Welt » Österreich » Nördliche Ostalpen » Wetterstein-Gebirge und Mieminger Kette

Wetterstein-Gebirge und Mieminger Kette


Sortieren nach:


8:00↑1570 m↓1570 m   T6- III  
10 Jun 17
Blassengrat
Wohl auch aufgrund der Seilbahnnähe ist dieser Grat sicherlich ein Klassiker im Wetterstein. Viele Haken und zurückgelassene Schlingen, mittlerweile sogar ein Fixseil in der Schlüsselstelle, sowie in der Abstiegsrinne am Signalgipfel lassen auf eine rege Begehung schließen. Der Aufstieg zum Hohen Gaif ist - wahrscheinlich...
Publiziert von Westfale 11. Juni 2017 um 10:26 (Fotos:33 | Geodaten:1)
1 Tage 10:30↑1500 m↓1400 m   T4- S-  
8 Jun 17
Wir geben uns die Kante - per Klettersteig auf die beiden Tajaköpfe
Nachdem ich letztes Jahr mein Klettersteigdebüt gab, folgt nun ein leichteres und deutlich kürzeres Exemplar dieser Kategorie. Gleichwohl handelt es sich um einen regelrechten Klassiker: den allseits bekannten Tajakanten-Klettersteig, der auf den Vorderen Tajakopf hinaufführt. Wie so oft ist der Einstieg ziemlich heftig, was...
Publiziert von mabon 11. Juni 2017 um 11:51 (Fotos:43)
7:00↑1100 m↓1100 m   L  
3 Jun 17
Wettersteinrunde mit dem Mountainbike
Schöne Mountainbike-Runde um das gesamte Wettersteingebirge In der beschriebenen Form mit rund 80 km und gut 1100 Hm eine landschaftlich schöne, nicht übermäßig anstrengende Rundtour. Ideal auch für nicht ganz stabile Tage, da man an vielen Stellen unter- oder abbrechen kann. Vom Bahnhof Garmisch über die...
Publiziert von Luidger 4. Juni 2017 um 10:05 (Fotos:23 | Geodaten:1)
↑1650 m↓1650 m   ZS+ II  
27 Mai 17
Grünstein(2661m) -NORDRINNE-
So, endlich habe ich jetzt auch mal die "berühmte" Grünstein Nordrinne machen können, eine sehr schöne und auch lohnende Tour auf diesen spröden, brüchigen Mieminger Berg. Es gibt ja schon einige hervorragende Berichte über diese Tour hier auf Hikr, deshalb nur ein kleiner Bilder-Erlebnisbericht...... Mit auf Tour:...
Publiziert von ADI 16. Juni 2017 um 00:38 (Fotos:22 | Kommentare:2)
5:00↑1350 m↓1350 m   S-  
16 Mär 17
SKT Handschig(2319m)...alias Handschuhspitze
Der Handschig, wie er von den Einheimischen genannt wird, bei uns bekannt als Handschuhspitze ist eine schöne, lohnende Skitour für sichere Verhältnisse. Knapp 800 HM Piste, 550 HM Gelände, oben ziemlich steil, eine etwas heikle Querung, das sind die Zutaten zu dieser Unternehmung. Aussicht oben: ***** Uns hat's...
Publiziert von ADI 13. April 2017 um 10:39 (Fotos:17 | Kommentare:1)
5:00↑1050 m↓1050 m   WT2  
19 Feb 17
Simmering (2096 m) - ein Berg für den Winter!
Wer im Sommer auf den Simmering steigt, ist selber schuld! Kaum ein Berg eignet sich nämlich so gut für den Winter, wie dieser im Osten des Tschirgantkamms aufragende Zweitausender. Während im Sommer die langen Fahrwegetappen ziemlich öde sind, kann man dort im Winter nach einer Einkehr in der Simmeringalm mit dem Schlitten...
Publiziert von 83_Stefan 19. Juni 2017 um 20:45 (Fotos:24 | Kommentare:4 | Geodaten:1)
5:00↑1000 m↓1000 m   WT2 WS  
12 Feb 17
SKT Simmering (2096m) - Aussichtsberg par exellence!
"I will z'ruck hintern Semmering" - so lautet ein Vers des allseits bekannten Songs "Fürstenfeld" von S.T.S. Um Musik oder einen Ort in Niederösterreich geht es hier jedoch nicht, sondern um einen Berg namens Simmering in Tirol, der außer einem ähnlichen Namen mit dem anderen nichts zu tun hat. Als ich morgens meinen Vater...
Publiziert von AIi 22. Februar 2017 um 21:24 (Fotos:20 | Kommentare:2)
↑400 m↓400 m   T1 WT1  
22 Jan 17
Rodeltour vom Lehnberghaus (1554m)
Durfte gestern ich auf den Berg, war heute Helena dran. Ziel war die Wankspitze bzw. das Lehnberghaus. Daß wir bei diesem Traumwetter nicht die Einzigen sein würden mit dieser Idee war uns schon klar, aber von soviel Rummel waren wir dann doch überrascht. Das ging schon los beim Parken unten in Arzkasten. Hoffnungslos...
Publiziert von Tef 29. März 2017 um 22:34 (Fotos:16)
10:00↑1850 m↓1750 m   T5 II  
28 Dez 16
Große Arnspitze (2196m) - Ende Dezember über die Arnspitzen
Die Arnspitzüberschreitung ist bereits weithin als eine besonders schöne Bergtour bekannt. Die isolierte Lage des Arnstocks zwischen Wetterstein und Karwendel sorgt für beeindruckendes Panorama, die Kraxelstellen, überwiegend an der Mittleren Arnspitze, lassen den Alpinisten auf seine Kosten kommen. Ende Dezember 2016...
Publiziert von AIi 25. Januar 2017 um 21:21 (Fotos:36)
7:00↑1200 m↓1200 m   T3  
4 Nov 16
Gehrenspitze (2367 m)
Zum Abschluss der diesjährigen Wandersaison gönnen wir uns eine überschaubare Tour auf der noch sonnigen Südseite der Wettersteinregion. Dazu starten wir im schattigen Tal der Leutasch am kostenpflichtigen Parkplatz Stupfer (4 EUR/d). Hier hat man die Wahl entweder den Fahrweg zur Wettersteinhütte oder die Direttissima...
Publiziert von his 8. November 2016 um 21:28 (Fotos:38 | Geodaten:1)