World » Switzerland » Bern

Bern » Hikes


Order by:


6:45↑1689 m↓1689 m   T4+  
15 Jul 14
Zu Unrecht selten besucht
Nach der langen Regenperiode wollen wir den ersten schönen Tag nützen. Zum Glück fallen unsere Freitage diese Woche zusammen. Der Start ist beim Parkplatz Tschingel. Einige Höhenmeter könnte man sich ersparen, wenn man bis Hotel Griesalp hochfahren würde. Wir folgen dem Wanderweg über Pochtenalp - Golderli - Bürgli...
Published by Aemmitauer 17 July 2014, 07h58 (Photos:16)
3:00↑150 m   T1  
13 Jul 14
Hochwasser an der Aare
Bei regnerischem Wetter ist bei uns Start und Ziel der sonntäglichen Wanderung nicht immer vorgegeben. Wir orientieren uns nach kleinen blauen Flecken am Himmel und landen heute rein zufällig in der Elfenau bei Bern, wo wir sogleich mit einem Regenguss begrüsst werden. Ob die Wege unten an der Aare nach den Niederschlägen...
Published by laponia41 14 July 2014, 10h24 (Photos:23 | Comments:2 | Geodata:1)
5:00↑1200 m↓1200 m   T4  
12 Jul 14
Sibe Hängste - Rund herum und oben d'rüber
Sibe Hängste /Schibe (1955m). In letzter Minute haben die Meteorologen dann doch noch die erwarteten Niederschlagsmengen deutlich nach unten korrigiert. Ein Grund mehr trotz des wechselhaften Wetters kein Trübsal zu blasen, sondern eine kleine Tour zu wagen. Von Innereriz/Säge folge ich Fahrwegen bis Ober Schöriz. Von...
Published by poudrieres 12 July 2014, 19h40 (Photos:43)
8:00↑1350 m↓1350 m   T3  
12 Jul 14
Mit Wolken auf den Möntschelespitz (2021 m)
Nach einer Woche Ärger auf dem Bau brauche ich zwingend eine Erholungswanderung. Heidi mag nicht mitkommen, zu nass und dreckig sagt es. Mir egal, Dreck ist immer noch besser als Chefs die nur Ärger machen. Ich suche einen Gipfel, auf dem mir Heidi von zuhause aus zuwinken kann, sofern Petrus es erlaubt. (Er erlaubt es nicht...
Published by beppu 13 July 2014, 14h21 (Photos:52 | Comments:5 | Geodata:1)
6:00↑700 m↓700 m   T3+  
6 Jul 14
Gantrisch: Gipfeltreffen für jung und alt
Die gute Vorhersage für den Sonntag morgen sollte genutzt werden für den nächsten Erkundungsgang der Thuner Hausberge, den Gantrisch. Während Mama und eine Freundin den Aufstieg über den Klettersteig ins Visier nahmen, bin ich von der Underi Gantrischhütte mit meinen beiden Kids im Fahrradanhänger den Schotterweg in...
Published by t2star 8 July 2014, 16h59 (Photos:17)
1:45↑660 m   T2  
6 Jul 14
Niesen light
Tja der Titel lässt es erahnen. Bis zur Schwandegg lassen wir uns mit der Bahn chauffieren. Immerhin, keiner sagt, dass wir auch Stolz darauf sind ;) Aber obwohl wir so nur den halben Berg bezwingen, ist die Wanderung dennoch ein klein wenig anstrengend. Nicht so für ein 10 jähriges Mädchen, die uns im Eiltempo überholt,...
Published by DanyWalker 9 July 2014, 19h09 (Photos:8)
8:30↑1800 m↓1650 m   T5 II  
6 Jul 14
Alpine Badetour am Bänzlauistock
Dank kittels erstklassigem Eintrag bin ich auf diese wunderbare Tour abseits der Menschenmassen gestossen. Viel hinzuzufügen gibts da nicht, ich beschränke mich auf ein paar Kleinigkeiten: Die Holzerstrasse von Schwendi den Grydenwald empor zieht sich ganz schön in die Länge. Ich bin schon fast in Trance gefallen, ehe mich...
Published by Maisander 8 July 2014, 02h28 (Photos:23 | Comments:2)
12:00↑2180 m↓2180 m   T5 3  
6 Jul 14
Traverse Bänzlauistock 2530m - Brunnenstock 2519m - Graustock 2689m
Traverse Bänzlauistock 2529m – Brunnenstock 2519m – Graustock 2689m Bänzlauistock, ein markanter Gipfel der genau in der Verzweigung von Haslital und Gadmertal aufragt und mit einem deutlich ausgeprägten Grat mit dem Mährenhorn verbunden ist. Alle möglichen Aufstiege zum Stock, beginnen im Talboden, was sie recht...
Published by Lulubusi 8 July 2014, 17h59 (Photos:78 | Comments:2)
↑650 m↓650 m   T3  
6 Jul 14
Seehore (2281 m)
Heute möchte ich sehen was es auf dem Seehore zu sehen gibt. Weil im Laufe des Tages Wolken entstehen werden fahren wir frühzeitig los. Ich möchte verhindern dass wir allenfalls auf dem Seehore stehen und sehen dass wir nichts mehr sehen, nicht mal den Seebergsee. Alles klar?! Beim Parkplatz Seeberg gehts los. Zuerst ein...
Published by beppu 6 July 2014, 20h16 (Photos:32 | Comments:2 | Geodata:1)
5:00↑600 m↓600 m   T1  
5 Jul 14
Genusstour im Gasterntal
Die Wetteraussicht für heute ist nicht sehr optimistisch. So beschliessen wir uns einen schönen Tag im Gasterntal zu machen. Das heisst wir starten bei Eggeschwand und wandern bis nach Selden und wieder zurück. Dabei besuchen wir sämtliche Beizen und lassen es uns gut gehen. Zuerst wandern wir im leichten Regen die Chluse...
Published by bulbiferum 9 July 2014, 21h13 (Photos:35 | Comments:7)