Welt » Österreich » Zentrale Ostalpen » Glocknergruppe

Glocknergruppe


Sortieren nach:


2:00↑585 m↓120 m   T3  
16 Aug 17
Kitzsteinhorn, erste Etappe: auf den Geißstein (2230 m)
Heute sollte das Wetter unbeständiger sein. Da ich als Besitzer einer Sommerkarte von Zell am See/Kaprun kostenlos bis zur Gipfelstation am Kitzsteinhorn fahren durfte, zog ich eine Besteigung des Kitzsteinhorns in Erwägung. Auch Richard Goedeke verzeichnet das Kitzsteinhorn ja in seinem Buch 3000er in den Nordalpen, Zitat:...
Publiziert von Uli_CH 16. August 2017 um 19:22 (Fotos:5 | Geodaten:1)
4:15↑1100 m↓1100 m   T4- L I  
15 Aug 17
Vom Glocknerhaus auf den Spielmann (3027 m)
Schönes Wetter, aber die höheren Berge zum Teil noch mit Neuschnee verzuckert. Da war guter Rat teuer. Dieter Seibert wusste ihn. Ich starte am Glocknerhaus und folge dem ausgeschilderten Klagenfurter Jubiläumsweg, der Almwiesen querend zuerst mit Serpentinen an Höhe gewinnt und später über Matten taleinwärts führt....
Publiziert von Uli_CH 16. August 2017 um 21:39 (Fotos:10 | Geodaten:1)
5:00↑1075 m↓1075 m   T4 L I  
14 Aug 17
Im zweiten Anlauf auf den Großen Grießkogel (3066 m)
Vor sechs Jahren habe ich mich bereits einmal (im Sommer) zum Großen Grießkogel aufgemacht. Dummerweise hatte es in der Nacht vorher genau bis auf Höhe des Stausees Mooserboden geschneit. Ich machte mich trotzdem auf den Weg, musste den Anstieg aber im Ostgrat an einer schneebedeckten, abschüssigen Platte abbrechen (siehe...
Publiziert von Uli_CH 16. August 2017 um 18:26 (Fotos:20 | Geodaten:1)
5:30↑950 m↓950 m   T3 L  
29 Jul 17
Spielmann
Der Spielmann ist ein freundlicher Dreitausender mit einer sehr gerühmten Aussicht auf den Großglockner. Als ich vor einem Jahr auf dem Tauernhöhenweg unterwegs war, wollte ich eigentlich bis zum Spielmann gehen, war dann aber auch aufgrund des Wetters nur vom Sonnblick bis zum Hochtor gekommen. In diesem Jahr ist der Spielmann...
Publiziert von Erli 14. August 2017 um 19:20 (Fotos:32)
↑492 m↓492 m   T1  
26 Jul 17
Apriach-Rundweg
Parkplatz beim Freilichtmuseum Stockmühlen. Dort vorbei an den alten Häusern mit dem speziellen Wasserantrieb. Dann weiter Richtung Norden nach Oberschachnern. Beim Lenzerhof geht es Richtung kleines Fleißtal durch einen Lärchenwald. Dann rechts Abzweigung nach Schachnerkasern. Weiter Richtung Süden vorbei an den...
Publiziert von Bergfritz 29. Juli 2017 um 16:09 (Fotos:3 | Geodaten:1)
4:00↑1066 m↓1066 m   T3  
25 Jul 17
Schareck, 2606 m
Mit dem Postbus von Heiligenblut (9:25 Uhr von Winkl, Stand Juli 2017) bis zur "Fleißkehre". Auf der Straße ein Stück in das Fleißtal bis zur Abzweigung in das große Fleißtal am Tümpfenweg. Leicht ansteigend geht es vorbei an der Stollengondelbahn und weiter taleinwärts. Bei einer Brücke geht es links vom breiten Weg...
Publiziert von Bergfritz 29. Juli 2017 um 15:52 (Fotos:25 | Geodaten:1)
1:30↑302 m↓302 m   T1  
23 Jul 17
Gradenmoos, 1913 m
Vom Parkplatz, welcher über eine grobe Schotterstraße erreichbar ist, geht es vorbei an der Gradenalm und neben den Gradenbach taleinwärts. Nach der Tafel "Kernzone Nationalpark Hohe Tauern" wird es etwas steiler und führt zum Gradenmoos auf 1913 m. Wir wollten über den Wiener Höhenweg zur Adolf-Noßberger-Hütte und zum...
Publiziert von Bergfritz 29. Juli 2017 um 12:53 (Fotos:18 | Kommentare:1 | Geodaten:1)
3:00↑906 m↓906 m   T2  
23 Jul 17
Glocknerhaus, 2132 m
Start beim Hotel Kärntnerhof in Heiligenblut (Winkl). Die Aspaltstraße Richtung Gössnitz-Wasserfall. Weiter zur Kräuterwand, dann abbiegen zur Bricciuskapelle. Gleich danach geht links der Weg zur Trogalm weg. Zuerst leicht berab und dann steil bergauf zur Trogalm. Dort rechts weiter zum Margaritzen-Stausse und hinauf zum...
Publiziert von Bergfritz 29. Juli 2017 um 15:30 (Fotos:14 | Geodaten:1)
2:30↑306 m↓306 m   T2  
22 Jul 17
Haritzersteig
Vom Ortszentrum Heiligenblut hinunter nach Winkel. Über die Möll-Brücke die Straße weiter bis zur Kräuterwand. Dort den Weg links Richtung Bricciuskapelle. Gleich danach biegt rechts der "Haritzersteig" weg. Der Führt relativ eben bis zur alten Glocknerstraße und wieder retour nach Heiligenblut. Gehzeit ca. 2 1/2 Std....
Publiziert von Bergfritz 29. Juli 2017 um 12:20 (Fotos:5 | Geodaten:1)
3:30↑737 m↓737 m   T2  
21 Jul 17
Stanziwurten, 2707 m
Nach dem Mittener Wirt gibt es einen kleinen Parkplatz. Von dort sind es ca. 4 Std zum Gipfel. Oder man fährt die Schotterstraße weiter bis zum oberen Parkplatz. Die Schotterstraße ist gut gut angelegt - mit PKW kein Problem. Vom Parkplatz auf Höhe ca. 1970 m geht ein Weg Richtung Nordwesten, vorbei an einem kleinen Kreuz....
Publiziert von Bergfritz 29. Juli 2017 um 11:50 (Fotos:18 | Geodaten:1)