Welt » Frankreich

Frankreich


Sortieren nach:


4:30↑200 m↓200 m   T2  
8 Nov 17
Presqu´île de Giens: Küstenwanderung auf dem sentier du littoral
Nur wenige Kilometer östlich von Toulon entfernt sich die Halbinsel Presqu´île de Giens T-förmig von der Küste. Ein großer Teil ist als site naturel von profitorientierter Erschließung verschont geblieben. Lediglich kleine Siedlungen wurden einigermaßen harmonisch in das Landschaftsgefüge eingebracht, aber vor allem das...
Publiziert von Riosambesi 12. November 2017 um 01:05 (Fotos:9 | Geodaten:1)
3:15↑750 m↓750 m   T2  
2 Nov 17
Aiguillette des Posettes (2201m)
Über der westlichen Talseite des Vallée de Chamonix verläuft ein Höhenzug, der eine begeisternde Aussicht in die Mont-Blanc-Gruppe ermöglicht. Ein im November 2017 noch völlig schneefrei erreichbar Gipfel ist die Aiguillette des Posettes. Der schnellste Aufstieg erfolgt von dem kleinen Ort Le Tour über einen gut angelegten...
Publiziert von Riosambesi 4. November 2017 um 17:21 (Fotos:16 | Geodaten:1)
4:00↑350 m↓350 m   ZS IV  
1 Nov 17
Aiguille du Midi (3842m) - Cosmiques Grat
Nach der längeren Tour am Vortag (siehe Chèré Couloir) sollte heute als Abschlusstour der Cosmiques Grat folgen. Wir starteten gegen 8 Uhr entspannt von der Simond Hütte aus. Zunächst geht es über Kraxelgelände im I. und II. Grad wenig ausgesetzt zum ersten Vorgipfel hoch. Oben befindet sich dann die erste Abseilstelle,...
Publiziert von pete85 6. November 2017 um 16:54 (Fotos:17)
4:15↑880 m↓880 m   T2  
1 Nov 17
Pointe de la Galoppaz (1681m)
Dringt man von Chambéry aus in das Massif des Bauges ein, so fällt bald ein frei stehender Berg mit einer markanten Dreiecksform auf. Folglich ist die Pointe de la Galoppaz kein Geheimtipp und zieht an Wochenenden und Feiertagen eine beträchtliche Anzahl an Wanderern an, die sich allerdings auf mehrere Routen verteilen. Ich...
Publiziert von Riosambesi 4. November 2017 um 10:29 (Fotos:14 | Geodaten:1)
15:30↑700 m↓700 m   S+ III  
31 Okt 17
Mont Blanc du Tacul (4248m) Nordwand - Chèré Couloir
Wie schon in der Vortour beschrieben, herrschen aktuell katastrophale Verhältnisse in den Rinnen und Nordwänden in Chamonix - wie fast überall in den Alpen nach dem trockenen und warmen Sommer/Herbst. Dennoch wollten Philipp und ich es heute wissen und entschieden uns für das Chèré Couloir am Mont Blanc du Tacul. Eigentlich...
Publiziert von pete85 5. November 2017 um 10:27 (Fotos:12)
7:00↑350 m↓600 m   ZS  
30 Okt 17
Triangle du Tacul (3971m) Nordwand - Abbruch in der Contamine-Mazeaud
In der Früh Aufbruch mit der Seilbahn an der Aiguille du Midi. Im Anschluss den teils exponierten und aktuell mitunter blanken Grat nach Süden hin absteigen. Es erfolgt zunächst der Zustieg zur Simond-Hütte um unserer Material für die nächsten Tage zu deponieren. Im Anschluss der kurze Zustieg zur Nordwand des Triangle du...
Publiziert von pete85 5. November 2017 um 09:14 (Fotos:8)
3:00↑800 m↓800 m   T2  
26 Okt 17
Reculet (1719m), in der Haute Chaîne du Jura
Um es abzukürzen: Es gibt wiederholenswertere Touren als die Besteigung des Reculet, dem zweithöchsten Gipfel der Haute Chaîne du Jura über dem weiten Becken des Lac Léman. Der Großteil der Strecke aus dem Vallée de la Valserine verläuft in dichtem Wald über einen Forstweg bzw. einigen Abkürzungen, der Schlussanstieg...
Publiziert von Riosambesi 29. Oktober 2017 um 00:46 (Fotos:10 | Kommentare:1 | Geodaten:1)
2:30↑380 m↓380 m   T3  
25 Okt 17
Tour des Opies (496m), Rundtour in den Alpillen
Das Miniaturgebirge Les Alpilles, das sich etwa auf halber Strecke zwischen Nîmes und Aix-en-Provence erhebt, dürfte eine der reizvollsten Berggruppen sein, die sich mit Gipfelhöhen von nicht einmal 500m begnügen. Das überwiegend naturbelassene und nur stellenweise sanft erschlossene Gelände ist mit mediterranen Sträucherm...
Publiziert von Riosambesi 28. Oktober 2017 um 14:32 (Fotos:11 | Geodaten:1)
6:00↑880 m↓880 m   T2  
22 Okt 17
Du pays Welsche au Versant du Soleil .
Une randonnée contrastée entre deux vallées contigues que tout oppose : Patois ,paysages et reliefs , urbanisme et habitat.En toile de fond , toujours , la crête principale des Vosges culminant autour des 1300 m d'altitude . Le parcours est sportif et assez long , mais toujours sur des bons sentiers en majeure partie bien...
Publiziert von FRANCKY 14. November 2017 um 19:36 (Fotos:40)
1:00↑10 m↓10 m   T1  
21 Okt 17
Tamarissière an der Mündung des L'Herault
Nach zwei Regentagen sollte es heute mal wieder ein Besuch am Meer sein. Dort versprach der Wetterbericht etwas mehr Sonne und etwas wärmere Temperaturen. Tamarissière an der Mündung des L’Herault und in der Nähe von Agde ist der klassische Ferienort. Im Sommer überlaufen und jetzt tote Hose. Die meisten Ferienwohnungen...
Publiziert von Mo6451 21. Oktober 2017 um 19:06 (Fotos:13 | Geodaten:1)