Welt » Österreich » Nördliche Ostalpen » Bregenzerwald-Gebirge

Bregenzerwald-Gebirge


Sortieren nach:


4:30↑800 m↓800 m   T2  
1 Dez 18
Mittagsfluh - Wandern inmitten einer Treibjagd
Exakt 469 Monate nach meinem letzten Besuch war heute die Mittagsfluh (1637 m) wieder das Ziel. Nach den gestrigen Webcam-Recherchen sollte der Schnee noch kein wesentliches Hindernis darstellen. Es schien auch alles nach Plan zu laufen, kamen doch die blauen Lücken am Himmel aus Westen genau mit mir im schönen Bregenzerwald an....
Publiziert von alpstein 1. Dezember 2018 um 19:54 (Fotos:40 | Kommentare:2)
1:30↑100 m↓100 m   T1  
23 Nov 18
Hochsträss 1'040m
Der Hochsträss zählt sicher nicht zu den bedeutendsten Gipfel im Bregenzerwald oder in den Allgäuer Alpen, ist aber dessen ungeachtet ein gutes Ziel für eine recht nette Wanderung. Ausgangspunkt war bei der Kirche in Sulzberg. Von dort folgte ich dem "Panoramaweg" in leichtem Auf und Ab bis zur Grenze Österreich - BRD....
Publiziert von stkatenoqu 23. November 2018 um 18:43
7:00↑1450 m↓1450 m   T4-  
17 Nov 18
Mörzelspitze (1830m)
Prächtige Aussichtstour von Mellau über schönes Almgelände zur Mörzelspitze über den „Gesprengten Weg“. Zurück über den Firstkamm und die verfallenen Gunten- und Hangalpen. Die Tour beginnt beim Wanderparkplatz am Beginn des Mellentals. Dem guten Güterweg bis zum Abzweig des Wanderwegs zur Waldalpe folgen....
Publiziert von QuerJAG 18. November 2018 um 10:30 (Fotos:83 | Geodaten:1)
4:15↑940 m↓940 m   T4-  
11 Nov 18
Salzbödenkopf (1765m) und P.1593m (Flörnle)
Einsame Tour zum Salzbödenkopf und meist unterhalb des Südgrats durch schönes, abwechslungsreiches Gelände, zum P.1593m (Flörnle), der nach drei Seiten steil abbricht. Die Tour beginnt bei der Unterfluhalpe (Parkplatz). Schön trassiert hoch zur Altenhofalpe und weiter zum Salzbödenkopf (T3, die letzten Meter über...
Publiziert von QuerJAG 11. November 2018 um 19:19 (Fotos:53 | Geodaten:1)
6:45↑1515 m↓1515 m   T3  
10 Nov 18
Mörzelspitze (1830m)
Besuch der Alpen zwischen dem Salzbödenkopf und der Mörzelspitze (1830m), einem prächtigen Aussichtsgipfel! Start ist bei der Unterfluhalpe (1180m). Weglos über die Almwiesen von Morgenegg hoch zum Wanderweg nach Salzböden. Hier über einen nicht markierten Weg abwärts zur Ober- und weiter zur Unterbruderthanalpe...
Publiziert von QuerJAG 11. November 2018 um 19:16 (Fotos:64 | Geodaten:1)
6:30↑1650 m   T5+  
5 Nov 18
Winterstaudenkamm inklusive Nägelekopf-Hauptgipfel
Estate...finalmente! ;-) E tu dove vai? Diese Frage wurde mir vor über einem halben Jahr gestellt. Und jetzt? Ist immer noch irgendwie Sommer, bis auf die Touristen, die sind abwesend...sind wir nicht um diese Zeit schon mal durch meterhohen Schnee gestapft? Der Winterstaudenkamm mit seinen sieben Gipfelchen ist der, von...
Publiziert von quacamozza 8. November 2018 um 19:06 (Fotos:35 | Kommentare:2)
5:00↑600 m↓600 m   T2  
4 Nov 18
Hohe Kugel, 1645m ab Ebnit als Rundtour
Von des vielen Möglichkeiten auf die Hohe Kugel zu kommen, haben wir heute eine neue Variante entdeckt. Ausgangspunkt war wieder mal Ebnit, das wir direkt mit dem Auto ansteuerten. Dabei ist die Fahrt von Dornbirn-Gütle nach Ebnit schon ein Abenteuer ansich. Die kleine Straße passiert ein paar Natursteintunnels und ist meist...
Publiziert von milan 5. November 2018 um 19:27 (Fotos:14)
6:00↑1200 m↓1200 m   T3  
3 Nov 18
Alpkopf (1788m)
Aussichtsreiche Umrundung und Besteigung des Alpkopfs: Der Berg hat tatsächlich drei Kreuze… aber keines auf dem höchsten Punkt. Start ist in Ebnit. Über ordentliche Güterwege markiert bis zur Achrainalpe (der GPS-Track enthält einen ehemals markierten Abschneider zur Wäldlealpe). Nach der Jagdhütte den...
Publiziert von QuerJAG 4. November 2018 um 10:40 (Fotos:57 | Geodaten:1)
↑630 m↓630 m   T2  
3 Nov 18
Sienspitze 1600 m bei prächtigem Herbstwetter
Der Wanderherbst zeigte sich auch gestern von seiner schönsten Seite. Gabi und Hubi hatten uns wieder einmal zu einem Hüttenaufenthalt in den Bregenzerwald eingeladen. Rechtzeitig zum Frühstück trafen wir dort ein. Leider hatte sich eine dicke Hochnebeldecke an die Voralpen gelegt und machte die Tourenplanung nicht ganz...
Publiziert von alpstein 4. November 2018 um 17:25 (Fotos:33)
3:15↑875 m↓875 m   T3  
1 Nov 18
Hälikopf (1614m)
Kurze, aussichtsreiche Tour zum Hälikopf, dem westlichen Ausläufer des Hintereggerkamms Luguntenkopf (1702m).Der Gipfel bricht nach drei Seiten senkrecht ab. Start ist nach Bizau an der Straße zum Schönenbachvorsäß. Unmarkiert einen steilen Pfad hoch zu den Wiesen und Häuser von Hilkat. Hier der Ausschilderung zum...
Publiziert von QuerJAG 2. November 2018 um 07:54 (Fotos:28 | Geodaten:1)