Welt » Deutschland » Südwestliche Mittelgebirge

Südwestliche Mittelgebirge


Sortieren nach:


1:30↑264 m↓264 m   T1  
21 Mai 17
Hegauer Kegelspiel ( I ) : Stettener Panoramaweg
Bereits vor sieben Jahren habe ich mit dem " Hegauvulkane - Projekt " sämtliche markanten Vulkane im Hegau besucht, und aktuell zieht es mich wieder in die Gegend. Mit dem " Hegauer Kegelspiel " gibt es neun Premium - Wanderwege die ich allesamt besuchen will. In Sachen Premiumwandern ist allerdings Vorsicht angesagt, solche...
Publiziert von maawaa 21. Mai 2017 um 15:25 (Fotos:15 | Geodaten:1)
4:15↑369 m↓809 m   T2  
16 Mai 17
Hinterzarten - Buchenbach: auf dem Querweg
Heute stand mal wieder eine Wanderung zu meinen Freunden in Buchenbach auf dem Programm. Sie hatten eine Tasche mit outdormaterial freundlciherweise von Lodève mitgenommen. Die wollte ich heute anholen und das gleich mit einer Wanderung auf mir noch unbekannten Pfaden verbinden. Dazu habe ich mir die östliche Seite des...
Publiziert von Mo6451 16. Mai 2017 um 22:32 (Fotos:36 | Geodaten:1)
2:45↑530 m↓530 m   T1  
13 Mai 17
Teckberg ( 775m ) & Ruine Rauber ( 745m )
An diesem Samstag zog es mich schon wieder auf die Schwäbische Alb. Eine kurze, unschwierige Wanderung sollte es sein, den Teckberg ( 775m ) mit seinem markanten Aussichtsturm hatte ich mir herausgesucht. Und auch eine weitere Ruine, die Ruine Rauber ( 745m ) wollte ich mir bei der Gelegenheit noch ansehen. Von Bissingen (...
Publiziert von maawaa 13. Mai 2017 um 19:34 (Fotos:23 | Geodaten:1)
4:15↑990 m   T2  
12 Mai 17
Zweitälersteig Waldkirch-Kandel - 1. Etappe
In der Zeitschrift Outdoor habe ich einen Bericht über den Zweitälersteig gelesen. Mit 1.000 Höhenmeter Aufstieg schien er mir eine interessante Tour zu sein. Da die Wetterprognosen zurzeit äußerst unsicher sind, wollte ich das Schönwetterfenster heute für eine Tour nutzen. Gegen 16 Uhr sollte der Regen kommen, die Anfahrt...
Publiziert von Mo6451 12. Mai 2017 um 20:22 (Fotos:26 | Geodaten:1)
3:45↑450 m↓450 m   T1  
6 Mai 17
Rund um Hechlingen
Hechlingen heißt eigentlich "Hechlingen am See". Aber erst seit 1981, denn der See ist der Hahnenkammsee, und der Hahnenkammsee ist ein Stausee im Tal der Rohrach unterhalb von Hechlingen. Was davon zu halten ist, wegen der Anlage eines solchen den Namen eines Dorfes zu ändern, mag jeder selber beurteilen. Ich war auch gar nicht...
Publiziert von Curi 10. Mai 2017 um 15:36 (Fotos:26 | Geodaten:1)
9:45↑220 m↓220 m   T1  
30 Apr 17
Zwischen Waischenfeld und Aufseß - der lange Weg zum guten Bier
Die kleine Gemeinde Aufseß in der Fränkischen Schweiz steht im Guiness-Buch der Rekorde: Vier Brauereien bei bloß knapp mehr als 1.400 Einwohnern stellen einen Weltrekord dar. Die auf die zur Gemeinde gehörenden Dörfer verteilten Brauereien werden natürlich auch durch einen gepflegten Wanderweg miteinander verbunden... Ich...
Publiziert von klemi74 2. Mai 2017 um 14:14 (Fotos:38 | Kommentare:3)
5:00↑400 m↓400 m   T1  
30 Apr 17
Eine Genusstour im Donaubergland bei der Burg Wildenstein
Das Zwischenhoch am Sonntag war doch recht einladend. Der 1.Mai sollte wieder deutlich kühler und auch nasser werden. So bot sich eine etwas kürzere Wanderung im Donaubergland zwischen Tuttlingen und Sigmaringen an, hier kann man sehr gut kombinieren und immer schöne Aussichten geniessen. Erst mittags am Wanderparkplatz...
Publiziert von milan 1. Mai 2017 um 10:50 (Fotos:13 | Geodaten:2)
5:00↑320 m↓320 m   T1  
30 Apr 17
Schluchseer Jägersteig
Die Jägersteig Tour beginnt für uns beim Campingplatz Camping Schluchsee. Von dort folgen wir dem Seerundweg bis nach Schluchsee. Kurz vor dem Bahnhof Schluchsee gehen wir durch die Unterführung der B500 und folgen dem Wanderweg nach links und überqueren auch die L156. Dort beginnt schon bald der eigentliche Jägersteig. Der...
Publiziert von SCM 3. Mai 2017 um 10:14 (Fotos:8 | Geodaten:1)
0:15↑30 m↓30 m   T1 V- ZS  
22 Apr 17
Klettersteig / Klettergarten Hainstadt (Starkenburg)
Bei Regenwetter muss trotzdem etwas Bewegung her. Also in den von Darmstadt schnell erreichbaren Steinbruchmit Klettergarten und Klettersteig bei Hainstadt. In Hainstadt zweigt man auf die Straße Richtung Wald-Amorbach ab. In der 2. Kehre der Straße zweigt rechts ein kurzer Fahrweg zum ausgeschilderten Wanderparkplatz ab. Der...
Publiziert von boerscht 22. April 2017 um 16:47 (Fotos:12)
3:00↑449 m↓449 m   T1  
14 Apr 17
Auf den Spuren von Kelten und Meteoriten...
Schon wieder bin ich auf der Schwäbischen Alb unterwegs, bzw. diesmal am äussersten östlichen Rand davon. Als geschichtlich und archäologisch Interessierter gehört der mächtige Ipf ( 668m ) schon fast zum Pflichtprogramm, und wenn man schon mal in der Nähe ist muss man natürlich auch dem Rieskrater und Nördlingen ( 441m )...
Publiziert von maawaa 15. April 2017 um 13:03 (Fotos:56 | Geodaten:1)