Welt » Schweiz » Bern

Bern


Bern Berner Jura Seeland Oberaargau Berner Mittelland Emmental Berner Voralpen Berner Voralpen Berner Voralpen Berner Voralpen Saanenland Saanenland Simmental Frutigland Jungfraugebiet Oberhasli Oberhasli

Touren Liste


Sortieren nach:


3:00↑300 m↓300 m   T2  
17 Jul 17
Daube 2'076m, Oberberghorn 2'069m, Namenloser Gipfel 2'067m
Endlich wieder einmal im Kanton Bern unterwegs: die Zahnradbahn brachte uns bequem hinauf zur Schynigen Platte. Hier ist man an einem so tollen Tag wie dem heutigen naturgemäss nicht alleine unterwegs, aber als Wanderer ist man bald unter seinesgleichen und freut sich nach circa einer halben Stunde am Rund- und Tiefblick, den man...
Publiziert von stkatenoqu 17. Juli 2017 um 20:58
5:00↑1107 m↓847 m   T4 WS  
17 Jul 17
 Rotstock (2663 m)
Für heute wünscht sich Heidi eine Wanderung im Grindelwaldgebiet. Ich entscheide mich für den Eigertrail. Von Alpiglen via Eigergletscher bis zur Wengeneralp. Da kann ich den Weg über den Rotstock nehmen. Wir fahren mit dem Auto nach Zweilütschinen und parkieren beim Bahnhof. Beim nächsten Zug nach Grindelwald steigen wir...
Publiziert von beppu 19. Juli 2017 um 08:12 (Fotos:40)
5:00   T3 6a  
17 Jul 17
Engelhörner-Weekend: Schneewittchen 6a
Von der Engelhornhütte aus ins Ochsental und dann linkerhand oberhalb des Klettergartens auf dem Band, welches man auch zur Überschreitung Klein und Gross Simeler nutzt, ca 100m in Richtung Talausgang. Das Topo bzw Photo im Filidor ist FALSCH, der Einstieg befindet sich links von der grossen Verschneidung nach einem kleinen...
Publiziert von dominik 19. Juli 2017 um 14:09 (Fotos:8)
↑1700 m↓1700 m   T5  
17 Jul 17
Golegghore
Golegghore Vermutlich wird dieser Berg eher im Winter (Skitourenzeit) als im Sommer bestiegen. D.h. wer eine einsame Bergtour auf einen aussichtsreichen Gipfel unter die Füssen nehmen will, ist hier genau richtig. Einziger Schönheitsfehler: Die Tour ist recht mühsam. Ab dem Gruebensee bis auf den Gipfel müssen viele Blöcke...
Publiziert von Aendu 19. Juli 2017 um 10:20 (Fotos:35 | Kommentare:2)
8:00   T6 6a  
16 Jul 17
Engelhörner-Weekend: Vorderspitze Kombination Näbel u Chempä/Westkante 6a
Zustieg über die feuchte 3. Rinne mit Klemmblock in klassischer Klemm-Spreiz-Würg-Technik und danach eine unangenehme Querung nach rechts zu den Schrofen auf schuttigem Band (1 BH). Über die Schrofen zum Beginn der Westkante, dort nach rechts abbiegen und dann sich am linken Rand der Schrofen haltend (logisch, oder?) zum...
Publiziert von dominik 19. Juli 2017 um 14:09 (Fotos:28)
7:15↑1600 m↓1560 m   T4  
16 Jul 17
Gyrshubel - Gandhore - Mieschflue
Drei Gipfel auf einmal und dann noch solche, welche kaum bestiegen werden. Dazu ein Panorama vom Wildstrubel bis zu den Gastlosen und dies immer im Schatten der Spilgerten. Wenn dies nicht Grund genug ist, diese Wanderung zu machen. Von der Station Blankenburg durchquert man das Dorf in Richtung Bettelriedgrabe. Zuerst auf...
Publiziert von Rhabarber 18. Juli 2017 um 19:26 (Fotos:19)
8:00↑700 m↓700 m   T5  
15 Jul 17
Bft 6, 0°C - abandon à la Zinggenlicke
La météo annonçait du beau temps avec un zéro à 2800m et un bon vent du nord-ouest. Et bien, on n'a pas été déçu. Seulement voilà, le brouillard s'est encore mêlé à la partie rendant le tout quelque peu scabreux, au point de renoncer aux derniers 50 mètres de dénivellation jusqu'au sommet. On aura donc jeté...
Publiziert von bergpfad73 16. Juli 2017 um 21:59 (Fotos:33 | Kommentare:2 | Geodaten:1)
6:00   T5+ 6a  
15 Jul 17
Engelhörner-Weekend: Rosenlauistock Haslizwerg 6a
Von der Engelhornhütte AACB unter der NO-Wand des Rosenlauistocks vorbei, über Schrofen hoch zum Einstieg des Haslizwergs. Da schon zwei andere Seilschaften in der Route waren, gingen wir rechts im Couloir hoch, danach links über das Band zum Einstieg der Westkante, wo wir die 2b und 5c kletterten und dann zum Haslizwerg...
Publiziert von dominik 19. Juli 2017 um 14:09 (Fotos:13 | Kommentare:3)
2 Tage ↑2250 m↓2250 m   T3 WS+ II WS  
14 Jul 17
Fründenhorn ab Kandersteg via Oeschinensee
Ein Besuchstag unserer Töchter im Blauringlager in Frutigen steht an. Als wir die Anreise zum Besuchstag planen, erscheint mir und meinem Kletterpartner die Frage nicht fern: Ob wir dann noch was in dieser Gegend machen wollen :-D Mit den Bikes auf dem Träger machen wir uns also auf, Richtung Frutigen und geniessen den Vormittag...
Publiziert von D!nu 19. Juli 2017 um 19:04 (Fotos:60 | Kommentare:2 | Geodaten:1)
↑625 m↓475 m   T2  
12 Jul 17
Von Hubel zu Hubel
Nach den schwülheißen Tagen waren die Temperaturen heute erträglich. Ideales Wetter für eine Tour mit den Senioren des SAC Pilatus in höheren Lagen. Diesmal von der Grütschalp auf verschlungenen Wegen nach Mürren. Bis Interlaken-Ost alles noch kein Problem. Dann wurde es voll, es ist Ferienzeit. Schon der Zug von...
Publiziert von Mo6451 12. Juli 2017 um 22:21 (Fotos:22 | Geodaten:1)