World » Switzerland » Bern

Bern » Hikes


Order by:


5:00↑1250 m↓1300 m   T3  
7 Apr 14
Wittenberghorn (2350 m) im schönen Saanenland: Start meiner Sommer-Tourensaison
Nach den letzten warmen Wochen ist der Schnee vielerorts stark zurückgegangen. Ich habe einige Schneeschuhtouren gemacht, bei welchen ich die Schneeschuhe mehr am Rucksack angebunden hatte als an den Füssen. Es scheint, dass die Schneeschuh-Tourensaison vorbei ist. Ich habe mir für heute deshalb eine Route ausgesucht, die...
Published by johnny68 7 April 2014, 20h40 (Photos:13 | Comments:2)
↑308 m↓308 m   T2  
6 Apr 14
E chli d Bei bewege
Der Schnee verzieht sich langsam,da wirds Zeit wieder in die Höger zu gehen.Ich wollte mal schauen wie es mit meinem Fahrwerk so geht,nach problemen mit dem Knie,so suchte ich etwas aus das nicht zu streng ist.Einmal mehr giengs gegen Saanen zu aber statt gegen die Dorfflühe abzuzweigen ,der Saane nach gegen Rougemont zu.Von der...
Published by gumpibueb 6 April 2014, 17h39 (Photos:22)
↑800 m↓800 m   T4 I  
6 Apr 14
wieder um Orvin unterwegs - ein Pfäd(e)li nicht erkannt, ein neues entdeckt
Wie vor exakt einer Woche beginnen wir unsere Tour über verschiedene „Pfädelis“ beim Dorfplatz in Orvin. Und wieder steigen wir durchs Dorf an zu P. 720 und anschliessend zur Waldhütte, an deren östlicher Seite der Einstieg ins Pfädli 4 (nun) gut ersichtlich ist. Im Wald steigen wir, wiederum in vielem Laub, hoch...
Published by Felix 14 April 2014, 12h57 (Photos:72)
4:00↑400 m↓400 m   T1  
6 Apr 14
Frühling im Jura
Heute unternehmen wir wieder einmal unsere bewährte Aprilglockenwanderung. Wir starten in Les Prés-d'Orvin direkt aufwärts Richtung Jurahaus. Das ist im Gegensatz zu anderen Jahren die umgekehrte Richtung. Schon bald sind die ersten Aprilglocken sichtbar, aber wir sehen auch dass wir dieses Jahr wohl etwas früher dran sind....
Published by beppu 6 April 2014, 20h41 (Photos:33 | Comments:5 | Geodata:1)
6:00↑1150 m↓1080 m   T4+  
4 Apr 14
Pfädeli im Berner Jura sammeln
Der Bericht von Felix hat mir wieder einmal in Erinnerung gerufen, dass ich von den 42 Touren in der Hikr-Bibel für den Bieler Jura "Pfädeli / P'tits sentiers" erst etwa fünf gemacht habe. Dies wollte ich heute ändern. Geplant war eine Tour über sieben Pfädelis. Geschafft habe ich schlussendlich nur deren sechs. Mein...
Published by Rhabarber 4 April 2014, 22h03 (Photos:27)
7:15↑2100 m   T3  
4 Apr 14
Quer durch den Napf: ein Abend und ein Morgen
Weitwander-Tour durch eine mir unbekannte Region - komplette Einsamkeit dank unkonventioneller Tourenplanung Der Napf war mir bis jetzt nur als bewaldetes Hügelland, wo man Gold suchen kann, bekannt. Wieso auch dorthin reisen? Nagelfluh-Berge gibt's vor der Haustüre genug. Doch irgendwann siegt die Lust Neues zu sehen...
Published by Delta 6 April 2014, 09h34 (Photos:15 | Comments:3)
↑700 m↓700 m   T2  
3 Apr 14
via Räbloch zum Wachthubel: zwar ohne Sonnenschein - doch mit (frühzeitigen) Krokussen
Wieder einmal treffen die Wetterprognosen (auf den besuchten Websites) nicht zu - die Sonne lässt uns, entgegen den Versprechungen, ganztätig im Stich; grundsätzlich kein Problem, doch die von uns „prognostizierten“ Krokusse treffen wir an - wenn auch im meist geschlossenen Bütenzustand …   In Schangnau...
Published by Felix 8 April 2014, 19h45 (Photos:31)
2:15↑200 m↓200 m   T2  
1 Apr 14
Chasseral 1'607m, Petit Chasseral 1'572m
Diesmal habe ich mein Auto beim Hotel Chasseral parkiert und bin zum Gipfel entlang der Strasse gewandert. Nach einem kurzen Blick in die Runde - heute nicht lohnend, da es sehr dunstig war - bin ich ein kleines Stück zurückgegangen und habe den noch schneebedeckten Abstiegsweg Richtung Vacherie de Nods genommen; Beim Abzweig...
Published by stkatenoqu 1 April 2014, 20h21
↑460 m↓460 m   T4 I  
30 Mar 14
wieder einmal auf den "Pfäd(e)lis" unterwegs: "anregend" die Runde über Orvin auf 4 + 5
Für die „Zwischensaison“ sind südlich ausgerichtete Jura-Hänge ideal - und wenn’s dann auch noch speziell sein darf: wir erinnern uns des informativen Büchleins „Pfädeli P’tits sentiers“ von Christophe Girardin und Carine Devaux Girardin mit gewissen attraktiven „Restanzen“ … Bei schönstem...
Published by Felix 31 March 2014, 17h46 (Photos:46)
1:00↑110 m↓110 m   T1  
30 Mar 14
Chasseral 1'607m
Nach einer harten Arbeitswoche machten wir heute eine kleine nette Wanderung vom Col du Chasseral zum Gipfel des Chasseral. Der Weg (Strasse) ist komplett schneefrei und mühelos zu begehen. Bei dem tollen Wetter waren natürlich auch einige Leute unterwegs. Die Fernsicht war heute nicht so toll, weil es einigermassen dunstig war....
Published by stkatenoqu 30 March 2014, 17h32