Welt » Österreich » Zentrale Ostalpen » Kitzbüheler Alpen

Kitzbüheler Alpen


Sortieren nach:


6:45   II  
21 Sep 17
Tour im Septemberschnee auf meinen letzten Zweitausender in den Kitzbühler Alpen Tirols
Nachdem ich in der Skitourensaison 2009 auf den Wildseeloder, auf die benachbarte Henne u. andere Zweitausender der Kitzbühler Alpen gestiegen war, entdeckte ich auf der Karte den neben dem Wildseeloder gelegenen Hochkopf, auf dem lt. Karte ein Kreuz stehen soll. Bei "hikr" fand ich über ihn auch einen Tourenbericht. Deshalb...
Publiziert von abenteurer 22. September 2017 um 21:12 (Fotos:61)
3:00↑280 m↓780 m   T3+  
27 Aug 17
Überschreitung des Wiedersbergerhorns
Als Skitour oder als Wanderung bin ich immer wieder gerne auf dem Wiedersberger Horn. In der Umgebung gibt es aber auch sehr interessante Berggipfel. Da ich zu einer Feier eingeladen bin und es heute wieder sehr warm werden sollte, nutzte ich die Möglichkeit der Gondelbahn. So kann die Runde als angenehme 1/2-Tagestour...
Publiziert von joe 7. September 2017 um 14:50 (Fotos:9 | Geodaten:1)
5:30↑1380 m↓1380 m   T4+ II  
27 Aug 17
Doppelüberschreitung: Auf schmalen Grasgraten über den Kleinen Rettenstein und den Roßgruberkogel
Die Kitzbüheler Alpen! So schöne Grasberge - und ich war noch nie dort! Bei einer Fahrt über den Pass Thurn entdeckte ich linker Hand einen schönen Grasgrat, der mich sofort anmachte. Bei meiner Tour über die Hackenköpfe am nächsten Tag frug ich dann drei einheimische Damen, worum es sich dabei handeln könnte, und bekam...
Publiziert von Nik Brückner 4. September 2017 um 19:32 (Fotos:51)
↑1600 m↓1600 m   T2 I  
7 Aug 17
Galtenbergrunde zum Tristenkopf
Schöne leichte Tour auf den Gr.Galtenberg, der wirklich ein Aussichtsberg erster Güte ist, sehr zu empfehlen. Start direkt im Zentrum in Inneralpbach (kostenfreier großer Parkplatz). Über den schönen kleinen Steig, nur kurzzeitig die Forststrassen benutzend über das Alplkreuz und den langen N-Rücken (viele,viele...
Publiziert von kardirk 9. August 2017 um 19:13 (Fotos:17 | Kommentare:3)
7:00↑1550 m   T3 WS  
18 Jun 17
Nördlicher Katzenkopf (2520m) - Einsamstes Bergland über dem Hemerergrund, Teil II
Die Gipfel der Katzenkopfkette dürften trotz ihrer durchaus beachtlichen Höhe und Dominanz mit zu den einsamsten und abgelegensten der Kitzbühler Alpen zählen. Der Nördliche Katzenkopf ist dabei immerhin - nach dem verschandelten Kreuzjoch und dem etwas höheren Südgipfel - der Dritthöchste der Gebirgsgruppe. Der Nordgipfel...
Publiziert von sven86 21. Juni 2017 um 21:36 (Fotos:31 | Geodaten:3)
4:00↑1100 m↓1100 m   T3+  
17 Jun 17
Kleiner Beil und Seekopf von Inneralpbach, Einsamkeit garantiert !
Entfernt man sich vom Rummel in Alpbach und vom Seilbahntourismus, so ist es in der Umgebung des Alpbachtals erstaunlich ruhig. Schöne und entspannte Touren kann man hier machen, z.B. vom Greiter Graben oder dem Luegergraben aus. So auch die hier kurz beschriebene Tour aus dem Luegergraben. Von Inneralpbach fährt man bis zum...
Publiziert von DHM123 23. Juni 2017 um 11:39 (Fotos:22)
6:00↑1300 m   T4-  
15 Jun 17
Bischof (2127m) - Abbruch beim kurzzeitig enorm luftigen Übergang zum Sonnspitz
Der Bischof ist ein netter Ausichtsgipfeln in den Östlichen Kitzbühlern. Der Aufstieg auf dem markierten Steig aus dem Wildalmgraben heraus ist zwar teils leicht luftig, stellt sonst aber keine besonderen Anforderungen. Ganz anders der weglose Übergang über die Mesnerhöhe zur Sonnspitze: Die technischen Schwierigkeiten mögen...
Publiziert von sven86 5. August 2017 um 16:31 (Fotos:39)
9:00↑1500 m   T4 I  
11 Jun 17
Westlicher Salzachgeier (2469m) - via Müllach-Hochalm an den spannenden SW-Grat angeschlichen
Im Tourenrevier der Bamberger Hütte wird der durch einen markierten Steig erschlossene Östliche Salzachgeier recht gerne besucht. Ganz anders der drei Meter höhere Westgipfel: Der direkte Übergang spielt sich - vorliegenden Berichten sowie dem AV-Führer zufolge - im durchaus luftigen Zweier-Bereich ab, auch der Nordgrat zum...
Publiziert von sven86 16. Juni 2017 um 22:42 (Fotos:48 | Geodaten:1)
7:30↑1500 m↓1500 m   T3+  
11 Jun 17
Schaulaufen in den Kitzbühelern - eine lange Runde auf den Kröndl
Die derzeitigen Temperaturen erfordern einen hohen Startpunkt und eine Tour mit einem großen Anteil an Flaniergelände - Schuttschinder oder Latschengewühle sind derzeit nicht gern gesehen bei mir. So kommt mir der Gerlospass in den Sinn, von dem aus man von Süden aus in die im Sommer recht ruhigen Kitzbüheler Alpen steigen...
Publiziert von maxl 22. Juni 2017 um 17:35 (Fotos:42 | Kommentare:2)
2:45↑780 m↓780 m   T2 WS  
6 Jun 17
Bike + Hike auf den Rauhen Kopf
Der Rauhe Kopf ist sowas wie der Hausberg von Kirchberg im Tirol. Im Gegensatz zu seinem Namen ist der Berg aber nicht wahnsinnig rau. Der bewaldete Berg kann bis fast ganz oben mit dem Bike befahren werden. Nur die letzten ungefähr 50 Höhenmeter müssen zu Fuss zurückgelegt werden. Gestartet sind wir im Zentrum von...
Publiziert von SCM 16. September 2017 um 09:11 (Fotos:1 | Geodaten:1)