Welt » Schweiz » Jura

Jura


Sortieren nach:


↑422 m↓297 m   T2  
30 Mai 18
von Miécourt nach Lucelle
Ganz weit im Westen gibt es viele schöne Wanderwege nur leider sind sie mit ÖV nicht ganz so gut zu erreichen. Für heute habe ich mir dort eine Tour ausgesucht, wohl wissend, dass es am Nachmittag Gewitter geben soll. Außerdem wechselt man so häufig Land und Kanton, dass man am Ende gar nicht mehr weiß, wo man eigentlich...
Publiziert von Mo6451 30. Mai 2018 um 19:15 (Fotos:37 | Geodaten:1)
5:30↑360 m↓360 m   T6 III  
26 Mai 18
Arête des Sommêtres
Ein tolles Weekend steht vor der Haustüre, die Pläne sind geschmiedet. Die "Arête des Sommêtres" habe ich wie viele meiner Unternehmungen und ToDo's hier auf hikr.org kennen gelernt. Die Anfahrt aus der Innerschweiz ist akzeptabel, obwohl wir dank der weitergebauten Autobahn (A5) und interessanter Gespräche doch prompt...
Publiziert von D!nu 27. Mai 2018 um 19:56 (Fotos:27 | Geodaten:1)
1:30   T2 S  
26 Mai 18
Les Échelles de la Mort
Direkt nach unserer Klettertour auf dem Arête des Sommêtres, fuhren wir los, um den Klettersteig "Les Échelles de la Mort" zu besteigen. Nach einer kurzen Pause am "Lac de Biaufond" trafen wir auf dem grossen Parkplatz, direkt bei "Les Échelles de la Mort" ein. Sofort war die Klettersteigausrüstung montiert - die...
Publiziert von D!nu 28. Mai 2018 um 17:17 (Fotos:17)
3:00↑369 m↓279 m   T2  
24 Mai 18
Echelle de la Mort
An meinem Geburtstag war ich schon einmal in dieser Region Col de Montvoie und bin seinerzeit über den offiziellen Wanderweg gegangen. Heute nun stand der Weg durch die Schlucht über die Echelle de la Mort auf meinem Plan. Erneut wähle ich Porrentruy als Ausgangsort. Auf schon bekanntem Weg geht es erst durch den Ort und...
Publiziert von Mo6451 24. Mai 2018 um 18:33 (Fotos:18 | Geodaten:1)
4:00↑650 m↓650 m   T3  
18 Apr 18
Saignelégier - Arête des Sommêtres - Goumois - Saignelégier: wunderbarer Jura
Meine heutige Rundwanderung in den Freibergen fand bei wunderbarem Wetter statt. Zu Beginn war es in Saignelégier, das immerhin 1000 m hoch gelegen ist, noch etwas kalt. Im Verlaufe des Tages wurde es aber immer wärmer, und bei meinem Aufstieg von Goumois zurück nach Saignelégier wurde es sogar richtig warm. Ich war um das...
Publiziert von johnny68 18. April 2018 um 21:48 (Fotos:18 | Geodaten:4)
4:30↑640 m↓550 m   T3+  
12 Apr 18
Undervelier – Rebévelier über den Grat, weiter zur Combe Tabeillon
In der LK sieht es nicht so aus, aber eine Reko in der Cote de Corbon an einem Regentag hatte gezeigt, dass vom Sender südlich über Undervelier ein nettes Grätchen zur Hochfläche zieht und dass der eingezeichnete Felsriegel wohl überwunden werden kann. Bei besten Frühlingsbedingungen folgten wir gestern einer schwachen...
Publiziert von Kik 13. April 2018 um 13:27 (Fotos:7 | Kommentare:4 | Geodaten:1)
6:00↑951 m↓498 m   T3  
6 Apr 18
Col de Montvoie
Eigentlich hatte ich mir meinen Geburtstag etwas anders vorgestellt. Das Zugticket gekauft, das Hotel gebucht und das Wetter in Marseille wie in den Jahren zuvor wunderbar. Aber in Frankreich wird mal wieder gestreikt und davon war leider auch mein Zug betroffen. Eine andere Möglichkeit gab es so schnell nicht, denn 12 Stunden...
Publiziert von Mo6451 6. April 2018 um 22:29 (Fotos:46 | Geodaten:1)
↑200 m↓380 m   T1  
2 Apr 18
In 1/2 Tag von Lucelle nach Porrentruy
Fränzi's Fuss hat sich leider noch nicht gebessert, deshalb fange ich heute alleine dort an, wo wir gestern aufhörten. Bis Pleujouse ist der Wanderweg recht gut ausgeschildert, auch wenn er nicht unbedingt der logischste ist. Aber so kann ich mich statt aufs Kartenlesen, auf die Natur und die Aussicht konzentrieren, von der...
Publiziert von kopfsalat 2. April 2018 um 23:13 (Fotos:33 | Geodaten:1)
6:00↑405 m↓600 m   T1  
2 Apr 18
Du nord au sud : Troisième étape, de Saignelégier à Saint-Imier
English version here En ouvrant les volets le matin du lundi de Pâques, je suis un peu déçu de voir que le temps est moins beau que ce que nous avions espéré. Le ciel est d'une couleur laiteuse indéterminée qui comprend des éléments de gris, de bleu et de blanc dans des proportions plus ou moins égales. Sur le toit...
Publiziert von stephen 17. April 2018 um 19:06 (Fotos:8)
7:15↑605 m↓60 m   T1  
1 Apr 18
Du nord au sud : Deuxième étape, de St-Ursanne à Saignelégier
English version here La deuxième journée de notre randonnée pascale est placée sous le signe de l'eau : non seulement celle du Doubs qui nous accompagne tout au long de la première moitié de l'étape, mais aussi celle qui transforme les sentiers sous nos pieds en bourbiers et celle, parfois sous forme gelée, qui nous...
Publiziert von stephen 7. April 2018 um 19:33 (Fotos:10)