World » Switzerland » Obwalden

Obwalden » Climbing


Order by:


5:15↑1700 m↓1700 m   T5 II F  
5 Apr 14
Auftakt in die Wandersaison: Tomlishorn...
…was aber noch lange nicht heisst, dass die Skischuhe jetzt zum Übersommern in den Estrich gestellt werden. Da gäbe es nämlich noch die eine oder andere Skitour, die gemacht werden möchte. Ist aber wie heute nur ein halber Tag Zeit, und dies erst noch bei dürftigen Wetterverhältnissen, dann kommen die schon sehnlichst auf...
Published by Maisander 9 April 2014, 11h58 (Photos:17)
6:00↑1800 m↓200 m   T6 III  
10 Dec 13
Über den wilden Ostgrat aufs Matthorn
Vor einiger Zeit ist mir bei einer Fahrt mit der Zahnradbahn auf dem Pilatus der markante Ostgrat des Matthorns förmlich ins Auge gestochen. Einem Schiffbug gleich thront er über der Alp Ämsigen. Das könnte eine knackige Grattour sein – die Bestätigung finde ich im Zentralschweizer Tourenführer aus den 1930er-Jahren....
Published by Tobi 22 December 2013, 16h58 (Photos:21 | Comments:2 | Geodata:1)
1 days ↑1300 m↓2100 m   T5 II  
8 Nov 13
Den Steinböcken auf der Spur
Neben der Aussicht und der steilsten Zahnradbahn der Welt ist der Pilatus auch für seine Steinböcke bekannt.Für die Touristen werden am Kulm die dortigen, fast schon handzahmen Tiere mit Salz angelockt. Je weiter man sich jedoch vom Touristentrouble entfernt, desto wilder werden die Tiere wieder. Dass sich Touristen an den...
Published by jfk 12 November 2013, 22h57 (Photos:24 | Comments:2)
↑1800 m   T5 II  
1 Nov 13
Pilatus Ostgrat ab Alpnachstad
Am 1. November gedenken wir in unserer Gegend jeweils den Heiligen. Wie viele das sind? Wissen wir nicht so genau, aber auf jeden Fall genug, damit es für einen arbeitsfreien Feiertag reicht. Und diesen haben wir dieses Jahr am Pilatus verbracht. Der Pilatus - eigentlich nicht unbedingt ein Gipfelziel, das in unser Beuteschema...
Published by MaeNi 2 November 2013, 19h53 (Photos:62 | Comments:7 | Geodata:1)
1 days 5:30↑790 m↓790 m   T5+ II  
1 Nov 13
Giswilerstock - Schafnasse - Rossflue
Beaucoup de rapports sur Hikr des sommets de cette crête " Giswilerstock " , j'ai trouvé la randonnée de 30 juin 2013 de Fraroetès bien détaillé afin de la proposer aux amis avides de toucher le calcaire de cette région. De Fluonalp vers la pointe 1825m du Girwilerstock est un joli sentier de randonnée. Quelques mètres...
Published by Pere 3 November 2013, 15h55 (Photos:22)
4:30↑800 m↓800 m   T5+ II  
26 Oct 13
Schafnase NW-Grat - Giswilerstock Stockkreuz
Vom grossen PP an der Panoramastrasse gehts via Jänzimatt und Pt.1734 zum Einstieg des NW-Gratesder Schafnase. In herrlicher, nie schwieriger Kletterei gehts hinauf zum heutigen höchsten Punkt unserer Tour, der Schafnase mit 2011m. Der Föhn blies allerdings unangenehm stark, so dass wir uns schon bald dem zweiten Ziel, der...
Published by Pit 27 October 2013, 11h14 (Photos:61 | Comments:2)
6:30↑800 m↓50 m   T2 4+  
22 Oct 13
Am Pilatus in der Vertikalen wandern (Galtigentürme)
Was für die Ostschweiz der Säntis, das ist für die Zentralschweiz der Pilatus. Auf dem Säntis war ich schon oft – auf dem Pilatus noch nie. Gut möglich, dass es auch weiterhin nicht dazu gekommen wäre, hätte ich nicht kürzlich ein SMS mit diesem Inhalt bekommen: „Matthias fragt, ob wir Lust hätten, am nächsten Di ein...
Published by Fico 3 November 2013, 23h10 (Photos:30 | Comments:1 | Geodata:1)
6:00↑1018 m↓1099 m   T5+ II  
19 Oct 13
Schafnase und Rossflue
Schnell war für das vorausgesagte schöne Herbstwetter eine passende ÖV-Tour gefunden. Mit Zug und Postauto erreiche ich bequem die Talstation der Rothornbahn. Der Wanderweg hinauf zur Jänzimatt verläuft vorerst entlang des Chruterebachs, dann steigt er langsam über sumpfige Wiesen an und nach 1h stehe ich auf der noch...
Published by Domino 20 October 2013, 17h30 (Photos:22 | Comments:2)
↑780 m↓50 m   T5 4+  
19 Oct 13
Pilatus (2118m) via Galtigentürme & Ostwand
Es vergeht kein Tag, ohne dass ich nicht zum Pilatus hoch schaue. Entsprechend oft kam mir in letzter Zeit auch eine Pendenz in den Sinn: die Galtigentürme. Jedes Mal, wenn wir die mehrteilige Gratkletterei ernsthaft ins Auge gefasst hatten, kam es dann doch irgendwie anders. Und auf einen Besuch dort oben an einem Wochenende...
Published by أجنبي 21 October 2013, 23h26 (Photos:24 | Comments:3)
4:00↑1200 m↓1200 m   T5 II  
19 Oct 13
Erkundung am Mattstock & Tomlishorn SW-Grat
Herbstliche Wanderung im Pilatus-Massiv Manchmal kommt es anders als man sich so denkt... voller Energie und Tatdrang liefen wir von Lütoldsmatt (1142 m) hinüber zum Meisibach (1472 m) unterhalb Fräkmünt (1499 m). Hier stiegen wir über das Clusband hinauf an die ersten Felsen des S-Grates des Mattstocks. Wir umgingen den...
Published by alpinos 15 April 2014, 21h29 (Photos:5)