Welt » Italien

Italien » Klettersteig


Sortieren nach:


7:30↑1290 m↓1290 m   T4- I WS  
14 Okt 18
Sentiero Alpinistico Pojesi, Cima Tibet, Cima Madonnina,Cima Carega, Cima Obante.
Oggi uscita in solitaria nella zona del Carega, e per l'occasione ascolto il consiglio di Irene pirene: "visto che hai voglia di arrampicare fai la Pojesi, lì ti ga de rampegar!". Mai queste parole sono risuonate così sinistre... Parto dal parcheggio c/o il Rif. Revolto (ultimo posto disponibile) ed accompagnato da un...
Publiziert von Menek 16. Oktober 2018 um 18:07 (Fotos:38 | Kommentare:12 | Geodaten:1)
7:30↑1277 m↓1833 m   T3+ L  
4 Okt 18
Stiller Alleingang auf den Piz Duleda
Um der Wandernarkolepsie einer Langkofelumspazierung zu entgehen, gehe ich heute allein und meines eigenen Weges. So kann ich getrost meinen dunklen wie auch lichten Gedanken nachhängen. Der Piz Duleda ist dafür ein adäquates Ziel. Den Einstieg kürze ich mit einer einsamen jedoch nicht ganz kostenlosen Fahrt auf den Col...
Publiziert von ZvB 12. Oktober 2018 um 20:03 (Fotos:36 | Geodaten:1)
10:00↑1425 m↓1425 m   T2 I WS  
30 Sep 18
Der lange Marsch - Maximilian Klettersteig
Der Herbert wird heute über den Maximilian-Klettersteig geführt. Nur wie kommt man am besten zum Ausgangspunkt am Tierser Alpl? Logisch, dass man am Sellajoch startet, oder? Laut rascher und unüberlegter Schätzung sind das nur 10km und ca. 600Hm. Nun wir lernen, dass es in echt immer weiter ist als nachts über den Berg....
Publiziert von ZvB 13. Oktober 2018 um 12:12 (Fotos:29 | Geodaten:1)
↑1540 m↓1540 m   T4 WS  
30 Sep 18
Elferscharte : Sentiero degli Alpini
Dernière balade du séjour au lendemain d'une journée un peu en demi-teinte dans la foule de l'Averau. Peu importe la perspective d'arriver à la maison au milieu de la nuit, impossible de laisser passer une aussi belle journée sans profiter une dernière fois de la beauté sidérante des Dolomites de Sesto. Le Sentiero...
Publiziert von Bertrand 17. Oktober 2018 um 14:58 (Fotos:15 | Kommentare:1 | Geodaten:1)
↑800 m↓800 m   T3 WS+  
29 Sep 18
Mont Averau : Voie normale, en circuit par le Nuvolau
Balade de relâche après 2grosses virées (pour nous !) sur la Civetta et la Punta Fiammes. On s'est pas trop cassé(s?) la tête d'autant que les seuls nuages de 8jours s'étaient donnés RV ce matin là...c'est un circuit sympa pour occuper une petite journée sans prise de tête. Mais en regard de tout ce que peuvent...
Publiziert von Bertrand 8. Oktober 2018 um 16:35 (Fotos:7 | Geodaten:1)
↑750 m↓750 m   T4 II WS  
28 Sep 18
Paternkofel/Monte Paterno (2744 m) - im Banne der Drei Zinnen
Die Urlaubswoche neigte sich dem Ende zu. Wir mussten uns entscheiden, ob wir eine Tour auf den Helm (Monte Elmo) bei Sexten oder doch lieber eine Tour mit Helm machen sollen. Da uns Letzteres doch attraktiver erschien, haben wir den Paternkofel in's Visier genommen. Geliebäugelt mit ihm hatten wir schon länger. Was uns nicht...
Publiziert von alpstein 5. Oktober 2018 um 11:19 (Fotos:41 | Kommentare:13)
↑1880 m↓1880 m   T5 II ZS-  
27 Sep 18
Civetta : en circuit Via Ferrata degli Alleghesi / voie normale
Suite de nos déambulations dolomitiques de massif en massif à travers cette région qui nous aimante comme aucune autre: après la Brenta et le Rosengarten cap sur la Vénétie et la Civetta. Un vieux rêve pour nous que de gravir ce sommet emblématique...il est certes avant tout fameux pour sa face NW, la plus haute du...
Publiziert von Bertrand 4. Oktober 2018 um 15:38 (Fotos:23 | Geodaten:1)
8:30↑1800 m↓1800 m   T4 I WS WS  
26 Sep 18
Verdinser Plattenspitze(2680m) - BIKE/HIKE
Viel braucht man über diese Tour nicht erzählen, sie wurde ja von DiAmantidi bereits bestens vorgestellt. Ich kann also nur noch die entsprechenden Kaiserwetter Bilder dazu liefern. Auf meiner Route Bike-Hike Start vom P beim Schennaberg aus(auf ca. 950 Meter Höhe). Ziemlich monotone und nichtssagende...
Publiziert von ADI 7. Oktober 2018 um 21:49 (Fotos:14 | Kommentare:2)
   T3 I WS  
26 Sep 18
Paternkofel und Schartensteig
Der Paternkofel stand schon während unserer Ferien im 2017 auf der Liste. Weil dann aber viele Strassen längere Zeit gesperrt waren, eine Folge der schweren Unwetter, mussten wir das Vorhaben verschieben. Der Paternkofel (2744m) war im ersten Weltkrieg heftig umkämpft. Den Zeugen aus dieser Zeit begegnet man überall. Die...
Publiziert von bulbiferum 8. Oktober 2018 um 21:19 (Fotos:23 | Kommentare:2)
2 Tage ↑3000 m↓3000 m   T5 WS+  
25 Sep 18
Tour du Rosengarten, bike&hike depuis les bords de l'Isarco.
2ème balade du séjour au (sur)lendemain d'un démarrage en fanfare sur les mythiques Bocchette Centrali de la Brenta. Changement de massif, les montagnes sont toujours aussi impressionnantes - à fortiori avec la lumière exceptionnelle du jour qu'il faut néanmoins payer par un vent du nord glacial. Mais ça parle...
Publiziert von Bertrand 3. Oktober 2018 um 16:03 (Fotos:16 | Kommentare:3 | Geodaten:1)