Welt » Deutschland » Östliche Mittelgebirge » Sonstige Höhenzüge und Talgebiete

Sonstige Höhenzüge und Talgebiete


Sortieren nach:


4:30↑280 m↓280 m   T3  
21 Jan 18
Bergbauhistorische Erkundung im Schwarzbachtal
Goldgruben, Bergloch, Barbaragrube und Bockloch (Westlausitzer Hügel- und Bergland) Zwei meiner Lieblingswanderziele waren, von der Häufigkeit der Besuche betrachtet, in der Vergangenheit das Schwarzbach- und das Sebnitztal. Dafür waren mehrere Faktoren ausschlaggebend, zum einen die Geologie (Granodiorit) mit der relativen...
Publiziert von lainari 3. Februar 2018 um 21:46 (Fotos:68)
↑20 m↓20 m   T1  
2 Jan 18
Trinkwasserspeicher Mauthaus 450m und Ölschnitzsee 620m - Wasser marsch!
Der Himmel öffnet zum Jahresbeginn die Schleusen, regnet den Frankenwald ein und spült den schönen Schnee weg. Wir lassen uns nicht verdrießen, packen den Schirm ein und ziehen offensiv dem Wasser entgegen. Am meisten davon finden wir an der Ködeltalsperre und schlendern ein wenig am Ufer entlang. Für ein paar nette...
Publiziert von georgb 2. Januar 2018 um 21:24 (Fotos:23)
2:00↑150 m↓150 m   T1  
30 Dez 17
Heunischenburg 484m - Alte Freunde oder Ein Mensch ist kein Baum
Die 3000 Jahre alte Wallburg auf dem Wolfsberg gilt als älteste wissenschaftlich erforschte Steinburg nördlich der Alpen. Ihre ausgeklügelte Toranlage nach mykenischem Vorbild ist einzigartig in Deutschland und weist auf weitreichende Handelsbeziehungen hin. Entsprechend umkämpft war die Festung, zahlreiche Lanzen- und...
Publiziert von georgb 30. Dezember 2017 um 17:47 (Fotos:15)
4:00↑350 m↓350 m   T1  
28 Dez 17
Bornhöhe 602m - Ich kehre ab die Sorgen vom alten Jahr
Lahm ist eine der wenigen Ortschaften im Frankenwald, wo der alte Brauch des "Pfefferns" noch gepflegt wird. Die jungen Burschen ziehen verkleidet durch die Straßen und vertreiben die Sorgen und bösen Geister des alten Jahres. Nebenbei bekommt man Ruß ins Gesicht geschmiert, wird zum Tanz aufgefordert und hinterlässt eine...
Publiziert von georgb 28. Dezember 2017 um 20:11 (Fotos:28 | Kommentare:3)
1:15↑80 m↓80 m   T2  
26 Dez 17
Lesen ist Silber, selber Gucken auch (III)
Historischer Silberbergbauversuch bei Hertigswalde (Westlausitzer Hügel- und Bergland) Nachdem ich „zufällig“ von einem Silberbergbau bei Hertigswalde gelesen hatte, bestand meine Weihnachtslektüre aus der Sichtung der Bestandsverzeichnisse des Bergarchives Freiberg. Dort wurde ich tatsächlich fündig. Hertigswalde...
Publiziert von lainari 28. Dezember 2017 um 20:19 (Fotos:24)
3:45↑200 m↓200 m   T1  
24 Dez 17
Jägerwirther Höhenrundweg oder dem Christkindl davon laufen
Die Idee für diese Höhenwanderung hatte ich schon seit einiger Zeit, meist hat aber das Wetter nicht gepasst, so wie heute oder ich hatte nicht die Zeit dazu und anderes vor. Am Heilig Abendnachmittag hatten wir die letzten Jahre schon immer Wanderungen unternommen, um die Zeit bis zum Abend etwas zu verkürzen, aber diesmal war...
Publiziert von jagawirtha 26. Dezember 2017 um 20:24 (Fotos:40 | Geodaten:1)
3:15↑300 m↓300 m   T2  
19 Okt 17
Donaudurchbruch Weltenburg - ...kein Schiff wird kommen!
Nach der langen Bergtour von Vortag wollte ich das weiterhin schöne Wetter noch ein wenig nutzen, jetzt allerdings für einen zweitägigen Ausflug ins Flachland. Ziel war Kelheim, wo neben der bekannten Befreiungshalle auch eine Wanderung zum berühmten Kloster Weltenburg mit anschließender Rückfahrt per Boot ansteht. Letzte...
Publiziert von klemi74 23. Oktober 2017 um 18:04 (Fotos:17)
2:45↑160 m↓160 m   T2  
6 Aug 17
Im Waldnaabtal bei Falkenberg
Die Waldnaab, einer der drei Quellflüsse der Naab, fließt im Bereich rund um Tirschenreuth durch ein ziemlich ebenes Gebiet, geprägt von zahllosen Karpfenteichen neben großflächigen Kiefern- bzw. Fichtenwälder. Nach dem kleinen Marktflecken Falkenberg ändert sich dies, hier hat sich das Flüsschen auf etwa 15km Länge ein...
Publiziert von klemi74 8. August 2017 um 14:50 (Fotos:18)
2:00↑80 m↓80 m   T1  
13 Mai 17
Über den Wipfeln des Steigerwaldes
In den letzten Jahrzehnten haben wir fast jährlich unsere Angehörigen in Franken besucht. Mehrmals sind wir vor oder nach dem Besuch mehrere Tage durch die riesigen Wälder gewandert, unter anderem durch den Spessart, den Bayerischen Wald - und eben immer wieder durch den Steigerwald, dem riesigen Waldgebiet zwischen den...
Publiziert von laponia41 19. Mai 2017 um 10:11 (Fotos:18)
4:00↑350 m↓350 m   T2  
1 Mai 17
Schorgasttal und "Schiefe Ebene"
Die "Schiefe Ebene" ist eine im 19.Jhdt. erbaute Steilstrecke der Ludwig-Süd-Nord-Bahn zwischen Bayreuth und Hof. Zwischen den Bahnhöfen Neuenmarkt-Wirsberg und Marktschorgast hatten die Loks gut über 100 Höhenmeter zu überwinden, was zu Zeiten der Dampfloks zu größten Anstrengungen für die armen Heizer führte. Heute sind...
Publiziert von klemi74 3. Mai 2017 um 20:48 (Fotos:22 | Kommentare:2)