Welt » Tadschikistan » Fansky Gori

Fansky Gori


Sortieren nach:


2 Tage ↑1500 m↓1500 m   WS  
18 Jul 17
Tadschikistan Teil 6 - Zamok (5070m)
18.Juli 2017 Nach einer etwas unruhigen Nacht steht heute und morgen steht erste hochalpine Ziel auf dem Program: der Zamok. Alle paar Stunden wurden wir entweder von Eselgeschrei oder Hundegebell geweckt. Im Camp haben wir zwar widersprüchliche Dinge erfahren, aber das stoppt uns nicht. Der russische Bergführer der...
Publiziert von Becks 4. August 2017 um 22:13 (Fotos:57)
3:00↑800 m   T2  
17 Jul 17
Tadschikistan Teil 5 - Auf nach Mutnye
17.Juli 2017 Heute ist Schluß mit Komfort, einem Zimmer mit Betten, Strom (von 20-22 Uhr), Duschen (wahlweise brühheiß oder zu kalt und einer einstelligen Anzahl an Wasserstrahlen), Essen im Restaurant und sowas. Nach dem Frühstück checken wir aus, hinterlegen den normalen Kram in einer Garage und die Wertgegenstände im...
Publiziert von Becks 4. August 2017 um 19:49 (Fotos:19)
9:00↑1500 m↓1500 m   T4- L  
16 Jul 17
Tadschikistan Teil 4 - Fkis (4120m)
16. Juli 2017 Eigentlich ist für heute der Pik Alaudin eingeplant. Die leichteste Route ist russisch mit 2A bewertet, was laut Summitpost bedeutet: "Ascent of more than 500 m on a peak between 2000-6000 m or traverses at this height on rocks, snow or ice with rock pitches of up to II, and/or snow and ice sections of up to 100 m...
Publiziert von Becks 1. August 2017 um 20:11 (Fotos:41)
4:00↑1000 m↓1000 m   T2  
15 Jul 17
Tadschikistan Teil 3 - erster Ausflug
15.Juli 2017 Nachdem es bereits um 5:10 Uhr hell wird treibt mich die Sonne um kurz nach 7:30 Uhr endgültig aus dem Bett. Die Wolken sind fürs erste verschwunden, aber Alexander warnt beim Blick auf den wolkenverhüllten Adamtash, daß es nachmittags wohl wieder regnen könnte. Uns ist das egal, nach einem Frühstück in der...
Publiziert von Becks 1. August 2017 um 17:29 (Fotos:20)
    
14 Jul 17
Tadschikistan Teil 2 - Auf nach Camp Vertical
14.Juli 2017 Endlich geht es in die Berge, doch zu allererst verstoßen wir gegen die Reiseregel: "boil it, peel it, cook it, wash it or forget it!". Am Frühstücksbuffet gibt es Früchte, Nudelsalat mit Mayonnaise, Joghurt und noch viel mehr, und wir probieren einfach mal alles aus. Um 9 Uhr dann steht Dilja zusammen mit dem...
Publiziert von Becks 1. August 2017 um 15:54 (Fotos:30)
    
12 Jul 17
Tadschikistan Teil 1 - Anreise
Vorgeschichte Wir schreiben Ende Mai 2017, und noch immer ist nicht klar, wohin wir im Sommerurlaub denn nun reisen wollen/sollen. Höhere Berge wäre klasse, aber alle bis jetzt gewählten Ziele fallen entweder aus Sicherheitsbedenken (zwei Leute mit Mehrtagesgepäck und dicke Gletscher ist nicht ideal) flach, oder wir sind die...
Publiziert von Becks 1. August 2017 um 11:51 (Fotos:8)
7 Tage ↑3500 m↓2600 m   T5- ZS- II  
31 Jul 09
Artuch - Kulikalonsee und Pass - Alaudinsee - Mutnjesee - Kasnokpass (4040m) - Iskanderkul
Eine extrem schöne Tour durch ein Kletterparadies in den westlichen Pamirausläufern: den Fan Bergen. 1. Tag: Übernachtung und Ausruhen im Alplager bei Artuch nach einer langen Fahrt von Dushanbe aus über extreme Straßen und durch abenteuerliche Tunnel (!!!). 2.Tag: Aufbruch von Artuch aus zu den Kulikalonseen. Die fans...
Publiziert von schnunzel 19. Juni 2011 um 14:53 (Fotos:12)