Welt » Saint Lucia

Saint Lucia


Sortieren nach:


   T2  
21 Nov 11
Mount la Combe / Barre de l'Isle Trail
Geplante Tour: Wanderung auf dem Barre de l'Isle Trail und die Besteigung des Mount la Combe. Route: Das Zentrum der Insel St. Lucia kann man wohl mit einem der unzähligen Mini-Bussen erreichen, was allerdings sehr umständlich ist und viel Zeit in Anspruch nimmt. Besser erreicht man diese Gegend mit einem Auto. Start war...
Publiziert von Hudyx 26. Dezember 2011 um 11:15 (Fotos:17)
4:00   T1  
18 Nov 11
Pigeon Island
Geplante Tour: Wanderung vom Rodney Bay zum Pigeon Island National Park. Route: Trotz dem warmen Wetter machten wir heute eine Wanderung zum Pigeon Point. Gestartet sind wir in Rodney Bay. In ca. 2 Stunden haben wir den Eingang zum National Park erreicht. Der Park ist gut unterhalten und sauber. Der Aufstieg auf das "Fort"...
Publiziert von Hudyx 2. Januar 2012 um 21:09 (Fotos:14)
1 Tage 5:00↑900 m↓600 m   T3  
25 Mär 05
Bergsteigen auf St.Lucia: Gros Piton(786m)
Karibik ist mehr als nur Sonne,Strand und Rum.Einige Inseln bieten sehr schöne Bergwanderungen,selbst anspruchsvolle Touren sind möglich.Die beiden Pitons von St.Luciasind landschaftlichdie absolutenHighlights der kleinen Antillen.Der Gros Piton stand schon lange auf meiner Liste. Um ihn zu besteigen sollte man ein...
Publiziert von trainman 14. November 2009 um 02:23 (Fotos:7 | Kommentare:5)
↑300 m↓300 m   T1  
17 Mär 05
Unterwegs im Norden von St.Lucia- Pigeon Island und Cap Estate
Der Norden von St.Lucia ist hügelig mit harmonischen Geländeformen.Ein besonders markanter Ort ist die Halbinsel Pigeon Island mit den beiden "Gipfeln" Morne Pimant und Signal Peak,die von manchen Türmen in Europa übertroffen werden.Das Panorama von dort auf Meer und Westküste ist allerdings...
Publiziert von trainman 8. Mai 2010 um 01:37 (Fotos:28)
↑230 m↓230 m   T1  
12 Dez 91
Kleine Wanderung in karibischem Ambiente auf St.Lucia
Die kleine Antilleninsel St.Lucia hat weit mehr zu bieten als nur Strand,Meer und Rum.Die spektakuläre Landschaft mit den beiden Pitons ist berühmt,aber auch der flachere Norden rund um Cape Estate mit seinen harmonisch geformten Hügeln ist ein ideales Wandergelände mit ganzjährigem Sommerwetter.Ganz so schön wie 1991...
Publiziert von trainman 16. Februar 2013 um 22:14 (Fotos:24 | Kommentare:2 | Geodaten:1)