Welt » Schweiz » Uri

Uri


Sortieren nach:


6:00   T3  
29 Okt 16
Nepali Highway (Sidelenhütte 2708m-Alber-Heim Hütte 2541m)
Oggi in giro da sola! Decido di lasciare la macchina al Passo del Furka (2429 m). Purtroppo, probabilmente per l'avvicinarsi dell'inverno,hanno tolto i cartelli che indicano i sentieri! Quindi un occhio alla cartina e prendo il sentiero di destra salendo in direzione Furkastock ,taglio a destra sotto il cavo della funicolare ,...
Publiziert von asus74 30. Oktober 2016 um 20:26 (Fotos:29 | Kommentare:2)
6:00↑1300 m↓1300 m   T4-  
29 Okt 16
Rinderstock 2.0
Es wäre so einfach gewesen. Eigentlich unfehlbar führt der Weg vom Seewli auf den Rinderstock, es sei denn man hört auf scheinbar einheimische Berggänger. Vor zwei Wochen irgendwie im Outback gelandet, gestern problemlos auf dem Gipfel gestanden. Rinderstock 2.0. Das eigentlich tragische daran, ich war bereits vor 14 Jahren...
Publiziert von Zoraya 30. Oktober 2016 um 18:09 (Fotos:7)
3:00↑370 m↓390 m   T2  
23 Okt 16
Von Seelisberg nach Emmetten auf dem Förstertrail
Der Wetterbericht versprach trockenes Wetter, etwas Sonne und ein paar Wolken, da kann man doch eine Tour wagen. Na ja, Wetterfrösche können irren. Sonne gab es, bei einem sehr stürmischen Wind, Wolken gab es auch. Nur, was überhaupt nicht angekündigt war, der Regen, der uns gegen Mittag erreichte. Kaum war der Fön...
Publiziert von Mo6451 23. Oktober 2016 um 19:52 (Fotos:35 | Geodaten:1)
6:00↑800 m↓800 m   T3  
23 Okt 16
Fisetengrat
Mentre per il Sud delle Alpi si preannuncia una domenica piovosa la meteo da qualche speranza per il Nord Est della Svizzera. È la volta buona per andare a fare un giro al Klausenpass e da lì andare a vedere com'è la salita al Gemsfairenstock che è in programma da un po' di tempo. Oggi sono con Francesca, ci troviamo alle...
Publiziert von paoloski 24. Oktober 2016 um 15:13 (Fotos:49)
7:00↑1100 m↓1700 m   T2 S  
23 Okt 16
Hexensteig + Seewli
The Hexensteig is a fun and somewhat mysterious via ferrata above Chilcherberge, which is reachable by an exiting ride in a small cable car from Silenen (limited free parking at the cable car, more parking near the church). From the top station, we hike uphill in the direction of the Seewli, past an interesting shelter full of...
Publiziert von Stijn 26. Oktober 2016 um 20:45 (Fotos:63 | Geodaten:1)
2:00↑700 m↓700 m   T3  
22 Okt 16
Unverhofft kommt oft - Überraschung am Pazolastock
Schnee! Schnee! Nur immer mee, mee mee mee! Ein amüsantes Urner Gedicht von Heinrich Danioth. In etwa so fühlte sich diese Bergtour an. Gestartet in der frischen und farbigen Herbstlandschaft auf dem Oberalppass, geendet in der eisigen und verträumten, winterlichen Jahreszeit, dessen Zauber mich jedes Jahr aufs Neue begeistert....
Publiziert von Zoraya 23. Oktober 2016 um 14:08 (Fotos:18 | Kommentare:2)
↑686 m↓687 m   T2 WS  
16 Okt 16
Mal wieder den Teufel besucht
Bevor der Klettersteig in der nächsten Woche für den Winter zurückgebaut wird, wollten wir noch einmal hoch. Heute schien die beste Gelegenheit zu sein. Richtung Uri verließen wir den Nebel, Sonnenschein und strahlend blauer Himmel verwöhnten uns. Besser konnte es nicht sein. Mit dem PKW erreichten wir gegen Mittag den...
Publiziert von Mo6451 16. Oktober 2016 um 22:19 (Fotos:26 | Geodaten:1)
8:15↑900 m↓1900 m   T4  
16 Okt 16
Rophaien (2078m) - von Eggbergen mit Abstieg über den Spilauersee nach Sisikon
Traumbergwettter war angekündigt für diesen Tag. Eine gute Gelegenheit, das bereits seit geraumer Zeit ins Auge gefasste Projekt, Rophaien mit Abstieg ins Riemenstaldental in die Tat umzusetzen: Dazu am Morgen mit der Bergbahn von Flüelen hinauf nach Eggbergen. Von dort über Chaltebrunne und Hüttenboden zum Wildheupfad bis...
Publiziert von dulac 25. Oktober 2016 um 22:28 (Fotos:52 | Kommentare:6)
7:00↑1300 m↓1300 m   T3+  
16 Okt 16
Outback-Feeling am "falschen" Rinderstock
Kennt ihr so Tage an denen ihr am Ende zurückschaut und denkt, was war denn heute los? Der gestrige Tag war so einer. Eine erfrischende Tour auf den Rinderstock hoch über Silenen war geplant. Gestartet zu Dritt, auf dem Gipfel angekommen zu Zweit aber nie und nimmer auf dem Rinderstock. Die grösste Erkenntnis an diesem Tag,...
Publiziert von Zoraya 17. Oktober 2016 um 17:14 (Fotos:22 | Kommentare:8)
↑770 m↓2000 m   S  
16 Okt 16
Bike: Vom Klausen via Wildheuerpfad zur Tellskapelle
Wild geheut mit dem Bike! Glaub man der Singetrail Map "Uri", so gäbe es für Biker tatsächlich eine Möglichkeit, vom Hüttenboden 1565m via Wildheuerpfad nach Franzen 1454m bzw. nach Ober Axen 981m zu gelangen. Spricht man mit anderen Bikern über seine Wildheuer-Pläne, so winken gleich alle ab - nicht etwa, weil diese...
Publiziert von Bombo 17. Oktober 2016 um 19:56 (Fotos:6 | Kommentare:3 | Geodaten:1)