Welt » Deutschland » Östliche Mittelgebirge

Östliche Mittelgebirge


Sortieren nach:


3:30↑320 m↓210 m   T1  
20 Mär 17
Von Sparnberg nach Mödlareuth - Spuren einer Grenze
Heute möchte ich eine Wanderung vorstellen, die zwar durchaus über landschaftliche Reize verfügt, die aber vor allem wegen des Verlaufs entlang der ehemaligen innerdeutschen Grenze interessant ist. Das einst zur DDR gehörende Thüringen (damals nicht als offizielles Gebilde existent) und das damals in der BRD gelegene Bayern...
Publiziert von klemi74 20. März 2017 um 21:40 (Fotos:32)
5:00↑600 m↓600 m   L  
27 Feb 17
SKT Großer Falkenstein (1312m) - größtenteils jedoch zu Fuß
Eigentlich hätte ich von meiner Skitour zu Fuß letztes Jahr auf den Osser gewarnt sein sollen. Es gibt eben Berge im Bayrischen Wald, die sollten nur bei guter Schneelage mit Ski angegangen werden, sonst wirds am Ende hauptsächlich eine Wanderung und Skischinderei. Nachdem es am Vortag am Rachel jedoch noch gut geklappt hatte,...
Publiziert von AIi 9. März 2017 um 21:18 (Fotos:20)
2:00↑550 m↓550 m   L  
26 Feb 17
SKT Großer Rachel (1453m) - von Gfäll übers Waldschmidthaus
Der Große Rachel ist und bleibt mein Lieblingsberg im Bayrischen Wald. Er ist zwar um drei Meter niedriger als der Arber und somit "Rachel Second", es überwiegen aber andere Werte. So liegt er im Kerngebiet des Nationalparks in richtiger Wildnis und bildet gewissermaßen das Mittelstück zwischen den auch bekannten Bergen...
Publiziert von AIi 7. März 2017 um 17:09 (Fotos:15 | Kommentare:2)
3:00↑250 m↓250 m   T2  
25 Feb 17
Brotjacklriegel (1010m) - Gibts coolere Namen...?!
Der Berg, der auf den klangvollen Namen Brotjacklriegel hört, befindet sich im Herzen des Bayrischen Waldes. Eigentlich ist er nicht mehr als ein bewaldeter Hügel, doch zwei Türme auf seinem Haupt sorgen für "sehen" und "gesehen werden". Ersteres macht ein kleiner Aussichtsturm möglich, Zweiteres ein riesiger Sendeturm. Auf...
Publiziert von AIi 28. Februar 2017 um 20:19 (Fotos:10)
3:00↑280 m↓280 m   L  
22 Jan 17
Skilanglauf über den Pramenac-Gipfel
Es ist gar nicht mal so selten, dass im Erzgebirge viel Schnee liegt. Oft wird der raue Winter hier jedoch von Sturm, Nebel und eisigen Temperaturen begleitet. Wenn dann doch mal zum Schnee noch die Sonne scheint, verwandelt sich der Erzgebirgskamm zum reinsten Winterparadies für Langläufer. Meine Lieblingsrunde führt von...
Publiziert von Simon_B 22. Januar 2017 um 19:42 (Fotos:7)
2:15↑400 m↓400 m   L  
20 Jan 17
Hochstein mit Dreisessel
Diese Tour würde ich normal nicht veröffentlichen, aber heute war ich das 1. mal mit Touren- ski unterwegs. Der Dreisessel ist sozusagen mein Hausberg und dient mir oft als Kurzziel wenn ich mal die Kondition aufrecht erhalten will, aber eigentlich keine Zeit habe. Also musste er auch für diesen Test herhalten. Ich wusste...
Publiziert von jagawirtha 23. Januar 2017 um 15:41 (Fotos:44)
3:00↑570 m↓570 m   T2  
29 Dez 16
Wanderung im Schnee im Bayerischen Wald am Lusen
Heute muss ich ein kleinen Bericht für meine niederbayerische Heimat schreiben, denn sorichtig Schnee hat es ja fast nirgends, außer am Lusen! Übertreiben darf ich zwar nicht, aber für eine Tour durchgehend im Schnee, weg vom Park- platz und zurückreicht es allemal. Ich starte bereits am Parkplatz an der Fredenbrücke...
Publiziert von jagawirtha 1. Januar 2017 um 08:21 (Fotos:48)
4:45↑240 m↓240 m   T2  
17 Dez 16
Aschergraben - Mit allen Wassern (Zinn) gewaschen
Bergmännische Wasserbauwerke III Bei dem erwarteten trockenen und kalten Wetter bot es sich an, eine weitere historische Spurensuche zu absolvieren. Natürlich sollte der Bergbau das beherrschende Thema der Tour sein, dessen Tradition und Symbolik besonders jetzt in der Weihnachtszeit im Erzgebirge vielfach in Erscheinung...
Publiziert von lainari 23. Dezember 2016 um 17:30 (Fotos:120 | Kommentare:2)
3:00↑360 m↓360 m   T2  
10 Dez 16
Schneeberg - höchster Berg Frankens
Nicht nur die Tatsache, dass der Schneeberg der höchste Berg Frankens ist, macht ihn für mich interessant: Er ist ja somit auch von einem der drei fränkischen Regierungsbezirke (und zwar von Oberfranken) der höchste Berg, was ihn wiederum zu einem begehrten Objekt meines Projekts macht. Das Fichtelgebirge gehört definitiv...
Publiziert von Erdinger 11. Dezember 2016 um 17:54 (Fotos:20 | Kommentare:2)
3:00↑320 m↓320 m   T2  
19 Okt 16
Von Rathewalde zur Bastei
Letzte Station der diesjährigen Ausgabe meiner jährlichen Deutschlandtour sollte die Sächsische Schweiz sein. Dabei hatte ich an eine (oder zwei) längere Wanderung im Bereich des Kirnitzschtales, inklusive der Begehung einiger Stiegen, gedacht. Bei der gestrigen Fahrt aus dem Spreewald nach Süden war es dann aber ganztägig...
Publiziert von klemi74 21. Oktober 2016 um 20:50 (Fotos:28 | Kommentare:3)