Welt » Österreich » Außerhalb der Alpen

Außerhalb der Alpen


Sortieren nach:


↑800 m↓800 m   ZS-  
19 Nov 17
Skitour Zirbitzkogel
Auch wenn der Zirbitzkogel grundsätzlich recht steinig ist, finden sich derzeit ganz gute Bedingungen. Die Mulde unterm Gipfel ist gut ausgefahren und alle Steine sichtbar bzw. umfahrbar. Dementsprechend sind viele Tourengeher unterwegs gewesen. Mit dem einsetzenden Schneefall verschwinden die Steine wieder und es werden noch...
Publiziert von Matthias Pilz 21. November 2017 um 18:40 (Fotos:11)
↑605 m↓605 m   WS+  
17 Nov 17
Skitour auf der Gleinalm
Heuer starten wir etwas früher als in den letzten beiden Winter in die Skitourensaison. Auch wenn die Schneehöhe kaum 10-20cm übersteigt, sind diese recht kompakt und tragfähig. Demnach sind vor allem auf Grasbergen passable Bedingungen anzutreffen! AUFSTIEG: Vom Sommer-Parkplatz (Zufahrt von St. Stefan ob Leoben, mehrere...
Publiziert von Matthias Pilz 21. November 2017 um 18:38 (Fotos:6)
3:00↑1000 m↓1000 m   T1  
21 Okt 17
Hike and Fly auf die Mugel - Die Windverhältnisse waren, irgendwie, unwägbar!
Für heute war, nocheinmal, ein herrlicher Tag prophzeit worden; leider hat sich das Wetter nicht daran gehalten und es war ziemlich bedeckt. Vom Winterparkplatz ging es bis zum SP unter dem Schutzhaus und von dort erfolgte der Flug zur Falzberger Wiese. Der Flug nach Hause war heute leider nicht möglich. Im...
Publiziert von mountainrescue 21. Oktober 2017 um 13:26 (Fotos:12)
4:30↑744 m↓744 m    
14 Okt 17
Großer Speikkogel, 2140 m und Moschkogel, 1915 m
Großer Parkplatz direkt auf der Weinebene, 1666 m. Es geht flach weg, immer leicht steigend und fallend zur Grillitschhütte, 1710 m (Weg E6). Dabei umwandert man den Moschkogel auf der linken Seite. Ca. 3/4 Std bis hierher. Danach folgt ein etwas steilerer Aufstieg zur Hühnerstütze, 1989 m (Weg 579). Weiter...
Publiziert von Bergfritz 15. Oktober 2017 um 11:14 (Fotos:14 | Geodaten:1)
4:00↑800 m↓800 m   T3+  
12 Okt 17
Schillerkopf (2006 m) über den Tälisteig
Heute am 12. Oktober 2017, zieht es mich wieder einmal ins schöne Brandnertal im Vorarlberg. Bei Bürserberg zweigt man mit dem Auto nach rechts ab und fährt über Tschengla bis zum Dunzla Wanderparkplatz. Im Winter ist am Bürserberg an schönen Tagen mehr los als im Sommer, hier oben hat es ein kleines, aber sehr schönes...
Publiziert von erico 17. Oktober 2017 um 18:58 (Fotos:56 | Geodaten:1)
2:30↑854 m↓856 m   T1  
8 Okt 17
Auf "Zehenspitzen" schleicht sich der Winter ins Land!
Heute haben wir einen gemütlichen Vormittagsspaziergang über das Roßeck gemacht und,zwischendurch, einige kurze Blicke in die höheren Bergregionen werfen und siehe da: der Winter nähert sich mit Riesenschritten! Bei unserer Tour über das Roßeck haben wir die Einsamkeit der frühen Morgenstunde so richtig genießen...
Publiziert von mountainrescue 8. Oktober 2017 um 13:06 (Fotos:20 | Kommentare:2 | Geodaten:1)
3:00↑645 m↓645 m   T2  
5 Okt 17
Hohe Kugel 1'645m
Vom Wanderparkplatz in Fraxern (€ 4.-- Gebühr, auch werktags!) wanderten wir den Alpfahrweg hinauf zur Staffelalp am Treietsattel. Hier öffnet sich ein sehr schöner Blick in den mitteleren und hinteren Bregenzerwald. Weiter ging es zur Kugelalp und hinauf auf den Gipfel. Die berühmte Fernsicht konnten wir nur kurz geniessen,...
Publiziert von stkatenoqu 6. Oktober 2017 um 11:29
1:00↑220 m↓220 m   T1  
28 Sep 17
Höchster Punkt Bezirk Eisenstadt-Umgebung (EU): Sonnenberg 484m
Start der Wanderung ist in Hornstein, am Ende der Siedlungsstrasse, die aus der Ortsmitte nördlich an der Kirche vorbei zum Waldrand führt. Hier weist ein altes Schild zum "Sonnenberg und Juden". Diesem Wege folgte ich bergan. Er führte mich zu einer Kreuzung mit einer Forstrasse. Ab hier wanderte ich auf einem guten Fussweg...
Publiziert von stkatenoqu 1. Oktober 2017 um 12:27
0:45↑40 m↓40 m   T1  
28 Sep 17
Höchster Punkt Eisenstadt-Stadt (E): Beim Juden 450m
Eisenstadt ist die Hauptstadt des Burgenlandes, eines der neun Bundesländer Oesterreichs. Um den höchsten Punkt zu erreichen, wanderte ich von höchsten Berg von Eisenstadt-Umgebung weiter bis zum einer Forststrasse, der ich östlich zu einer Kreuzung mit vielen Wanderwegen folgte. Einige Meter südwärts liegt der gesuchte...
Publiziert von stkatenoqu 1. Oktober 2017 um 12:40
1:00↑50 m↓50 m   T1  
27 Sep 17
Höchster Punkt Bezirk Rust/Neusiedlersee (E): Ohne Name ca 198m
Bei der Stadt Rust handelt es sich um eine Verwaltungseinheit im Burgenland (A), die zwar auf der Strasse als "RU" abgekürzt wird, der aber keine eigene Abkürzung für die Kontrollschilder zugewiesen wurde, sodass die Fahrzeuge das "E" für Eisenstadt-Stadt tragen müssen. Warum das so ist, weiss ich aber nicht. Auf den...
Publiziert von stkatenoqu 1. Oktober 2017 um 12:16