Welt » Österreich » Zentrale Ostalpen » Glocknergruppe

Glocknergruppe


Sortieren nach:


9 Tage    T2  
4 Sep 17
Alpenüberquerung vom Wolfgangsee zum Pragsersee ca. 220km
Ich habe vor vier Jahren begonnen damit etappenweise die Alpen zu durchqueren. Dieses Jahr war die Strecke vom Wolfgangsee in der nähe von Salzburg zum Pragsersee in den Südtiroler Dolomiten an der Reihe. Leider hat das Wetter nicht mitgespielt was dazu führte das ich mich möglichst in den Tälern fortbewegt habe. Insgesamt...
Publiziert von piitsch 18. September 2017 um 15:08 (Fotos:1 | Kommentare:1)
9:30↑2250 m↓2250 m   T4+ WS- I L  
17 Aug 17
Im zweiten Anlauf auf die Hohe Dock (3348 m)
Auf die Hohe Dock wollte ich vor sechs Jahren schon einmal. Leider war das Wetter nicht entsprechend, so dass ich kurz nach dem Remsschartl wieder umkehren musste. Heute sollte stabiles, schönes Wetter herrschen. Da konnte höchstens ich mir selber noch im Wege stehen. Die Tour auf die Hohe Dock wurde jedoch (wörtlich und im...
Publiziert von Uli_CH 18. August 2017 um 20:18 (Fotos:19 | Geodaten:1)
2:00↑585 m↓120 m   T3  
16 Aug 17
Kitzsteinhorn, erste Etappe: auf den Geißstein (2230 m)
Heute sollte das Wetter unbeständiger sein. Da ich als Besitzer einer Sommerkarte von Zell am See/Kaprun kostenlos bis zur Gipfelstation am Kitzsteinhorn fahren durfte, zog ich eine Besteigung des Kitzsteinhorns in Erwägung. Auch Richard Goedeke verzeichnet das Kitzsteinhorn ja in seinem Buch 3000er in den Nordalpen, Zitat:...
Publiziert von Uli_CH 16. August 2017 um 19:22 (Fotos:5 | Geodaten:1)
3:45↑600 m↓600 m   T3  
16 Aug 17
Brennkogel 3018 m als kurzfristiger Ersatz für den Spielmann
Nach dem verlängerten Wochenende zuhause möchte ich noch zwei freie Tage optimal nutzen und mit meinem Projekt der Seven Summits Hohe Tauern starten. Einen richtigen Plan für mein Unternehmen hatte ich diesmal nicht und so fuhr ich relativ spät weg, denn für den Vormittag waren sowieso noch Niederschläge vorhergesagt. Meine...
Publiziert von jagawirtha 7. September 2017 um 16:57 (Fotos:54)
4:15↑1100 m↓1100 m   T4- L I  
15 Aug 17
Vom Glocknerhaus auf den Spielmann (3027 m)
Schönes Wetter, aber die höheren Berge zum Teil noch mit Neuschnee verzuckert. Da war guter Rat teuer. Dieter Seibert wusste ihn. Ich starte am Glocknerhaus und folge dem ausgeschilderten Klagenfurter Jubiläumsweg, der Almwiesen querend zuerst mit Serpentinen an Höhe gewinnt und später über Matten taleinwärts führt....
Publiziert von Uli_CH 16. August 2017 um 21:39 (Fotos:10 | Geodaten:1)
5:00↑1075 m↓1075 m   T4 L I  
14 Aug 17
Im zweiten Anlauf auf den Großen Grießkogel (3066 m)
Vor sechs Jahren habe ich mich bereits einmal (im Sommer) zum Großen Grießkogel aufgemacht. Dummerweise hatte es in der Nacht vorher genau bis auf Höhe des Stausees Mooserboden geschneit. Ich machte mich trotzdem auf den Weg, musste den Anstieg aber im Ostgrat an einer schneebedeckten, abschüssigen Platte abbrechen (siehe...
Publiziert von Uli_CH 16. August 2017 um 18:26 (Fotos:20 | Geodaten:1)
4 Tage ↑4500 m↓4570 m   T5 WS I  
30 Jul 17
In vier Tagen um den Großglockner
Seit dem Jahr 2002 unterhält der Alpenverein die "Glocknerrunde", eine sieben Tagesetappen umfassende Trekkingrunde um den König der Ostalpen. Mich hat seit einiger Zeit die Idee angesprochen, den Glockner zu umrunden, allerdings war mir der Zeitaufwand von sieben Tagen bisher nicht möglich. Aber wie wäre es, die Route dadurch...
Publiziert von Erli 17. August 2017 um 11:53 (Fotos:88)
5:30↑950 m↓950 m   T3 L  
29 Jul 17
Spielmann
Der Spielmann ist ein freundlicher Dreitausender mit einer sehr gerühmten Aussicht auf den Großglockner. Als ich vor einem Jahr auf dem Tauernhöhenweg unterwegs war, wollte ich eigentlich bis zum Spielmann gehen, war dann aber auch aufgrund des Wetters nur vom Sonnblick bis zum Hochtor gekommen. In diesem Jahr ist der Spielmann...
Publiziert von Erli 14. August 2017 um 19:20 (Fotos:32)
↑492 m↓492 m   T1  
26 Jul 17
Apriach-Rundweg
Parkplatz beim Freilichtmuseum Stockmühlen. Dort vorbei an den alten Häusern mit dem speziellen Wasserantrieb. Dann weiter Richtung Norden nach Oberschachnern. Beim Lenzerhof geht es Richtung kleines Fleißtal durch einen Lärchenwald. Dann rechts Abzweigung nach Schachnerkasern. Weiter Richtung Süden vorbei an den...
Publiziert von Bergfritz 29. Juli 2017 um 16:09 (Fotos:3 | Geodaten:1)
4:00↑1066 m↓1066 m   T3  
25 Jul 17
Schareck, 2606 m
Mit dem Postbus von Heiligenblut (9:25 Uhr von Winkl, Stand Juli 2017) bis zur "Fleißkehre". Auf der Straße ein Stück in das Fleißtal bis zur Abzweigung in das große Fleißtal am Tümpfenweg. Leicht ansteigend geht es vorbei an der Stollengondelbahn und weiter taleinwärts. Bei einer Brücke geht es links vom breiten Weg...
Publiziert von Bergfritz 29. Juli 2017 um 15:52 (Fotos:25 | Geodaten:1)