Welt » Deutschland » Norddeutsches Tiefland

Norddeutsches Tiefland


Sortieren nach:


4:30↑65 m↓65 m   T1  
4 Jun 18
Walter Grossmanndüne 24m, höchster Punkt im Landkreis Aurich (AUR)
Nach einer sehr angenehmen Fahrt mit der Fähre betraten wir den Boden der Insel Norderney. Hier umrundeten wir die Siedlung gleichen Namens im Westen und wanderten sodann an der Nordküste entlang ostwärts. Das Meer war ganz ruhig und ohne Wellen. Ein Fingerspitzentest ergab, dass es auch noch sehr frisch war, laut Anzeigetafel...
Publiziert von stkatenoqu 9. Juni 2018 um 13:54
0:15   T1  
3 Jun 18
Bad Nieuweschans, östlichster Punkt der Niederlande
Auf unserer Fahrt von Hamm NRW nach Ostfriesland kamen wir auch nach Heiden, Landkreis Borken (BOR), einer Gemeinde mit gleichem Namen wie meine Wohngemeinde Heiden AR. Von dort fuhren wir weiter nach Bad Nieuweschans zum östlichsten Punkt der Niederlande. Er liegt an der deutschen A280 beim Grenzübergang und ist von der...
Publiziert von stkatenoqu 8. Juni 2018 um 22:26
1:00↑20 m↓20 m   T1  
3 Jun 18
Kugelberg 19m, Erhebungen beim "Dicken Stein" 19m, höchste Punkte im Landkreis Leer (LER)
Nun sind wir in Ostfriesland und besteigen die beiden höchsten Punkte dieser Gegend auf dem Festland. Sie liegen nahe zueinander im Wald- und Heidegebiet Hollesand im Landkreis Leer. Man fährt von der Siedlung Neufirrel in Richtung des Waldgebiets und dort zum Ende einer Sackstrasse. Hier führte uns der rechts abzweigende Weg...
Publiziert von stkatenoqu 9. Juni 2018 um 13:37
6:30↑390 m↓390 m   T2  
16 Dez 17
winterliche Nachtwanderung auf den Brocken
Die letzte Bergwanderung war im August auf dem Balkan. Für mich eigentlich schon wieder viel zu lange her. Es musste mal wieder eine etwas andere Tour her. 2009 hatte mich ein Bekannter auf einer Tour mich mit Geocachen bekannt gemacht. Seit dem habe ich so manchen Cache gesucht und finden können. Am 16. Dezember 2017 sollte...
Publiziert von dropsman 25. Dezember 2017 um 18:20 (Fotos:22 | Geodaten:2)
7:00↑900 m↓900 m   T2  
13 Nov 17
Brocken
Der Brocken ist als höchster Berg im Norden Deutschlands zu jeder Jahreszeit ein gefragtes Tourenziel. Da wir in der Vergangenheit schon einige Aufstiege vom Süden her absolviert haben, sollte diesmal der Weg dort hinauf von Norden angegangen werden. Dazu starten wir an einem Werktag mit vorwinterlichen Wetterbedingungen in dem...
Publiziert von his 9. Dezember 2017 um 18:52 (Fotos:32 | Kommentare:1 | Geodaten:1)
2:30↑7 m↓11 m   T1  
27 Aug 17
Wattwandern - wat wandern?
Unser jährliches Treffen führte uns diesmal nicht in die Berge, sondern an die Nordsee. Und weil die Tiede sich nicht nach uns richtet, fand das Treffen in diesem Jahr drei Wochen früher statt. Am Sonntagmorgen ging es los, das Abenteuer Wattwandern. Ein Teil der Gruppe hat es vorgezogen, mit der Kutsche durchs Watt zu...
Publiziert von Mo6451 28. August 2017 um 22:05 (Fotos:30 | Geodaten:1)
1:30↑40 m↓40 m   T1  
9 Jul 17
Arnkielpark und Sankelmarker See
Von Langbetten oder Hünenbetten haben wir noch nie etwas gehört. Der Arnkielpark präsentiert diese archäologische Rarität, die ab 3500 v.Chr. entstand. So bezeichnet man Großsteingräber (Megalithanlagen) und damit trifft man gleich auf das Problem derselben. Viele dieser Steine wurden im Laufe der Jahrhunderte...
Publiziert von Max 8. August 2017 um 19:33 (Fotos:17)
10 Tage    T1  
18 Jun 17
Auf der Jagd nach dem Silberstreif
Ab etwa nördlich von Stuttgart wird es zur Zeit der Sommersonnenwende selbst zur Mitternacht nie ganz dunkel. Es bleibt die ganze Nacht ein kleiner Rest Licht am nördlichen Horizont, der berühmte Silberstreif, nach dem viele auch im sprichwörtlichen Sinne in ihrem Leben suchen. Je weiter man nach Norden kommt, desto...
Publiziert von lampbarone 16. Juli 2017 um 10:00 (Fotos:109)
3:00↑200 m↓200 m   T1  
16 Jun 17
Hüttener Berge: Heidberg und Aschberg
Fährt man auf der A7 Richtung Dänemark, so passiert man einen Rastplatz mit dem Namen Hüttener Berge. Berge? Hier? Zugegeben, es handelt sich um Hügelchen die knapp an der 100m Höhenlinie scheitern. Dennoch taugen sie für eine kurze Wanderung. Vom Wanderparkplatz Wasserstelle führt der mit "X" markierte Europäische...
Publiziert von Max 12. Juli 2017 um 22:55 (Fotos:26)
2:00   T1  
2 Jun 17
Berlin un soir d'été
J'ai découvert qu'il pouvait aussi faire beau temps à Berlin. J'aurai servi de guide à mon collègue russe cette fois-ci, vu que je commence à connaitre cette ville. En plus de cela, il souhaitait aller manger "allemand"... et je connais un petit resto sympa dans le Nikolaiviertel. Chemin à l'aller: Wittenbergplatz -...
Publiziert von bergpfad73 11. Juni 2017 um 18:57 (Fotos:4 | Geodaten:1)