World » Italy

Italy » Via ferrata


Order by:


   AD-  
3 Jul 14
Ein Tagerl am Sass Rigais
Tag 4 unserer Dolomiten-Woche. Nach einem verregneten Ruhetag erwartet uns der einzig wirklich schöne Tag unserer Tourenwoche. Mit der Seilbahn geht es auf die Hochfläche der Geislergruppe, vor uns erheben sich der majestätische Langkofel, die Fermedas, die Furchetta und der Sass Rigais. Über idyllische Almwiesen geht es ins...
Published by Philipp 21 July 2014, 22h18 (Photos:20)
   T4+ I AD+  
1 Jul 14
Pisciadu-Steig und Cima Pisciadu im Graupelschauer
Tag 2 der Dolomiten-Woche. Die Wettervorhersage ist recht gut, also starten wir zu einem der bekanntesten Klettersteige in den Dolomiten. Von unserem Quartier aus schauen wir genau auf die Tour - und die Wände sehen ziemlich verlockend aus. Es überrascht uns wenig, dass trotz durchwachsenem Wetter einiges los ist. Nach dem 1....
Published by Philipp 7 July 2014, 23h39 (Photos:23)
5:00   T4 PD  
30 Jun 14
Sassongher - Auf den Hausberg von Kolfuschg
Tag 1 unserer Dolomiten-Woche. Nachdem es am Vortag in Strömen geregnet hat und die Temperaturen eher an Winter erinnern, entscheiden wir uns für den unschwierigen Hausberg von Kolfuschg. Sehr praktisch, da wir direkt von unserem Quartier aus starten können. Wir wählen die Variante für Faule - und ersparen uns 300 Hm mit der...
Published by Philipp 7 July 2014, 22h41 (Photos:15)
2 days ↑2100 m↓2100 m   T2 PD+  
27 Jun 14
Alpi Apuane: ferrate monte Procinto e monte Forato,notturna Monte Matanna.
Francesco Anche oggi, come spesso accade, scatta il piano "B": se il sole non c'è, si va dov'è presente !! Bellissimo wek-end nelle alpi Apuane, "imbucato" nel Cai di Brugherio. Come potrei rifiutare una chicca simile, " Chiara:Francesco, noi andiamo nelle Apaune, sei deinostri'"erano anni che contavo di andarci,qualche...
Published by Francesco 2 July 2014, 14h30 (Photos:90 | Comments:12 | Geodata:3)
↑650 m↓650 m   T3 I PD  
10 Jun 14
Teils luftig rund um die Cima Rocca
Das Urlaubsende nahte unaufhörlich. Im Rhythmus von Wandern und Sightseeing/Bummeln stand wieder ein Bergunternehmen auf dem Programm, welches uns nochmals an die Stelle führen sollte, wo der Urlaub bei der dritten Tour nach einem bösen Umknicker schon zu Ende schien. Insbesondere aber interessierte es uns die Fortsetzung der...
Published by alpstein 19 June 2014, 13h06 (Photos:48)
   T4 I D+  
8 Jun 14
Via ferrata Sandro Pertini
Day two of my Pentecost weekend in the Dolomites. Via ferrata is one of the main attractions in the Dolomites for me, and this was going to be my first one: the via ferrata Sandro Pertini, located near Wolkenstein. ---- The via ferrata Sandro Pertini has been the subject of some controversy. It is located in a national park...
Published by Stijn 19 June 2014, 21h25 (Photos:20)
4:00↑1000 m↓1000 m   T2 F  
7 Jun 14
Sonvico - Zucco di Sileggio
Sonvico - Chiesa di Santa Maria - Sentiero del Sileggio - Zucco Sileggio - Sonvico
Published by heilux 10 June 2014, 18h19 (Geodata:1)
1 days 5:15↑750 m↓750 m   T3 F  
7 Jun 14
Cresta della Giumenta
Anche oggi escursione tranquilla. Passata l'infiammazione alle ginocchia venuta cercando di recuperare velocemente l'allenamento dopo la sosta forzata per la sciatica, è arrivato il caldo. Raggiunto il piazzale della funivia, mi incammino con calma verso il Magnodeno. Oggi non devo prenotare il risotto; l'aria è ancora...
Published by stefano58 8 June 2014, 19h54 (Photos:9 | Comments:6)
5:00   VII F  
5 Jun 14
Arco....wir klettern -6-!
Donnerstag, 05.06.2014 La Luna Argentea, wieder eine Wiederholung - wieder ein Genuss! In der 10. Seillänge greifen wir kurz in den pasenden Haken und ziehen uns so über die 7er-Stelle, die Schlüsselstelle in dieser überaus abwechslungsreichen und lohnenden Tour. Der obere fünfte Grad muss zwingend geklettert werden und...
Published by hgu 10 June 2014, 15h02
↑600 m↓600 m   T3 I PD-  
4 Jun 14
Atemberaubende Tiefblicke - Cima Capi (909 m) über Kletter- und andere Steige rauf und runter
Es wäre wohl eine Sünde, zum Bergwandern am Gardasee zu weilen und keinen Klettersteig zu absolvieren. Für das reichhaltige Angebot an Klettersteigen in verschiedenen Schwierigkeitsgraden wird daher auch in den örtlichen Prospekten geworben. Wir hatten uns schon zuhause einen Hikr-Bericht von Bergkamerad Jackthepot über eine...
Published by alpstein 13 June 2014, 19h41 (Photos:30)