Welt » Deutschland » Alpenvorland

Alpenvorland


Sortieren nach:


4:00   T1  
16 Jun 18
Von Geltendorf nach Diessen(26km)
Der Ammersee ist ein beliebtes Ausflugsziel in Oberbayern, insbesondere natürlich im Sommer.Einsamkeit darf man hier also nicht erwarten, aber ganz so schlimm ist es nicht, das meiste Publikum ist am oder im Wasser. Auf den Radwanderwegen ist dagegen weniger los. Start am Bahnhof Geltendorf dem Wegweiser nach Richtung...
Publiziert von trainman 22. Juni 2018 um 00:53 (Fotos:28)
1:45↑90 m↓90 m   T1  
6 Jun 18
Walderlebnispfad Denklingen
Du bist Fußballfan und willst ein spannendes Spiel auf dem Dorfsportplatz sehen? Dann ab zur Relegationsrunde, hier kommen bis zu 1000 Zuschauer und manchmal wird auf beiden Seiten Stimmung gemacht wie sonst nur drei bis fünf Ligen weiter oben. Aber vorher kann man ja vom Parkplatz am Sportplatz aus noch ein paar Kilometer...
Publiziert von klemi74 7. Juni 2018 um 02:12 (Fotos:20)
2:00↑215 m↓215 m   T1  
31 Mai 18
Klingenbachschlucht am Untersee - Wandern vor der Haustüre
Am Vorabend von Fronleichnam hat es in unserer Region den ersten nennenswerten Regen in letzter Zeit mit Blitz und Donner gegeben. Die Natur hat die Niederschläge dringend gebraucht. Sie zeigte sich heute am Untersee von ihrer grünsten Seite. Die Halbinsel Höri ist der wohl schönste Fleck am ganzen Bodensee. Kleine Dörfer...
Publiziert von alpstein 31. Mai 2018 um 15:39 (Fotos:14)
1:45↑80 m↓80 m   T1  
31 Mai 18
Kurze Runde bei Bad Wörishofen
Wenn man verschläft und schon mittags die Wolkentürme über den Bergen massiv brodeln, bleibt nur eine kurze Flachlandrunde übrig. Also mal nach Bad Wörishofen fahren und dort ein paar Kilometerchen rund um den Kurpark zurücklegen - und nicht weiter als 20 Minuten vom Auto entfernen... Vom Parkplatz aus marschiere ich also...
Publiziert von klemi74 1. Juni 2018 um 13:35 (Fotos:17)
3:30↑20 m↓100 m   T1  
25 Mai 18
Kleine Landpartie am Nachmittag: Von Geltendorf nach Mering(23km)
Dieser kleine Spaziergang durch ein landwirtschaftlich geprägtes Gelände sowie einem schönen Waldstück bietet keine touristischen "Highlights", die man bei einem Besuch in Bayern unbedingt gesehen haben muss. Daher ist dieses rund 40km westlich von München gelegene Gebiet auch praktisch tourismusfrei, das nahe Schloss...
Publiziert von trainman 2. Juni 2018 um 23:21 (Fotos:21)
4:30↑200 m↓200 m   T1  
23 Mai 18
Rundtour durchs Dachauer Land
Bahnhof Röhrmoos - Riedenzhofen - Waldkapelle - Schloßholz - Oberwiedenhof - Mitterwiedenhof - Biberbach - Schönbrunn - Mariabrunn - Schillhofen - Röhrmoos Bahnhof. Typische Hügelwanderung im Dachauer Land mit Wiesen, Feldern und Wald, gespickt mit netten Dörfern.
Publiziert von Max 9. Juni 2018 um 17:20 (Fotos:22)
4:00↑130 m↓170 m   T1  
21 Mai 18
Große Kunst, 2 Weizenböcke, 1 Kloster und 26km
"Grosse Kunst" und Weissbier zu verbinden ist schon eine Kunst- die Brauerei Kuchlbauer hat es geschafft. Mit dem Biergarten nach einem Entwurf von Friedensreich Hundertwasser(der die Fertigstellung leider nicht mehr erlebte) wurde in Abensberg ein Ort geschaffen, der gleichzeitig surrealistisches Ambiente und bayerische...
Publiziert von trainman 25. Mai 2018 um 00:13 (Fotos:45)
3:00↑100 m↓100 m   T1  
21 Mai 18
Rund um St. Ottilien
Die Gegend um St. Ottilien ist weithin bekannt, vor allem wegen der Kaltenberger Ritterspiele. Erfunden Anfang der 1980-er um das ortsansässige Gebräu bekannter zu machen, stieg das historisierende Spektakel mittlerweile zum Mega-Event mit entsprechendem Andrang auf. Wandern kann man dort aber auch, ohne Rüstung und Lanze,...
Publiziert von Max 6. Juni 2018 um 18:22 (Fotos:30)
3:00↑100 m↓100 m   T1  
12 Mai 18
Der Michelsberg(464m) über Kelheim
Kelheim mit der gewaltigen Befreiungshalle, die auf dem 100m höher liegenden Michelsberg zur Erinnerung an die Befreiungskämpfe gegen Napoleon errichtet wurde(auf Betreiben von König Ludwig I.) ist ein interessantes Ziel für einen Tagesausflug von München aus, natürlich am besten mit der Bahn.Dabei müssen die letzten 6 km...
Publiziert von trainman 17. Mai 2018 um 02:07 (Fotos:18)
↑100 m↓100 m   T1  
10 Mai 18
Vatertags-Walk im Naturschutzgebiet rund um den Mindelsee
Die Hoffnung auf eine Vatertagstour in den Bergen haben wir angesichts der Prognosen schon gestern aufgegeben. Die Regenvorhersage der WetterApp verhieß aber bei uns heute erst für die Mittagszeit Niederschlag. Die Chance auf eine trockene Runde packten wir beim Schopfe und machten uns auf zum Mindelsee im nahegelenen Ortsteil...
Publiziert von alpstein 10. Mai 2018 um 16:52 (Fotos:19)