Welt » Schweiz » Wallis » Oberwallis

Oberwallis » Wandern


Sortieren nach:


8:00   T2  
24 Jun 17
Von Gspon nach Bidermatten (3. Urlaubstag)
Ein Höhenweg, mit Blick auf die Viertausender oberhalb von Saas-Fee war angesagt. Mit dem Auto ging es nach Stalden zum Bahnhof im Dorf. Daneben ist das Parkhaus. Man muß im Voraus bezahlen, obwohl man nicht weiß, wie lange man unterwegs ist. Also muß ein Tagesticket her. Bei der Eingabe wurde nach der Parkplatznummer...
Publiziert von FJung 5. Juli 2017 um 12:20 (Fotos:22)
2 Tage ↑2200 m↓2200 m   T3+ S  
24 Jun 17
Klettersteig Schweifinen + Mettelhorn
For more than four years living in Switzerland, I've managed to avoid visiting Zermatt. But of course this was never going to last forever... Day 1 Zermatt - Klettersteig Schweifinen - Chüeberg - Berggasthaus Trift 1000m ascent, 300m descent, 5h, K4 and T3 The Schweifinen via ferrata in Zermatt has a complex layout, with...
Publiziert von Stijn 10. Juli 2017 um 22:40 (Fotos:123 | Geodaten:2)
8:00   T1  
23 Jun 17
Simplonpaß bis fast nach Gondo durch die Schlucht (2. Urlaubstag)
Gisela hatte für diesen Tag Wasser gewünscht. Deshalb ging es heute mit dem Auto bis zum Simplonpaß. Es sollte nur bergab gehen. Nach der gestrigen Tour zum Pierre Avoi schmerzten noch die Füße, und es wäre besser gewesen, auf der Südseite des Passes etwas hinabzufahren und dort die Wanderung zu beginnen. Aber so spazierten...
Publiziert von FJung 2. Juli 2017 um 18:07 (Fotos:24)
11:00↑2000 m↓2000 m   T4- L  
21 Jun 17
Platthorn & Mettelhorn
Nach meiner Ankunft in Zermatt schlug ich mein Zelt auf dem in der Nähe vom Bahnhof gelegenen Campingplatz auf. Es war sonnig und heiß, knapp 32° und kaum ein schattiges Plätzchen. Ich lief noch ein wenig durch den Ort bis die Sonne sich langsam hinter die Berge senkte, nahm dann vor meinem Zelt Platz, warf den Gaskocher an...
Publiziert von Bikyfi 28. Juni 2017 um 08:15 (Fotos:14 | Kommentare:2 | Geodaten:1)
11:00↑1200 m↓1700 m   T3+  
21 Jun 17
Von Gspon über Wyssgrat und Ochsenhorn nach Visperterminen.
Da Rosmarie mit ihrem versteiften Rücken und lädierten Knie keine allzu grossen Wanderungen mehr machen kann, suche ich für dann, wenn ich alleine unterwegs bin, eine Tour aus, bei der sie auch schon einmal dabei war. Auch ich selber laufe jetzt langsamer. Mit Bahn und Seilbahn hinauf nach Gspon (am frühen Morgen ist der...
Publiziert von schalb 6. Juli 2017 um 18:35 (Fotos:26 | Geodaten:1)
2 Tage    T4 ZS- III  
18 Jun 17
Ferdenrothorn Nordgrat- Überschreitung
Ferdenrothorn 3180m via Nordgrat Tag 1 Anreise Nach der langen Zugreise kamen wir etwas müde in Kandersteg an. Hier wartete bereits der reservierte Kleinbus für die bequeme Fahrt ins Gasterntal. Die in den Fels geschlagene Strasse erstaunte uns und schon bald fuhren wir auf einer Kiesstrasse in Richtung Selden. Beim...
Publiziert von Sherpa 19. Juni 2017 um 20:04 (Fotos:33)
   T3  
17 Jun 17
Goms : Niederwald - Alte Chäller - Schornerstand
Rando en solitaire au départ de Niederwald (parking de la gare: nombreuses places et gratuit). Je traverse le Rhône et monte l'ancienne route en direction de Steinhaus. Juste avant Rufibord, je m'engage sur le sentier qui serpente à travers la forêt jusqu'à Alte Chäller. Bien que ce sentier ne soit plus indiqué sur la...
Publiziert von ChristianR 18. Juni 2017 um 11:51 (Fotos:11)
2:00↑400 m↓400 m   T5 WS II  
16 Jun 17
Spechhorn ab Biv. Antigine
Update der Routenbeschreibung zum Spechhorn. Im SAC-Tourenführer steht zur Route 517 (Spechhorn ab Ofentalhorn): "In ziemlich gutem Fels auf der Kante, wo man hübsche kleine Aufschwünge erklettern kann (zum Gipfel)" (WS/II). Steht man dann real bei P3033, wird einem schnell klar, dass die Walliser einmal wieder eine Route...
Publiziert von Becks 23. Juni 2017 um 13:28 (Fotos:7)
8:15↑1600 m↓1600 m   T2  
11 Jun 17
Anello "Total Beauty" Stockalperveg con Seehorn
L'idea per la gita di oggi era di salire al Seehorn da Gabi, più o meno come fanno tutti; arrivato a Gondo, appena prima della dogana, mi son fatto tentare da un bel parcheggio e mi è venuto in mente che da qui partono i due tracciati dello Stockalper, quello antico che transita in Zwischbergental e quello più recente che...
Publiziert von rochi 11. Juni 2017 um 21:34 (Fotos:31 | Kommentare:6)
5:00↑1200 m↓1200 m   T2  
10 Jun 17
Seehorn -2438 mt- (da Gabi Simplon).
A Gabi Simplon 1228 mt, lascio l'auto nel parcheggio del Hotel Gabi. Il segnavia per il Furggu Pass è ben in evidenza, il tempo di percorrenza è stimato in 1 ora 55 minuti (un po' troppi). Il primo ponticello che attraversa il torrente lo ignoro, proseguo in falsopiano seguendo il corso d'acqua. In corrispondenza delle paline...
Publiziert von GAQA 12. Juni 2017 um 21:49 (Fotos:32 | Kommentare:6)