Welt » Frankreich » Pyrénées

Pyrénées


Sortieren nach:


1 Tage ↑1600 m↓1600 m   T3+  
15 Sep 16
Monstertour zum Pic Rougeat
Was macht der Lampbarone, wenn er etwas kränklich hustend und fröstelnd im Tal bleiben muss? Richtig, er schreibt einen Tourenbericht über genau diese Tour, die "Schuld" daran ist und die sonst wahrscheinlich wieder den ganzen Winter und darüber hinaus aufgeschoben worden wäre... Wobei ich an dieser Stelle einfügen muss,...
Publiziert von lampbarone 22. September 2016 um 07:18 (Fotos:37 | Geodaten:1)
14 Tage    T3  
10 Aug 16
Vacances pyrénéennes : Quatrième partie, du Pont d'Espagne au cirque de Troumouse
Troisième partie Jour 11: du refuge du Clot au refuge de Bayssellance, avec ascension du Petit Vignemale (3032 m). 1575 m de montée, 500 m de descente, T3 Il pleut toute la nuit. Quand je vais aux toilettes vers cinq heures, il pleut toujours. Mais comme par miracle, lorsque nous nous levons deux heures plus tard, la...
Publiziert von stephen 22. August 2016 um 19:37 (Fotos:29)
14 Tage    T3  
7 Aug 16
Vacances pyrénéennes : Troisième partie, du val d'Azun au Pont d'Espagne
Deuxième partie Jour 8: du Plaa d'Aste au refugio Respomuso. 920 m de montée, 250 m de descente, T2 Après une nuit confortable à l'hôtel, je me sens tout rafraîchi et prêt à reprendre cette traversée pyrénéenne. Mais en descendant prendre le petit déjeuner, le guide nous fait part de quelques petites...
Publiziert von stephen 21. August 2016 um 17:57 (Fotos:18)
14 Tage    T3  
4 Aug 16
Vacances pyrénéennes : Deuxième partie, de la vallée d'Ossau au val d'Azun
Première partie Jour 5: du Caillou de Socques au refuge d'Arrémoulit. 1050 m de montée, 200 m de descente, T2 Nous nous réveillons sous les nuages dans le fond de la vallée. Il ne pleut pas, mais c'est mouillé par terre. J'ai profité de l'eau chaude à l'auberge pour laver mon pantalon, deux T-shirts et deux paires de...
Publiziert von stephen 21. August 2016 um 15:50 (Fotos:15)
14 Tage    T3  
31 Jul 16
Vacances pyrénéennes : Première partie, de la vallée d'Aspe à la vallée d'Ossau
Randonnée guidée de 14 jours dans le Parc national des Pyrénées, à la frontière franco-espagnole. Jour 1: de Lescun au refuge d'Arlet. 950 m de montée, 120 m de descente, T2 Le rendez-vous du groupe (7 randonneurs et un accompagnateur en montagne) est donné dimanche matin à la gare de Lourdes, ville triste en phase...
Publiziert von stephen 21. August 2016 um 15:50 (Fotos:21)
3:30↑900 m↓900 m   T2  
25 Mai 16
Pic de l´Entéquade / Entecada (2266m)
Ein Naturspektakel aus sattgrünen, von Felsen durchsetzten Berghängen, wilden Sturzbächen und der vergletscherten Kulisse des Maladeto/Aneto-Massivs bietet der Aufstieg zum Entecada, und das auf stets sehr angenehm begehbaren Bergpfaden. Bereits am Ausgungspunkt, dem Hospice de France (1380m), ist man mitten im Geschehen. Dank...
Publiziert von Riosambesi 28. Mai 2016 um 00:54 (Fotos:10 | Geodaten:1)
1:45↑435 m↓435 m   T2  
6 Apr 16
Le Trône du Roi (1266m)
Le Trône du Roi (ursprünglich Turon d´Auray) in den westlichen Pyrenäen lädt zu einer kurzen, direkten und steilen Besteigung ein. Wer das Glück hat, einen wolkenfreien Tag zu erwischen, wird mit Ausblicken weit in das spanische Baskenland und zu den Pyrénées-Atlantiques belohnt. Trotz seiner moderaten Höhe kommt...
Publiziert von Riosambesi 6. April 2016 um 23:24 (Fotos:9 | Geodaten:1)
3:30↑650 m↓650 m   WT2  
24 Feb 16
Pic du Mont (2003m)
Das kleine Skigebiet am Col de Tramassel, wenige Kilometer südlich von Lourdes, ist selbst Ende Februar wegen Schneemangel noch immer geschlossen. Vor drei Jahren ist man hier in den Schneemassen versunken.. Trotzdem herrscht heute reger Betrieb, Ausflügler aus der Region nutzen den schönen Tag zum Spazierengehen. Ich gehe...
Publiziert von Riosambesi 24. Februar 2016 um 23:05 (Fotos:9 | Geodaten:1)
4:30↑890 m↓890 m   T2 WT2  
4 Feb 16
Montmajou (2082m) -Schneeschuhtour im Luchonnais-
Der bisher überraschend milde Winter in den Pyrenäen sorgt zum Leidwesen der Schifahrer für schneefreie Hänge bis etwa 1800m Höhe, so dass die meisten Berge kampflos den Schneeschuhgehern überlassen werden. Ziemlich exakt in der Mitte des Gebirges zwischen den zwei Meeren liegt das Luchonnais um die beschauliche Gemeinde...
Publiziert von Riosambesi 6. Februar 2016 um 03:28 (Fotos:14 | Geodaten:1)
2:30↑550 m↓550 m   WT2  
9 Dez 15
Pic Cuyalaret (2289m) ab dem col du Pourtalet
Ähnlich wie in den Alpen sind die Pyrenäen in diesem Frühwinter von üblen Schneemassen bisher verschont geblieben, erst ab etwa 1500m Höhe überzieht eine weiße Schicht die Landschaft und die Passstraßen sind noch frei befahrbar. So auch die Straße zum Col du Pourtalet(1794m), an dem grimmige spanische Zöllner auf...
Publiziert von Riosambesi 13. Dezember 2015 um 03:07 (Fotos:15 | Geodaten:1)