Welt » Deutschland » Südwestliche Mittelgebirge

Südwestliche Mittelgebirge


Sortieren nach:


6:00↑930 m↓930 m   L  
6 Feb 16
Herzogenhorn, 1415m und Spiesshorn, 1349m
Skitouren im Schwarzwald sind um das Datum der Fasnacht am Besten möglich, denn da kann man sich fast darauf verlassen, daß Schnee vorhanden ist. Etwas Studium der Routenwahl war aber heute schon nötig, denn auf der Anfahrt waren selbst über 1000m entlang der Bundesstraße nur Schneereste vorhanden. Das Bild änderte sich,...
Publiziert von milan 6. Februar 2016 um 21:18 (Fotos:15 | Kommentare:1 | Geodaten:1)
↑25 m↓25 m   T1  
1 Feb 16
Baden-Baden: Kaiserallee, Lichtentaler Allee und Altstadt
Leider erlaubte mir die zu meiner Verfügung stehende Zeit während des Kurztrips ins nahe Deutschland keine grössere Runde - den Merkur und Battert hätte ich gerne besucht; viele weitere Naturschönheiten muss es rund um die attraktive Innenstadt gemäss meinen angeforderten Unterlagen geben … Bis zum spätabendlichen...
Publiziert von Felix 5. Februar 2016 um 12:15 (Fotos:24)
3:45↑834 m↓839 m   T1  
31 Jan 16
Hohe Möhr im Regen
Da es bekanntlich kein schlechtes Wetter gibt (nur schlechte Kleidung), ging es auch bei dem aktuell herrschenden Sauwetter für eine kleine Tour nach draußen. Ziel war diesmal die Hohe Möhr, der Startpunkt Zell im Wiesental ist prima mit dem Zug zu erreichen und als Endpunkt kommen mehrere Bahnhöfe im Wiesental in Frage....
Publiziert von Kanu 1. Februar 2016 um 12:51 (Fotos:5 | Kommentare:2)
↑600 m↓600 m   WT2  
23 Jan 16
Herzogenhorn (1415 m) via Südschneise
Ausgerechnet zum Samstag kommt so eine kleine Schlechtwetterfront daher. Die Hoffnung auf einen raschen Abzug nach Osten erfüllte sich nicht so ganz, aber dennoch hatten wir einen schönen Wintertag im Schwarzwald. Bernau-Hof (920 m) hatten wir letzten Winter schon mal als Startpunkt für eine Schneeschuhwanderung auf das...
Publiziert von alpstein 23. Januar 2016 um 17:34 (Fotos:23 | Kommentare:2)
4:15↑563 m↓563 m   T2  
23 Jan 16
Pfullinger Unterhos`
Gute sechs Wochen sind seit meiner letzten Tour vergangen, höchste Zeit also endlich mal wieder loszuziehen ! Mein guter Kollege Konrad war auch gleich angetan als ich als Ziel der heutigen Wanderung die Schwäbische Alb nannte. Auch die Schneeschuhe hatten wir im Gepäck, konnten sie aber getrost im Auto lassen bei den derzeit...
Publiziert von maawaa 23. Januar 2016 um 18:39 (Fotos:26 | Geodaten:1)
5:00↑653 m↓256 m   WT2  
23 Jan 16
Zell-Wolfsacker-Zeiger-Hau
Der Belchenweg von Zell im Wiesental ist eine schöne Alternative zu den Anstiegen aus Schönau oder dem Münstertal. Mit 17 km Länge und 1000m Höhendifferenz stellt diese Route eine ordentliche und wenig begangene Schwarzwaldwanderung dar, zumal man vom Belchen auch wieder runter muss. Durchgängig ist der Weg mit der blauen...
Publiziert von Frankman 24. Januar 2016 um 18:54 (Fotos:14)
3:00↑500 m↓500 m   WS-  
22 Jan 16
Herzogenhorn
Heute spontan frei genommen, weil das Wetter schön weren soll. Aufgrund meiner letzten Touren bei Nebel und teilweise wenig Schnee, sollte es mal eine Tour in einer anderen und von mir lange nicht mehr besuchten Region sein: Bernau im Schwarzwald. Aufstieg: Von Bernau Hof zuerst dem bezeichneten Winterweg...
Publiziert von joe 23. Januar 2016 um 16:46 (Fotos:10 | Kommentare:4 | Geodaten:1)
↑738 m    
21 Jan 16
Feldberg
Ab dem Waldparkplatz auf 755 m hat es genug Schnee um die Skier anzuschnallen. Bereits gut gespurt über den abkürzenden Wanderweg wieder zur Straße. Nach etwa 500 m wieder über den Wanderweg zur Hüttenstraße der Zastler Hütte 1256 m. Es ist immer wieder beeindruckend wenn man kurz vor der Hütte erstmals die...
Publiziert von ma90in94 21. Januar 2016 um 18:53 (Fotos:10 | Kommentare:2)
1:15↑100 m↓100 m   T2  
19 Jan 16
Winterspaziergang an der Juhöhe (371m)
19. Januar 2016 Gestern habe ich einen Teil dieser kleinen Runde alleine unternommen, heute machen wir zusammen die "komplette Tour". Sonne und der erste Schnee locken mich trotz beginnender Erkältung und schwacher Kondition nach draussen. Viele Wanderer sind unterwegs. Aber trotz des schönen Wetters sind alle drei...
Publiziert von MichaelG 19. Januar 2016 um 18:18 (Fotos:15 | Geodaten:1)
4:30↑600 m↓600 m   WT2  
9 Jan 16
Belchen - Es gibt kein schlechtes Wetter ....
Die Anstiege von Schönenberg aus über Mittelbühl oder den Weidbuchenpfad sind im Sommer mit die schönsten Wege zum Belchen. Mit Schneeschuhen geht es auch mal ohne Markierung nach oben. Die alte Leier vom schlechten Wetter trifft derzeit die Situation ganz gut. Wasserdicht von oben und unten als Vorgabe und los geht’s....
Publiziert von Frankman 9. Januar 2016 um 23:45 (Fotos:13)