Welt » Frankreich

Frankreich


Sortieren nach:


3:45↑685 m↓685 m   T2  
1 Okt 13
Pic du Canigou (2784m) ab Chalet des Cortalets
Der Canigou, heiliger Berg der Katalanen, von weitem sichtbarer frei stehender mächtiger Koloss. Seit dem Mittelalter gibt es Aufzeichnungen über Besteigungen. Einer der Pioniere, König Peter III, musste vor etwa 750 Jahren kurz vor dem Gipfel aufgeben und umkehren, weil ein Feuer speiender Drache aus einem See auftauchte...
Publiziert von Riosambesi 1. Oktober 2013 um 23:51 (Fotos:8)
5:30↑820 m↓820 m   T2  
30 Sep 13
Cime de Pomarole (2.456m) und Roca Colom (2.507m), zwei einfache Gipfel mit direktem Blick auf den P
Pyrenäen, Tag 2: Diese Wanderung führt ganz in der Nähe des Canigou-Massifs auf zwei Berge, die beide eher abgeflachte Kuppen sind und deswegen leicht zu erwandern. Beim Col de Mantet befindet sich ein Parkplatz, auf dem als wir ankamen nur ein weiteres Auto stand. Auf dem gesamten Weg sind wir lediglich vier weiteren...
Publiziert von Riosambesi 1. Oktober 2013 um 00:15 (Fotos:16 | Kommentare:1)
4:00↑560 m↓560 m   T2  
29 Sep 13
Pic de l´Alzina (1017m) und Wasserfälle am Rande des Canigou
1. Tag in den Pyrenäen: Die Wettervorhersage versprach nichts Gutes, nur viel Regen. Daher heute nur eine relativ kleine Tour in der Nähe zum Hotel. Die französischen Wetterfrösche hatten sich abergeirrt, das Wetter war bis zum Nachmittag trocken undimmer wieder sonnig. Start in der Ortsmitte von Vernet-les-Bains am Platz, wo...
Publiziert von Riosambesi 29. September 2013 um 17:55 (Fotos:15)
4:45↑1049 m↓1049 m   T2  
28 Sep 13
Sentier des Roches, Le Hohneck ( 1363m ) & Spitzenfels ( 1255m )
Schon beim Vogesen - Projekt vor einigen Monaten hatte ich mir in den Kopf gesetzt bei einer passenden Gelegenheit im Herbst den Sentier des Roches zu begehen. Diese Gelegenheit bot sich nun, und zusammen mit meiner Arbeitskollegin Yvonne machte ich mich auf den Weg nach Frankreich. An der Passhöhe Col de la Schlucht ( 1139m )...
Publiziert von maawaa 29. September 2013 um 14:58 (Fotos:45 | Geodaten:2)
5:00↑870 m↓870 m   T2  
27 Sep 13
der Grand Ventron
Vom Parkplatz aus geht man über den Staudamm an das Westufer des Sees und wendet sich nach Norden und wandert auf der Teerstrasse bis zum Nordufer des Sees. Dort ist die Cascade de Bockloch, ein Wasserfall, der nach unten hin ffreigeschnitten wird und mit einem Zickzackweg erreichbar ist. Von hier hält man sich an die Markierung...
Publiziert von jaschwilli 3. Oktober 2013 um 09:58 (Fotos:12)
14:00↑2550 m↓2550 m   WS  
26 Sep 13
Mont Blanc....vom Winde verweht!
...es hat nicht sollen sein! Nach der schönen Eingehttour an den Lachenals sind wir gestern von La Fayet mit der Zahnradbahn hinauf nach Nid d´Aigle gefahren. Vier Stunden später und nach einer Schrecksekunde im Grand Couloir (ein großer Stein saust knapp an meinem Kopf vorbei) stehen wir an der neuen Gouterhütte. Zur...
Publiziert von hgu 2. Oktober 2013 um 21:34 (Fotos:37 | Kommentare:2)
5:00    
25 Sep 13
Vom Pfälzerwald zum Luchsfelsen in Frankreich
Eine Wanderung vom südlichen Pfälzerwald zum Luchsfelsen im benachbarten Lothringen. Von Ludwigswinkel erreicht man auf einer schmalen und so gut wie unbefahrenene Asphaltstrasse nach ca. 2 km im Wald die Grenze zu Frankreich. Drei alte Grenzsteine und ein Blechschild, das darüber informiert, dass man nun in Frankreich sei,...
Publiziert von monte_rosa 16. November 2013 um 19:17 (Fotos:7)
3:00↑100 m↓100 m   ZS- IV  
24 Sep 13
Pointe Lachenal - Traverse zur Einstimmung
Akklimatisationstour über die drei "Lachenals", als Vorbereitung für die Mont Blanc Besteigung. Mit der Bahn hinauf auf 3842 Meter und zu Fuß über den schmalen Grat hinab zum Col du Midi. Der Einstieg zum 1. Pointes ist steil und eisig. Oben geht es leicht zum 2. Pointes und in genüsslicher Kletterei hinauf. Nun werden...
Publiziert von hgu 2. Oktober 2013 um 21:33 (Fotos:13)
↑950 m↓950 m   T3  
24 Sep 13
Pic Caramantran 3021m
Südlich des Monviso, an der Passstrassezum Colle dell Agnello in den Nationalpark Queyras, liegt der IT-FR Grenzberg Pic Caramantra. Vielmals wird das Ziel vom Pass aus erwandert. Wir starteten tiefer, gegenüber dem Eingang zum Vallon di San Véran auf 2100m. Die Wiesenhänge sind von der Alpwirtschaft geprägt(und geplagt?)....
Publiziert von akka 3. Januar 2015 um 17:31 (Fotos:14)
2 Tage ↑2500 m↓2500 m   T4- WS+ II  
24 Sep 13
Dômes de Miage Überschreitung, ein kleiner Rückblick
Diese Tour liegt schon ein Jahr zurück, aber da es eine meiner schönsten Touren war, beginne ich meine hikr-Berichterstattung mit ihr. Mein erster Bericht: geschöpft aus der Erinnerungskiste :-) Es ist fast unmöglich, im Mont Blanc Massiv unterwegs zu sein ohne andauernd „bonjour“ zu hören... Wir haben Ruhe...
Publiziert von Malgorzata 4. September 2014 um 19:18 (Fotos:24 | Kommentare:2)