Welt » Österreich » Zentrale Ostalpen » Kreuzeck-Gruppe

Kreuzeck-Gruppe


Sortieren nach:


3:45↑800 m↓800 m   T3+  
14 Aug 16
Hochtristen (2536 m) in der Kreuzeckgruppe
Der Hochtristen steht relativ exponiert in der Kreuzeckgruppe und bietet schöne Aussicht auf die Hohen Tauern, speziell den Großglockner, gegenüber auf die Julischen Alpen und vieles mehr. Start beim Parkplatz bei der Emberger Alm (1740) oberhalb Greifenburg im Drautal. Dort hinauf führt eine gut ausgebaute Teerstraße. Es...
Publiziert von Murgl 15. August 2016 um 18:02 (Fotos:20)
5:45↑1030 m↓1030 m   T3  
7 Aug 16
Zwischen zwei Welten - Ziethenkopf (2484 m) in der Kreuzeckgruppe
Der Ziethenkopf steht wirklich zwischen „zwei Welten“, den zackigen Gipfeln der Lienzer Dolomiten und den dunkleren und ganz anders geformten Gestalten der Hohen Tauern, vor allem der Schobergruppe. Die Tour auf diesen ersten höheren Gipfel der Kreuzeckgruppe glänzt mit beeindruckenden Blicken, auch hinunter ins Drautal....
Publiziert von Murgl 7. August 2016 um 22:11 (Fotos:24)
↑1230 m↓1230 m   T2  
9 Jul 16
Kreuzeck
Scheinbar wird sich im Großen und Ganzen geweigert etwas aus der Kreuzeckgruppe zu berichten. Also ein paar Fotos zum namengebenden Berg. Wie die Präsenz auf Hikr schon vermuten lässt, es geht ruhig zu im nicht im Nationalpark enthaltenem Teil der Kärntnern Hohen Tauern. Merkwürdig eigentlich, das Ganze ist nämlich bestens...
Publiziert von orome 10. Juli 2016 um 17:47 (Fotos:15)
3:45↑950 m↓950 m   T2  
12 Okt 15
Hoher Stand (2086m)
Für den halben freien Tag in Kärnten hatte ich mir eigentlich den Aufstieg zum Stagor vorgenommen, aber bei der Auffahrt zur Radlberger Alm stellt sich heraus, dass dies mit dem Auto zumindest derzeit nicht ohne weiteres möglich ist. Deswegen disponiere ich etwas um, parke das Auto dort, wo von der asphaltierten Straße die...
Publiziert von Riosambesi 18. Oktober 2015 um 02:31 (Fotos:9 | Geodaten:1)
1:15↑200 m   T1  
25 Jun 15
Schluchtwanderung: Raggaschlucht
Nicht gelogen: "Wer zum ersten Mal die Raggaschlucht begangen hat, wird vor lauter Staunen vergessen, den Mund zu schließen. Dieses Naturwunder muss man/frau gesehen haben. Der mächtige Raggabach bahnt sich mit mächtigem Getöse seinen Weg durch die Schlucht, dass eine Unterhaltung unmöglich wird. Die Schlucht ist so tief...
Publiziert von Hanc 6. Juli 2015 um 11:08 (Fotos:7)
1:30↑200 m↓200 m   T1  
15 Aug 14
Raggaschlucht
Die Raggaschlucht bei Flattach gehört zu den schönsten Schluchten der Alpen. Direkt am Ortseingang befindet sich ein Parkplatz. Von dort sind es nur noch knapp 400 Meter bis zum Eingang. Der Eintritt ist kostenpflichtig, jedoch mit der KärntenCard frei. Auch bei schlechterem Wetter lohnt sich ein Besuch. Auf Stegen und Leitern...
Publiziert von Erli 19. August 2014 um 21:31 (Fotos:8)
↑700 m↓700 m   T1 WT1  
31 Okt 12
Stronachkogel (1831m)
Osttirol hat tiefe Täler und hohe Berge. Es gibt zahlreiche Bergstraßen, die einen hohen Ausgangspunkt ermöglichen WÜRDEN, wenn sie denn befahrbar wären..ein früher Wintereinbruch machte die zunichte. Tja, dann wird es eng, wenn man nur kurz Zeit hat und es trotzdem ein Gipfel sein soll. Der Stronachkogel macht's möglich:...
Publiziert von Tef 20. November 2012 um 22:20 (Fotos:18 | Kommentare:1)
2 Tage    T3+ WS-  
10 Sep 10
Polinik 2784m
bergtour auf den polinik 2784m (prominenz 1579m). von 10.-11.09.2010; start im ort obervellach; im alleingang; gipfel am 2. tag erreicht.
Publiziert von nikizulu 19. Januar 2012 um 00:34 (Fotos:1)