Welt » Liechtenstein

Liechtenstein


Sortieren nach:


3:30↑600 m↓600 m   T3  
29 Okt 16
Helwangspitz (2000m) via Fürstensteig
Howdy! Im November besucht countrygirl ihre Heimat Bermuda, um Familie und Freunde zu besuchen. Da versteh ich es als meine Pflicht, dafür zu sorgen, dass sie nicht an Bergentzugserscheinungen leidet. Des Weiteren machte der Nebel die Entscheidung einfach, nach gemütlichem Morgen wenigstens den Nachmittag an der Sonne zu...
Publiziert von countryboy 30. Oktober 2016 um 14:24 (Fotos:32)
↑700 m↓700 m   T3  
24 Okt 16
Gafleispitz, Kuegrat, Hellwangspitz, 1999 m
Eine schöne Wanderung führte mich heute von Gaflei über den Fürstensteig zum Gafleisattel. Von dort wählte ich zuerst den Grat zum Gafleispitz und weiter zum Kuegrat. Am Morgen drückte der Nebel bis ins Lichtenstein hinauf, im Laufe des Tages löste er sich dort wieder auf und blieb nur unten am Bodensee liegen. Starker...
Publiziert von roko 24. Oktober 2016 um 18:34 (Fotos:12)
2:45↑500 m↓500 m   T2  
23 Okt 16
Helwangspitz 2'000m
Die Wettervorhersagen waren wieder einmal sehr vorsichtig, was das Wetter für den Sonntag betroffen hat. Da sich aber fönige Wolkenlücken zeigten, fuhren wir hinauf zum Parkplatz Gaflei, wo sich momentan eine grosse Baustelle für ein Krankenhaus befindet. Von dort geht es relativ gemütlich auf einem Alpfahrweg hinauf zu einem...
Publiziert von stkatenoqu 24. Oktober 2016 um 11:40
↑800 m↓800 m   T2  
22 Okt 16
südlich des Fürstensteiges unterwegs: Platta- und Alpspitz
Während der Anfahrt in Trübbach erscheint das ursprüngliche Gipfelziel (Gauschla) derart stark eingeschneit, dass wir bei einem Kaffeehalt umdisponieren; so geht die Fahrt kurz weiter via Triesenberg ins Saminatal. Bei erst kühlen Temperaturen, doch bei schönstem Herbstwetter, starten wir beim Parkplatz Steg,...
Publiziert von Felix 21. November 2016 um 14:14 (Fotos:38)
9:45↑1360 m↓2410 m   T4  
30 Sep 16
Fürstensteig
Heute ist es endlich soweit, Fürstensteigzeit. Ich fahre mit dem Rex von Götzis nach Feldkirch, wo ich dann in die Linie 11 umsteige und es bis zur Vaduzer Post geht. Dort wartet auch schon die Linie 21 wo mich nach Gaflei befördert. Beim Parkplatz Gaflei stehen einige Esel. Jetzt gehts endlich los. Mit zügigem Tempo geht...
Publiziert von peedy1985 2. Oktober 2016 um 18:54 (Fotos:55)
↑360 m↓340 m   T3  
12 Sep 16
250m senkrecht über dem Rhein-der Gratweg zum Ellhorn(758m)
Östlich von Sargans erhebt sich der Fläscherberg mit zum Rheinhinsenkrecht abfallenden Wänden, jedoch geringer Höhe verglichen mit den Riesen des Falknismassivs. Noch niedriger ist der dem Fläscherberg vorgelagerte Ellstein mit dem Ellhorn als höchstem Punkt. Seine 758m Meereshöhe werden von vielen Gebirgsorten (mit...
Publiziert von trainman 18. September 2016 um 23:03 (Fotos:32)
↑2000 m↓1500 m   T5  
9 Sep 16
Spitz of Grauenstein
Li(e)cht sind ja die Berge des Fürstentums nicht wirklich... Eine düstere Wand - nomen est omen: Ruchberg, Schwarzhorn, Grauspitzen - schliessen es gegen die sonnige Schweiz ab. Nichtsdestotrotz ist die Überschreitung Steg - Chrüppel - Rappaspitz - Plasteikopf - Grauspitzen eine lohnende Sache - und eine lange dazu.... Zur...
Publiziert von Polder 9. September 2016 um 22:13 (Fotos:14)
3:00↑280 m   6a  
7 Sep 16
Petit Verdon - Luftiges Klettern am Road Runner
Mit dem Bike Solo unterwegs via Mäls zum Heidenkopf wo es Kletterrouten gibt. Die letzte Kurve auf den Heidenkopf musste ich das Bike mit Anhänger schieben. Danach machte ich mich auf die Suche von der Route "Road Runner" 2SL 6a. Diese sollte zwischen zwei kleinen Eichen etwa 50m SüdOst vom Heidenkopf sein. Der grosse Baum der...
Publiziert von tricky 7. September 2016 um 15:51 (Fotos:11 | Geodaten:1)
↑800 m↓430 m   T4 I  
3 Sep 16
Über den wilden Gamsgrat auf den Ochsenkopf (2286 m)
Zwei Jahres sind es her, dass wir zum ersten Mal die Tour -Bericht- auf den Ochsenkopf gemacht haben. Seither ist kein HIKR-Bericht mehr über diesen Gipfel dazu gekommen. Dass Esther58 jemals noch einmal ihren Fuß auf den Gipfel setzt, war nach dem letzten Unternehmen eigentlich nicht zu erwarten. Widrige äussere Bedingungen...
Publiziert von alpstein 3. September 2016 um 17:37 (Fotos:35 | Kommentare:2)
6:15↑435 m↓435 m   T2 L  
28 Aug 16
Am Rhein entlang zum Ellhorn
Früher, als ich noch mehr mit dem Rad unterwegs war, da bin ich immer gerne dem Rhein entlang gefahren. Sei es nur bis Vaduz, oder auch mal bis Maienfeld. Natürlich sind mir damals schon die vielen Berge aufgefallen. Heute gehts also wieder einmal auf den Rheindamm. Ab nach Mäder und gleich auf den Damm. Der Illspitz ist...
Publiziert von peedy1985 1. September 2016 um 14:54 (Fotos:45)