World » Germany » Alpenvorland

Alpenvorland » Hikes


Order by:


2:30   T1  
20 Sep 14
Auf der Suche nach den schönen Wolken-Konditionstraining im westlichen Umland von München
Wegen der wieder einmal labilen Wetterlage war eine Flachlandaktion angesagt, möglichst in akzeptabler Entfernung zu Bahnhöfen. Kalte Duschen (auch wenn sie kostenlos sind) habe ich nicht so gern. Solche Wettersituationen führen aber manchmal zu interessanten Wolkenbildern und reizvollen Abendstimmungen, da ist ein...
Published by trainman 22 September 2014, 02h38 (Photos:22)
3:30   T1  
18 Sep 14
Bei Föhnstimmung von Holzkirchen über Kloster Reutberg nach Bad Tölz
Föhn über Oberbayern -diese Wetterlage hat schon immer meine Stimmungslage und sportliche Leistungsfähigkeit deutlich verbessert. An einem solchen Tag muss man einfach raus. Dabei ist es im Oberland meist schöner als auf den Bergen selbst,denn dort oben kann der Föhnsturm sehr lästig sein. Start in Holzkirchen Richtung...
Published by trainman 20 September 2014, 01h41 (Photos:38)
↑400 m↓400 m   T2  
30 Aug 14
Hohenkrähen und spannender Mägdeberg
Vulkankegel im Hegau - Kurzwanderung mit alpiner Note Nach den Wetterprognosen von heute Morgen habe ich meine Tourenplanung für den Sonntag begraben. Kaum ein Zwischenhoch gibt es, von einem Azorenhoch ganz zu schweigen, daher gilt es diesen August ab und an auftretende Schönwetterfenster für Aktivitäten im Freien zu...
Published by alpstein 30 August 2014, 17h52 (Photos:29)
3:00↑120 m↓50 m   T1  
24 Aug 14
Landpartie im Südosten von München in einer wenig bekannten Gegend
Dieser August ist wettermäßig eine Katastrophe und verdirbt die Freude amGebirge gründlich. Regen, Gewittergefahr und kalter Wind selbst auf kleineren Bergen -das ist nur etwas für wind-und wetterfeste Zeitgenossen. Als Alternative bleiben da nur noch längere Touren in der Ebene. Immerhin lernt man auf diese Weise unbekannte...
Published by trainman 26 August 2014, 00h11 (Photos:37)
4:30↑295 m↓295 m   T1  
23 Aug 14
Über 5 Ameisenhaufen, auch Berge genannt, bei Miegersbach
Heute fahre ich mal an den südlichen Rand des “Wittelsbacher Landes“ bei Adelshausen. Von der Autobahn aus gesehen, eine hügelige / wellige Landschaft, gerade richtig um sich wieder mal warm zulaufen. Dass die einzelnen Hügelchen, besser gesagt: “Ameisenhaufen“ sogar Namen haben, habe ich erst durch die GPS-Auswertung...
Published by Gemse 2 October 2014, 03h37 (Photos:40 | Geodata:1)
↑50 m↓50 m   T1  
15 Aug 14
Landshut und Burg Trausnitz
Wie heißt es über die drei "großen" Städte Niederbayerns? In Landshut wird regiert, in Passau gebetet und in Straubing gefeiert. Das mit dem Feieren kann ich bestätigen, nicht nur während des schönsten Volksfestes der Welt :-) Aber auch in erstgenannter Stadt läßt es sich gut aushalten: eine schöne Altstadt mit dem alles...
Published by Tef 10 October 2014, 19h15 (Photos:20 | Comments:2)
4:45↑200 m↓350 m   T1  
10 Aug 14
Entlang der Mangfall vom Bahnhof Kreuzstraße nach Bad Aibling(27km)
Wenn der Wetterbericht mit eventuellen Gewittern und Schauern droht ist eine Wanderung mit Abbruchmöglichkeit und Bahnhofsnähe nicht verkehrt. Das Gebiet zwischen Kreuzstraße und Bad Aibling kannte ich bisher noch gar nicht, es ist auch kein typisches Touristengebiet. Für Erholungssuchende ist es dennoch bestens geeignet,...
Published by trainman 12 August 2014, 01h03 (Photos:32)
6:30↑55 m↓55 m   T1 F  
9 Aug 14
Um die Amper bei Olching
Wieder mal Wochenende und wieder mal spielt das Wetter verrückt. So plane ich nur eine Wanderung in der Nähe, so fahre ich nur dir knapp 10km mit dem Fahrrad nach Olching und stelle es in der Nähe des Festplatzes bei der Speedway-Bahn ab. Zunächst wandere ich durch den Auwald zum Mühlbach, einem Nebenarm der Amper, im...
Published by Gemse 21 August 2014, 14h32 (Photos:43 | Geodata:3)
7:00   T3  
8 Aug 14
Hoher Fricken und Bischof
Der Wetterbericht war sich mal wieder überhaupt nicht einig, wie diesen Freitag das Wetter werden sollte: Wetter.com meinte, bewölkt mit 60 Prozent Regenwahrscheinlichkeit, Wetter.de dagegenwar wieimmer optimistischer: Morgens stark bewölkt, dann heiter, das DAV Wetter meinte "schwierige Vorhersage, wechselhaft". Also musste...
Published by scan 9 August 2014, 07h10 (Photos:56)
1 days 1:00   T1  
25 Jul 14
Ein neuer, formschöner Kornkreis am Ammersee
Bereits zum dritten Mal ist am Ammersee unbemerkt und aus dem Nichts heraus ein Kornkreis entstanden. Der letzte Kornkreis befand sich 2012 unweit von Andechs. Diesmal geschah es südlich des Örtchens Raisting direkt neben der bekannten Erdfunkstelle. Wie das harmonische Piktogramm von oben aussieht, könnt ihr hier sehen....
Published by mabon 25 July 2014, 20h13 (Photos:31 | Comments:1)