Welt » Deutschland » Westliche Mittelgebirge » Sonstige Höhenzüge und Talgebiete

Sonstige Höhenzüge und Talgebiete


Sortieren nach:


7:30↑1150 m↓1150 m   T6- II  
22 Jul 18
Durch die höchste Felswand zwischen den Alpen und Skandinavien
Mitten in der ansonsten lieblichen Landschaft um Nahe und Alsenz ragt jäh und unvermittelt eine über 200 Meter hohe, senkrechte Felswand auf: Die Südwestwand des Rotenfels, höchste Wand zwischen den Alpen und Skandinavien. Oben eine sanfte Fläche, ist die meist senkrechte Felswand von tiefen, steilen und dunklen Tobeln...
Publiziert von Nik Brückner 24. Juli 2018 um 11:37 (Fotos:102 | Kommentare:2)
6:30↑1208 m↓1182 m   T1  
6 Jun 18
Hermannsweg 4/7 : von der Burg Ravensberg zur Hünenburg
Heute gibt es die erste Fortsetzung der schon vor einiger Zeit geplanten kompletten Begehung des Hermannsweges im Teutoburger Wald. In unregelmäßigen Abständen werden noch weitere Etappen folgen. Der heutige Ausgangspunkt für den 4. Abschnitt ist die Honigkuchenstadt Borgholzhausen. Von dort führt der Hermannsweg zu Beginn...
Publiziert von passiun_ch 14. Juni 2018 um 21:47 (Fotos:52 | Kommentare:2 | Geodaten:2)
3:00↑366 m↓339 m   T3 I L  
4 Mai 18
Calmont - Ein kleiner Klettersteig an der schönsten Schleife der Mosel
Ein Besuch der Mosel ist auch schon ein paar Jahre her und vom Calmonter Klettersteig hab ich auch immer mal wieder etwas gehört oder gelesen, also nichts wie hin, denn probieren geht über studieren :-) Nach langer Zeit mal wieder etwas anspruchsvolleres so meine Gedanken. Ich nahm also das gute "Bein-Gefühl" der letzten...
Publiziert von passiun_ch 16. Mai 2018 um 17:54 (Fotos:57 | Kommentare:2 | Geodaten:1)
   T1  
3 Mai 18
Weitere Welterbe-Stätten: .. und Völklingen ..
Die Völklinger Hütte ist seit 1994 das UNESCO-Weltkulturebe Nummer 687. Sie gilt als herausragendes Beispiel einer Industrielandschaft einer Schwerindustrie-Region. In einer “Hütte” wird aus Kohle und Eisenerz Roheisen erzeugt. Dafür braucht es doppelt soviel Kohle als Erz, die grossen Hüttenwerke stehen darum...
Publiziert von PStraub 4. Mai 2018 um 14:39 (Fotos:7)
   T1  
2 Mai 18
Weitere Welterbe-Stätten: Via Koblenz (73 m) ..
Die Reise zu weiteren UNESCO-Welterbestätten in der Rhein-Mosel-Saar-Region ist die Fortsetzung dieses Trips: Wiesbaden (Hessen-Nassau) Mainz (geistliches Kurfürstentum) Trier (geistliches Kurfürstentum / UNESCO-Weltkulturerbe) Die zeitliche Verzögerung war nicht geplant. Ergeben hat sie sich daraus, dass die Kupplung...
Publiziert von PStraub 4. Mai 2018 um 14:39 (Fotos:5)
   T1  
20 Apr 18
Von den Churfirsten zu den Kurfürsten - Trier
Wie Mainz war Trier der Sitz eines geistlichen Kurfüstentums; der Trierer Fürst-Erzbischof war nach dem Kaiser und dem Mainzer die Nummer drei im Reich. Doch noch vorher war Trier das "Rom des Nordens": Unter Konstantin war Trier Anfangs des vierten Jahrhunderts die (temporäre) Hauptstadt des römischen Reiches. In dieser Zeit...
Publiziert von PStraub 23. April 2018 um 12:01 (Fotos:13)
1:15↑142 m↓142 m   T1  
19 Aug 17
Klever Berg (Niederrheinische Höhen)
Das Ziel das wir uns in NRW gesteckt haben, haben wir mit dem heutigen Tag weiter fortgeführt. Wir wollen die höchsten Punkte aller Höhenzüge NRWs erreichen. Die Reise führte uns heute in die Niederrheinischen Höhen bei Kleve. Die Niederrheinischen Höhen sind ein Höhenzug westlich des Rheins und zieht sich von Krefeld...
Publiziert von Kohlfisch 21. August 2017 um 14:50 (Fotos:19 | Geodaten:1)
1:30↑125 m↓125 m   T1  
6 Aug 17
Höhenzug Hohe Mark
Das Ziel das wir uns in NRW gesteckt haben hat mit dem heutigen Tag begonnen. Wir wollen die höchsten Punkte aller Höhenzüge NRWs erreichen. Die Reise führte uns heute in den Naturpark Hohe Mark bei Haltern am See. Unser Auto haben wir auf einem Wanderparkplatz nahe der Ortschaft Holtwick geparkt. Holtwick ist der kleinste...
Publiziert von Kohlfisch 7. August 2017 um 21:37 (Fotos:11 | Geodaten:1)
5:00↑730 m↓830 m   T1  
16 Jul 17
Der Hermannsweg - Velmerstot, Externsteine, Hermannsdenkmal (Etappe 09)
Meine Lieblingsetappe des offiziellen Hermannsweges, Etappe 09, führt an vielen Sehenswürdigkeiten vorbei. Von den bewaldeten Höhenzügen des Teutoburger Waldes über die "mysteriösen" Externsteine bis zum höchsten Gipfel des Eggegebirges.   Vor allem aber besticht diese Strecke mit einer aussergewöhnlichen...
Publiziert von dasMue 9. September 2018 um 01:29 (Fotos:15)
3:00↑591 m↓596 m   L  
2 Jun 17
unterwegs mit dem Bike im Naturpark Kellerwald
Der Kellerwald bietet ausgedehnte und nicht zerschnittene Buchenwälder mit für Mitteleuropa einzigartigen Urwaldrelikten und ist deswegen auch in Teilgebieten zum UNESCO Naturerbe "geadelt" worden. Meine Tour mit dem Mountainbike führte durch diese endlos erscheinenden Buchenwälder, durch meinem Bergunfall im Frühsommer 2016...
Publiziert von passiun_ch 6. Juli 2017 um 21:07 (Fotos:59 | Geodaten:1)