Welt » Schweiz » Uri

Uri


Sortieren nach:


↑1300 m↓1300 m   T4 L I  
31 Dez 16
Le Spitzplanggenstock (2822 m) par le Meiental
Pour cette dernière journée de l'année 2016 nous nous offrons un bain de soleil sur une face sud du Meiental. Nous choisissons le Spitzplanggenstock un peu moins ambitieux que le Bächenstock et qui convient mieux a notre timing un peu serré. Réveillon du nouvel an oblige ! Sur ce versant ensoleillé l'enneigement continu...
Publiziert von _Manu_ 31. Dezember 2016 um 20:10 (Fotos:19)
4:15↑640 m↓640 m   T3+  
29 Dez 16
Griechische Mythologie am Rophaien
Am Rophaien fasziniert mich vor allem sein ungewöhnlicher Name. Während in der Urner Bergwelt zumeist kurios-urchig-tierisch-tönende Gipfel überhand nehmen, klingt der Rophaien wie ein geheimnisvolles Wesen aus der griechischen Mythologie. Der langanhaltende Herbst hat durchaus seine Vorteile. Gestern stand ich auf den...
Publiziert von Zoraya 29. Dezember 2016 um 20:44 (Fotos:12)
3:00↑600 m↓600 m   T2  
21 Dez 16
Biel-Kinzig - Geissgrätli (2151 m) - Chinzig Kulm - Lang Egg / Suworow auf dem Kinzigpass
Heute war wieder mal "raus aus dem Nebel" angesagt. Meine Webcam-Recherche zeigte, dass auf Biel-Kinzig schönstes Wetter war, in einer aperen Spätherbstlandschaft. Biel-Kinzig erreicht man mit einem Luftseilbähnchen (2 Sektionen) von Bürglen/Brügg aus. In wenigen Minuten ist man oben, wobei man über eine stark...
Publiziert von johnny68 21. Dezember 2016 um 19:42 (Fotos:17)
7:00↑1500 m↓150 m   ZS  
18 Dez 16
Skitour Klein Furkahorn ab Realp
Mit dem Auto nach Realp. Die Ski auf den Rucksack gebunden ging es um halb acht auf der gesperrten aber schneefreien Passstrasse an den Aufstieg über Fuchsegg zum Tiefenbach. Ab Tiefenbach mit den Ski bis Siedelenbach und über den Rücken auf den Grat. Danach mehrheitlich südseitig vom Grat Aufstieg zum Gipfel auf gut 3000m....
Publiziert von tigra96 26. Dezember 2016 um 17:29 (Fotos:3)
3:00↑840 m↓840 m   T3  
17 Dez 16
Versuch Grossganderstock - auf den Spuren von Joe Simpson
Letzten Sonntag schaute ich einen Dokumentarfilm über das Drama an der Eigernordwand von 1936 mit Toni Kurz und Andy Hinterstoisser, erzählt vom Extrem-Bergsteiger Joe Simpson. Joe Simpson selbst entging bei einem Absturz in den Anden in einem unglaublichen Überlebungskampf nur knapp dem Tod (Sturz ins Leere). Eine Aussage von...
Publiziert von Zoraya 18. Dezember 2016 um 15:25 (Fotos:17 | Kommentare:2)
5:30↑1087 m   L  
15 Dez 16
Rotondohütte (2570 m) – Skitour
Dopo 10 mesi e mezzo ritorno alla Rotondohütte con le medesime, splendide, condizioni meteo, ma con una completa mancanza di neve fino a 1940 m di quota. Inizio dell’escursione: ore 8:30 Fine dell’escursione: ore 14:00 Pressione atmosferica, ore 9.00: 1026 hPa Isoterma di 0°C, ore 9.00: 2400 m...
Publiziert von siso 16. Dezember 2016 um 17:30 (Fotos:49 | Kommentare:9 | Geodaten:1)
3:30↑1300 m↓1300 m   ZS  
8 Dez 16
Rottallihorn (2912 m)
Molto indecisi se andare ad arrampicare o a sciare...alla fine votiamo sciare Al parcheggio ci sono altri skialper...la maggior parte diretti al Lucendro o al Witenwasserenstock noi, invece, siamo diretti al Rottalihorn A vedere la neve sul primo pendio la scelta sembra un pò azzardata, ma appena arriviamo in vista della baita...
Publiziert von Laura. 13. Dezember 2016 um 21:29 (Fotos:20)
4:00↑1300 m↓1300 m   III WS  
6 Dez 16
Witenwasserenstock (3082 m)
Carpe diem... Bella gita e doppia cima in un ambiente familiare ma mai esplorato...strano vedere le cime della Val Bedretto da questo punto di vista. La neve nella parte alta è un pò ventata ma farinosa, poi pistata fino l'Oberchaseren, dopo portage.
Publiziert von Laura. 9. Dezember 2016 um 19:51 (Fotos:11 | Kommentare:2)
7:00↑975 m↓1100 m   T4  
4 Dez 16
Noch einmal wandernd ins Liderengebiet: Rossstock (2460m)
Nachdem ich ein paar Tage zuvor bereits den Chaiserstock besteigen konnte, wollte ich dem Liderengebiet nochmals einen Besuch abstatten. Über die guten Verhältnisse wusste ich von der vorangegangenen Tour bescheid. Etwas planlos und dennoch geplant schwebten mir der Fulen, der Rossstock und der Gamperstock im Kopf herum....
Publiziert von Chrichen 21. Dezember 2016 um 21:30 (Fotos:46)
8:30↑1150 m↓1150 m   T4+ II  
30 Nov 16
Sonnig und abwechslungsreich zum Chaiserstock (2514m)
Der Chaiserstock (neu scheinbar 2514m) ist der höchste Gipfel der Liderengruppe und bietet wie die meisten Gipfel dieser Region wunderbare Ausblicke in alle Himmelsrichtungen. Er lässt sich im Sommer von der SAC Liderenhütte oder von Biel (Kinzig) aus besteigen, wobei die kurze anspruchsvolle Passage nach dem Chaisertor über...
Publiziert von Chrichen 12. Dezember 2016 um 07:32 (Fotos:65 | Kommentare:6)