Welt » Deutschland » Östliche Mittelgebirge

Östliche Mittelgebirge


Sortieren nach:


6:30↑300 m↓300 m   T2  
19 Mai 13
Pfingsttour (fast) ohne Berge, dafür ein wenig „skaliert“ und „geschanzt“
Lausker Skala und Gröditzer Skala Ich glaube, hier bedarf es noch einmal einer kurzen Erklärung: Skala (Mehrzahl Skalen) = Oberlausitzer Durchbruchs- oder Engtal, in dem sich ein Fließgewässer im Flach- oder Hügelland tief in den Felsuntergrund eingeschnitten hat. Entlang dieser Skalen gibt es die Reste einiger sogenannter...
Publiziert von lainari 20. Mai 2013 um 14:49 (Fotos:32 | Geodaten:1)
7:00↑910 m↓910 m   T1  
15 Mai 13
Frühlingswanderung im Spielzeugland
Ein freier Tag und schönes Wetter - zwei Dinge, die selten zusammen sind, aber heute. Also nichts wie raus in die Natur. Los gings gleich hinterm Haus bzw. an der Bergkirche Seiffen ein erstes Stück auf dem Kammweg Richtung Olbernhau. In Seiffen Grund dann auf den Sachsenweg gemütlich im leichten auf und ab nach Hirschberg....
Publiziert von Trentafan 16. Mai 2013 um 09:03 (Fotos:10 | Geodaten:1)
1:00↑150 m↓150 m   T2  
12 Mai 13
Vulkane im Kemnather Land
Seit Jahrzehnten -wenn ich in meine Heimat fahre- fahre ich durchs Kemnather Land, vorbei an den Relikten aus einer fernen Vergangenheit - vorbei an den Vulkankegeln des Armesbergs und des Rauhen Kulms. Jetzt war es mal Zeit ihnen einen Besuch abzustatten. Vor rund 50-70 Millionen Jahren begann die Auffaltung der Alpen. In diesem...
Publiziert von Jackthepot 18. Mai 2013 um 00:00 (Fotos:21)
4:15↑65 m↓65 m   T1  
11 Mai 13
Durch das Moor und den Auwald der Creußen bei Pressath
Wieder einmal begebe ich mich in den Oberpfälzer Wald. Ich will jedoch keine Bergwanderung unternehmen, sondern mir das Auengelände und das Moor rund um die Creußen erwandern. Leider konnte ich das eigentliche Moor nicht betreten, da es gesperrt war, wahrscheinlich aus Naturschutz- und Tierschutzgründen. So blieb mir nur eine...
Publiziert von Gemse 13. Mai 2013 um 16:31 (Fotos:40 | Geodaten:1)
2:00↑110 m↓110 m   T1 WS+  
11 Mai 13
KS am Hackelstein und Plößberg
Eigentlich sollte es nur ein kleiner Samtagsvormittagsspaziergang werden. Beim Kartenstudium fiel mir der Plößberg im Steinwald auf, ein Berg mit 'unverbaubarer'Rundumsicht. Knapp rechts daneben der Hackelstein ... die Runde stand! Der Wanderparkplatz ist leicht zu übersehen [bei km 4,9 / TIR15] - kein Schild. Der Weg...
Publiziert von Jackthepot 19. Mai 2013 um 16:01 (Fotos:23)
3:00↑180 m↓180 m   T1  
11 Mai 13
Großer Waldstein und Saalequelle
Auf dem Waldstein war ich schon seit Jahrzehnten nicht mehr. Grund genug, dort mal nach dem 'Rechten' zu schauen. Der Waldsteingipfel zeichnet sich durch besonders mächtige Felsgruppen aus, auf deren obersten Felsen eine Burgruine thront. Das Hinkommen ist relativ einfach: man fährt vor bis zum Parkplatz am Waldsteinhaus und...
Publiziert von Jackthepot 20. Mai 2013 um 10:09 (Fotos:28)
   T1  
9 Mai 13
Platte im Steinwald & Burgruine Weißenstein und was hat das mit 'ner Lady in Black zu tun?
Die Platte im Steinwald (946m) ist ein beliebtes Wanderziel - Sommer, wie Winter. Auf ihrem Gipfel steht der Oberpfalzturm - ein 33m hoher Holz-Aussichtsturm....Das letzte Mal war ich 2010 im Tiefschnee da - Grund genug für Jackthepot einen Spaziergang dorthin zu unternehmen, um zu gucken was es Neues gibt....und tatsächlich es...
Publiziert von Jackthepot 9. Mai 2013 um 23:35 (Fotos:29)
2:15↑50 m↓50 m   T2  
9 Mai 13
Rund um das Haberfeld
In Erinnerung an „Oma Schulz“ Diese Woche hatte ich zufällig im Tagesanzeigerein interessantes Interview mit Blanca Imboden zu ihrem bei Wörterseh erschienenen Buch „Wandern ist doof“ gelesen. In vielen der dort beschriebenen Dinge über die Motivation des Wanderns habe ich mich persönlich wiedergefunden. Hier...
Publiziert von lainari 10. Mai 2013 um 18:14 (Fotos:27 | Geodaten:1)
5:00↑500 m↓500 m   T1  
1 Mai 13
Großer Gleichberg (679 m) und Kleiner Gleichberg (641 m)
Überreste vulkanischer Aktivitäten und Siedlungsreste der Kelten sind die Hauptattraktionen dieser Tour. Die Gleichberge sind zwei Inselberge in Südthüringen. Zwischen den beiden Gleichbergen führt eine Straße hindurch. Auf diesem Sattel kann man zu dieser Tour auf die beiden Gleichberge starten. Wir nehmen zuerst den...
Publiziert von his 3. Mai 2013 um 19:53 (Fotos:28)
7:00↑1000 m↓1000 m   T3 I  
1 Mai 13
Rauenstein, Riegelhofstiege, Bärensteine
1. Mai...alle haben frei :-) Sonniges Wetter war nicht vorher gesagt, aber es sollte wenigstens trocken bleiben. Wegen des zu erwartenden Ansturms auf die sächsische Schweiz zum Feiertag, wählten wir für unsere Tour ein linkselbisches Gebiet - hier ist prinzipiell etwas weniger los. Los geht’s an einem kleinen Parkplatz in...
Publiziert von mp2012 13. Mai 2013 um 18:32 (Fotos:49 | Geodaten:1)