Welt » Österreich » Nördliche Ostalpen » Bregenzerwald-Gebirge

Bregenzerwald-Gebirge


Sortieren nach:


5:15↑1100 m↓1100 m   T3+  
16 Okt 17
Nägelekopf (1693m) via Unter- und Oberosterguntenalpe, Bullerschkopf und Hohe Kirche
Landschaftlich großartige, einsame Rundtour von Schetteregg (1080m) über die Unter- und Oberosterguntenalpe zu den Nägeleköpfen (1693m). Zurück über Bullerschkopf (1761m), Hohe Kirche (1747m), P.1807m und Bühlenalpe. Von Schetteregg über ordentliche Güterwege nicht ausgeschildert bis zur Unterosterguntenalpe (T1)....
Publiziert von QuerJAG 16. Oktober 2017 um 20:29 (Fotos:27 | Geodaten:1)
4:00↑650 m↓650 m   T2  
13 Okt 17
Kapf, 1153m ab Meschach
Der vergangene Freitag war der erste der schönen Tage, die wir im Moment erleben. Wir hatten einen halben Tag Zeit und wählten den Kapf als Tourenziel. Dieser Felskopf oberhalb Götzis und Hohenems ist zwar nicht besonders hoch, doch seine Abbrüche in`s Rheintal und der schöne Gratweg ab Meschach haben uns sehr gefallen....
Publiziert von milan 16. Oktober 2017 um 10:29 (Fotos:13 | Geodaten:1)
↑440 m↓440 m   T2  
12 Okt 17
Gehrenfalben 1'938m
Eine einfach, aber sehr schöne Nachmittagswanderung: wir fuhren von rankweil zum Furkajoch bis dahin, wo die Strasse den Wald verlässt und links (N) ein Fahrweg zu einer Alp abzweigt. Hier weisen uns auch Schilder den Weg, der eben zu dieser Alp führt. Die Markierung leitet den Wanderer weiter auf die Bergflanke zu, ehe der Weg...
Publiziert von stkatenoqu 13. Oktober 2017 um 13:23
   T4  
7 Okt 17
Binnelgrat mit Sonnenuntergang
Ab ungefähr 1400m lag ein wenig schmelzender Schnee, stellenweise leichte Vereisung, aber unbedenklich. Oben dann Matsch und Schnee, und auf dem Binnelgrat fester Schnee mit beginnender Wächtenbildung. Diese Woche wird die Route vermutlich noch machbar sein, aber wer weiß wie lange noch. Auf dem Weg trafen wir eine...
Publiziert von MatthiasG 16. Oktober 2017 um 13:44 (Fotos:32)
9:45↑1650 m↓2400 m   T3  
27 Sep 17
Von Bad Laterns nach Götzis
Das Wetter soll ja gegen Mittag besser werden. Kurz vor 10 erreiche ich Bad Laterns. Kaum aus dem Bus ausgestiegen, regnet es immer stärker. Ich gehe der Straße entlang bis ich die Abzweigung zur Alpe Gävis erreiche. Glücklicherweise lässt der Regen nach. Von der Gäviserhöhe geht es weiter Richtung Matona. Der Weg ist...
Publiziert von peedy1985 1. Oktober 2017 um 21:29 (Fotos:86 | Kommentare:2)
3:15↑830 m↓830 m   T3  
22 Sep 17
Hochälpelekopf (1464m) von Kehlegg (794m) via Schinderweg, Lustenauer und Lindauer Hütte
Schöne, schattige Rundwanderung über meist wenig begangene Wege auf den Hochälpelekopf, 1464m, und zur Lustenauer Hütte. Zurück über Bödenegg. Die Tour beginnt in Kehlegg (794m). Hier beginntein ordentlicher Bergpfad, der bis zum Gipfel des Hochälpelekopfs (1464m, phantastische Aussicht in den Bregenzer Wald) durch Wald...
Publiziert von QuerJAG 22. September 2017 um 20:30 (Fotos:14 | Geodaten:1)
7:00↑1390 m↓1460 m   T3  
21 Sep 17
Im Bann der Kanisfluh (Liggstein, Mittagsfluh, Giblenkopf)
Weit hat es herunter geschneit, für meinen Geschmack zu weit. Mein heutiges Ziel befindet sich vis a vis der Kanisfluh, die Mittagsfluh. Um den ersten Bus nach Au zu erwischen muss man früh aufstehen. Ich starte die Tour um 7 Uhr in Au. Kurz nach dem Hotel Krone geht es nach rechts in den Wald hinein. Bei sehr frischen...
Publiziert von peedy1985 23. September 2017 um 20:28 (Fotos:50)
3:45↑600 m↓600 m   T3  
15 Sep 17
Klausberg (961m) von der Bregenzer Ach via Brändlevorsäß und Tanna
Kurze, aussichtsreiche Rundtour, großteils über markierte Wege von der Bregenzer Ach (565m) zum Steilabbruch des Klausbergs (961m) mit seiner tollen Aussicht. Der Weg beginnt beim Stausee Bezegg. Über ein Pfad hinunter zum Stausee Ach, wo die Bregenzer Ach überquert wird. Weiter markiert über Au und Loch zum...
Publiziert von QuerJAG 15. September 2017 um 21:09 (Fotos:22 | Geodaten:1)
3:30↑650 m↓650 m   T4+  
9 Sep 17
Fallbach-Wasserfall, Leiterweg und Feientobel
Kurze, aber anspruchsvolle Rundtour über wenig begangene, nicht markierte Wege zum Fallbach-Wasserfall, über den Leiterweg zur Kühbergalpe und durch den phantastischen Feientobel. Der Weg vom Fallbach-Wasserfall durch den Feientobel ist von boerscht sehr gut beschriebenhttp://www.hikr.org/tour/post119052.html- daher hier nur...
Publiziert von QuerJAG 9. September 2017 um 16:23 (Fotos:34 | Geodaten:1)
3:00↑740 m↓740 m   T3  
31 Aug 17
Liggstein, Mittagsfluh und Auf der Platte - die Ruhe vor dem Sturm
Eigentlich war eine Hochtour auf den Piz Buin geplant, doch das Wetter macht wie so oft schon in diesem Sommer, einfach nicht mit. Also muss eine kurzweilige Alternative her, da es am frühen Nachmittag gewittern soll. Zeit mal wieder am Projekt alle Gipfel des Bregenzerwaldes weiter zu machen. Berngat - Liggstein T2; 1;10 h:...
Publiziert von boerscht 5. September 2017 um 16:42 (Fotos:34)