Welt » Österreich » Zentrale Ostalpen » Schladminger Tauern

Schladminger Tauern


Sortieren nach:


4:00↑910 m↓910 m   T2  
3 Sep 18
Gstoder
Aufstieg: Vom kleinen Parkplatz am Seetaler Klausentor folgte ich dem Weg zur bereis vom Weitem sichtbaren Ruine Klauseneck. Von dort gings auf schönen Waldpfaden weiter hinauf zur bewirtschafteten Dorferhütte. Das letzte Stück zur Hütte verläuft auf einem Fahrweg, der von Seetal heraufführt. Von der Alm führt der...
Publiziert von 619er 21. September 2018 um 22:06 (Fotos:6)
2:15↑500 m↓500 m   T2  
18 Jul 18
Hornfeldspitze
Der Sölkpass trennt das Ennstal im Norden vom Murtal im Süden; zugleich bildet der Pass, der durch das eindrückliche Sölktal erreicht wird, die Grenze zwischen den Schladminger Tauern im Westen und den Wölzer Tauern im Osten. Die Hornfeldspitze ist ein schöner Zweitausender mit eindrücklicher Aussicht auf die Niederen...
Publiziert von Erli 21. Juli 2018 um 22:40 (Fotos:16)
6:00↑650 m↓650 m   T2  
20 Jun 18
Seenwanderung zur Lacken
Heute steht eine gemeinsame Wanderung auf dem Programm. Ziel: nicht allzu lang, eher leicht und recht schön soll es sein, dazu wäre eine Einkehrmöglichkeit recht... Also habe ich eine verkürzte Form der hier schon vorgestellten Runde vorgeschlagen - so haben wir das dann auch durchgezogen. Start ist am hinteren Ende der...
Publiziert von klemi74 25. Juni 2018 um 14:51 (Fotos:19)
↑920 m↓920 m   WS  
12 Feb 18
Skitour Guschen
Die Guschen ist zwar von der Hochwurzen her ein beliebtes Ziel für Schneeschuhwanderer und Tourengeher, aus dem Preuneggtal herrscht weniger Betrieb. Die meisten Tourengeher wählen das Hochfeld als Ziel, das war aber bei den heutigen Bedingungen nicht lohnend. Die Guschen hingegen ist bis auf die letzten Meter zu Gipfel...
Publiziert von Matthias Pilz 13. März 2018 um 19:02
↑1314 m↓1314 m   ZS  
5 Feb 18
Skitour Schiedecksattel
Hammer Skitour mit etwas mühsamem Wurzelstockbeginn (400Hm). Dann schönes Tal und folgender langer Steilhang (35-40°). Dieser ist nicht selten heikel, gute Spurwahl ist alles! Wir beendeten die Tour im Sattel 100Hm unterm Gipfel, der Gipfelaufstieg würde Steigeisen und Pickel benötigen. Bei sicheren Verhältnissen kann man...
Publiziert von Matthias Pilz 13. März 2018 um 18:57 (Fotos:18 | Geodaten:1)
6:30↑850 m↓1150 m   T3+ I  
5 Okt 17
Gollitschspitze, Tauernhöhe und vier schöne Seen über dem Weißpriachtal
Nach der langen Runde vom Vortag stand heute eine Wanderung in den Schladminger Tauern an. Da ich doch ein bisschen platt war, sollte es nur zu ein paar Seen oberhalb des Weißpriachtales gehen, wenn's besser geht als erwartet, könnte vielleicht auch ein Gipfelchen möglich sein... Start ist am beschriebenen Ausgangspunkt,...
Publiziert von klemi74 7. Oktober 2017 um 17:07 (Fotos:34)
7:15↑1350 m↓1350 m   T4-  
29 Aug 17
Über den Greifenberg
Da im vorangegangen Jahr bei meinem Lungau-Urlaub die Besteigung des Greifenbergs wegen des unsicheren Wetters ausfiel, nutzte ich diesmal das schöne und beständige Spätsommerwetter, um dies nachzuholen. Aufstieg: Ich startete die Tour an der urigen Laßhoferalm. Von dort führte mich eine Fahrstraße zunächst recht...
Publiziert von 619er 10. September 2017 um 13:48 (Fotos:27)
5:15↑740 m↓740 m   T2  
22 Jul 17
Zu den Lanschitzseen, leider nur zwei von drei
Am letzten Tag des Urlaubs wollten wir die drei Lanschitzseen in den Tauern besuchen; meine Begleiter waren dort noch nicht, ich kannte sie zwar schon, sie sind aber so schön, dass man auch mehrfach dorthin gehen kann. Es handelt sich um drei Bergseen, die durch kleine Talstufen voneinander getrennt sind und die allesamt relativ...
Publiziert von klemi74 26. Juli 2017 um 14:00 (Fotos:25)
4:15↑545 m↓1100 m   T3+  
17 Jul 17
Scharnock
Vor dem alljährlichen Hüttenurlaub in den Nockbergen hatte ich ausreichend Zeit, schon einen Tag früher zu starten. Das war die Chance, nach einer Hüttenübernachtung noch einen interessanten Gipfel zu gehen und erst am Nachmittag zu meiner Truppe dazuzustoßen. Als Ziel habe ich spontan die schöne Landawirseehütte gewählt,...
Publiziert von klemi74 23. Juli 2017 um 20:55 (Fotos:32)
1:00↑100 m↓100 m   T2  
4 Jul 17
Planai 1'908m
Die Planai ist im Winter weltberühmt, weil hier grosse Rennen stattfinden, im Sommer ist es hier bedeutend ruhiger, obwohl eine Mautstrasse bis zur Schladminger Hütte führt. Wir starteten vom Parkplatz und wanderten den schönen Weg hinauf zum Gipfel, der von einem grossen Kreuz geschmückt ist. Eine Panoramatafel erklärt uns...
Publiziert von stkatenoqu 8. Juli 2017 um 13:01