World » Switzerland

Switzerland » Hikes


Order by:


1 days 6:30↑900 m↓900 m   T2  
29 Aug 15
Silberen 2319m ... +
Randonnée au tour de ce beau sommet qui est le centre de cette région si connu de nos visites avec la neige. Nous sommes dans le pays deMaeNi: Pour connaitre bien tous les parcours possible de ce massif, n'hésitez pas à consulter leurs rapports " hikr's ", vous y trouverez même où il se trouve un téléphone sur un...
Published by Pere 1 September 2015, 11h36 (Photos:23)
5:45↑680 m↓680 m   T3  
29 Aug 15
Giübin 2'776m
An einem wunderschönen Samstag ist es uns gelungen, einen schon länger gehegten Plan Wirklichkeit werden zu lassen, nämlich die Besteigung des Giübin vom Gotthardpass. Wir wanderte vom Pass hinauf zur Staumauer des Lago della Sella, wo wir uns ostwärts wandten, um über einen guten Fussweg die Hütte auf 2'522m zu erreichen....
Published by stkatenoqu 30 August 2015, 15h31
↑1300 m↓1300 m   T4 AD III  
29 Aug 15
Galenstock 3586m
Die Wetteraussichten versprachen bereits seit vielen Tagen stabiles Spätsommerwetter. Doch die Sidelenhütte war bereits sehr früh völlig ausgebucht, so haben wir spontan unsere Tour auf den Galenstock einen Tag vorverlegt. Freitag, 28. August: Arbeitsbedingt und ein Verkehrschaos in der Schöllenenschlucht liess uns den...
Published by Robertb 30 August 2015, 23h23 (Photos:80)
↑1050 m   T4 PD V-  
29 Aug 15
Wendenhorn Südostgrat: Plaisir hochalpin!
Seit ich auf dieser Skitour den Wendenhorn Südostgrat über eine Stunde frontal im Blick hatte, ist er eine Wunschtour. Auf unserer Runde an Pfingsten 2013 wandten wir uns am Einstieg nach links, um über die Fünffingerstücke schlussendlich wieder am Gratfuss vorbeizuziehen. Den guten Fels am Grat konnten wir damals erahnen,...
Published by Alpin_Rise 31 August 2015, 14h53 (Photos:24)
5:00↑1231 m↓20 m   T2  
29 Aug 15
Bristen bis Etzlihütte SAC (Etzli, 1. Tag)
Von der Talstation der Luftseilbahn Golzern marschieren wir Richtung Etzliboden. Anfänglich noch etwas angenehmer im schattigen Wald, später in der heissen Sonne erreichen wir die Alp Hinteretzliboden wo wir einkehren und die lokalen Produkte von der Molke und dem Joghurt bis zum Fleisch- und Käseplättli probieren. Der weitere...
Published by carpintero 2 September 2015, 08h54 (Photos:10 | Geodata:1)
↑800 m↓800 m   T6- 5b  
29 Aug 15
Schächentaler Windgällen 2764m (via NW-Grat)
Schächentaler Windgällen via NW-Grat Es gibt Projekte, von denen erfährt man erst, wenn man wegen einem anderen Projekt selbst vor Ort war. So auch bei uns, als wir vor fast 2 Jahren den Schächentaler Windgällen über die Normalroute bestiegen und dabei Bergführer und Routensanierer Alex Arnold kennenlernen durften. Er...
Published by Bombo 3 September 2015, 00h09 (Photos:21 | Geodata:1)
4:00↑800 m↓480 m   T2  
29 Aug 15
Rundweg 18 Viertausander
Come già l'anno scorso, anche quest'anno gli allievi degli "Incontri di Avvicinamento alla Montagna" hanno voluto che l'esperienza, evidentemente soddisfacente, del corso continuasse con un'ulteriore uscita sul fatidico ed imprescindibile "4000". Nel 2014 la cosa si era concretizzata con la salita alla Capanna Margherita,...
Published by paoloski 31 August 2015, 12h17 (Photos:21)
5:30↑550 m↓550 m   T5 I  
29 Aug 15
Schwalmeren et Gustispitz pour tester la forme
Idéal petit tour en T5 pour tester sa forme. Et, il faut bien le reconnaitre, ce n'est pas encore top. Deux ou trois passages aériens ont demandé un peu plus de concentration que d'habitude... Comme d'hab', beaucoup de monde jusqu'au Leiterepass. A la Schwalmere, encore 5-6 personnes et ensuite presque seul au monde. A part...
Published by bergpfad73 29 August 2015, 21h24 (Photos:49)
8:30↑1550 m↓1300 m   T3 F  
29 Aug 15
Unnamed peak P.3096 - bike & hike from Brigels
A peak that that is close to a famous one, and not visible from the village apparently does not get a name assigned. So it seems for P.3096 on the Bifertenstock range. It is the lowest of four peaks leading up to Bifertenstock, but a wonderful viewpoint which is technically quite easy to reach. Of course, conditions may differ,...
Published by R2D2 31 August 2015, 19h49 (Photos:33 | Geodata:1)
2 days ↑2000 m↓1700 m   T4  
29 Aug 15
In 2 Tagen von Linthal nach Laax
Bei zwei Tagen ohne das geringste Wölklein und den im Unterland unaushaltbaren Temperaturen von über 30° stand der Entschluss schnell fest. Ab in die Berge. Der richtige Zeitpunkt um eine Tour, die schon seit über 20 Jahren auf meiner Pendenzenliste steht, in Angriff zu nehmen. Samstag, 29.08.2015 (Chalchtrittli –...
Published by kopfsalat 1 September 2015, 11h24 (Photos:75 | Comments:4 | Geodata:1)