Welt » Frankreich

Frankreich


Sortieren nach:


4:30↑850 m↓850 m   T3+ I  
15 Jun 15
Punta di a Vacca im Nebel
Die Tour selbst ist sowohl hier, als auch im Rother Wanderführer Korsika hinreichend beschrieben. Aufgrund der Nähe zu unserem Campingplatz (U Ponte Grossu) und einem frischen Morgen (13° um 08:00 am Col die Bavella), nutzte ich die Möglichkeit für eine schöne Vormittagswanderrunde durrch die Bavellatürme. Der alpine...
Publiziert von hikemania 28. Juni 2015 um 22:01 (Fotos:22)
   5c  
15 Jun 15
Klettern an der Chassezac
Wie jedes Jahr verbrachten wir unseren Kletterurlaub an der Chassezac im Gebiet der südlichen Ardèche. Und wie jedes Jahr genossen wir ihn in vollen Zügen. Das Naturschutzgebiet von Paiolive, westlich von LesBorels gelegen,läd zu herrlichen Wanderungen ein. Der Blick in die Schluchten der Chassezac ist beeindruckend. Die...
Publiziert von roko 29. Juni 2015 um 20:44 (Fotos:16)
2:00↑20 m↓20 m   T1 VI+  
14 Jun 15
Bouldern im schattigen Wald der Bavella-Türme
Die Bavella-Türme und deren Umgebung sind bekannt für ihre Klettereien. Dass dort auch Boulder von feinem Granit und mit einigen sehr coolen Problemen liegen, weiß ich erst seit der Lektüre von "Corsica Bloc". Leider sind die Ortsangaben recht ungenau, sodass dieser Beitrag all jene, die dort bouldern möchten, vor dem...
Publiziert von hikemania 28. Juni 2015 um 21:20 (Fotos:6)
6:00↑500 m↓500 m   T3+ I  
12 Jun 15
Bocca di Piazza - fordernde Rundtour durch die Calanches
Die Wanderwege der Calanches sind äußerst beliebt. Klar, denn die Landschaft ist einmalig und das Gebiet so kompakt, das sich auf den kurzen Rundewegen eigentlich jeder zruechtfinden sollte. Im Rother Wanderführer Korsika sind mit Tour 22 "Calanche" alle "Touristenwanderwege" zu einer Tour zusammengefasst. Da wir vorher...
Publiziert von hikemania 28. Juni 2015 um 19:27 (Fotos:19)
4:00↑600 m↓600 m   T3  
11 Jun 15
Kraxeln und Flusssbaden - Speluncaschlucht
Da die Calanche und die Sportkletterwand am Strand von Porto ohnehin einen Besuch wert waren, residierten wir im sehr epmfehlenswerten Campingplatz Funtana a l Ora. Um der deutlichen Hitze in der Bucht zu entkommen, wollten wir eine etwas höher gelegene Flussbadestelle besuchen. Im Rother Wanderführer "Korsika" von Klaus...
Publiziert von hikemania 28. Juni 2015 um 18:05 (Fotos:6)
4:30↑650 m↓650 m   T3  
9 Jun 15
Bocca di Bonassa - kleine Rundtour im Schatten des Waldes von Bonifatu
An der hübschen Auberge de la Foret starten wir auf dem Mare e Monti gelb markiert pfadig am Bach entlang. Nach einer knappen halben Stunde wird der Bach gequert und es geht schattig in Serpentinenpfaden aufwärts. Wir halten uns links (der Abstiegsweg dieser Runde zweigt unterwegs rechts ab. Nach Erreichen der Bocca di...
Publiziert von hikemania 23. Juni 2015 um 13:20 (Fotos:14)
4:00↑20 m↓20 m   VII-  
8 Jun 15
Bouldern am Strand von Lumio (bei Calvi)
Um Calvi herum werden in "Corsica Bloc" diverse Bouldergebiete vorgestellt. Das einzige Gebiet, welches bei unserem Besuch weder zugewachsen (Macchia-Hatsch ist schmerzhaft!) war, noch ein grausiges Absprunggelände hatte, war der Strand von Lumio. Keine 200 m vom Parkplatz findet man ca. 20 Blöcke bis 7m Höhe. im o.a....
Publiziert von hikemania 28. Juni 2015 um 18:26 (Fotos:7)
↑2000 m↓2000 m   T4-  
6 Jun 15
Dent d'Oche : bike & hike au départ de St Gingolf
La Dent d'Oche, aux confins du Chablais français et suisse, domine directement le Lac de Genève de près de 1900m, elle semble imprenable vue du bas mais un sentier équipée en permet un accès aisé - c'est l'un des plus beaux belvédères du Chablais et un objectif idéal d'ascension "sea to summit"... Malgré des jambes...
Publiziert von Bertrand 11. Juni 2015 um 11:26 (Fotos:2 | Geodaten:1)
1 Tage 5:00↑4700 m↓4700 m   T3  
4 Jun 15
Traversée de la Chartreuse, Grenoble - Chambéry [trailrun, 80k / +4700m]
La Chartreuse est un massif calcaire préalpin aux confins de la Savoie et du Dauphiné, partagée entre des hauts-plateaux dans sa partie centrale et d'immenses falaises tombant sur la Vallée du Grésivaudan sur son versant est. Elle possède une dizaine de sommets à 2000m d'altitude. On la connait aussi bien sûr pour sa...
Publiziert von Bertrand 10. Juni 2015 um 15:49 (Fotos:11 | Geodaten:1)
4:30↑651 m   WS-  
31 Mai 15
Pointes Lachenal, via normale alle tre punte (3671 m)
Questa frequentata e facile salita, breve ma che si svolge immersi in un ambiente spettacolare, è una classica dell’alpinismo “in giornata” ed è sia un’ottima alternativa in caso di cattive condizioni delle altre salite del comprensorio sia una buona propedeutica per chi vuole muovere i primi "passi" su questi terreni. I...
Publiziert von stefi 2. Juni 2015 um 17:37 (Fotos:14 | Kommentare:1 | Geodaten:1)