World » Switzerland » Valais » Oberwallis

Oberwallis » Climbing


Order by:


5:00↑1000 m↓1000 m   T4 I F  
14 Sep 14
Almagellerhorn
Letzte Gelegenheit von Saas Almagell aus mit den Seilbahnen bis Heitbodme zu fahren. Ab dem 15. September hat die obere Seilbahn den Sommerbetrieb eingestellt. Also nutze ich das traumhafte Wetter am Sonntag, um das Almagellerhorn zu besteigen. Hikr-Berichte habe ich einige gelesen, der aktuellste ist von Mistermai. Gespannt...
Published by Makubu 16 September 2014, 13h25 (Photos:14 | Comments:2)
2 days ↑700 m↓1910 m   AD 3  
14 Sep 14
Täschhorn 4491m Überschreitung / Mischabelgrat - Kinflanke
Täschhorn Überschreitung Mischablegrat - Kinflanke Das Täschhorn bildet den südlichen Abschluss der Mischabelkette. Aus meiner Sicht ist es noch immer einer der grossen Gipfel die wir in den Schweizer Alpen besteigen können. Lange habe ich auf den richtigen Zeitpunkt zur Besteigung dieses imposanten...
Published by Lulubusi 17 September 2014, 00h46 (Photos:36 | Comments:6)
2 days ↑2300 m↓2300 m   AD+ III  
14 Sep 14
Strahlhorn parete sud da Macugnaga
Lo Strahlorn è uno di quei 4000 definiti facili, perchè comodamente raggiungibile grazie all'uso degli impianti di risalita...però la via normale non è l'unica possibilità...esiste anche un versante sud: aspro e solitario, quello che guarda verso Macugnaga, ed è proprio da lì che noi saliremo. Sabato alle 11 partiamo da...
Published by Laura. 19 September 2014, 20h43 (Photos:15 | Comments:8)
14:00↑1780 m↓1780 m   T5 PD II  
13 Sep 14
Monte Leone (3.553m) via Normale (Cresta Sud)
Cima dall'attrazione magica per molti escursionisti, il Monte Leone affascina, oltre che per il nome, soprattutto per la sua mole e la sua fama. E tutti noi, da bambini o da adulti, non possiamo che restare a bocca aperta quando il titano appare nella prima visita all'Alpe Veglia. E da bambino la domanda era " salire lassu?......
Published by Simone86 15 September 2014, 20h06 (Photos:90 | Comments:19 | Geodata:1)
5:30↑870 m↓475 m   PD III  
13 Sep 14
Feechopf 3888m - Alphubel 4206m - Mischabelbiwak
Feechopf 3888m – Alphubel 4201m – Mischabelbiwak 3847m Tourennachtrag zur Täschhornbesteigung. Das Mischabelbiwak muss irgendwie erreicht werden. Da wir bereits am Morgen in Saas Fee eintreffen ist für uns klar, dass wir via Feechopf du Alphubel zum Mischabeljochbiwak gelangen wollen.   Aufstieg...
Published by Lulubusi 18 September 2014, 11h51 (Photos:35)
2 days ↑1000 m↓550 m   PD+ II  
12 Sep 14
Allalinhorn 4027m über Hohlaubgrat
Auch wenn schon viele Leute oben waren, er ist und bleibt ein wunderschöner Berg mit einer fantastischen Aussicht. Der wohl schönste Weg zum Gipfelglück führt über den schönen Hohlaubgrat. Bis Felskinn liessen wir uns mit der Metro Alpin hochfahren, und folgten dem blau-weissen Weg hinüber zur Britanniahütte. Wieso der...
Published by Pit 13 September 2014, 16h33 (Photos:66 | Comments:5)
↑700 m   T5- I  
7 Sep 14
"Hikr-Erstbegehung" mitten im Wallis : Rotighorn (2959m) über SO-Grat (Rotiggrat)
Eine Fünf-Sterne Tour für Liebhaber einsamer Schrofengrate, zwischen Turtmanntal und St. Luc. Nachdem ich drei Tage zuvor schon einmal auf dem Rotighorn gewesen war, hier, und den Berg und den hier besprochenen Grat tags darauf von der verregneten Tällispitze aus noch einmal in Augenschein nehmen konnte, ging mir der schön...
Published by Alpenorni 17 September 2014, 13h48 (Photos:55)
2 days ↑1600 m↓3100 m   PD+ III  
4 Sep 14
Hallo mein Freund. Dom 4545m
Hallo mein Freund! 5 Jahre Dom 4554m (Festigrat)   Dies mal ein etwas anderer Bericht also gewohnt von mir, das schon mal vorne weg.   Heisst es zu mindest für mich. 5 Jahre Dom, 5 Jahre Festigrat! Ein Jubiläum. Ein etwas spezielles Jubiläum. Erst einmal war ich seit dem besagtem 3. September 2009 auf...
Published by Lulubusi 8 September 2014, 09h59 (Photos:37 | Comments:2)
1 days 5:00↑750 m↓750 m   T5- II  
31 Aug 14
Tochuhorn mt. 2648 cresta nord
Sabato abbiamo corso la Sommer Gomerlauf, mezza maratona in montagna, a Ulrichen in Val di Goms e cercavamo per oggi una salita non troppo distante da casa e con poco dislivello: abbiamo deciso per questa gita che avevamo visto su questo sito e che volevamo già fare da tempo; la descisione è stata buona. La salita prima su...
Published by ALE66 31 August 2014, 23h01 (Photos:12)
6:30↑850 m↓850 m   PD+ II  
27 Aug 14
Alphubel über Südostgrat und Eisnase
Start bei der Bergstation Mittelallalin (3.457 m). Zunächst auf der breiten Spur in einer knappen Stunde durch das Pistengebiet zum Feejoch, wo sich die Mehrheit der Bergsteiger links in Richtung des Allalinhorns wendet. Wer den Alphubel zum Ziel hat, hält sich rechts auf den felsigen Gipfelaufbau des Feechopf zu. Wir sind...
Published by martin_ 14 September 2014, 10h33 (Photos:12)