World » Germany » Alpenvorland

Alpenvorland » Hikes


Order by:


4:00↑690 m↓540 m   T1  
21 Apr 15
Allgäuer Wandertrilogie Etappe 18: Durach-Blockhäusle
Heute steht eine weitere Etappe der Allgäuer Wandertrilogie auf dem Programm: der 23,5 Kilometer lange Marsch aus dem urbanen Umfeld der Allgäu-Metropole Kempten in den einsamen Kürnacher Wald. Trotz des vielen Asphaltlaufens auf den ersten 5 Kilometern ist es an sich eine reizvolle Strecke. Wie man allerdings einen...
Published by quacamozza 28 April 2015, 14h24 (Photos:15 | Comments:1 | Geodata:1)
↑42 m↓42 m   T1  
19 Apr 15
An der Argen und am Bodensee entlang
Wandern am Fluss und am See Die Argen zählt zu den letzten Wildwasserflüssen in Baden Württemberg mit einer vielfältigen Tier- und Pflanzenwelt. Im 19. Jahrhundert wurde der Fluss begradigt und die unzähligen, verästelten Mündungsarme wurden zusammengefasst. Brav fließt er nun zwischen den Hochwasserdämmen dahin, nur...
Published by monigau 20 April 2015, 21h38 (Photos:17 | Geodata:2)
2:30↑380 m↓380 m   T3+  
18 Apr 15
All in One am Überlinger See
Qualitätskontrollen allerorten und nun auch auf HIKR (Link) und jetzt komme auch ich mit so einem Bericht aus der Reihe „Es hätt ihn nicht unbedingt gebraucht“, daher ;-) Fast die ganze Woche ein grandioses Alpenpanorama und heute zeigten die Webcams in den Bergregionen hundsmiserable Verhältnisse, bei uns am Bodensee...
Published by alpstein 18 April 2015, 17h07 (Photos:32 | Comments:4)
4:00↑200 m↓200 m   T1  
18 Apr 15
"Halbmarathon" im Holzwinkel
"Holzwinkel" wird der nördliche Teil des Naturparks Augsburg – Westliche Wälder genannt. (Jedenfalls soweit er im Landkreis Augsburg liegt. Ich habe michbei dieser Tour zwar ca. auf der Hälfte der Strecke im Landkreis Dillingen bewegt, aber nach meinem Gefühl trennt die Kreisgrenze hier keineswegs zwei verschiedene...
Published by Curi 13 May 2015, 16h57 (Photos:13 | Geodata:1)
2:45↑200 m↓200 m   T1  
18 Apr 15
Waldschmidtschlucht und Ilkahöhe
Die Ilkahöhe taucht ja schon auf hikr auf,als guter Aussichtspunkt in's Voralpenland,eine Alternative bei zweifelhaftem Wetter in den Bergen.In Kombination mit der unbekannteren Waldschmidtschlucht und dem Deixlfurther See mit seinen Weihern ergibt sich eine schöne Runde im Münchner S-Bahnbereich. Vom Bahnhof gehen wir in...
Published by Max 21 April 2015, 20h47 (Photos:35)
↑120 m↓120 m   T1  
16 Apr 15
Von Böserscheidegg über den Kreuzberg nach Scheidegg
Rundtour mit interessanten Informationen Die Sonne hatte sich schon wieder hinter die Wolken verzogen, als ich meine Tour in Böserscheidegg, einer kleinen Ansiedlung mit einer guten Käserei unterhalb von Scheidegg startete. Auf dem Fahrweg wanderte ich Richtung Schalkenried. Hier gibt es allerlei Federvieh zu bestaunen, das...
Published by monigau 26 April 2015, 09h09 (Photos:20 | Geodata:1)
2:00   T1  
15 Apr 15
Schloß Schleißheim-ein kaum bekanntes Ausflugsziel
Die bayerischen Schlösser sind bekanntlich Touristenmagnete, insbesondere natürlich diejenigen von Ludwig II. Schloss Schleißheim wird da viel weniger besucht, an Wochentagen zumindest ist eshierrecht ruhig. Die Schlossanlage ist dem Schloss Nymphenburg in München ziemlich ähnlich, der Park ist allerdings viel kleiner und...
Published by trainman 18 April 2015, 00h53 (Photos:28)
4:00↑444 m↓360 m   T1  
14 Apr 15
Von Penzberg über den Buchberg nach Bad Tölz(27km)
Von Penzberg nach Bad Tölz sind es eigentlich nur 17km- mit dem Auto auf der Alpenstraße. Zu Fuß ist die Strecke natürlich viel länger, weil man ja dem Blech ausweichen muss. Zunächst vom Bahnhof zur Berghalde auf beschildertem Weg. Die Berghalde besteht aus dem Abraum des früheren Kohlebergbaus in Penzberg, wo man in...
Published by trainman 16 April 2015, 22h11 (Photos:37)
1:15↑225 m   T1  
14 Apr 15
Weichberg
Es gibt Hügel wie den Weichberg, die liegen wirklich jwd. Das hat dann sowohl Vor- als auch Nachteile. Eine stundenlange Anfahrt quer durch die Allgäuer Voralpenlandschaft für einen nicht einmal 1000 Meter hohen Gupf gefällt natürlich nicht jedem, aber dafür ist die Wahrscheinlichkeit, auf wenig begangenen Wegen zu...
Published by quacamozza 19 April 2015, 21h13 (Photos:8 | Geodata:1)
1:30↑261 m↓261 m   T1  
13 Apr 15
Hohentwiel, 690m
Es ist wieder mal DER Montag-Nachmittag, an dem das Sechseläuten stattfindet ... - für die einen ein grosser Tag, an dem am Umzug teilgenommen und anschliessend der Böög verbrannt wird. Für mich als "Auswärtiger" bedeutet dies jeweils schlicht und einfach ein freier Nachmittag ... ;-)) Was also anfangen mit ein paar...
Published by Linard03 22 April 2015, 19h50 (Photos:20)