Welt » Deutschland » Alpenvorland

Alpenvorland » Wandern


Sortieren nach:


5:00   T1  
22 Apr 18
Von Stadt zu Stadt - Nachmittagstour von Wasserburg nach Rosenheim(33km)
Die Radwanderstrecke von Wasserburg nach Rosenheim verläuft am Westufer des Inns durch eine sehr attraktive Landschaft praktisch ohne Belästigung durch den Autoverkehr. Sie ist auch für gute Geher problemlos zu bewältigen, so schlimm sind die 33km nun auch wieder nicht, und schon gar nicht an einem warmen Frühlingstag. Start...
Publiziert von trainman 27. April 2018 um 00:25 (Fotos:32)
   T1  
22 Apr 18
Insel Mainau
Die Tulpenblüte beherrscht derzeit die Insel Mainau. Tausende von Tulpen in allen Farben und Formen erfreuen das Auge. Die Orchideenausstellung ist noch bis Anfang Mai zu bestaunen. An den Wochenenden herrscht reger Andrang. Zu empfehlen sind die späteren Nachmittagsstunden und in den Abend hinein.
Publiziert von roko 24. April 2018 um 11:21 (Fotos:19)
3:00↑80 m↓140 m   T1  
21 Apr 18
Von Baierbrunn nach Wolfratshausen auf dem westlichen Isarhochufer(18km)
Im näheren Umkreis von München gehört das Isartal ohne Zweifel zu den grossen Attraktionen, die den hohen Freizeitwert der Landeshauptstadt ausmachen. Hier gibt es nach wie vor grosse naturbelassene Bereiche, wo die Zivilisation weit entfernt scheint. Viele Wege führen durch dieses Gelände, wegen nicht idealer Beschilderung...
Publiziert von trainman 25. April 2018 um 22:14 (Fotos:21)
3:00↑30 m↓30 m   T1  
21 Apr 18
Insel Mainau während der Tulpenblüte
Am letzten Samstag waren meine Frau und ich auf der Insel Mainau, diese prachtvolle Tulpenschau möchte ich euch nicht vorenthalten. Für meine Frau und ich ist der Besuch der Insel Mainau bei der Tulpenblüte die schönste Zeit auf der Insel. Tulpen im Frühling, Rosen im Sommer und Dahlien im Herbst - neben diesen...
Publiziert von erico 28. April 2018 um 07:18 (Fotos:46)
3:30↑160 m↓230 m   T1  
20 Apr 18
Zwischen Starnbergersee und Ammersee(20km)
Ein Sommertag im April ist eine gute Gelegenheit für einen kleinen Marsch im 5-Seen-Land südlich von München. Eigentlich müsste es ja mindestens 6-Seen-Land heißen, da der Deixlfurter See eine zweifellos relevante Größe hat und mit dem Weßlinger See schon mithalten kann... Start in Tutzing zunächst westlich der Bahn...
Publiziert von trainman 24. April 2018 um 23:34 (Fotos:25)
3:00↑70 m↓70 m   T1  
14 Apr 18
Von Wasserburg zum ehemaligen Kloster Attel(18km)
Die Stadt Wasserburg mit ihrer grossenteils attraktiven Umgebung bietet viele Möglichkeiten für Spaziergänge und längere Wanderungen insbesondere am Inn. Viele Jahrzehnte war die Schienenanbindung an München erbärmlich und auch heute noch nach einigen Verbesserungen und Eingliederung in den Münchner Verkehrs-und...
Publiziert von trainman 19. April 2018 um 00:15 (Fotos:25 | Kommentare:1)
2:00↑100 m↓100 m   T1  
14 Apr 18
Runde ab Tödtenried
Eigentlich nur ein Spaziergang am Samstagvormittag, aber es sind doch ein paar schöne Photos entstanden. Der Weg verläuft großenteils auf asphaltierten Sträßchen und Landwirtschaftswegen, nur zwischen Unterschröttenloh und Unterhaslach geht es kurz etwas schlammig durch den Wald. Start war Ortsmitte Tödtenried, von dort...
Publiziert von Curi 17. April 2018 um 15:31 (Fotos:10 | Geodaten:1)
1:00   T1  
13 Apr 18
Rund um den Weitmannsee
Seespaziergang, na ja, könnte man meinen. Wer's gern naturbelassen mag, der ist hier gar nicht so falsch. Seinen Namen verdankt der Weitmannsee einer Firma, die mit dem Abraum von Kies in der Mitte des vorigen Jahrhunderts Geld verdiente und weniger an Naturschutz interessiert war. Der Eimerkettenbagger zog seine Bahnen und...
Publiziert von Max 18. April 2018 um 20:48 (Fotos:23)
0:30↑35 m↓35 m   T1  
11 Apr 18
Höchsten 838m, höchster Punkt des Bodenseekreises (FN)
Am Heimweg konnten wir noch den vierten Gipfel für diesen Tag abhaken, nämlich den höchsten Punkt des Bodenseekreises, der in der Nähe des berühmten Ortes Salem liegt. Vom tiefstgelegenen Parkplatz am Berg wanderten wir hinauf zum Aussichtspunkt auf dem Gipfel, der einen tollen Blick auf die Alpenkette bietet, sodass wir eine...
Publiziert von stkatenoqu 12. April 2018 um 10:00
5:30↑100 m↓100 m   T1  
11 Apr 18
Am Bodenseeufer zwischen Lindau und Nonnenhorn
In den letzten Wochen habe ich nichts mehr von mir hören lassen; dies liegt leider nicht an fehlender Motivation zum Schreiben, sondern daran, dass ich einfach nicht groß Gelegenheit zum Wandern hatte. Heute war das Wetter traumhaft, auch in den Bergen. Nur ist es da oben kalt und es liegt noch Schnee, also ab an den Bodensee!...
Publiziert von klemi74 16. April 2018 um 17:11 (Fotos:25)