World » Germany » Alpenvorland

Alpenvorland » Hikes


Order by:


3:00   T1  
25 May 16
Spätnachmittag am Inn bei Rosenheim(21km)
Der Inn ist nördlich von Rosenheim ein sehr breiter träger Fluss, der schon fast eine gewisse Ähnlichkeit mit einem See hat. Zusammen mit seinem Hochwasserrückhaltebereich nimmter eine riesige Fläche in Anspruch, an deren westlichen Rand die Fahrradstrecke Rosenheim-Wasserburg direkt auf der Dammkrone verläuft. Wegen der...
Published by trainman 28 May 2016, 02h14 (Photos:31)
7:15↑400 m↓450 m   T1  
8 May 16
Von der Rott bis an die Donau-Aktivitäten in Niederbayern(40km)
Ein frühsommerlicher Tag im Mai ist eigentlich ideal für eine Monstertour, aber mit der immer noch nicht auskurierten letzten Erkältung geht das natürlich nicht. Auf dem Sofa liegen geht aber schon gar nicht bei diesem Wetter, also muss wenigstens eine kleinere Strecke marschiert werden. Schon lange geplant war eine...
Published by trainman 11 May 2016, 00h29 (Photos:45)
2:15↑490 m↓490 m   T3  
30 Apr 16
Brandkopf
Auf der Suche nach weglosen Gipfeln im Voralpenland auf Karten auf den Brandkopf gestoßen. Brandköpfe gibt es in der Lenggrieser Gegend zumindest dreifach. Hier ist der Brandkopft auf dem Rücken des Schergenwieser Bergs gemeint. Die Karten lassen Weglosigkeit ab der verfallenen Röthenbacher Alm vermuten. Auch keine Berichte...
Published by wasquewhat 1 May 2016, 20h52 (Photos:3 | Comments:1 | Geodata:1)
2:15↑120 m↓120 m   T1  
27 Apr 16
Maisinger See im Aprilwinter
Nachdem an meinen letzten freien Tagen das Wetter entweder schlecht oder greißlich war, musste heute - trotz wiederum wenig einladender, kalter Witterung - zumindest eine kleine Wanderung gemacht werden. Da es mir also vor allem darum ging, nicht völlig einzurosten, fand ich die eher kurze Tour zwischen Starnberger See und...
Published by klemi74 27 April 2016, 17h58 (Photos:28)
2:00↑320 m↓320 m   T1  
24 Apr 16
Die mächtige Festungsruine auf dem Hohentwiel war das Ziel
So übel sah das Wetter heute Morgen nicht aus. Es machten sich sogar größere Aufhellungen breit, was uns raus in die Natur lockte. So machten wir uns auf den Weg in das Nahe Singen, um mal wieder den Hohentwiel zu erklimmen. Wenn es dann auch wieder mehrheitlich stark bewölkt war, kamen wir bei frischen 7 Grad trocken über...
Published by alpstein 24 April 2016, 15h37 (Photos:29)
2:15↑96 m↓93 m   T1  
19 Apr 16
Frühjahrspaziergang von Bernau nach Bad Endorf(16km)
Die immer noch niedrigen Temperaturen und der deutlich sichtbare Schnee auf Kampenwand & Co sind gute Gründe, vorerst in der Ebene zu bleiben. Die unmittelbare Umgebung des Chiemsees ist dabei eine gute Wahl. Start in Bernau durch den Ort hinaus zum Ortsteil Felden und an den See. Weiter durch schöne Landschaft in Ufernähe...
Published by trainman 21 April 2016, 01h14 (Photos:19 | Comments:2)
2:15↑200 m↓200 m   T1  
16 Apr 16
Weiler Rundweg
Der Föhn beschert uns ein überraschendes Schönwetterfenster mit dem wir nicht gerechnet haben. Der Weiler Rundweg bietet hübsche Blicke auf die bekannten Voralpen ohne dass man sich anstrengen muss. Von der Brücke folgen wir Richtung Osten der Loisach bis zum Triftkanal, wo wir weiter der Moosstraße folgen. Der Rundweg...
Published by Max 20 April 2016, 22h27 (Photos:38)
2:15↑400 m↓400 m   T2  
10 Apr 16
Wandern im Bodensee-Frühling - Blütenweg und Pfade am Sipplinger Berg
Die Bodensee-Region hat zu jeder Jahreszeit seinen Reiz, insbesondere aber der Frühling mit seiner Blütenpracht ist die wohl schönste Periode. Statt in den Voralpen im Neuschnee herumzurennen, nutzen wir den Vormittag für einen zügigen Rundmarsch am Überlinger See. Wandern am Bodensee findet immer mehr Anhänger und seit es...
Published by alpstein 10 April 2016, 15h58 (Photos:25)
4:00   T1  
4 Apr 16
S-Bahn Wanderung von Maisach nach Dachau(22km)
Das Gelände zwischen Maisach und Dachau wird von Wanderern eher selten besucht. Dabei ist die folgende Route landschaftlich durchaus attraktiv, wenn man von einer Autobahnüberquerung einmal absieht. Start in Maisach(Gernlinden wäre auch als Ausgangspunkt möglich, die Tour ist dann etwas kürzer) zunächst durch...
Published by trainman 7 April 2016, 01h22 (Photos:8)
4:30↑200 m↓200 m   T1  
3 Apr 16
Die südliche Kaufbeurer Runde-eine Genußwanderung vor großartiger Alpenkulisse(24km)
Die Stadt Kaufbeuren mit dem schön restaurierten historischen Zentrum und der oberhalb gelegenen Stadtmauer ist immer eine Besichtigung wert, dagegen kennt kaum jemand die äußerst attraktiven Wandermöglichkeiten in der näheren Umgebung. Die folgende Runde sollte in erster Linie bei Föhn gemacht werden, da bei dieser...
Published by trainman 10 April 2016, 02h55 (Photos:29)