Welt » Frankreich » Alpes-Maritimes

Alpes-Maritimes


Sortieren nach:


6:00↑1150 m↓1150 m   T2  
24 Okt 18
Claï Inférieur (2590 m) - Bilderbuchbergwelt im Parc National du Mercantour
"Non aux loups!" hat ein Wolfgegner in großen Buchstaben auf die Straße vor dem Parkplatz geschrieben. Was mich betrifft, ich hatte mit den Hunden der Schäfer (=bergers) mehr Ärger als mit den Wölfen.Ein "Non aux bergers!" habe ich mir aber verkniffen. Der Job ist auch ohne Kommentare von Wandertouristen schon undankbar...
Publiziert von Riosambesi 31. Oktober 2018 um 21:09 (Fotos:19 | Geodaten:1)
4:00↑600 m↓600 m   T3  
3 Okt 18
Cime de la Lombarde (2800 m) und Tête de l´Adrech (2474 m)
Am nur wenig befahrenen Col de la Lombarde - Staatsgrenze zwischen Frankreich und Italien - lassen sich die beiden Berge rechts und links des Passes nacheinander relativ schnell besteigen. Der kleinere der beiden, der Tête de l´Adrech, erfordert nur eine kurze Antrengung. Ein Zickzackweg führt binnen gut 20 Minuten auf den...
Publiziert von Riosambesi 7. Oktober 2018 um 01:20 (Fotos:18 | Geodaten:2)
6:45↑1400 m↓1400 m   T4 I  
28 Sep 18
Mont Clapier (3045 m) - Der südlichste Dreitausender des Alpenbogens
Da war noch was offen. Vor fünf Jahren ging uns an den Seen unterhalb des Gipfels die Puste aus, heute soll das Werk vollendet werden. Direkt am Parkplatz der Pont du Countet verkündet ein Schild, dass das Refuge de Nice an diesem Wochenende schliesst und deshalb keine Mahlzeiten gereicht werden. Ob's noch Bier gibt? Die...
Publiziert von Max 27. Oktober 2018 um 17:59 (Fotos:48 | Geodaten:1)
5:00↑1000 m↓1000 m   T3  
27 Sep 18
Drei-Gipfel Tour im Vésubie Quellgebiet
Die Schluchten der Vésubie sollen mit die schönsten in den Seealpen sein. Der Fluß entspringt in der Nähe des Klosters Madone de Fenestre am Mont Colomb. Unsere heutige Wanderung zieht eine Schleife in diesem Gebiet über drei Gipfel und vorbei an fünf Seen, dabei ist der alpine Anspruch eher überschaubar, der...
Publiziert von Max 25. Oktober 2018 um 21:04 (Fotos:37 | Kommentare:2)
↑150 m↓150 m   T2  
26 Sep 18
Barcelonnette - Cime de la Bonette (2860 m) - Mont des Fourches (2342 m)
Die Route de la Bonette stellt eine Alternative zur Route des Grandes Alpes dar. Sie ist die kürzeste Verbindung von Barcelonnette nach Nizza, bereits 1740-1748 marschierten hier Spanische Truppen im Österreichischen Erbfolgekrieg entlang. Und es handelt sich um den höchst gelegenen Pass in Europa, zumindest steht's so auf dem...
Publiziert von Max 23. Oktober 2018 um 22:53 (Fotos:32)
5:00↑1000 m↓1000 m   T3  
23 Sep 18
Mont Pelat (3051 m) und Lac d'Allos (2230 m) - Top Tour im Mercantour Nationalpark
Aufgrund seiner Position ist der Mont Pelat ein ausgezeichneter Aussichtspunkt und die Besteigung ist nicht schwer. Zwischen Val d'Allos und Col de la Cayolle gelegen, stehen ihm weit und breit keine höheren Gipfel im Weg. Freilich ist er auch kein ganz unbekanntes Ziel, was man an der Kapazität des Parkplatzes ersehen kann. Da...
Publiziert von Max 19. Oktober 2018 um 21:13 (Fotos:48)
3:45↑600 m↓600 m   T2  
6 Sep 18
Cime Plate (2770 m)
Auf der laut Eigenreklame höchsten Straße Europas zum Col de la Bonette toben sich Motorrad- und Sportwagenfahrer aus. Wenn auch in einer geringeren Dichte als z.B. am Stilfser Joch. Aber es gibt noch eine weitere, relativ unbekannte Straße zum Col de la Bonette. Diese beginnt in Saint-Dalmas-le-Salvage und ist schmaler als die...
Publiziert von Riosambesi 8. September 2018 um 10:29 (Fotos:12 | Geodaten:1)
4:00↑800 m↓800 m   T2  
15 Aug 18
Baus de la Frema (2246 m) - Aussichtskanzel für Argentera und Cime du Gelas.
Die imposante Bergkette im Zentrum der Seealpen lässt sich vom Gipfel der Baus de la Frema bestens betrachten - klare Sichtverhältnisse vorausgesetzt. Dennoch gibt es nur wenige Infos im Internet über die Besteigung. Lediglich der Sportklettersteig in der felsigen Südflanke wird auf einigen Seiten erwähnt. Dabei ist...
Publiziert von Riosambesi 19. August 2018 um 01:17 (Fotos:13 | Geodaten:1)
6:00↑1150 m↓1150 m   T2  
11 Jul 18
Mont Mounier (2817 m)
Die von Hitze und Touristen geplagten Einheimischen an der Côte d´Azur fliehen im Hochsommer gerne in die Berge. Beliebt ist für diesen Zweck der Retorten-Ort Valberg (auf 1650 m Höhe), der von Nizza aus in einer guten Fahrstunde erreichbar ist. Valberg wiederum liegt an den Ausläufern der Südhänge eines bemerkenswerten...
Publiziert von Riosambesi 14. Juli 2018 um 10:56 (Fotos:11 | Geodaten:1)
2:45↑500 m↓500 m   T2  
4 Jul 18
Cime de Pelousette (2757 m)
Die Passstraße zum Col de la Bonette verbindet zwei markante Hochalpentäler miteinander. Von Nizza kommend, zeigt sich das Vallée de la Tinée zunächst als tiefe Schlucht. Mit zunehmender Täler öffnet sich das Tal. Jenseits des Col de la Bonette verläuft in nahezu rechtem Winkel das Vallée de l´Ubaye. In der Nähe des...
Publiziert von Riosambesi 8. Juli 2018 um 22:48 (Fotos:14 | Geodaten:1)