Welt » Schweiz » Nidwalden

Nidwalden


Sortieren nach:


3:30↑700 m↓300 m   T2  
21 Apr 17
Stansstad - Bürgenstock - Hammetschwand
Die Geschichte dieser Tour ist rasch erzählt. Vom Bahnhof Stansstad bin ich zuerst durch das Dorf Richtung Ost gewandert. Am Fuss des Hügelzugs Fürigen-Bürgenstock geht ein Wanderweg nach rechts ab. Man kreuzt hie und da die Strasse, geht aber meistens auf einem separaten Bergweg durch Wald und Wiesen bis kurz vor das Dorf...
Publiziert von johnny68 21. April 2017 um 21:12 (Fotos:16)
4 Tage ↑1250 m↓1250 m   T3  
12 Apr 17
Brisen - der "Peak Nidwalden"
Der Brisen ist DER Logenplatz im Kanton Nidwalden schlechthin, um die Alpenkette zu bewundern und gleichzeitig den Weitblick über das Mittelland schweifen zu lassen. Und nicht nur das – der elegante Spitz sieht selber auch echtgut aus. Darum ist er für mich der „Peak Nidwalden“.Wer bei Brändlen beginnt, erobert ihn...
Publiziert von Zolliker 17. April 2017 um 11:32 (Fotos:1)
3:30↑850 m↓830 m   T3+  
10 Apr 17
Von Alpnachstad nach Hergiswil via Renggpass und Chrummhorn
Diese Tour wäre etwas einfacher gewesen, wenn am Alpnachersee bei der Abzweigung des Wanderweges auf den Renggpass angeschrieben gewesen wäre, dass dieser ab dem Punkt 735 m gesperrt sei, weil ein massiver Holzschlag stattfand und der ganze Wanderweg unter Bäumen, Ästen, losen Felsbrocken usw. verschwunden ist. Man steigt in...
Publiziert von johnny68 10. April 2017 um 20:54 (Fotos:14)
↑1300 m↓650 m   T2  
9 Apr 17
Krokussenpracht auf dem Buochserhorn
Nach längerer Schreibpause, die daher rührt, dass wir im Winter zwar nicht untätig waren, aber alles Ziele und Routen begiengen die wir schon publiziert haben, war heute wieder mal was Routenmässig neues auf dem Programm. Die blühenden Krokusse auf dem Buochserhorn waren das Ziel. Diesmal starteten wir bei der Talstation der...
Publiziert von Fraroe 9. April 2017 um 19:41 (Fotos:19)
4:00↑715 m↓715 m   WT3  
9 Apr 17
Schneeschuhtour Chaiserstuel
Pünktlich 7 Uhr startete ich nach Oberrickenbach um meiner Berg-Abstinenz endlich ein Ende zu bereiten. Königliches Wetter sowie geringe Lawinengefahr wurde für mein Ziel, den Chaiserstuel vorhergesagt. Unsicher um die Schneeverhältnisse vor Ort packte ich die Schneeschuh ein. Ein sehr freundlicher Bahnwärter empfing mich...
Publiziert von Bikyfi 10. April 2017 um 11:47 (Fotos:8 | Geodaten:1)
6:30↑943 m↓1594 m   T3+ I  
2 Apr 17
Buochserhorn 1807 m. passando per Musenalp e Bleikigrat
Oggi in compagnia di due amici con cui spesso e volentieri vado in montagna. Sono stata io ad organizzare! Purtroppo, contrariamente a quanto avvenuto ieri, il meteo oggi ha avuto ragione! Non è prevista pioggia ma neppure il sole. Si parcheggia nel parcheggio gratuito della Funivia Niederrickenbach, avendo controllato gli...
Publiziert von asus74 2. April 2017 um 19:07 (Fotos:21 | Kommentare:1)
3:00↑1320 m↓665 m   T2  
2 Apr 17
Buochserhorn - viel Nebel und Krokusse, wenig Sonne
Wir hofften auf ein Quäntchen mehr Sonne - als wir schliesslich zu Gesicht bekamen; doch störte die kompakte Wolkendecke über uns beim Start bei der Talstation Niederrickenbach in keiner Weise. Erst im Wald durch riesige Bärlauchfelder, dann auf WW- und BWW - mal auf dem Strässchen, mal auf einem Pfädlein abkürzend -...
Publiziert von Felix 15. April 2017 um 21:57 (Fotos:13 | Kommentare:2 | Geodaten:1)
↑1550 m   S-  
29 Mär 17
E ruchi Trilogie
Die Bannalp gehört sonst nicht zu meinen bevorzugten Revieren - zu viel der Leute (an Wochenenden), zu schattig die steilen Touren. Wenn aber wochentags ein Frei-Tag ansteht und das warme Frühlingswetter für Eintagestouren nach Westexpositionen ruft, dann passt die Bannalp plötzlich. Es nutzten denn auch gut 20 Leute die guten...
Publiziert von Polder 29. März 2017 um 18:06 (Fotos:10)
↑715 m↓715 m   WT3 WS  
17 Mär 17
Chaiserstuel - mit viel Sonne, Sulzschnee und Wind
Aus dem Frühling fahren wir mit der LSB hoch zur Bergstation Chrüzhütte in den (teilweise) bescheidenen Winter; dabei stellen die speziellen Wolkenformationen über den Walenstöcken zwischen viel Blau nur dekorative Zierde dar. Sogleich wählen wir unseren traditionellen Zustieg via Gräben, unter dem Vorbau der Bietstöck...
Publiziert von Felix 20. März 2017 um 15:24 (Fotos:31 | Kommentare:2)
6:00↑1100 m↓1100 m   T2 WT3  
12 Mär 17
Planänderung: Glattgrat statt Buochserhorn - alles glatt gegangen!
Eigentlichhatte ich ja eine Schneeschuhtour auf's Buochserhorn beim DAV Hochrhein ausgeschrieben. Das Wetter passte, die Gruppe war gut drauf und wir konnten bereits eine Seilbahn früher als geplant nach Niederrickenbach hochfahren weil alle superpünktlich waren.Anmeldungen für die Tour gab's reichlich, nur nicht genügend...
Publiziert von Stevo47 24. März 2017 um 11:34 (Fotos:48)