Welt » Österreich » Nördliche Ostalpen » Wetterstein-Gebirge und Mieminger Kette

Wetterstein-Gebirge und Mieminger Kette


Sortieren nach:


12:00↑1100 m↓1100 m   T5- VII  
20 Aug 18
"Aquaria" Klettertour (30 SL, VII, (VI obl.) auf die westliche Plattspitze
Letztes Jahr gingen wir ein paar schöne auch längere Klettertouren im Wetterstein, Zu Weihnachten bekam mein Kletterpartner den MSL-Führer Longlines, in dem auch die Aquaria ausführlich beschrieben wird und so kam eins zum anderen... Die Tour wurde über Jahre von Pat Schwarzmann und Gefährten eingebohrt und von ihm und...
Publiziert von hikemania 21. August 2018 um 13:37 (Fotos:8 | Kommentare:2)
7:00↑1500 m↓1500 m   T5+ II  
16 Aug 18
Breitenkopf (2469 m) - stiller Gipfel über dem Igelskar
Der Breitenkopf in den Mieminger Bergen zählt zu den eher einsamen Zielen dieser rauhen Gebirgsgruppe. Trotz einer DAV Schutzhütte am Fuße des Berges, erhält der Gipfel kaum Besuch. Das Gipfelbuch ist von anno dazumal und weist nur wenige Einträge pro Jahr auf. Das hat allerdings seine Gründe. Neben einem üblen...
Publiziert von Nic 17. August 2018 um 12:00 (Fotos:27 | Kommentare:3)
4:30↑850 m↓850 m   T2  
16 Aug 18
ANELLO DEL GHERENSPITZE - LA BELLA PUITTAL
Eccoci alle sospirate vacanze. Mai piu’ di quest’anno sono state sospirate.. E via subito una bella escursione per iniziare con grinta tutti insieme!! L’anello intorno al Gherenspitze è un facile, anche se non banale, trekking che permette di vedere da vicino la parete Nord Est del monte che, cade a picco...
Publiziert von Ricky e Lalla 1. September 2018 um 18:17 (Fotos:59)
8:00↑1730 m↓1730 m   T4 II WS  
4 Aug 18
Ost-West-Überschreitung der Hohen Munde
Okay. Schreib' ich auch noch was über die Munden-ÜS. Man liest viel Falsches über diesen Berg, insbesondere was die Themen Sicherheit angeht: Klettersteigset, Steinschlag/Helm, Qualität der Seilversicherungen. In Bezug darauf werde ich hoffentlich einiges klarstellen können. Also los! Ich hatte mit 'nem Tourenplaner...
Publiziert von Nik Brückner 7. August 2018 um 15:54 (Fotos:51 | Kommentare:8)
5:00↑1100 m↓1100 m   T5 II  
3 Aug 18
Überschreitung des Hochwannigs auf luftigen Graten
Der Hochwannig (oder kurz Wannig), südöstlicher Ausläufer der Mieminger Kette, entsendet zwei lange Fels- und Grasgrate nach Nordosten, die mit ihren teils senkrechten Wänden ein bis zu 700 Meter tief eingeschnittetes Tal umfangen. Man kann auf diesen Graten das Tal komplett umrunden und dabei den Gipfel überschreiten....
Publiziert von Nik Brückner 6. August 2018 um 12:55 (Fotos:66)
7:00↑1580 m↓1580 m   T4+ IV  
24 Jul 18
Westl. Marienbergspitze "Weg der weißen Schlange" (ca. 25. SL, 4-)
"Ein ansehnlicher Nebengrat, an dem sich auch im neu begonnen Jahrtausend Felswildnis genießen lässt. Die Route gewinnt ihren Reiz weniger aus einzelnen Kletterstellen als vielmehr aus der landschaftlichen Originalität einer festen weißen Felsschicht, die aus den benachbarten dunkleren Steinschichten herauspräpariert wurde zu...
Publiziert von bula_f 27. Juli 2018 um 11:39 (Fotos:35 | Kommentare:7)
3:45↑1770 m↓1770 m   T3+ I WS-  
8 Jul 18
über den Stopselzieher auf die Zugspitze (2962m)
Meine Vorbereitung zur dieser kurz entschlossenen Tour ließ mal wieder zu wünschen übrig, so dass ich mir im nachhinein auch das Mitnehmen des Klettergurtes und des Klettersteigsets hätte sparen können. Ich wusste nur, dass es den Stopselzieher gibt und wo dieser in etwaverläuft. Die Schwierigkeit hatte ich nicht...
Publiziert von pete85 1. August 2018 um 18:14 (Fotos:13)
5:30↑1300 m↓1300 m   II  
1 Jul 18
Gehrenspitze N-Wand - die stark vernachlässigte Seite des beliebten Gipfels
Bei der Suche nach einer Tour die den 3.-ten Schwierigkeitsgrad nicht überschreiten sollte, bin ich schließlich bei der Gehrenspitze N-Wand fündig geworden. Die Route, im Jahre 1904 erstbegangen, nutzt die mächtige Rampe welche die N-Wand von West nach Ost ansteigend durchzieht und knapp unterhalb des Gipfels den Ostgrat...
Publiziert von algi 2. Juli 2018 um 12:01 (Fotos:33 | Kommentare:10)
   T5+ III  
23 Jun 18
Verbindungsgrat von der Partenkirchener zur Leutascher Dreitorspitze
Die Leutascher Dreitorspitze ist einer der wenigen klassischen Wettersteingipfel, auf denen ich noch nicht war. Als Aufstieg hab ich mir den Grat von der Partenkirchener Dreitorspitze ausgesucht. Abstieg über die Schneerinne. Von Ellmau aus mit dem Fahrrad zum Schachen, weiter zur Meilerhütte und über den...
Publiziert von helmoudo 4. Juli 2018 um 23:47 (Fotos:3)
1:00↑315 m↓315 m   T1  
14 Mai 18
Gschwandtkopf 1'495m
Eien nette Wanderung oberhalb des berühmten Wintersportortes Seefeld führte mich hinauf auf den Gipfel des Gschwandtkopfs. Start bei der Liftanlage, die jetzt, nach der Saison, stillsteht. Von hier führt eine Schotterstrasse in angenehmer Steigung, vorbei an der Skisprunganlage, bis kurz vor den Gipfel. Ab hier wanderte ich...
Publiziert von stkatenoqu 15. Mai 2018 um 16:59