Welt » Frankreich » Rhône-Alpes

Rhône-Alpes


Sortieren nach:


3:00↑550 m↓550 m   T2  
20 Apr 16
Mont Joigny (1556m) und Pointe de la Gorgeat (1486m)
Zwei Highlights hat die Rundtour im Norden der Chartreuse zu bieten: Gleich zu Beginn der Tour den freien Blick auf die Schauseite des Mont Granier mit seinen steilen Felswänden und später (vor allem vom Gipfel der Pointe de la Gorgeat) die Aussicht in die Chartreuse-Hochebene. Dass kurz der Mont Blanc auftaucht sei nur am...
Publiziert von Riosambesi 21. April 2016 um 20:41 (Fotos:8 | Geodaten:1)
3:30↑800 m↓800 m   T2  
12 Apr 16
Mont Grêle (1425m)
Am Nordrand der Chartreuse lockt der hübsch gelegene See Lac d´Aiguebelette etliche Ausflügler aus der Region an. Über dem See steht das Bergmassiv Mont Grêle, das aus einer lang gezogenen Felswand über einem bewaldeten Hang besteht. Die moderate Höhe sorgt für schneefreies Wandern im April. Um es offen auszusprechen:...
Publiziert von Riosambesi 14. April 2016 um 22:50 (Fotos:9 | Geodaten:1)
2:45↑600 m↓600 m   WT2  
10 Mär 16
Croix de Chamrousse (2250m) -Hausberg von Grenoble-
Südlich von Grenoble erhebt sich die Croix de Chamrousse, und ermöglicht eine schnell machbare Tour über Pisten. Man startet an einer der beiden Bergstationen der Seilbahnen im Retortenort Chamrousse, und ganz gleich welche Piste man wählt, am Ende führen alle bis zum Gipfel. Dort warten ein Restaurant, ein Sendemast und...
Publiziert von Riosambesi 10. März 2016 um 18:58 (Fotos:4 | Geodaten:2)
3:45↑800 m↓800 m   T2  
10 Dez 15
Charmant Som (1867m)
Um die Wandersaison noch ein wenig in die Länge zu ziehen begebe ich mich in die Chartreuse, dem kleinen Voralpengebirge zwischen Grenoble und Chambéry. Schon während der Anfahrt lässt sich die Schneegrenze auf ca 1500m Höhe erkennen, wobei der Schlussanstieg zum Charmant Som über einen breiten Rücken führt, so dass...
Publiziert von Riosambesi 13. Dezember 2015 um 02:07 (Fotos:10 | Geodaten:1)
4:45↑1080 m↓1080 m   T3 I  
6 Nov 15
Lance Sud de Malissard (2045m)
Auf diese Tour habe ich mich schon eine Zeit lang gefreut, denn das Voralpengebirge Chartreuse zwischen Grenoble und Chambéry mit seinen aus Wald- und Wiesenhängen herausragenden steilen Kalkfelswänden hat seinen ganz eigenen Charme, dazu kommt die Aussicht über weite Teile der Französischen Alpen vom Mont Blanc-Massiv bis in...
Publiziert von Riosambesi 8. November 2015 um 02:48 (Fotos:16 | Geodaten:1)
7 Tage    6c+  
19 Jul 15
Klettern und Surfen in Frankreich
Schon sehr lange war ich nicht mehr auf dem Surfbrett am Wellenreiten. Flusssurfen ist eben nicht das gleiche wie auf dem Meer. Mit Pädy ging es am Sonntag morgen früh Richtung Frankreich mit dem Auto. Da wir nicht die ganze Strecke an einem Tag Fahren wollten, suchten wir auf dem halben Weg was zum Klettern. Der Plaisire West...
Publiziert von tricky 29. Juli 2015 um 21:46 (Fotos:48)
1 Tage 5:00↑4700 m↓4700 m   T3  
4 Jun 15
Traversée de la Chartreuse, Grenoble - Chambéry [trailrun, 80k / +4700m]
La Chartreuse est un massif calcaire préalpin aux confins de la Savoie et du Dauphiné, partagée entre des hauts-plateaux dans sa partie centrale et d'immenses falaises tombant sur la Vallée du Grésivaudan sur son versant est. Elle possède une dizaine de sommets à 2000m d'altitude. On la connait aussi bien sûr pour sa...
Publiziert von Bertrand 10. Juni 2015 um 15:49 (Fotos:11 | Geodaten:1)
↑1890 m↓1890 m   S-  
12 Mär 15
Die Aiguille de la Grande Sassière lässt sich bitten ...
Aiguille de la Grande Sassière, einer der Top Skiberge der Gegend stand in unserer Frankreichwoche ganz oben auf der Liste. Doch leider wollte es uns dieser Berg nicht so leicht machen und wir konnten ihn erst im zweiten Anlauf packen. Am dritten Tag hatten wir es bereits einmal bis in den Kessel la Grande Combe geschafft....
Publiziert von kleopatra 23. März 2015 um 22:13 (Fotos:31 | Geodaten:1)
2:30↑650 m↓650 m   T3  
14 Nov 14
La Dent de Crolles (2062m)
Fährt man durch das Isèretal von Grenoble Richtung Chambéry dann ist rechterhand der Belledonne, dessen Gipfel alle zwischen 2000m und 3000m hoch sind und mittlerweile auch schon mit Schnee bedeckt. Auf der linken also westlichen Seite ist die Chartreuse mit lediglich vier Gipfeln mit mehr als 2000m Höhe, aber durch die...
Publiziert von Riosambesi 16. November 2014 um 12:47 (Fotos:8 | Kommentare:5)
3:45↑756 m↓756 m   T3  
22 Okt 13
Chamechaude (2082m) auf dem Normalweg
Vier Tage nach der Tour am östlichen Ende der Alpen in den Juliern finde ich mich nun am anderen Ende der Alpen in Grenoble wieder. Das warme Wetter der letzten Tagen mit Temperaturen bis 27 Grad (Ende Oktober..) hat den Schnee bis auf weit über 2000m schmelzen lassen. Nördlich von Grenoble zieht sich das Voralpengebirge...
Publiziert von Riosambesi 23. Oktober 2013 um 14:27 (Fotos:12)