World » Switzerland » Uri

Uri


Order by:


7:00↑600 m↓600 m   T4 II  
7 Sep 16
Der einfachste Weg auf das Kleine Bielenhorn
Gemütlicher Tag am Furkapass Das Chli Bielenhorn wird sicherlich mehr von Kletterern als von Wanderern besucht. Der unzugängliche Eindruck täuschtjedoch gewaltig, die Hände müssen nur ganz kurz aus den Hosentaschen genommen werden, um den geschmückten Gipfel zu erreichen. Vom Hotel Furkablick (2427 m), ca. 500 m...
Published by Bergmax 17 September 2016, 11h06 (Photos:21)
2:45↑350 m↓350 m   TD  
4 Sep 16
Klettersteig Zingelstöckli
The Zingelstöckli via ferrata in Urnerboden was opened earlier this year. It was already described on Hikr by Hikiashi. The short route is perfect for a half-day trip. As the forecast only predicted half a day of goodweather today, it was the perfect time for my own exploration. ---- We start on the white-red-white marked...
Published by Stijn 4 September 2016, 18h35 (Photos:22)
   T2  
4 Sep 16
Eine etwas andere "Berg"wanderung...
Eigentlich war für dieses Wochenende die Fibbia unser Ziel. Daher reisten wir am Abend nach Hospental an und übernachteten dort. Am Abend gewitterte es lange und heftig, am morgen jedoch sah das Wetter gar nicht schlecht aus. Mit dem ersten Postauto fuhren wir auf den Gotthardpass. Beim Aussteigen wehte uns ein kalter Wind...
Published by lemon 16 September 2016, 21h32 (Photos:27)
9:00↑1000 m↓1000 m   PD II  
3 Sep 16
Tiefenstock 3515m
Credits: Fotos von André und Gregi Mein Bergjahr 2016 startete unter denkbar ungünstigen Voraussetzungen. Voller (Über-) Elan wollte ich meine Bergform 2015 über den Winter konservieren und joggte oft und gerne und mit recht vielen Höhenmetern, was mein Körper prompt während einem Bergablauf mit einer Verletzung der...
Published by roger_h 4 September 2016, 23h28 (Photos:44 | Comments:11)
4:00↑660 m↓660 m   T3  
3 Sep 16
Über Kamele und Schildkröten - die Märchenwelt im Sidelengebiet
Vor Jahren erklomm ich daschli Bielenhorn übereinen Klettersteig.Nun wollte ich meiner Kollegin die faszinierende Bergwelt im Furkagebiet zeigen, jedoch ohne zu klettern. Unsere Tour startete beim Sidelenbach P 2290. Wir parkierten unser Auto bei den vorhandenen Parkplätzen und los ging's Richtung Sidelenhütte P 2708....
Published by Zoraya 5 September 2016, 11h30 (Photos:7)
↑1350 m↓1350 m   T3 D  
2 Sep 16
Bälmetentor - die luftige KS-Variante zum Bälmeten
Um zum heutigen Ziel, der Begehung des neuen, von Fabienne Scheiber eingerichteten Klettersteiges am bekannten Bälmeten zu gelangen, ist ein doch langer Anmarsch ab Haldi (Anfahrt mit der LSB ab Schattdorf) nötig. Über die Schattdorfer Bergen wandern wir bei viel Sonnenschein länger sanft hoch - und schliesslich...
Published by Felix 5 September 2016, 17h11 (Photos:44)
7:00↑1300 m↓1665 m   T4  
2 Sep 16
Vom Leutschachtal über den Leidseepass ins Erstfeldertal
Heute wollte ich mir die kürzlich renovierte Kröntenhütte einmal anschauen. Um die Wanderung etwas auszudehnen beschloss ich wieder einmal über den Leidseepass ins Erstfeldertal zu wandern. Gleich beim Arnisee sind die verschiedenen Wege zur Leutschachhütte beschriftet. Heute wählte ich den direkten und kürzesten...
Published by chaeppi 3 September 2016, 17h48 (Photos:26)
4:30↑800 m↓800 m   T2  
2 Sep 16
Sunnig Grat (2034 m)
Für heute hat Heidi eine Wanderung ausgewählt. Es hat den Wunsch geäussert vom Arnisee zur Sunniggrätlihütte zu wandern. Für mich passt das, ins Urnerland gehe ich gerne und das Frühaufstehen habe ich gestern schon geübt. Also um halb fünf Aufstehen, mit dem Auto zum Bahnhof Langnau fahren, mit Zug und Bus...
Published by beppu 3 September 2016, 15h43 (Photos:46 | Comments:2)
8:00↑1500 m↓1500 m   T6- II  
2 Sep 16
Ein Lektion am Hoch Horenfellistock / Schinstock
Der Sommer 2016 war bisher traumhaft. Eine schöne Tour nach der anderen, alles gelang. Heute ging es schief, die geliebten Berge zeigten Zähne. Ich schreibe nach langem Überlegen trotzdem einen Blogbeitrag dazu, einerseits um das Erlebte festzuhalten, andererseits ummeine Bergfreunde zu warnen. Die beiden GipfelHoch...
Published by Zolliker 5 September 2016, 11h44 (Photos:1)
6:00↑2025 m↓2025 m   PD II  
31 Aug 16
Fleckistock 3417m
Der Fleckistock ist trotz fragwürdiger Felsqualität ein recht beliebtes Tourenziel ab Voralphütte. Seine Eigenschaft als höchster reinrassiger Urner dürfte ihren Teil dazu beitragen. Und entsprechend umfassend präsentiert sich das Gipfelpanorama. Böse Stimmen hingegen bezeichnen ihn einfach als die höchste Schutthalde der...
Published by Bergamotte 1 September 2016, 12h16 (Photos:20 | Comments:1)