Welt » Liechtenstein

Liechtenstein


Sortieren nach:


6:15↑753 m↓756 m   T4  
15 Sep 17
Drei Kapuziner (2084 m) und Schönberg (2104 m) ab Malbun, Liechtenstein
Nach den vielen Regen und Schnee Tagen sollte das Wetter gemäss Wetterbericht Heute, am 15. September 2017, wenigstgens bis Mittag einigermassen schön sein. Allzu hoch hinaus wollte ich bei dem nassen und oberhalb von 2000 m mit Nassschnee bedekten Gelände aber nicht, darum entschied ich wieder einmal im „Ländle“...
Publiziert von erico 18. September 2017 um 19:10 (Fotos:65 | Kommentare:3 | Geodaten:1)
2:45↑660 m↓660 m   T3  
3 Sep 17
Zur geplanten Jubiläumsbrücke zwischen Oberland und Unterland
Am 23. Januar 2019 wird Liechtenstein 300 Jahre alt werden. 300 Jahre zuvor, am 23. Januar 1719, vereinigte Kaiser Karl VI. die Grafschaft Vaduz und die Herrschaft Schellenberg und erhob das Gebiet zum Reichsfürstentum Liechtenstein. Zu diesem Jubiläum soll ein Wanderweg durch alle 11 Liechtensteiner Gemeindenerstellt werden....
Publiziert von SCM 23. September 2017 um 19:14 (Fotos:7 | Geodaten:1)
2:45↑640 m↓640 m   T3  
30 Aug 17
Über den Fürstensteig auf die Alpspitz
Heute startete ich erst spät zu einer Feierabendtour. Um 16:15 ging es beim Parkplatz in Gaflei los. Von dort folge ich dem beschrifteten Wanderweg Richtung Drei Schwestern. Der Weg führt zuerst über eine Schotterpiste, doch schon in der zweiten Spitzkehre biegt ein Wanderweg links ab. Auf diesem Wanderweg geht es angenehm...
Publiziert von SCM 24. September 2017 um 09:46 (Fotos:12 | Geodaten:1)
2:00↑400 m↓400 m   T1  
21 Aug 17
Sareis 2'003m
Eine schöne Wanderung in einem sehr schönen Gebiet: wir starteten aus der Ortsmitte von Malbun und folgten dem breiten Weg , der in einer grossen Serpentine die 400 Höhenmeter zum Gipfel überwindet. Nur die letzten Meter zum höchsten Punkt verlaufen etwas steiler auf einem Fussweg. Vom Gipfel bietet sich ein schöner...
Publiziert von stkatenoqu 21. August 2017 um 18:42
6:00↑1120 m↓1120 m   T3+  
20 Aug 17
Auf die Drei Schwestern die eigentlich keine Drei Schwestern sind
Die Drei Schwestern sind drei Gipfel auf der Grenze zwischen Liechtenstein und Österreich. Sie sind aufgrund ihrer Position und der Dominanz eine ziemlich markante Erscheinung und von weitem sichtbar. Von weitem sehen die Drei Schwestern unbezwingbar aus, doch ein relativ guter und stark gesicherter Wanderweg (T4) führt...
Publiziert von SCM 23. September 2017 um 15:59 (Fotos:7 | Geodaten:1)
2:00↑160 m↓160 m   T1  
13 Aug 17
Panoramaweg Malbun
Heute wurde eine Bergmesse in Malbun zelebriert, die von mehreren Musikgruppen, die auch später an einigen Plätzen im Gebiet spielten, musikalisch umrahmt wurde. Es war eine schöne Feier. Im Anschluss daran nahmen wir den Panoramaweg unter de Füsse, der uns über Vorderstrich und Hinterstrich an der Südseite zum Punkt 1'730...
Publiziert von stkatenoqu 13. August 2017 um 19:01
4:30↑600 m↓600 m   T3  
7 Aug 17
Chrüppel 1'707m, Ritboda 1'760m, Heubüal 1'936m
Heute durften wir einen wunderschönen Tag in einem ruhigen Gebiet im Fürstentum geniessen: von der Ostseite des "alten" Tunnels auf dem Weg ins Malbun führte uns unser Weg hinauf zu einer Alpwiese und weiter auf den ersten Gipfel. Der Ritboda als zweiter Gipfel liegt nahe und kann somit ganz einfach abgehakt werden. Es folgt...
Publiziert von stkatenoqu 7. August 2017 um 19:22
6:00↑1130 m↓1110 m   T3  
6 Jul 17
Rappasteinkamm - Eine fürstliche Höhenwanderung über dem Rheintal
Der Rappasteinkamm ist die südliche Fortsetzung der Drei-Schwestern-Kette und trennt das Valünatal vom Rheintal ab. Bei einer Rundwanderung ab Steg lässt sich die Weite des Rheintals und die Enge eines malerischen Tals mit herrlichem Talabschluss erleben. Dies wirft die Frage nach der idealen Begehungsrichtung auf. Zuerst...
Publiziert von Grimbart 12. Juli 2017 um 18:29 (Fotos:50)
8:00↑1500 m↓1500 m   T4+  
25 Jun 17
Schwarzhorn und Grauspitz
Wie ich in vielen Berichten gelesen habe, fahren viele mit dem Rad bis in die Valüna oder ein wenig weiter. Nun weiss ich auch weshalb. Es ist definitiv gemütlicher, mit dem Bike den Weg durchs Valünatal auszuradeln, anstatt auszulaufen. Nichtsdestotrotz sind wir zu Fuss am frühen Morgen vom Steger See Richtung Valüna...
Publiziert von stefft86 26. Juni 2017 um 17:57
6:00↑1200 m↓1200 m   T4-  
22 Jun 17
Heiss war der Tag bei den Drei Schwestern
Ein heisser Tag wurde für heute prognostiziert. Zur Vermeidung einer Hitzeschlacht hielt ich es daher für angebracht, nicht in einer unteren Etage zu starten und mich im Wesentlichen in Gipfellagen aufzuhalten. Bei der Überschreitung vom Fürstensteig über Kuegrat (2123 m) und Garsellikopf (2105 m) zu den Drei Schwestern (2052...
Publiziert von alpstein 22. Juni 2017 um 19:48 (Fotos:36)