World » France

France » Hikes


Order by:


5:00↑850 m↓850 m   T3  
30 Sep 14
Uomo di Cagna
Man fragt sich ja schon, wie dieser komische Wackelstein dort hin gekommen ist, wo er ist? Und ob er nicht eines Tages doch runterfällt? Wir haben diese Fragen auch aus der Nähe nicht abschliessend beantworten können. Nichts desto trotz ist die Tour zum Uomo di Cagna sehr lohnend, insbesondere bei so schönen...
Published by Mel 18 October 2014, 21h34 (Photos:14 | Geodata:1)
3:00↑150 m↓150 m   T3 II  
29 Sep 14
Gumpentour im Gaglioli-Tal
Auch sprachlich bietet mir Korsika eine Horizonerweiterung: bisher war "Gumpen" in meinem Wortschatz höchstens eine schlechte Übersetzung aus dem Berndeutsch für "springen". Nun habe ich gerlernt: Gumpen sind Becken in Gebirgsbächen, die oft in dichter Folge entstehen und das Bachbett somit stufenförmig gestalten. Dadurch...
Published by Mel 15 October 2014, 21h04 (Photos:16)
↑450 m↓450 m   T5- D V-  
27 Sep 14
Capu Tafunatu : Face est et traversée
Le Capu Tafunatu est le petit frère jumeau de la Paglia Orba (la reine des montagnes corses), il est surtout célèbre pour son immense trou visible de très loin, une incroyable arche naturelle de 50 mètres de long et 20 de haut trouant de part en part ce sommet rocheux et effilé dont même la voie normale exige de grimper....
Published by Bertrand 3 October 2014, 10h00 (Photos:11 | Geodata:1)
6:30↑980 m↓980 m   T3+ I  
27 Sep 14
Über die alpine Variante des GR20 durch die Aiguilles de Bavella
Die Touristen nennen sie die Dolomiten Korsikas, die Einheimischen "Cornes d'Asinao" (Eselsohren). Egal, wie man die markanten Granit-Türme nun nennen will, sie gehören in jedem Fall zum Imposantesten, was Korsika zu bieten hat. Klar also, dass wir uns den schönsten Tag der Woche für eine Tour im Bavella-Massiv reserviert...
Published by Mel 10 October 2014, 21h18 (Photos:22 | Geodata:1)
2 days ↑3500 m↓3500 m   T3 PD II  
27 Sep 14
Ziel: Mont Blanc (4810 m)
Spontane Entscheidung, Tourenplanung mit leichten Hindernissen und Ausrüstungsfragen Schon lange wollte ich mich mit der Tour auf den Mont Blanc mal konkreter beschäftigen, aber da ich kein Freund von überfüllten Hütten und Massenandrang bin hab ich´s immer wieder verworfen. Letztlich war der Wunsch, einmal dort oben zu...
Published by morphine 3 November 2014, 20h26 (Photos:116 | Comments:20)
   T3 I  
26 Sep 14
Wanderwoche rund um Moustiers 5 | 5_ Cardières de Brandis
Heute nun die letzte Wanderung unser Wanderwoche in der Haute Provence. Bei schönstem Wetter starten wir am Morgen Richtung Castellane und folgen der Route Napoleon (D 4085) hinauf auf den Col de Lèques (1148m). Dort gibt es einen kleinen Parkplatz neben dem Campingplatz. Das Hotel auf der gegenüberliegenden Seite entwickelt...
Published by Mo6451 28 September 2014, 13h22 (Photos:20)
↑1250 m↓1250 m   T5 D V  
26 Sep 14
Paglia Orba, face est - Voie Finch
La Paglia Orba est souvent citée comme la reine des montagnes corses, et son immense Face Est offre l'une des voies le plus belles et les plus mythiques de l'Ile de Beauté. Après une introduction rugueuse à la grimpe corse le dimanche précédent au San Petrone, puis une grande virée à vélo en Corse du Sud les jours...
Published by Bertrand 2 October 2014, 12h14 (Photos:10 | Geodata:1)
   T3  
25 Sep 14
Wanderwoche rund um Moustiers 4 | 5_ Gorges de Trévans
Diese Tour heute hielt gleich eine Überraschung für uns bereit. Im letzten Jahr hatte ich das Fahrverbot für Busse durch den Ort entdeckt. Ein Blick auf die Strassenkarte signalisierte allerdings, dass von der anderen Seite eine Zufahrt möglich wäre. Dem ist nicht so. Für Busse gibt es keine Zufahrtmöglichkeit zur Gorges de...
Published by Mo6451 28 September 2014, 13h22 (Photos:8)
   T3 I  
24 Sep 14
Wanderwoche rund um Moustiers 3 | 5_ Ravin du Riu und Klettertour
Heute, bei nicht so sonnigem Wetter starten wir unsere "Einlauftour" von Moustier zum Ravin du Riu. Vom kleinen Platz hinter der oberen Brücke (Place J.B.Pommey) verlassen wir linkerhand das Dorf. über die Rue de la Clappe. Zuerst auf dem Teersträßchen vorbei an der Grotte de la Madeleine führt der Weg, gelb markiert...
Published by Mo6451 28 September 2014, 13h22 (Photos:14)
↑470 m↓580 m   T2  
23 Sep 14
Wanderwoche rund um Moustiers 2 | 5_ Gorges du Verdon
Viele vergleichen den Grand Canyon du Verdon mit dem nordamerikanischen Grand Canyon. Vielleicht etwas hoch gegriffen, aber eindrucksvoll ist er allemal. Schon allein für den zugänglichen Teil, den Sentier Martel benötigt man bei normalem Tempo und guten Bedingungen sechs Stunden. Ausgangspunkt ist das Chalet de la Maline,...
Published by Mo6451 28 September 2014, 13h22 (Photos:57)