir...
Publiziert von Ivo66 18. November 2018 um 16:34 (Fotos:24 | Kommentare:2)
4:00↑1240 m   T2  
18 Nov 18
Guschner Gir und Mittlerspitz
Schöne Wanderung über dem Nebel am St. Luzisteig Es liegt wirklich am Rand der Schweiz - das Tal der kleinen Walser-Siedlung Guscha, östlich des Falknis-Gipfels. Der Aufstieg vom St. Luzisteig zu den sanften Gipfeln um den Mittlerspitz ist steil und anstrengend, aber sehr lohnend und im trockenen Spätherst ein Traum. Vor...
Publiziert von Delta 19. November 2018 um 08:01 (Fotos:25)
↑50 m↓50 m    
18 Nov 18
Klettergebiet Bonistock - Melchsee-Frutt
Aufgrund der Nebelsuppe in tieferen Lagen, der Südausrichtugn der Routen und der guten Erreichbarkeit mit dem Auto sind wir wieder einmal zum Bonistock aufgebrochen. Wir hatten nicht als einzige die selbe Idee. Ein Paar schöne Bilder von der Gegend habe ich mit der Drohne eingefangen. Eizig die Beschneiungsanlage passte...
Publiziert von piitsch 19. November 2018 um 09:57 (Fotos:1)
↑1300 m↓1300 m   T4  
18 Nov 18
Plattenberg - Schiberg: über dem Meer
Dem garstigen Hochnebel entfliehen hat zwei Seiten: traumhaft schön ist es ob der Nebelgrenze, Sonne pur, angenehme Temperaturen und klare Novemberluft, Hin- und Rückweg aber führen durch die feuchtkalt verhüllte Landschaft. Trotzdem ist auch der Moment des Auftauchens, wenn Schemenhaftes zu erkennbaren Gipfeln wird, sich der...
Publiziert von Djenoun 18. November 2018 um 19:20 (Fotos:23 | Kommentare:1)