Welt » Frankreich

Frankreich


Sortieren nach:


2:00↑280 m↓280 m   T2  
20 Dez 17
Monné Rouye (1755m)
Unweit des wohl bekanntesten Berges der französischen Pyrenäen - dem Pic du Midi de Bigorre (2877 m) - lädt der Monné Rouye zu einer Kurztour ab dem Straßenpass Col d´Aspin ein. Über einen mäßig steilen Hang lässt sich binnen 20 Minuten ein langer Bergkamm erreichen. Dann beginnt der interessantere Teil des Aufstiegs:...
Publiziert von Riosambesi 23. Dezember 2017 um 23:33 (Fotos:4 | Geodaten:1)
2:30↑720 m↓720 m   WS+  
13 Dez 17
Rainkopf
Beau temps le matin sur Mulhouse, neige annoncée sur les Vosges, Johann disponible l'après midi , décision prise d'aller vers le Rainkopf. Nous montons tout droit en suivant une piste forestière sur le côté droit du vallon, sous la neige qui tombe drue , une quinzaine de cm de neige fraîche posée sur 40 cm de neige...
Publiziert von bernat 13. Dezember 2017 um 20:52 (Fotos:8 | Kommentare:2)
2:30↑450 m↓450 m   WT2  
13 Dez 17
Mont de la Vierge (1338 m)
Trotz der Schneeschuhe ist heute jeder Schritt mühsam. Im Sommer dürfte die Wanderung auf den Mont de la Vierge nicht mehr als ein sportlicher Spaziergang sein, aber nach ergiebigen Schneefällen wird daraus eine elende Plackerei. Zumindest der Aufstieg. Der Abstieg in tiefem Pulverschnee stimmt später wieder versöhnlich. Der...
Publiziert von Riosambesi 17. Dezember 2017 um 11:15 (Fotos:6 | Geodaten:1)
3:00↑530 m↓530 m   T2  
12 Dez 17
Le Galtz
L'ascension du Galtz , modeste sommet dominant la région Colmarienne est un "must" pour tout Alsacien au même titre que l'incontournable mont sainte Odile .Au sommet a été érigée une monumentale statue du christ , visible de très loin dans la plaine d'Alsace et bénissant le bassin Colmarien .Remerciement au retour de...
Publiziert von FRANCKY 20. Dezember 2017 um 21:06 (Fotos:19)
5:00↑710 m↓710 m   T2  
7 Dez 17
le mystérieux Zwergberg .
Une Randonnée sportive sur " le versant du soleil" de l'avant-vallée de Munster ; à la découverte de sites historiques , insolites et culturels, hors des sentiers battus. Le parcours est surtout fôrestier avec quelques magnifiques points de vue . Les sentiers sont de toute beauté ; souvent bien balisés , mais pas sur tout...
Publiziert von FRANCKY 12. Dezember 2017 um 19:47 (Fotos:34)
3:30↑550 m↓550 m   WT2  
7 Dez 17
Pointe d´Orsière (1750 m)
Wie eine gigantische Felsmauer durchschneidet die Bergkette Châine des Aravis das westliche Vorland des Mont-Blanc-Massivs. Die vorgelagerte Pointe d´Orsière könnte besser nicht plaziert sein: Während des gesamten Aufstiegs aus dem Vallée de Buchet hat man einen fantastischen Blick auf die imposanten Berge des Aravis. Vor...
Publiziert von Riosambesi 11. Dezember 2017 um 00:35 (Fotos:15 | Geodaten:1)
3:30↑550 m↓550 m   T2  
6 Dez 17
Sommet des Grosses Grues (440 m) et Petites Grues (413 m)
Die höchsten schneefrei erwanderbaren Gipfel in Frankreich sind derzeit nur wenige hundert Meter hoch. So auch die Erhebungen im Estérel, dessen Geländestrukturen sich glücklicherweise nur eingeschränkt für Erschließungsmaßnahmen eignet. Sonst stünden hier längst unzählige Bauten. Und so bleibt diese außerordentlich...
Publiziert von Riosambesi 17. Dezember 2017 um 23:18 (Fotos:9 | Kommentare:2 | Geodaten:1)
3:15↑530 m↓530 m   T2  
5 Dez 17
Le Refuge du Stauffen .
Pour cette promenade matinale j'ai choisi un parcours interessant , forestier et peu connu dans le massif du Stauffen , à l'entrée de la vallée de Munster . Découverte de quelques sites remarquables comme le Rocher Turenne; les Trois chateaux d'Eguisheim ; le refuge du Stauffen et le tranquille vallon d'Aspach.Les sentiers...
Publiziert von FRANCKY 7. Dezember 2017 um 19:33 (Fotos:20)
1:30↑250 m↓250 m   T2  
5 Dez 17
Dentelles de Montmirail
Die Miniatur-Gebirgsgruppe mit den Dentelles de Montmirail ist schon von dem Provence-Städtchen Orange aus gut zu erkennen. Es ist bereits später Nachmittag, was nur noch eine kurze Tour vor dem Einsetzen der Dämmerung zulässt. Oberhalb des Dorfes Gigondas bietet sich dafür ein schneller Aufstieg auf den Kamm an, der mit...
Publiziert von Riosambesi 17. Dezember 2017 um 11:36 (Fotos:5 | Geodaten:1)
3:00   T1  
29 Nov 17
Colmar im Weihnachtsglanz
Heute nun das absolute Kontrastprogramm zu meiner einsamen Tour am Montag im Tessin. Mein Weg führte mich heute mal wieder nach Frankreich, allerdings war der Weg nicht so weit. Mit dem TER benötige ich gerade mal 45 Minuten bis Colmar. Mit dem Regionalzug erreiche ich Colmar kurz nach 10 Uhr. Der Weg vom Bahnhof in die...
Publiziert von Mo6451 29. November 2017 um 17:07 (Fotos:17 | Kommentare:4)