World » Switzerland

Switzerland » Hikes


Order by:


1 days 7:15↑1400 m↓1400 m   T3+ I  
26 Oct 14
Sparrhorn 3021 e cresta quota 3075
Non era questa la nostra meta, ma visto l'innevamento nella zona, abbiamo deciso di salire allo Sparrhorn, anche se c'eravamo già stati più di una volta, cogliendo l'occasione di proseguire per la cresta oltre la croce di vetta. La scelta è stata azzeccata anche se le nuvole basse del mattino avevano lasciato uno strato di...
Published by ALE66 30 October 2014, 21h47 (Photos:12)
4:30↑950 m↓950 m   T3  
26 Oct 14
Sigriswiler Rothorn 2051m
Einmal ist immer das erste Mal! Aus unerfindlichen Gründen habe ich es bisher noch nie auf das Sigriswiler Rothorn geschafft, obschon es wohl es doch gleich in der unmittelbaren Nachbarschaft steht. Heute ist es endlich soweit, bietet sich das Rothorn doch an: einerseits kommen wir morgens etwas spät aus den Federn und...
Published by Mel 27 October 2014, 17h08 (Photos:12 | Comments:1 | Geodata:1)
8:00↑1259 m↓1417 m   T4  
26 Oct 14
Vegorness: Porchieirina-Cagnoi - über dem Nebelmeer mit Zanna
Eigentlich hatte ich eine Variante dieser Tour vor: über den Lago dei Porchieirsc. So wollten wir – zanna und ich. Doch meine Kondition und eine nasse, abschüssige Platte liessen uns vom ambitionierten Vorhaben abschrecken. So wurde es die bereits begangene Tour, jedoch nicht alleine, sondern unter Freunden. zanna, Frank...
Published by Seeger 27 October 2014, 13h49 (Photos:27 | Comments:1)
9:00↑1250 m↓1750 m   T3  
26 Oct 14
Ghiridone (Traverse E-N)
L' idea e' di sgambare - su, in alto - dove l' aria e' limpida e tranquilla - non c'e un filo di vento... sono venuto per vedere il lago ed ho trovato il mare. A special WE. Sul Limidario oggettivamente c'e poco da dire. Ma soggettivamente... Parto sabato ore 18 (si e' tardi per andar per monti - meglio tardi che mai) e in...
Published by MicheleK 31 October 2014, 02h01 (Photos:25 | Comments:10)
8:00↑2570 m↓2920 m   T4+  
26 Oct 14
Strada Altissima della Leventina
Spätherbstliche Weitwanderung im Tessin über 17 Gipfel Schon vor genau einer Woche sass ich im Zug in den Süden auf dem Weg zureindrücklichen und traumhaft schönen 2-Tages Begehung derVia Alta Verzasca. Mittlerweile ist im Norden in höheren Lagen der Winter eingekehrt - zu viel Schnee für Bergtouren, zu wenig für Ski....
Published by Delta 28 October 2014, 20h11 (Photos:19 | Comments:1)
6:30↑1400 m↓1400 m   T2  
26 Oct 14
Mont Brulé mit einem Hauch von Winter.
Six Blanc (2445m) - Tête de la Payanne (2457m) - Mont Brulé (2569m). Schöne Höhenwanderung zwischen Val de Bagnes und Val d'Entremont. MIt den ersten Schneefällen zum Saisonende stellt sich immer die Frage, was noch oder was schon geht. Meine Wahl fällt heute auf einen Höhenzug, an dem ich bisher immer links oder...
Published by poudrieres 27 October 2014, 19h35 (Photos:32 | Geodata:1)
2:00↑30 m↓30 m   T1  
26 Oct 14
Alle sechs Extrempunkte von Diessbach bei Büren BE
Nach der Heimkehr von unserer Nord- und Südamerikareise hat es der Jetlag mir heute verunmöglicht, früh am Morgen aufzustehen. Das wunderschöne Wetter wollte aber zumindest für eine Nachmittagstour genutzt werden. Somit standen die sechs Extrempunkte von Diessbach auf dem Programm: Den nördlichsten Punkt erreicht man von der...
Published by stkatenoqu 26 October 2014, 19h28
4:30↑635 m↓563 m   T1  
25 Oct 14
Randen - gemütliche Herbstwanderung
Die Idee stammt von Susanne und Richi Runner! Eine herbstlicher Spaziergang im Randen, Susannes Heimat - einem Gebiet, das wir bis dato nur vom Hörensagen kannten. Auf der Fahrt nach Schaffhausen richteten wir uns mental schon auf eine nasse Tour ein - so war es dann aber doch nicht! Nach dem Kafitreff bei Susanne (danke...
Published by Renaiolo 26 October 2014, 13h19 (Photos:27 | Comments:2 | Geodata:1)
   T1  
25 Oct 14
Gourmet Runde auf dem Randen mit Renaiolo - ein dreifacher Genuss :-)
Zu dieser schönen Gourmet-Tour bleibt mir nichts mehr zu schreiben - Renaiolo hat die Runde aufs' Trefflichste hier beschrieben. Da ich aber ein typischer Züri-Schnuri bin, muss ich gleichwohl zwei, drei Worte verlieren. 1) liebe Doris, lieber Ruedi, herzlichen Dank für die charmante Begleitung 2)wir freuen uns schon auf...
Published by Runner 27 October 2014, 21h23 (Photos:21 | Comments:4)
↑1100 m↓1100 m   T4+  
25 Oct 14
Piz Stgir, 2712 m
Vom Parkplatz bei der Brücke von Aua da Ramosa ( Pignola) stiegen wir zur Alp Disrut (Tegia Sut) hoch. Nach einer kleinen Rast ging es weiter Richtung Pass Disrut. Auf ca. 2250 m zweigten wir weglos zum östlichen Ausläufer des Grates der vom Gipfel des Piz Stgir herunterzieht ab. Durch den Restschnee wurde die Unterlage in...
Published by roko 25 October 2014, 21h34 (Photos:12)