Welt » Schweiz » Bern

Bern » Wandern


Sortieren nach:


2 Tage ↑1300 m↓1300 m   T5 II  
1 Okt 17
Oeschinensee-Runde mit Fründenschnuer und Zürcherschnyda
Eine beeindruckende und herausfordernde Wandertour rund um den Oeschinensee. Wetter: - Tag 1:wechselnd neblig, bewölkt und sonnig. Angenehme Wandertemperaturen. - Tag 2:am frühen Vormittag bewölkt mit leichtem Nieselregen. Gegen Mittag dann anhaltender sanfter Regen. Bedingungen: Wege zum Teil nass (aufpassen auf den...
Publiziert von Dodovogel 3. Oktober 2017 um 20:01 (Fotos:45 | Kommentare:2 | Geodaten:2)
7:30↑1850 m↓1350 m   T4+ WS  
1 Okt 17
Wildgärst + Schwarzhorn (via ferrata)
In all of September, I didn't manage a single hike in Switzerland above 2000m. Also for the first day of October, the weather forecast initially looked quite dreary. A last minute improvement in the weather forecast prompted me to spontaneously aim for a fairly high summit after all. I drove to the Schwarzwaldalp with the aim of...
Publiziert von Stijn 2. Oktober 2017 um 23:22 (Fotos:78 | Geodaten:1)
↑900 m↓40 m   T4  
28 Sep 17
Niederhorn via Bärenpfad
Niederhorn via Bärenpfad Interessante Kurztour durch die steile Flanke bzw. Wand. Route: Grönhütte - Bärenpfad - Niederhorn - Gondelbahn - Beatenberg - Grönhütte Schwierigkeit: T4. Die steilsten Stellen sind mit Leitern und Kabeln ausgerüstet. Durchgehende Wegspur. D.h. Route ist offensichtlich. Verhältnisse:...
Publiziert von Aendu 28. September 2017 um 20:42 (Fotos:14)
2:00↑925 m↓925 m   T3  
27 Sep 17
Baby & Hike: Lauenehore 2477m
Unsere Ferien in Lauenen neigen sich langsam dem Ende zu. Höchste Zeit also, dem Hausberg einen Besuch abzustatten. Dabei kommt auch meine Kleine zu ihrem Gipfeldebüt. Und sie hat sich wacker geschlagen, sprich durchgeschlafen. Mit dem PW kann man die Sunnige Louwene bis In de Hubele hochfahren (etwas Abstellfläche). Der...
Publiziert von Bergamotte 27. September 2017 um 18:58 (Fotos:12 | Kommentare:6)
   T1  
26 Sep 17
Alte Aare - von Aarberg nach Büren a.A.*
Es war ein Fehler. Ich dachte eine Flachlandwanderung wäre ideal für mein lädiertes Knie. Aber weit gefehlt. Geradeaus geht nur mit reichlich Schmerzen. Schmerzfrei sind einzig die Aufstiege, von denen es aber keinen Einzigen gab. Die Route ist eigentlich sehr gut ausgeschildert, weshalb ich auf eine detailierte Beschreibung...
Publiziert von kopfsalat 27. September 2017 um 00:39 (Fotos:43 | Kommentare:1 | Geodaten:1)
7:00↑1251 m↓1251 m   T5  
23 Sep 17
Vom Walalpgrat über die Chrummfadeflue
Walalpgrat (1919m) - Möntschelespitz (2021m) - Homad (2076) - Chrummfadeflue (2079m). Zwischen den bekannten Gantrisch-Gipfeln und dem Stockhorn befindet sich eine Reihe von eher wenig besuchten Gipfeln. Auch der touristisch bekannte Panorama-Höhenweg Stockhorn–Gantrisch (Leiterepass) verläuft unterhalb der Gipfel...
Publiziert von poudrieres 27. September 2017 um 19:25 (Fotos:71 | Kommentare:3 | Geodaten:2)
↑1025 m↓1025 m   T3  
23 Sep 17
Mäggisserehore 2347m,
Die Temperaturen an diesem wunderschönen fast Ende Septembermorgen sind äusserst angenehm und die Tour hätte auch in kurzen Shorts anstelle der langen Wanderhosenmit T-Shirt statt finden können. Gestartert sind wir in von Springebode aus. Am Anfang etwas unspekakulär der asphaltierten Strasse entlang. Dafür entschädigt...
Publiziert von Baldy und Conny 26. September 2017 um 20:42 (Fotos:9)
↑400 m↓400 m   T5+  
22 Sep 17
Ralligstöck
Ralligstöck (oberer Teil) Heute war eine Kurztour angesagt. Die Ralligstöck sind dafür bestens geeignet. Kurz und knackig! Route: Wilerallmi- Bärenfallen - Ralligstöck - Wilerallmi   Was genau? Die Ralligstöck sind ein bewaldeter Gratrücken mit vielen kleinen Kletterstellen.   Schwierigkeit:...
Publiziert von Aendu 22. September 2017 um 19:47 (Fotos:4)
   T1  
21 Sep 17
Birs II, Court bis Delémont
Bei noch leichtem Bodennebel beginnt meine Tour in Court. Das heutige Ziel ist Delémont, etwa 20 Km entfernt. Vorerst geht es in nordöstlicher Richtung durch die Georges de Court nach Moutier. Es ist dies eine beeindruckendeSchlucht mit hohen Felswänden in einer faszinierenden Gegend. Leider führt in diesem Abschnitt kein...
Publiziert von rihu 22. September 2017 um 07:47 (Fotos:58 | Kommentare:7)
6:00↑600 m↓600 m   T4  
21 Sep 17
Ringsum dr Oeschinesee: Höibärg u Fründeschnuer
Howdy! Der Oeschinensee liegt im Berner Oberland oberhalb Kandersteg. Als Schweizer denkt man bei Kandersteg automatisch an Alt-Bundesrat Adolf Ogi und sogleich an seinen legendären Satz "Freude herrscht!". Da schliesst sich der Kreis dann auch wieder, denn beim Anblick des Oeschinensees herrscht Freude. Grenzenlose. Schon...
Publiziert von countryboy 24. September 2017 um 19:00 (Fotos:64 | Kommentare:7)