World » Austria » Außerhalb der Alpen » Vorarlberg

Vorarlberg » Hikes


Order by:


3:00↑355 m↓355 m   T2  
27 Jan 16
Ruhige Runden über rechtsrheinische Rücken
Vom Parkplatz an der Kirche in Klaus (Vorarlberg) wanderte ich zuerst entlang der Zufahrtstrasse in den Ortsteil Tschütsch, dann durch den fast schon wieder trockenen Wald hinauf zum Gipfel mit demselben Namen. Von dort lenkte ich meine Schritte westwärts und erreichte bald einen breiten Forstweg, dem ich in südlicher Richtung...
Published by stkatenoqu 27 January 2016, 22h53
1:00↑185 m↓185 m   T1  
12 Jan 16
Regenpause auf dem Kummenberg
Die letzten Tropfen eines Regenschauers am Beginn, am Ende der Wanderung die ersten Regentropfen des nächsten Schauers: viel besser kann man ein Wanderung zeitmässig nicht "planen". Von Kumma folgte ich den Wegzeichen bis zum Punkt 514 und weiter zum Punkt 557. Nach der Rechtskurve geht es gemütlich bergan; den ersten Abzweig...
Published by stkatenoqu 12 January 2016, 13h29
5:00↑1050 m↓1050 m   T4  
30 Dec 15
Mutabella
Von Blons hinauf nach Oberblons, dort geht es in den Wald. Bald geht es dann das Tal hinein zur Sentum Alpe. Ab der Alpe liegen einzelne Schneefelder, der Grossteil ist aber schneefrei. Über die steiler werdende Flanke hinauf zum Grat und diesen entlang auf den Gipfel der eher selten besuchten Mutabella. Wunderschöne Aussicht...
Published by a1 30 December 2015, 16h05 (Photos:9)
2:00↑200 m↓200 m   T2  
7 Dec 15
Hirschberg - bitter-sweet memories
Es war mal wieder Zeit dem Dauernebel im Schussental zu entfliehen und Sonne zu tanken....ein bisserl Bewegung schadet ja bekanntlicherweise auch nichts. Auf Höhe von Eichenberg auf der Westflanke des Pfänderrückens war's vor bei mit dem Nebel. Blauer Himmel soweit das Auge reichte...nur drunten über dem Bodensee und Rheintal,...
Published by Jackthepot 9 January 2016, 12h51 (Photos:15)
6:45↑680 m↓760 m   T1  
6 Dec 15
Walgauweg (Jakobsweg) Teil 3
Aufgrund von Schneemangel entscheide ich mich für eine Wanderung im flachen Gelände. Ich fahre mit der S-Bahn nach Bludenz um dort weiter zu machen wo ich letztes Mal aufgehört habe. Die Tour startet beim Bludenzer Bahnhof. Leider habe ich meine Stirnlampe nicht mitgenommen. Es ist noch dunkel als mich der Weg in den Wald...
Published by peedy1985 8 December 2015, 15h04 (Photos:18)
8:45↑1591 m↓1592 m   T3+  
8 Nov 15
Hoher Freschen (2004 m) von Ebnit (1072 m) aus über den Valüragrat und Binnelgrat
Es war der 8. November 2015, an diesem herrlichen Novembertag wollte ich endlich den Hohen Freschen über den Valüragrat besteigen. Im Frühling 2015 war ich von der Unterfluhalpe über den Binnelgrat zum Hohen Freschen gewandert und habe voller „Ehrfurcht“ auf den Valüragrat hinunter geschaut, - vom Hohen Freschen aus...
Published by erico 21 May 2017, 20h19 (Photos:45 | Geodata:1)
5:30↑510 m↓510 m   T1  
12 Sep 15
Kanzelfelsen - Fluh (Bregenz) - Pfänder
Eine kleine Nachmittagsrunde mit meiner Tanzpartnerin sollte es sein, geworden ist draus eine schöne 5 1/2 Stunden-Wanderung! Wir sind am Gebhardsberg gestartet und über den Wanderweg auf den Kanzelfelsen gestiegen, welcher auch der höchsten Punkt von Kennelbach ist. Von dort folgten wir der Abbruchkante bis zur Fluh, wo knapp...
Published by stkatenoqu 13 September 2015, 19h57
4:30↑450 m↓400 m   T1  
6 Sep 15
Götzis - Göfis
Schlechtes Wetter. Ich entscheide mich ins Oberland zu laufen. Mein Hauptziel ist die Sigberg Ruine in Göfis. Kaum bin ich zur Tür hinaus fängt es auch schon an zu regnen. Der Schirm kommt früher zum Einsatz als ich erwartet habe. Zuerst geht es nach Klaus. Ich wähle die Straße durch den Klauser Wald. Vorbei an der...
Published by peedy1985 10 September 2015, 11h43 (Photos:6)
6:15   T1  
15 Aug 15
von Götzis nach Bregenz
Eigentlich wollte ich heute eine schöne lange Bergtour machen doch das Wetter hat nicht mitgespielt. Ich entschied mich also auf dem Radweg nach Bregenz zu laufen. Das Wetter meinte es gut und ich musste den Schirm gar nicht einsetzen. In Bregenz war einiges los. Genervt von vielen unfreundlichen Leuten machte ich mich...
Published by peedy1985 15 August 2015, 22h04 (Photos:5)
1:45↑78 m↓501 m   T1  
25 Jul 15
Fivefingertour Steffisalp - Bürstegg
Am letzten Samstag ging es mit der ganzen Clique nach Warth in den Bregenzerwald. Das Ziel der Clique war das Wellnesshotel Wartherhof. Nachdem die Damen gut versorgt sich in den Wellnessbereich begaben packte ich meinen Rucksack und begab mich auf den Steffisalp-Express. Oben angekommen sah ich schon, dass es heute eine eher...
Published by Patrik Dentsch 28 July 2015, 10h39 (Photos:4 | Geodata:1)