Welt » Deutschland » Alpenvorland

Alpenvorland


Sortieren nach:


2:15↑150 m↓150 m   T1  
9 Jun 17
Bruckmühl - Kleinhöhenrain - Schöne Aussicht
Ausguck vor den Toren der Stadt. Bevor Blitz und Donner aufziehen, soll's noch schnell ins Umland gehen, die Schöne Aussicht ist ein Wirtshaus, fußläufig erreichbar, idealfür denNachmittagsausflug. Geht man vom Bahnhof an der Hauptstraße Richtung Osten und überquert den Triftbach, so erkennt man an der nächsten...
Publiziert von Max 13. Juni 2017 um 16:26 (Fotos:29)
↑300 m↓300 m   T1  
5 Jun 17
Wandern im Krebsbachtal im Hegau
Premium-Wandern auf zertifizierten Wegen ist derzeit in deutschen Landen inn. Das Wanderfieber, dass die Menschen offenbar befallen hat, muss ja irgendwie befriedigt werden. Auch wir "wagen" uns zwischendurch hin und wieder auf diese Wanderrouten in der näheren Heimat. Es gibt sehr schöne, aber auch solche Routen, die man machen...
Publiziert von alpstein 7. Juni 2017 um 19:49 (Fotos:21)
2:30   T1  
4 Jun 17
Im Erdinger Moos - Geislinger Änger
Nette Runde für den Naturfreund und Planespotter. Am Anfang unserer Tour wissen wir nicht so recht, ob das Wetter hält und schauen skeptisch zum Himmel. Ausser Wolken entdecken wir ein Storchennest neben dem Kirchturm, Meister Adebar bewacht selbiges einbeinig, was für ein Start. Nach ausführlicher Begutachtung folgen wir...
Publiziert von Max 11. Juni 2017 um 22:37 (Fotos:42)
1:00↑2 m↓2 m   T1  
3 Jun 17
Naturspaziergang am Ammersee
Weite Teile der Uferlinie des Ammersees sind bebaut oder in anderer Art und Weise erschlossen. Die Ausnahme bildet das Südufer, das weitgehend unzugänglich ist und das von großflächigen Feuchtgebieten geprägt wird, die sich vom See bis zur Verbindungsstraße Dießen - Fischen erstrecken. Diese Straße quert die sog. "Neue...
Publiziert von klemi74 5. Juni 2017 um 09:59 (Fotos:18 | Kommentare:2)
↑200 m↓200 m    
3 Jun 17
Im Moos bei der Heide-Feldwespe / La vespa Polistes nimpha nella palude
Gerne würde ich auch jeden freien Tag in die Berge fahren und jeden Tag eine tolle Bergtour machen. Das ist aber leider nicht möglich. Deshalb versuche ich die Nicht - Bergtage bei schönem Wetter zu nutzen, um hier bei uns im Flachland die Schönheiten der Natur zu beobachten.   Endlich ist der Frühling so richtig...
Publiziert von Winterbaer 7. Juni 2017 um 00:12 (Fotos:39 | Kommentare:11 | Geodaten:1)
1:00↑40 m↓40 m   T1  
3 Jun 17
Spaziergang zum Wildbad Kreuth: Einstimmung auf die Alpen
Allgemeines und Anfahrt: Unser diesjähriger Europaurlaub führte Sammi und mich in die Alpen, nach Südtirol. Wir landeten am 03. Juni morgens um fünf in München und stellten uns mit unserem Mietwagen direkt in den Stau der Pfingsturlauber auf der A8. Nach einer Stunde im Stau entschieden wir uns, über Landstraßen zu...
Publiziert von DonPico 24. Juni 2017 um 18:12 (Fotos:6)
4:00↑100 m↓100 m   T2  
20 Mai 17
Jaudesberg, Ammersee und Wörthsee
Bei unbeständigem Wetter wird das wunderschöne Fünfseenland im Münchner Westen zunehmend attraktiv. Wir haben mal die schönsten Elemente aus unseren Touren Um den Ammersee, Jaudesberg und Wörthsee zu einer Tour vereint und haben mal wieder bemerkt: Das Fünfseenland ist extrem vielseitig. Kernstück dabei ist die Rundtour...
Publiziert von scan 22. Mai 2017 um 09:20 (Fotos:28)
3:00↑200 m↓200 m   T1  
20 Mai 17
Alpini Jubiläumsweg
Warum die heutige Runde Alpini Jubiläumsweg heißt? Auch nach langen Recherchen weiß ich es nicht. Und was hat Peißenberg mit den Italienischen Gebirgsjägern zu schaffen? Jedenfalls beginnen wir am südlichen Ammerufer bei Peißenberg unsere Tour, laufen in westliche Richtung bis zur Böbinger Brücke. Dorterhält man...
Publiziert von Max 31. Mai 2017 um 22:12 (Fotos:29 | Kommentare:1)
3 Tage ↑824 m↓824 m    
13 Mai 17
Bike and hike am Lech: Landsberg - Dornstetten - Mundraching - Pitzling
Vor zwei Wochen waren die Tourengänger bei ganz viel Neuschnee und LWSt.3 noch am Scheinberg, an der Krähe, am Laber, am Zahn und am Hörnle in den Ammergauer Alpen mit den Skiern unterwegs. Alle Berge hatten dieses Jahr Ende April viel mehr Schnee als im ganzen Winter. Aber meine Lust, jetzt noch im Schnee herumzustapfen ist...
Publiziert von Winterbaer 14. Mai 2017 um 19:24 (Fotos:73 | Kommentare:8 | Geodaten:2)
3:30↑150 m↓150 m   T1  
13 Mai 17
Klosterweiher-Weg Bernried am Starnberger See
Die Weiher rund um Bernried gehörten dem ortsansässigen Kloster, das somit gut über die Fastentage kam. Der Klosterweiher Weg führt uns an den Gewässern vorbei und bietet auch etwas Ausblick in die Voralpenlandschaft. Vom Bahnhof spazieren wirzunächst nordwärts zur Weilheimer Straße undwenden uns nach links.Die...
Publiziert von Max 21. Mai 2017 um 19:08 (Fotos:34)