Welt » Deutschland » Südwestliche Mittelgebirge

Südwestliche Mittelgebirge


Sortieren nach:


↑800 m↓800 m   T2  
8 Aug 18
Via Ruckenhütte auf das Herzogenhorn (1415 m) und über das Krunkelbachtal zurück
Hitze macht erfinderisch und da haben wir spontan einen Urlaubstag unter der Woche eingelegt, um auf die kühlen Höhen des Schwarzwalds zu entfliehen. Blitze zuckten heute Morgen über dem Himmel im Süden und just während des Frühstücks prasselte seit längerem mal wieder Regen auf unseren Heimatort nieder. Nach dem...
Publiziert von alpstein 8. August 2018 um 18:41 (Fotos:37)
3:00↑300 m↓300 m   T1 L  
6 Aug 18
Klettersteig Schluchsee & Wagnersberg ( 1105m )
Im tollen Berichtvon Nik Brücknerhabe ich, und da bin ich sicher nicht der einzige, vom mir bis dato völlig unbekannten Klettersteig Schluchsee an der Seehalde ( 1022m ) erfahren. Auf der Seehalde war ich vor einiger Zeit schon, aber den Klettersteig wollte ich mir dann doch noch mal ansehen. Eigentlich mag ich Klettersteige ja...
Publiziert von maawaa 6. August 2018 um 19:11 (Fotos:19 | Geodaten:1)
4:45↑350 m↓360 m   T2  
20 Jul 18
Vormittagswanderung um das untere Große Lautertal
Es ist ja nicht so, dass ich völlig unvorbereitet in den Alpenurlaub, zu dem auch der Besuch der Riedingspitze gehörte, gefahren wäre. Ich hatte schon vorher meine Kondition trainiert, indem ich (im Idealfall) mehrmals wöchentlich einen Spaziergang hinunter ins Kleine Lautertal und wieder hinauf unternommen hatte. Das sind...
Publiziert von mich.a 23. Juli 2018 um 18:10 (Fotos:28 | Geodaten:1)
↑900 m↓900 m   T2  
7 Jul 18
Feldberg 1493 m aus dem Zastlertal auf neuen Wegen
Zeitgründe und das dumpfe Gefühl in den Voralpen in den Quellwolken herumtappen zu müssen, haben mich heute wieder einmal in den schönen Schwarzwald geführt. Berichte vom Feldberg (1493 m) gibt es ansonsten schon genug. Routen, die aus dem Zastlertal rauf und runter führen, sind auf HIKR bisher aber noch wenig beschrieben....
Publiziert von alpstein 7. Juli 2018 um 16:56 (Fotos:38)
   T1  
1 Jul 18
Rund um Eußenheim
Dem Maindreieck mangelt es nicht an schönen, ruhigen Tälchen mit beschaulichen Ortschaften. Eine davon ist die Gemeinde Eußenheim im Werntal mit ihren sieben Ortsteilen Aschfeld, Bühler, Eußenheim, Schönarts, Münster, Obersfeld und Hundsbach. Hier gibt es sowohl trockene Rasen- und Weinhänge als auch weite Felder sowie...
Publiziert von DiAmanditi 10. Juli 2018 um 21:05 (Fotos:24)
2:30↑260 m↓260 m   T1  
23 Jun 18
Auer Berg bei Thalmässing
Wir sind wieder mal auf dem Weg ins Frankenland und nutzen die Gelegenheit zu einem Zwischenstopp mit kleiner Wanderung. Zwischen beschaulichen Hügeln liegt das Dorf Schwimmbach, hier starten wir. Richtung Westen spazieren wir aus dem Ort und bald nach Süden schwenkend Richtung Thalmässing, Markierung Nr.1. So erreichen wir den...
Publiziert von Max 4. Juli 2018 um 21:40 (Fotos:40)
8:00↑850 m↓850 m   T6 III S+  
16 Jun 18
Alle zehn Klettersteige auf der Fränkischen Alb an einem Tag
Diese Tour ist die Fortsetzung meiner losen, etwas spinnerten Reihe, in der ich sämtliche Klettersteige einer Region an einem Tag begehe. 2014 hatte ich mit den Odenwälder Klettersteigen begonnen, 2016 ging es mit den Schwarzwälder Klettersteigen weiter. 2017 folgten alle Klettersteige am Mittelrhein und im Hunsrück, im Herbst...
Publiziert von Nik Brückner 18. Juni 2018 um 21:50 (Fotos:98 | Kommentare:2)
1:30↑270 m↓270 m   T3 III  
15 Jun 18
Prolog: Das Rätsel um den Sulzbacher Touristensteig
Als ich aus den verschiedensten Quellen meine Liste aller Klettersteige auf der Fränkischen Alb zusammenstellte, stieß ich auf zwei Routen, die nur auf der Seite frankenjura.com verzeichnet, und sonst nirgends zu finden waren. Die eine war der Hanni-Treuheit-Pfad, eine Kletterroute offenbar, die andere wurde auf der Seite als...
Publiziert von Nik Brückner 18. Juni 2018 um 21:50 (Fotos:21)
4:30↑500 m↓500 m   T1  
3 Jun 18
Rothenberg, Glatzenstein und Hansgörgel
Für den Abend hatte ich mir eine Opernvorstellung in Nürnberg gegönnt, und wie könnte man die Stunden davor dann besser verbringen, als mit einer Wanderung in der näheren Umgebung? Bei der Detailplanung hilft ein Blick auf hikr.org, denn Max und Landsmann klemi74 haben beste Vorarbeit geleistet; bayernatlas.de erspart...
Publiziert von Curi 5. Juli 2018 um 14:06 (Fotos:29 | Geodaten:1)
1:00↑170 m↓170 m   T1  
2 Jun 18
Querberg 567m, höchster Punkt im Landkreis Miltenberg (MIL)
Auf unserer Fahrt in den Norden machten wir nahe der Raststätte Spessart eine kleine pause, die wir zu zwei Wanderungen nutzten: die erste führte uns auf den Querberg, den höchsten Punkt im Landkreis MIL. wir starteten vom Beginn des Forstweges an der St 2316 südöstlich der Raststätte und folgten diesem leicht ansteigend,...
Publiziert von stkatenoqu 8. Juni 2018 um 18:32