World » Germany » Östliche Mittelgebirge

Östliche Mittelgebirge


Order by:


↑330 m↓330 m   WT2  
26 Dec 11
Klosterstein (1022m)
Da kanns draußen noch so greislich sein, am Stefanitag geht's traditionell von Straubing in den Woid, um sich von der Schlemmer- und Faulenzerei schön langsam wieder zu verabschieden. Nebel, schwerer Schnee, tropfende Bäume, heute wurden alle Register gezogen, damit der Kopf wieder frei wird. Als Ziel hatte ich mir den...
Published by Tef 10 January 2012, 21h35 (Photos:18 | Comments:3)
3:00↑150 m↓150 m   T1  
25 Dec 11
Roßkopf - Steinknockfelsen
Ein Weihnachtsspaziergang 'into the middle of nowhere'. Ich bin mir fast sicher, dass ich (bei hikr) für lange Zeit der einzige Ersteiger bleiben werde ... Im Oberfränkischen Raum herrschte tristes Weihnachtswetter - der Dauerregen hatte den Schnee der Vorwoche eleminiert, Feldwege waren teils unpassierbar, matschige Wiesen ....
Published by Jackthepot 2 January 2012, 21h15 (Photos:15 | Comments:5)
2:15↑150 m↓150 m   T1  
11 Dec 11
Entlang der Elbschleife
Wer ist Thiele? Als ich meine heutige Tour begann, ahnte ich noch nichts von dieser weltumspannenden Frage. Der sonnige Sonntag lockte zum Spaziergang. Meine Runde sollte in Weißig beginnen, ausnahmsweise ereilte mich einmal das Schicksal der späten Anreise, alle geeigneten Parkplätze waren besetzt. So fuhr ich weiter...
Published by lainari 17 December 2011, 10h26 (Photos:27 | Geodata:1)
3:45↑370 m↓370 m   T2  
27 Nov 11
In den Kessel von Ostrov (Eiland) und durchs Himmelreich
Konditionierungstour im Spätspätspätherbst Adventsstimmung bei sonnigem trockenen Wetter mit 5 Grad plus? – Definitiv nein! Die Weihnachtsdekoration konnte ich getrost auch noch später aufstellen, mein zum Mittag verzehrter Hasenrücken (besser gesagt Kaninchen) wollte mit mir laufen… Kurzentschlossen suchte ich das...
Published by lainari 10 December 2011, 21h49 (Photos:37 | Geodata:1)
2:30↑300 m↓300 m   T2  
13 Nov 11
Über Bernhardstein und Nikolsdorfer Wände
Über Bernhardstein und Nikolsdorfer Wände Den heutigen nebelarmen Tag wollte ich zu einer vormittäglichen Kurzrunde nutzen. Dazu begab ich mich nach Langenhennersdorf zum Parkplatz am Labyrinth. Auf einem Forststräßchen in der Morgendämmerung leicht abwärts laufend, erreichte ich den Abzweig zum Bernhardstein. Rechts...
Published by lainari 20 November 2011, 17h56 (Photos:42 | Geodata:1)
5:30↑540 m↓540 m   T2  
31 Oct 11
Über Großen Picho und Mönchswalder Berg
„Sagenhaft“- Variation im Herbstkleid Der späte aber goldene Herbst lockte mich noch einmal in die Oberlausitz. Eine andere Route über die beiden „Hauptgipfel“ hatte ich schon mehrmals begangen, war aber dabei nicht mit Wetterglück gesegnet. Wie würde es am heutigen Reformationstag werden? Als Ausgangspunkt wählte...
Published by lainari 11 November 2011, 21h55 (Photos:49 | Geodata:1)
2:45↑310 m↓170 m   T1  
30 Oct 11
Durch den Trebnitzgrund - Ein Herbstspaziergang
Auf der Jagd nach Farbe Einmal mehr muss ich über die Wetterprognose schreiben. Am Freitag hatte man für das lange Wochenende drei goldene Oktobertage in Aussicht gestellt. Schon Sonnabendnachmittag zog es zu. Sonntagvormittag war es unentschieden, mal Wolken, mal Sonne, insgesamt jedoch nicht unfreundlich. So fuhr ich nach...
Published by lainari 4 November 2011, 18h15 (Photos:36 | Geodata:1)
6:45↑360 m↓360 m   T2  
23 Oct 11
Über Sachsens Kleinstes - Das Spaargebirge
Turmreiches Sächsisches Weinland Diese Tour hatte ich ebenfalls schon länger auf dem Wunschzettel. Heute schienen die Bedingungen akzeptabel zu sein. Deshalb fuhr ich am frühen Morgen nach Pirna. Das Wetter war kühl und klar, soweit man das im Finsteren beurteilen konnte. Ein Windzug verhinderte offenbar die Nebelbildung....
Published by lainari 3 November 2011, 17h17 (Photos:56 | Geodata:1)
6:00↑620 m↓620 m   T2  
16 Oct 11
Über Kleinen Zschirnstein und Kohlbornstein
Gehen Sie vom Start direkt zum Tor Nr. 7… könnte die Beschreibung zum Auftakt dieser Tour lauten. Doch der Reihe nach. Heute weihte ich den kürzlich freigegebenen kostenfreien P+R Parkplatz am Bahnhof Bad Schandau ein. Am Morgen stellte ich dort das Auto ab und nahm den am Sonntag frühestmöglichen Zug Richtung Schöna....
Published by lainari 2 November 2011, 20h27 (Photos:36 | Geodata:1)
4:45↑650 m↓650 m   T3  
4 Oct 11
Fünf Gipfel in der Hinteren Sächsischen Schweiz
Fünf Gipfel in der Hinteren Sächsischen Schweiz Heute stand die Wiederholung einer Tour auf dem Programm, die ich im Sommer 2008 als Teilnehmer einer Gruppenwanderung absolviert hatte. Dazu fuhr ich am frühen Morgen ins Kirnitzschtal und parkte an der Neumannmühle. Außer ein paar Wohnmobilen war auf dem Platz noch alles...
Published by lainari 1 November 2011, 18h52 (Photos:55 | Geodata:1)