World » Switzerland » Uri

Uri


Order by:


6:00↑1250 m↓1250 m   T3  
18 Oct 14
Gornerental ob Gurtnellen
Wieder einmal war schönes Wetter angesagt, also nichts wie raus. Eine ruhige Ecke mit ein wenig Aussicht sollte es werden. Immer wieder fiel mir das Gornerental auf den Wanderkarten auf. Also nichts wie hin.Zudem es auch auf hikr noch sehr wenige Einträge gibt. Bei der Anfahrt mit dem öv verteilten sich die Massen wie...
Published by stargazer 28 October 2014, 20h52 (Photos:5)
10:00↑2050 m↓2050 m   T5 II  
14 Oct 14
Hinter Schloss nicht geknackt
Es hat nicht sollen sein. Zum Ende des Bergjahres wollte ich nochmals hoch hinaus und einen 3000er besteigen. Das Hinter Schloss ist dabei nach meinem Geschmack, wild, verwegen und kühn liegt das Schloss neben den Spannörtern, liess sich heute aber nicht knacken. Aber der Reihe nach. Um 4.30 aufgestanden, 2 Stunden 10 Minuten...
Published by jaschwilli 15 October 2014, 23h22 (Photos:26 | Comments:1 | Geodata:1)
7:45↑1400 m↓1400 m   T4+ I  
14 Oct 14
Schwarz Grat – Bälmeten
Das schöne Wetter diesen Herbst sollte ausgenutzt werden. War es gestern doch eher nass, so zog es uns heute wieder rauf in die Berge. Nach einigem hin und her war dann das Ziel klar: Schwarz Grat – Bälmeten. Wir steigen kurz nach 9 Uhr bei der Bergstation Haldi oberhalb von Schattdorf aus der Gondel. Nach einem kurzen...
Published by Lagopus 16 October 2014, 21h16 (Photos:21 | Geodata:1)
3:00↑1100 m↓1100 m   AD  
12 Oct 14
Mit dem Bike über den Fiseten- und Klausenpass
Da wir seit Anfang August keine Biketour mehr gemacht hatten, sondern nur noch wandern waren, war es am Sonntag wieder einmal Zeit für eine Mountainbike Tour. Wir haben uns für die Regionale Route 415 entschieden, eine Rundtour mit Start und Ende auf dem Urnerboden. Die Biketour ist durchgehend beschildert, allerdings nur in die...
Published by SCM 15 October 2014, 10h34 (Photos:18 | Geodata:1)
3:00↑750 m↓1465 m   T3+  
9 Oct 14
Verblasen auf dem Grat zwischen Jochlistock und Gandispitz
Nach verletzungsbedingten erstem Halbjahr erster alpiner Berglauf im Jahr 2014 zusammen mit sursass. Mein Vorschlag fiel auf den Oberbauenstock, den ich vor einem Jahr auf meiner Niderbauen-Tour ausgelassen habe. Zudem hatte ich schöne Bilder vom Grat zwischen Jochlistock und Obebrbauenstock im Kopf, zum Beispiel von Johnny68...
Published by fuemm63 10 October 2014, 15h31 (Photos:44 | Comments:7 | Geodata:1)
7:00↑1600 m↓1600 m   T5 II  
9 Oct 14
Chli Windgällen (2986 m) - oder eher "Föhngällen"
Da sich die Wanderzeit für die hohen Berge langsam aber sicher dem Ende zuneigt, wollte ich das gut vorhergesagte Wetter nochmal nutzen um noch einen lang ersehnten Gipfel zu besteigen: den Chli Windgällen. Wie fast immer diesen Sommer, liess sich die Sonne jedoch eher selten blicken und es ging ein stellenweise fast...
Published by Schneemann 10 October 2014, 09h02 (Photos:24 | Comments:1 | Geodata:2)
↑1840 m   T3+  
7 Oct 14
Trailrunning: Furkalauf 2014
Gestern war mal wieder ein Tag, an dem Tom "Wir-rennen-über-Mittag-auf-den-Gempen" und ich eine unserer grossartigen Ideen in heroische Taten umsetzten, was nach letztem und vorletztem Jahr schon fast eine Tradition geworden ist. Dieses Mal wurde Tom von der Idee inspiriert, von Oberwald nach Andermatt zu rennen; en détail...
Published by dominik 8 October 2014, 21h57 (Photos:10 | Comments:7 | Geodata:1)
3:30↑700 m↓600 m   T4  
5 Oct 14
Märcher Stöckli
Eigentlich sollte es nur eine kleine Wanderung beim Klausenpass werden, doch dann entstand zwar eine kurze, aber äusserst abwechslungsreiche und spannende Tour, welche keine Wünsche offen liess. Vom Hotel Klausenpasshöhe, das sich lustigerweise noch 100 Höhenmeter unterhalb des Passes befindet, stiegen wir den Bergweg hoch...
Published by Rhabarber 6 October 2014, 18h58 (Photos:23)
6:00↑1225 m↓1225 m   T2  
4 Oct 14
Salbithutte mt 2105 e..........dintorni
Meteo pazzerello questa mattina,alzataccia straordinaria,ma zona Airolo aime' piove.e anche bene.Come nostra salvezza ci infiliamo nel Gottardo sperando che di la' sia bello, Interminabile galleria,ma abbiamo fatto bene a sperare, a Goschenen le prime luci dell'alba promettono una buona giornata.L'indecisione e' tanta su dove...
Published by Daniele66 4 October 2014, 17h56 (Photos:10 | Comments:4)
↑1100 m↓1100 m   D- V-  
4 Oct 14
Bergseeschijen 2815 cresta sud
    pm1996: Finalmente dopo una settimana intensa in tutti i sensi si ritorna in montagna, a nord delle alpi su proposta di Massimo, dove una bella roccia ci regala una arrampicata da ricordo e giornata da favola .   Partiamo dal parcheggio alle 7:15 e lungo un buon sentiero segnalato rosso e bianco...
Published by pm1996 5 October 2014, 22h12 (Photos:53 | Comments:12)