World » Switzerland » Bern

Bern » Skis


Order by:


   PD+  
28 Feb 15
Spontantour aufs Albristhorn 2762m
Geplant war eine Tour im Bündnerland, doch am Morgen nach der Abfahrt entschieden wir uns spontan wetterbedingt für das Albristhorn. Wir haben es nicht bereut! Schon beim Start im Färmeltal bei Gruebe sah man die ersten blauen Löcher am Himmel. Der Schnee war gut und genug, voll Freude zogen wir unsere Spur in den Schnee....
Published by adrian 28 February 2015, 23h35 (Photos:16)
2:15↑1020 m↓1020 m   PD-  
28 Feb 15
Nebeltour auf die Traumlücke
Traumlücke, ein Traum in Weiss Weniger Glück mit dem Wetter als ein Tal nebenan (Tour aufs Albristhorn von Adrian) hatten wir heute, auch wenn die Vorzeichen gut standen. Wir machten uns früh mit dem 07.01 Zug ab Thun auf den Weg ins Diemtigtal. Die einzigen waren wir bereits um diese Zeit nicht, der Parkplatz füllte sich...
Published by amphibol 1 March 2015, 09h47 (Photos:4 | Geodata:1)
3:30↑1040 m↓1040 m   PD-  
28 Feb 15
Turne 2029.2m
Diesen Samstag ging es ins Diemtigtal auf den Turne, zeitlich begrenzt wollten wir etwas in der Nähe machen. Die LS war bei 2, diese Tour gehört zu denen, die man auch bei erheblicher Gefahrenstufe machen kann. Von der Haltestelle Zwischenflüh/Post (1041), sind wir rechts ein kleines Stück die Strasse hoch, rechts...
Published by Castillion 1 March 2015, 14h46 (Photos:10)
↑1200 m↓1200 m   PD  
26 Feb 15
Widdersgrind-Alpiglenmären
Widdersgrind 2104m - Alpiglemären (Skigipfel) 2044m Klassische Skitour im Gantrischgebiet mit schönen Ausblicken!! Route: Hengstkurve - Alp Grencheberg - Grenchegalm - Abstecher Hanen - Widdersgrind - Nordostseitige Abfahrt - Wiederaufstieg - Grenchegalm - Südrücken- Alpiglemären (Skigipfel) - Abfahrt - Hengstkurve...
Published by Aendu 26 February 2015, 20h40 (Photos:22)
2:00↑825 m↓825 m   PD  
26 Feb 15
Alpiglemären : depuis Hengst, balade au crépuscule
Un peu trop ramolli pour les matinales (mais mon vieux camarade Daniel va se charger de me remettre au pas!), difficile par contre de résister à une petite balade au crépuscule avec Oli pour profiter à la fois d'une des rares belles journées, de la neige fraiche tombée l'avant veille, et d'un agenda de boulot...
Published by Bertrand 27 February 2015, 11h22 (Photos:5 | Geodata:1)
4:00↑500 m↓600 m   F  
25 Feb 15
Auf Fuchsspuren zu Geris Beizli
Für mich ist heute ein besonderer Tag: ich teste meinen neuen Tourenski in heimatlichen Gefilden. Hier im Oberemmental, im Gebiet zwischen Schratteflue und Hohgant, habe ich meine Wurzeln. Hier zieht es mich immer wieder hin. Ab Südelhöhe folge ich vorerst dem Strässchen. Unterhalb Hurnischwand übe ich einmal mehr das...
Published by laponia41 28 February 2015, 15h16 (Photos:23 | Comments:4 | Geodata:1)
6:00↑1170 m↓1170 m   PD  
24 Feb 15
Mit viel Kafi über den Gandgraben auf den Pfaffen und Traverse auf den Turnen
Eine Schnee- und Nebeltour über die Hügel des nördlichen Diemtigtals Wir hatten frei und berggiis war sich ziemlich sicher, dass sie dem schlechten Wetter trotzen wollte. Die u.a. von Aendu und Felix bereits dokumentierte Berichte zum Gandgrabe brachte uns auf die Idee, diesem zu folgen, um dann irgendwann auf dem Turnen...
Published by amphibol 25 February 2015, 21h53 (Photos:11 | Geodata:1)
4:00↑800 m↓800 m   F  
18 Feb 15
Chasseral - vom Winde verweht
Mir ist aufgefallen, dass ich in diesem Winter noch nicht auf dem Chasseral war. Das muss nachgeholt werde. Routenverlauf: Vom nördlichsten Liftin Savagnièreimmer westwärts und abseits der Piste durch den Wald hinauf nach L'Egasse. In La Cornette ist Zeit für eine kurze Pause. Jetzt folgtim Uhrzeigersinn eine etwa 200...
Published by joe 19 February 2015, 16h01 (Photos:11 | Geodata:2)
3:30↑1300 m↓1300 m   PD+  
18 Feb 15
Wiriehorn
Notre destination du jour , le Wiriehorn , choisi pour son exposition Nord , Pere pensant qu'on pourrait y trouver de la neige encore froide . Stationnés au parking Riedli de la petite station Wiriehorn, nous débutons notre ascension vers 8h 30 en montant à droite du ruisseau , nous sortons du brouillard vers 1500m au dessus...
Published by bernat 19 February 2015, 09h24 (Photos:16 | Comments:3)
↑1000 m↓1220 m   PD  
15 Feb 15
Gehrihorn : Traversée E - N, de Kiental à Kien, version familiale
Après la collective camptocamp.org de la veille à la Chaux de Culand, place à la journée des familles, sans ambitions autres que de prendre l'air avec nos gamins après s'être bien rassasiés de dénivelé, de soleil, de bon ski (et de bons amis!) le samedi. La traversée E-N du Gehrihorn est idéale avec des enfants un peu...
Published by Bertrand 19 February 2015, 17h41 (Photos:7)