Welt » Österreich » Nördliche Ostalpen » Bregenzerwald-Gebirge

Bregenzerwald-Gebirge


Sortieren nach:


3:45↑600 m↓600 m   T3  
15 Sep 17
Klausberg (961m) von der Bregenzer Ach via Brändlevorsäß und Tanna
Kurze, aussichtsreiche Rundtour, großteils über markierte Wege von der Bregenzer Ach (565m) zum Steilabbruch des Klausbergs (961m) mit seiner tollen Aussicht. Der Weg beginnt beim Stausee Bezegg. Über ein Pfad hinunter zum Stausee Ach, wo die Bregenzer Ach überquert wird. Weiter markiert über Au und Loch zum...
Publiziert von QuerJAG 15. September 2017 um 21:09 (Fotos:22 | Geodaten:1)
3:30↑650 m↓650 m   T4+  
9 Sep 17
Fallbach-Wasserfall, Leiterweg und Feientobel
Kurze, aber anspruchsvolle Rundtour über wenig begangene, nicht markierte Wege zum Fallbach-Wasserfall, über den Leiterweg zur Kühbergalpe und durch den phantastischen Feientobel. Der Weg vom Fallbach-Wasserfall durch den Feientobel ist von boerscht sehr gut beschriebenhttp://www.hikr.org/tour/post119052.html- daher hier nur...
Publiziert von QuerJAG 9. September 2017 um 16:23 (Fotos:34 | Geodaten:1)
3:00↑740 m↓740 m   T3  
31 Aug 17
Liggstein, Mittagsfluh und Auf der Platte - die Ruhe vor dem Sturm
Eigentlich war eine Hochtour auf den Piz Buin geplant, doch das Wetter macht wie so oft schon in diesem Sommer, einfach nicht mit. Also muss eine kurzweilige Alternative her, da es am frühen Nachmittag gewittern soll. Zeit mal wieder am Projekt alle Gipfel des Bregenzerwaldes weiter zu machen. Berngat - Liggstein T2; 1;10 h:...
Publiziert von boerscht 5. September 2017 um 16:42 (Fotos:34)
8:45↑1970 m↓1970 m   T4 I WS  
27 Aug 17
Mutabella (Bike & Hike)
Über den Netschelweg nach Bad Laterns. Ich starte um 5 Uhr in Götzis. In St. Arbogast campiert die Feuerwehrjugend. Weiter geht es durch den Klauser Wald. Bei der Frutzbrücke in Sulz fahre ich der Frutz entlang aufwärts bis ich beim Gewerbepark Rankweil rauskomme. Kurz darauf biege ich nach Übersaxen ab. Bei der...
Publiziert von peedy1985 10. September 2017 um 16:01 (Fotos:52)
6:00↑850 m↓850 m   T5+ II  
23 Aug 17
Kanisfluh-Überschreitung für Faule
Da ich mich vorsichtig in den T6-Bereich vorwage, hab ich mal an die Kanisfluh-Überschreitung versucht. Die erste Solo-Tour dieses Jahr. Die Kanisfluh/Holenke kenne ich natürlich schon gut von diversen Sonnenaufgangs-Touren oder auch Höhlen-Touren. Aktuell gibts auf Hikr 2 ähnliche Berichte, an denen ich mich auch...
Publiziert von paul_sch 23. August 2017 um 18:20 (Fotos:29 | Kommentare:3)
4:00↑850 m↓850 m   T3  
18 Aug 17
Giblenkopf (1571m) von Schnepfau (734m)
Kurze, einsame Rundtour über wenig begangene, markierte Wege auf den Giblenkopf (1571m). Unterwegs bieten sich immer wieder schöne Ausblicke. Start ist in Schnepfau bei der Kirche. Den steilen Güterweg im bzw. über dem Tobel zwischen Hirschberg und Giblenkopf bis nach Vordersonnberg (1000m) hinauf: hier beginnt ein Pfad,...
Publiziert von QuerJAG 18. August 2017 um 21:47 (Fotos:16 | Geodaten:1)
5:45↑1650 m↓1620 m   WS  
15 Aug 17
Wießfluh Biketour
Zwischendurch wieder einmal eine Biketour. Das Ziel ist die Weißfluhalpe. Ich starte kurz nach halb 5 in Götzis. Gemütlich radle ich nach Dornbirn. Beim Rolls-Royce Museum biege ich links ab. Es geht gleich zur Sache. Recht steil. Der Weg zur Weißfluhalpe ist gut beschildert, ich biege jedoch einmal nach links ab wo...
Publiziert von peedy1985 1. September 2017 um 10:54 (Fotos:19)
2:30↑500 m↓500 m   T4  
12 Aug 17
Rappenlochschlucht und Wassermannweg - eine nasse Angelegenheit
Verregnete Ersatz-Tour, eigentlich waren die Drei Schwestern und Fürstensteig geplant, da es jedoch regnerisch und neblig ist bietet die Rappenlochschlucht mit Wassermannweg einen kurzen, spannenden Ersatz. Rappenlochschlucht - Wassermannweg Einstieg T1; 30 min: Vom Gütle aus geht es direktüber die Stege in die...
Publiziert von boerscht 21. August 2017 um 01:06 (Fotos:34)
6:30↑1170 m↓1200 m   T2  
29 Jul 17
Löffelspitz - Panoramawege zwischen Plansott und Sentum
Steilgras, scharfe Grate, blühende Bergwiesen und malerische Alpsiedlungen kennzeichnen den Walserkamm. Der Löffelspitz im östlichen Teil des Kamms ist da keine Ausnahme. Drei scharfe Grate sendet er zu den Nachbarbergen aus und südlich in ein Kar eingelagert liegt das kleine Alpdorf von Sentum. Ein lohnenswerter Höhenweg...
Publiziert von Grimbart 19. August 2017 um 18:10 (Fotos:48)
4:30↑850 m↓850 m   T6 II  
19 Jul 17
Wannenkopf - Gungern - Klipperen: Wilder, als es klingt!
Eine scharfe Schneide verbindet die ziemlich unsexy Wannenkopf, Gungern und Klipperen benannten Gipfel im Bregenzerwald. Über die wollte ich gehen, nachdem mich Gewitter und Hagel von einem spannenden Versuch an der Hochkünzelspitze vertrieben hatten. Oh Mann! Ein Tag nachdem ich mich auf dem Gamsberg beeilen musste, weil...
Publiziert von Nik Brückner 20. Juli 2017 um 20:55 (Fotos:50 | Kommentare:4)