Welt » Deutschland » Östliche Mittelgebirge » Bayerischer Wald

Bayerischer Wald


Sortieren nach:


5:00↑600 m↓600 m   L  
27 Feb 17
SKT Großer Falkenstein (1312m) - größtenteils jedoch zu Fuß
Eigentlich hätte ich von meiner Skitour zu Fuß letztes Jahr auf den Osser gewarnt sein sollen. Es gibt eben Berge im Bayrischen Wald, die sollten nur bei guter Schneelage mit Ski angegangen werden, sonst wirds am Ende hauptsächlich eine Wanderung und Skischinderei. Nachdem es am Vortag am Rachel jedoch noch gut geklappt hatte,...
Publiziert von AIi 9. März 2017 um 21:18 (Fotos:20)
2:00↑550 m↓550 m   L  
26 Feb 17
SKT Großer Rachel (1453m) - von Gfäll übers Waldschmidthaus
Der Große Rachel ist und bleibt mein Lieblingsberg im Bayrischen Wald. Er ist zwar um drei Meter niedriger als der Arber und somit "Rachel Second", es überwiegen aber andere Werte. So liegt er im Kerngebiet des Nationalparks in richtiger Wildnis und bildet gewissermaßen das Mittelstück zwischen den auch bekannten Bergen...
Publiziert von AIi 7. März 2017 um 17:09 (Fotos:15 | Kommentare:2)
3:00↑250 m↓250 m   T2  
25 Feb 17
Brotjacklriegel (1010m) - Gibts coolere Namen...?!
Der Berg, der auf den klangvollen Namen Brotjacklriegel hört, befindet sich im Herzen des Bayrischen Waldes. Eigentlich ist er nicht mehr als ein bewaldeter Hügel, doch zwei Türme auf seinem Haupt sorgen für "sehen" und "gesehen werden". Ersteres macht ein kleiner Aussichtsturm möglich, Zweiteres ein riesiger Sendeturm. Auf...
Publiziert von AIi 28. Februar 2017 um 20:19 (Fotos:10)
2:15↑400 m↓400 m   L  
20 Jan 17
Hochstein mit Dreisessel
Diese Tour würde ich normal nicht veröffentlichen, aber heute war ich das 1. mal mit Touren- ski unterwegs. Der Dreisessel ist sozusagen mein Hausberg und dient mir oft als Kurzziel wenn ich mal die Kondition aufrecht erhalten will, aber eigentlich keine Zeit habe. Also musste er auch für diesen Test herhalten. Ich wusste...
Publiziert von jagawirtha 23. Januar 2017 um 15:41 (Fotos:44)
3:00↑570 m↓570 m   T2  
29 Dez 16
Wanderung im Schnee im Bayerischen Wald am Lusen
Heute muss ich ein kleinen Bericht für meine niederbayerische Heimat schreiben, denn sorichtig Schnee hat es ja fast nirgends, außer am Lusen! Übertreiben darf ich zwar nicht, aber für eine Tour durchgehend im Schnee, weg vom Park- platz und zurückreicht es allemal. Ich starte bereits am Parkplatz an der Fredenbrücke...
Publiziert von jagawirtha 1. Januar 2017 um 08:21 (Fotos:48)
8:15↑420 m↓665 m   T2  
4 Aug 16
Vom Lusen zur Racheldiensthütte
Der Plan Geplant hatten wir von Modrava (deutsch:Mader) zum Lusen (tschechisch: Luzný) zu wandern. Dort wollten wir dem Godenen Steig nach Norden zum Rachel (tschechisch: Roklan) folgen und dann wieder zurück nach Modrava. Dieser Bericht beschreibt unsere zweite Etappe zur Racheldiensthütte. Dieerste Etappe wird hier...
Publiziert von Dodovogel 11. August 2016 um 18:09 (Fotos:18 | Kommentare:3 | Geodaten:2)
7:45↑1230 m↓1050 m   T2  
22 Mai 16
Von Grafenau über den Lusen(1373m) nach Spiegelau by fair means(41km)
Einen Zweitausender besteigen macht in diesem wetterbezogenschlechten Jahr selbst Ende Mai aufgrund der Schneelage keinen Spaß, daher ist der Bayerische Wald die bessere Wahl. Der Lusen war schon seit meiner Jugend ein interessantes Ziel, nachdem er im Erdkundeunterricht damals ausführlich behandelt wurde. Der Zugang von...
Publiziert von trainman 25. Mai 2016 um 01:08 (Fotos:38)
1:45↑250 m↓250 m   T2  
19 Feb 16
Aussichtslos am Aussichtsturm
Heute versuchte ich eine kleine Tour in einem mir völlig unbekannten Gebiet - dem Bayerischen Wald. Eigentlich wollte ich dabei meine nigelnagelneuen Schneeschuhe testen, aber mangels ausreichender Schneeauflage ließ ich sie gleich im Auto. Aufstieg: Ich startete am Wanderparkplatz "Platzl" etwas oberhalb von Daxstein....
Publiziert von 619er 4. März 2016 um 20:34 (Fotos:3)
↑300 m↓600 m   L  
9 Feb 16
SKT Dreisesselberg (1333m) und Plöckenstein (1361m) - Unterwegs am Dreiländereck
Der Dreisesselberg im Süden des Bayrischen Waldes am Dreiländereck Deutschland, Tschechien und Österreich ist ein beliebtes Ausflugsziel, immerhin kann man über eine Straße fast bis unter den Gipfel mit großen Gasthaus fahren. Nach drei vorangegangenen Skitourentagen im Bayerwald sind diese Umstände gerade recht um zum...
Publiziert von AIi 21. Februar 2016 um 19:10 (Fotos:24)
↑650 m↓650 m   WS  
8 Feb 16
SKT Großer Arber (1456m) - Der König im Wald
Der Große Arber ist mit 1456m der höchste Berg im Bayrischen Wald und touristisch durch ein Skigebiet und mehrere Hütten gut erschlossen. Zudem stehen auf dem flachen Gipfel zwei Wetterwarten. Skitouren gibt es auf den Großen Arber mehrere, immerhin lässt sich durch seine Schneesicherheit meist eine durchführen. Die...
Publiziert von AIi 21. Februar 2016 um 15:35 (Fotos:28)