Welt » Österreich » Zentrale Ostalpen » Randgebirge östlich der Mur

Randgebirge östlich der Mur


Sortieren nach:


1:00↑300 m↓300 m   T1  
23 Okt 16
Heulantsch, 1471 m
Kleiner Spaziergang vom Teichalmsee zum Heulantsch, Vom Parkplatz beim Schiliftan der Latschenhütte vorbei. Hinter dem großen Holztier in den Wald leichtbergauf. Am Ende des Hügels sieht man schon das Gipfelkreuz. Paragleiter nutzen den schönen Tag für Übungsflüge. Retour entlang der Straße vorbei am Hotel Pierer...
Publiziert von Bergfritz 26. Oktober 2016 um 18:46 (Fotos:7 | Geodaten:1)
5:00   VII-  
30 Sep 16
Klettertour Obere Direkte Südwest (7-)
Die Obere Direkte Südwest stellt eigentlich keine eigenständige Route dar, vielmehr handelt es sich um den frei kletterbaren Teil der Direkten Südwest. Deren unterer Teil über das technisch zu überkletternde Dach wird heute in der Regel nicht mehr begangen. Der obere Teil hingegen wurde saniert und stellt eine der...
Publiziert von Matthias Pilz 8. November 2016 um 20:33 (Fotos:5)
5:00   VII-  
24 Sep 16
Klettertour "Weg der alten Männer"
Der "Weg der alten Männer" zählt zu den schönsten Routen an der Roten Wand, leider ist die Route jedoch mit 5 Seillängen nicht allzu lang. Wegen der vielen Nachbartouren gibt es einige Verhauermöglichkeiten, daher sollte man ein Topo mitnehmen und stets den Klebehaken und Selbstbau-NIRO-Laschen folgen. Die erste Länge führt...
Publiziert von Matthias Pilz 29. September 2016 um 19:53 (Fotos:4)
3:30   VII-  
16 Sep 16
Klettertour "Darmstraße" (7)
Die Darmstraße führt im rechtesten Teil des Kugelsteins hinauf und dürfte die lohnendste Tour in diesem Wandbereich sein. Durch die etwas kesselartige Form dieses Sektors wirken sich Schnellstraße und Zug doppelt aus und so ist es bereits nach wenigen Metern unmöglich, miteinander zu kommunizieren. Die neue Einstiegslänge...
Publiziert von Matthias Pilz 16. September 2016 um 19:10 (Fotos:3)
   V  
10 Jul 16
Schneesturm (5) am Hochlantsch
Die Nordwand des Hochlantsch bietet vor allem an heißen Tagen ein ideales Kletterziel. Neben den alten Klassikern, welche zum Großteil nur mehr wenig begangen werden, sind in den letzten Jahren einige neue Touren eröffnet worden. Auch diese zeichnen sich durch ihren alpinen Anspruch aus, trotz Bohrhakenabsicherung. So auch die...
Publiziert von Matthias Pilz 26. August 2016 um 10:01 (Fotos:10)
4:30   VII+  
29 Jun 16
Klettertour Smultronstället (Wilde Erdbeeren)
Die "Wilden Erdbeeren" wurden 2012 von Martin Schitter und Stefan Gruber mit viel Einsatz erstbegangen und die Rannerwand damit auf ihren Dornröschenschlaf wiedererweckt. Wegen der etwas heiklen Beziehung zur Jägerschaft und der schlechten Absicherung hat sich hierher kaum mehr ein Kletterer verirrt. Die Wilden Erdbeeren sind...
Publiziert von Matthias Pilz 29. Juni 2016 um 08:44 (Fotos:8)
4:00   VI  
10 Jun 16
Klettertour Winnetouweg mit neuem Ausstieg
Nachmittagskletterei bei Regenwetter. Wir sind am Beginn die alte Variante durch den Schluchtkamin geklettert, diese ist durchaus lohnend aber auch etwas schwerer als die rechte Variante. Auch im Mittelteil gibt es eine neue Länge etwas rechts der klassischen Linie durch eine große Verschneidung - dürfte ca. 5+ sein. Auch beim...
Publiziert von Matthias Pilz 22. Juni 2016 um 07:40 (Fotos:5)
6:00   VI+  
21 Mai 16
Klettertour Invalidenleiter
Die Invalidenleiter ist die neueste Kreation aus der Hand (bzw. dem Grabwerkzeug) der Seilschaft Hohensinner/Theissing am Ratengrat. Und sie haben wieder einmal hervorragende Arbeit geleistet! Die Tour beginnt an der Gösserwand und zieht anschließen im Wandbereich links des Fuchslochsteigs hinauf bis zu einem Felsturm knapp...
Publiziert von Matthias Pilz 22. Juni 2016 um 07:19 (Fotos:7)
3:00   V+  
17 Mai 16
Klettertour Henkelgallerie
Wieder regnet es im Bergland, daher schnell runter von der Autobahn und schnell ein paar Längen am Kugelstein klettern. Nach wie vor gehört die Henkelgallerie zu den schönsten 5ern im Grazer Bergland! Immer wieder ein Genuss. In Routenmitte hat uns der Regen dann wie erwartet doch noch erwischt... ZUSTIEG:Vom P dem Radweg...
Publiziert von Matthias Pilz 22. Juni 2016 um 07:17 (Fotos:1)
4:00   VI+  
16 Mai 16
Klettertour Kaiserschmarren mit neuem Einstieg
Wieder einmal lässt das Wetter keine "gscheite" Tour zu. So wollten wir uns anschauen, ob der Kaiserschmarren mittlerweile schon besser abgeklettert ist. Zu unserer Überraschung gibt es eine neue Einstiegsvariante. Diese pendelt sich wohl im oberen sechsten Grad in - nachdem ich allerdings mit einem (dem einzigen) losen...
Publiziert von Matthias Pilz 22. Juni 2016 um 07:16 (Fotos:4)