World » Switzerland » Valais » Oberwallis

Oberwallis » Hikes


Order by:


7:00↑1300 m↓1500 m   T3  
22 Jun 14
Ritorno nella Valle di Binn
All'inizio, avevamo previsto di ritornare ad Im Fäld attraversando il Passo della Rossa. Il custode del Rifugio Castiglioni mi avevo detto che c'era ancora un poco di neve, ma che si poteva aggirare. Il mio collega se ne era andato il giorno primo per vedere come erano le cose. La notizia era che, con adulti allennati sarebbe...
Published by genepi 27 June 2014, 15h12 (Photos:17 | Geodata:1)
8:00↑1450 m↓1100 m   T3  
21 Jun 14
Der Weg zum Paradies(li)
beginnt 1 Meter neben der Bushaltestelle Eisten-Ahorn. Werden wir heute wieder ins Paradies(li) gelangen? Von dort, vom Tirbelwang, führt ein steiler, unmarkierter Pfad in vielen Kehren durch Felsen und Wald hinauf zur Alp Unneri Galgeri (P.1699). Immer wieder gibt es eindrückliche Tiefblicke zur Saaser Vispe und auf die...
Published by schalb 23 June 2014, 19h40 (Photos:45 | Comments:3 | Geodata:1)
12:00↑1100 m↓2000 m   T3  
20 Jun 14
Grimselpass - Sidelhorn - Neunseengebiet - Ulrichen
Aufmerksam geworden durch die Tourenbeschreibung in der aktuellen Ausgabe des SAC Monatsheft Die Alpen – 06 2014 machen wir uns früh am Morgen mit Vollpackung zum Biwakieren vom Grimselpass über den einfach zu begehenden Nordostgrat auf zum Sidelenhorn (2764 M) und steigen über den Südwestgrat ab. Anschliessend...
Published by lynx 22 June 2014, 02h26 (Photos:43)
6:00↑1050 m↓190 m   T2  
20 Jun 14
Hinauf zur Binntalhütte
Diese Tour wurde seit einiger Zeit geplant. Unterwegs war ich mit einer Gruppe Jungentliche. Gestartet sind wir in Binn. Einen Teil der Gruppe ist linksufrig der Binna aufgestiegen, die andere, rechtsufrig. Ich war mit der Gruppe die linksufrig augestiegen ist unterwegs. Bin Imfeld ist die Tour angenehm. Es steigt leicht an....
Published by genepi 27 June 2014, 08h46 (Photos:18 | Geodata:1)
6:00↑1545 m↓878 m   T3  
14 Jun 14
Über den Bistinen- zum Simplonpass
Mit der Hoffnung, im Wallis etwas beständigeres Wetter vorzufinden, starten wir in Visperterminen mit dem Aufstieg zum Gibidumsee. Trotz vieler Wolken scheint die Sonne und es macht uns bald einmal warm. Bei Giw herrscht rege Bautätigkeit, so dass wir am rechten Wegbort unseren eigenen Weg suchen, da der Wanderweg abgesperrt...
Published by Domino 15 June 2014, 21h07 (Photos:15)
11:00↑1940 m↓1940 m   T3  
14 Jun 14
Gärsthorn: wenig Sonne , viel Blumen
Wenn mach von zuhause in Visp aus auf die Südflanke vom Gärsthorn schaut, sieht man nur noch in de Gipfelregion kleinere Schneefelder, da juckt es mich, dorthin mal wieder hinaufzusteigen. Mit dem frühen Schichtbus ( ab LONZA 05:10) fahre ich hinauf nach Eggen. Durch ein Wolkenloch sehe ich den Sonnenaufgang über der...
Published by schalb 19 June 2014, 14h19 (Photos:41 | Comments:2 | Geodata:1)
8:00↑1750 m↓450 m   T3  
11 Jun 14
Meist schattiger Weg nach Chandolin
Für diesen wieder (zu) sonnigen Tag hatten wir uns eine eher schattige Route ausgesucht, auch wollten wir sehen, ob unterwegs der Frauenschuh blüht. Mit dem Bus (451) fahren wir von Sierre zur Haltestelle „Bois de Finges“, an der ersten Kehre der Strasse ins Val d’Annivier. Hier beginnt der Pfad hinauf zur...
Published by schalb 18 June 2014, 10h40 (Photos:28 | Geodata:1)
4:00↑760 m↓760 m   T2  
7 Jun 14
Wiwannihütte auf Umweg
Wir waren schon öfters in der Wiwannihütte, dieses Jahr wählen wir einen andern Zustieg. Da wir auf der Karte keinen eigentlichen Namen für unsere gewählte Route finden, nennen wir sie "Aufstieg via Leiggerngrat". Vermutlich ist dies aber nicht ganz korrekt. Wir passieren den Eisengatter und folgen dem Weg bis zum Graben....
Published by Hibiskus 8 June 2014, 14h09 (Photos:27 | Comments:1)
7:15↑1751 m↓1751 m   T5 PD- II  
7 Jun 14
Monte Leone
Uscita mista skialp e camminatori Marco e Andrea con gli sci io ed Oliviero a piedi decidiamo di non portarci le ciaspole ma al ritorno avrebbero fatto molto comodo visto che in alcuni punti si sprofondava sino a metà polpaccio. Salita al passo Breithorn per lo più con neve buona se si esclude un tratto con crosta non portante....
Published by ser59 8 June 2014, 18h25 (Photos:3 | Geodata:1)
1 days ↑1400 m↓1600 m   T3+ WT2  
7 Jun 14
Augstbordhorn mit ganztags Weisshornblick
06.06.2014: Wenn es unten zu warm ist und die Südhänge schon weit hinauf schneefrei sind, lockt es uns mal wieder in die Höhe.Am Vorabend sind wir von Embd hinauf zu unserm Schalbhüttji gelaufen 07.06.2014: Noch in der Dämmerung laufen wir los und sind dann zum Sonnenaufgang bei der Schalb-Kapelle, P.1923. Wir erfreuen uns...
Published by schalb 9 June 2014, 11h41 (Photos:40 | Geodata:1)