World » Switzerland » Bern

Bern » Skis


Order by:


↑1000 m↓1000 m   D  
28 Mar 15
Gemsflue-Bürglen-Bire
Gemsflue-Bürglen-Bire Ideale Gipfelkombination mit schönen Abfahrtsvarianten. Zudem bietet die Gemsflue und die Bürglen eine wunderbare Aussicht. Route: Untere Gantrischhütte - Morgetepass - Gemsflue (Ostgipfel) - Bürglen - Nordflanke - Birehütte - Bire - untere Gantrischhütte Schwierigkeit: S für die...
Published by Aendu 29 March 2015, 14h06 (Photos:22)
5:00↑930 m↓930 m   PD  
22 Mar 15
Pulvrige Überraschung im Diemtigtal: Skitour auf den Mariannehubel
Sursee – Nieselregen, die Frisur hält, Grimmialp – Nebelschwaden, die Frisur hält; Mariannehubel – Sonnenschein, die Frisur hält. Nein, nicht Drei-Wetter-Taft, sondern die charakteristische Kombination aus Glatze und Kurzhaarschnitt führten zu diesem Ergebnis. Und gleichzeitig ist dies auch der Beschrieb der heutigen...
Published by TomClancy 25 March 2015, 09h52 (Photos:29 | Comments:1 | Geodata:1)
↑900 m↓900 m   PD  
22 Mar 15
Höji Sulegg : de Sulwald, ski en famille
C'est vraiment l'un des itinéraires les plus adaptés aux familles de l'Oberland, oû chacun peut trouver son compte: départ Suldwald ou d'Isenfluh pour ceux qui veulent se défouler, arrêt provisoire ou définitif à la cabane en attendant le retour des summiters, voire à la petite bosse 2134m si la pente sommitale...
Published by Bertrand 24 March 2015, 16h02 (Photos:14 | Geodata:1)
4:00↑1100 m↓1100 m   PD+  
20 Mar 15
Drümännler 2436m
Drümännler heute ohne Männle! Am Ausgangspunkt, Parkplatz Vordere Filrich, wurden wir bereits am frühen Morgen (07:30) Uhr auf einen Parkplatz verwiesen. Auch hier im hintersten Tal gibt es ein Parkautomat, die Gebühr Beträgt 6 CHF. Wir sind gleich neben der Käserei auf die Ski und haben uns ins Tal hinein rechts...
Published by Castillion 22 March 2015, 21h33 (Photos:9 | Geodata:2)
↑1100 m↓1100 m   PD  
20 Mar 15
Galmschibe
Galmschibe 2425m Skitourenklassiker im hintersten Diemtigtal. Wird sehr häufig begangen. Zudem ist die Normalroute recht lawinensicher. Route: Fildrich - Mittelberg - Galmschibe und zurück (Normalroute) Schwierigkeit: WS, häufig begangene Skitour. Schnee: Hat noch genug Schnee. Im Bereich von Mittelberg aber immer...
Published by Aendu 21 March 2015, 20h04 (Photos:9)
6:00↑1199 m↓1199 m   PD  
19 Mar 15
Notlösung Mariannehubel
Mariannehubel auf die andere Art. Schwierigkeit ist relativ: mit kleinem Abstecher in 45 grädiges Gelände macht diese Tour etwas attraktiver. keine Lawinen Gefahr und Ski nur 150 Hm getragen.
Published by spez 19 March 2015, 20h13 (Photos:1)
2:30↑900 m↓1200 m   PD+  
19 Mar 15
Höji Sulegg 2413m
Schöne Skitour auf den Sulegg (2413m) Wir sind mit der Seilbahn um kurz nach 7:00 Uhr an der Bergstation Isenfluh abgefahren (Fahrtkosten ca 8 CHF/Person). Oben angekommen konnten wir gleich mit den Ski losgehen, auf dem ausgeschilderten Wanderweg, durch den Sulwald, Richtung Suls. Der Schnee im Wald war stark gepresst,...
Published by Castillion 21 March 2015, 16h20 (Photos:11 | Geodata:1)
↑960 m↓960 m   WT4 PD+  
18 Mar 15
unser Klassiker: jährlich aufs (Chli) Schnierenhörnli ...
Zum siebten Male stehen wir heute auf dem Chli Schnierenhireli, dem Lieblingsberg von Ursula, drei Male verbanden wir diesen Gipfel mit dem Schnierenhireli - letztes Jahr wurde nur dieses von uns besucht. Im Schatten noch (des Tannhorns) starten wir um exakt 8 Uhr beim Parkplatz Hinder Schönisei unsere diesjährige...
Published by Felix 20 March 2015, 12h34 (Photos:30 | Comments:2 | Geodata:1)
3:00↑1270 m↓1010 m   PD+  
18 Mar 15
Ochsen 2189m
Die heutige Tour ging auf den Ochsen. Die Nacht über dem Gantrischgebiet war klar und wir erhofften uns gegen Mittag schöne Firnhänge gegen Süden. Von Bern sind wir mit dem Auto über Schwarzenburg, Riffenmatt, Sangerboden bis zum Ausgangspunkt Hengstkurve gefahren. Die Parkplätze waren an diesem Morgen knapp, einige...
Published by Castillion 20 March 2015, 15h58 (Photos:10 | Geodata:1)
8:00↑2042 m↓2042 m   AD+  
17 Mar 15
Bütlasse
Auf meinem diesjährigen Schweizurlaub verschlug es mich wieder ins Berner Oberland. Relativ kurz entschlossen nach einem Eintrag auf bergtour.ch ging es ins hinterste Kiental, wo wir am Tschingelsee für schlappe 10.- Stutz mit parken durften. Auf der Straße geht es vorerst zur Griesalp. Momentan liegt noch ausreichend Schnee...
Published by kleopatra 19 March 2015, 17h45 (Photos:17 | Geodata:1)