Welt » Österreich » Nördliche Ostalpen » Ennstaler Alpen » Eisenerzer Alpen

Eisenerzer Alpen


Sortieren nach:


5:00↑1045 m↓1045 m   ZS-  
29 Dez 16
Skitour Grabnerspitz und Graskogel
In den letzten 36 Stunden sind in den Eisenerzer Alpen bis zu einem Meter Neuschnee unter teils massivem Windeinfluss gefallen. Dadurch liegen auch im hinteren Teil des Gössgrabens etwa 50cm Neuschnee. Entgegen unserer Erwartungen haben alle anderen Tourengeher (und es waren viele) das Wildfeld bevorzugt, am Grabnerspitz waren...
Publiziert von Matthias Pilz 31. Dezember 2016 um 19:58 (Fotos:15)
3:00↑770 m↓770 m   ZS-  
26 Dez 16
Skitour Rössel
Trotz des massiven Regens in der Nacht konnten wir heute eine ganz gute Skitour machen. Beim Aufstieg zum Rössel gibt es genug Schnee, lediglich zwei kurze Stellen (10m) müssen die Ski getragen werden. Die Abfahrt im völlig nassen, jedoch nicht grundlosen Schnee war nicht so schlecht! AUFSTIEG: Vom P. bei den Skiliften...
Publiziert von Matthias Pilz 28. Dezember 2016 um 09:21 (Fotos:5)
2:00↑820 m↓840 m   L  
24 Dez 16
Von der Piste an den Strand ;-)
Bevor der Schnee komplett vom Polster verschwunden ist, sind wir heute noch einmal auf ihn "hinaufgestürmt"! Mit uns haben heute noch zahlreiche Wanderer und Tourengeher ebenfalls das Gebiet dort "unsicher" gemacht. Den Nachmittag haben wir dann am Strand verbracht, wo wir heuer auch unsere Weihnachten feiern werden! :D In...
Publiziert von mountainrescue 24. Dezember 2016 um 13:41 (Fotos:14)
6:00↑1200 m↓1200 m   ZS+  
24 Dez 16
Skitour Hohe Lins
Unsere heutige Weihnachtsskitour führte uns auf die Hohe Lins. Auch wenn man es bei der Abzweigung in die Galleiten kaum glauben kann, ab dem Parkplatz ist ein durchgehender Aufstieg am Forstweg möglich. Wir verließen aber bald den "Hauptweg" Richtung Schafferalm und folgten der Straße zur schön gelegenen Tullingeralm. Ab...
Publiziert von Matthias Pilz 28. Dezember 2016 um 09:20 (Fotos:15 | Geodaten:1)
↑820 m↓840 m   L  
23 Dez 16
Polster, die Zweite!
Nachdem es gestern so schön zum abfahren gewesen war, haben wir uns heute, kurzentschlossen, noch einmal auf den Polster aufgemacht. Am Präbichl begann es allerdings von Westen her zu zu ziehen und es war bereits relativ warm. Die Schneeflecken auf dem Seitensprung werden auch immer größer... Heute waren wesentlich weniger...
Publiziert von mountainrescue 23. Dezember 2016 um 13:08 (Fotos:14)
5:00↑1036 m↓1036 m   ZS  
23 Dez 16
Skitour auf unbekannten Wegen am Präbichl
Heute stand eine Erkundungstour im Präbichl-Gebiet am Programm. Der von uns gewählte Aufstieg ist durchwegs sehr steil und vor allem bei Triebschneesituationen höchst lawinengefährdet, bei den aktuellen Bedingungen ist der Weg im Aufstieg völlig problemlos zu begehen. Auch eine Abfahrt über diese Route wäre lohnend, leider...
Publiziert von Matthias Pilz 28. Dezember 2016 um 09:23 (Fotos:13)
2:00↑820 m↓840 m   L  
22 Dez 16
Einschwingen in die Tourensaison
Weil gestern, wider erwarten, die Verhältnisse am Polster doch ganz passabel waren, wurde heute auf die "Latten" umgesattelt;)und wir haben das perfekte Wetter ausgenutzt und einen herrlichen Schitag am Berg genießen dürfen! ...und weil es so schön war, sind wir gleich noch ein weiteres Mal aufgestiegen!
Publiziert von mountainrescue 22. Dezember 2016 um 17:10 (Fotos:14 | Kommentare:2)
2:30↑714 m↓730 m   T2  
21 Dez 16
Stille - Ruhe - Sicherheit - Flucht auf den Berg!
In diesen unruhigen Zeiten muss man einfach, um nicht ganz trübsinnig zu werden, in die Berge flüchten, noch dazu, wenn ab 1000m man(n)/hund einen herrlichen Tag genießen darf, mit fast frühlingshaften Temperaturen. Nichts desto trotz möchte ich all meinen bekannten und unbekannten LeserInnen danken, dass sie...
Publiziert von mountainrescue 21. Dezember 2016 um 14:51 (Fotos:39 | Geodaten:1)
4:30↑930 m↓930 m   ZS  
16 Dez 16
Skitour Plöschkogel
Wie so oft zeigt sich die Eisenerzer Ramsau als "Schneeloch". Auch wenn die Tourenmöglichkeiten stark eingeschränkt sind, so sind zumindest ein paar Touren möglich. Für den Aufstieg wählten wir einen einsamen Anstieg, für die Abfahrt die Kaltenbachrinne. Diese war zwar pulvrig, wegen dem fehlenden Untergrund vor allem im...
Publiziert von Matthias Pilz 20. Dezember 2016 um 11:38 (Fotos:8)
2:00   ZS-  
13 Dez 16
Skitour Schwarzensteinplan
In den Eisenerzer Alpen ist wieder etwas Schnee gefallen. Auf der Schwarzensteinplan hat sich eine minimale Altschneedecke gehalten, diese rettet aber das Tourengehen! Denn diese Altschneedecke ist gut gefroren und damit tragfähig. Und mit den etwa 20cm Neuschnee sind gute Abfahren möglich, wenngleich auch immer mit...
Publiziert von Matthias Pilz 20. Dezember 2016 um 11:37 (Fotos:5)